• Schlagwort: 

    Ausstellung

  • Automobil-Fotografie: Bleche, die die Welt bedeuten

    Automobil-FotografieBleche, die die Welt bedeuten

    04.03.2015, ZEIT ONLINE

    Das 20. Jahrhundert gehörte dem Auto, es wurde schnell mehr als ein Transportmittel – ein intimer Rückzugsort. Davon zeugen diese Bilder jenseits der Hochglanzprospekte.

  • Tattoos: Das Leben der Linien

    TattoosDas Leben der Linien

    27.02.2015, ZEIT ONLINE

    Sie ranken sich um Brüste, Augenlider oder Pofalten. Eine Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe widmet sich dem Eigenleben von Tattoos.

  • Tattoos: Das geheime Leben der Haut

    TattoosDas geheime Leben der Haut

    27.02.2015, DIE ZEIT, Peter Kümmel

    Einst waren die Deutschen das Volk der Nackten. Die Tattoo-Mode macht aus ihnen nun ein Volk der Gezeichneten. Eine Schau in Hamburg ergründet die Körperbemalung.

  • Tattoos: Au Backe

    TattoosMehr als Arschgeweih und Herz mit Dolch

    25.02.2015, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Lebendige Gemälde: Tattoos sind Kunst, sagt das Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg mit einer großen Ausstellung. Zu Recht!

  • "Wilhelm Gustloff": Abtauchen im Schrecken

    "Wilhelm Gustloff"Abtauchen im Schrecken

    24.02.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Vor siebzig Jahren sank die "Wilhelm Gustloff", über 9000 Menschen starben. Eine Schau im Lübecker Grass-Haus nähert sich der Katastrophe spielerisch. Darf man das?

  • Martin Walser: "Eine unersättliche Gier nach Vergangenheit"

    Martin Walser"Eine unersättliche Gier nach Vergangenheit"

    14.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Christine Meffert

    Bei der Zerstörung Dresdens verbrannte auch das Zuhause eines Jungen, der Vorbild wurde für Martin Walsers "Die Verteidigung der Kindheit". Wer war er? Der Autor erzählt.

  • Dieter Roth: Das ist doch richtig scheiße

    Dieter RothDas ist doch richtig scheiße

    14.02.2015, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    In einer Stuttgarter Ausstellung erscheint Dieter Roth als der Künstler der Stunde. Oder sollte man ihm lieber wünschen, dass seine Kunst endlich vergammelt?

  • Schauplatz: DresdenIdiotie des Krieges

    12.02.2015, DIE ZEIT, Christoph Dieckmann

    Der Angriff vom 13. Februar 1945 im Spiegel der Literatur.

  • Rembrandt-Ausstellung: Der Maler des Futur II

    Rembrandt-AusstellungSchmiererey!

    12.02.2015, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Im Alter entwickelte Rembrandt einen eigenen Schluderstil. Nur so konnten seine größten Bilder entstehen. Eine Ausstellung in Amsterdam würdigt sein Spätwerk.

  • FotografieAlltag, nicht alltäglich

    29.01.2015, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Junge deutsche Fotografie in den Deichtorhallen – große Kontrastkunst!

  • Russland: Iwan, der halb so Schreckliche

    RusslandIwan, der halb so Schreckliche

    26.01.2015, DIE ZEIT, Michael Thumann

    Russlands Propagandisten haben das Mittelalter und die frühe Zarenzeit für sich entdeckt. Wie sie die Geschichte umdeuten, zeigt derzeit eine große historische Schau.

  • Junge Fotografie: Von letzten Wegen und Umwegen

    Junge FotografieVon letzten Wegen und Umwegen

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    "Gute Aussichten" heißt der Wettbewerb für junge deutsche Fotografie. Die Preisträger widmen sich allerdings düsteren Themen und blicken in die Vergangenheit.

  • Holocaust-KunstBilder, die überlebten

    22.01.2015, DIE ZEIT, Maximilian Probst

    Wovon Kunstwerke aus Auschwitz und anderen Lagern berichten.

  • Fotografin Judy Linn: Als Patti Smith Bob Dylan spielte

    Fotografin Judy LinnAls Patti Smith Bob Dylan spielte

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Dokumente einer zärtlichen Zeit: Anfang der Siebziger war Patti Smith das Lieblingsmodell der Fotografin Judy Linn. Nun sind ihre Bilder erstmals in Berlin zu sehen.

  • Stasi: Es war ein Spaziergang

    StasiEs war ein Spaziergang

    16.01.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Umgestürzte Tische und ausgeleerte Aktenschränke: Der Sturm auf die Berliner Stasi-Zentrale vor 25 Jahren wirkte im Fernsehen spektakulär. Die Realität sah anders aus.

  • Islamisten: Kabinett beschließt Gesetz über Ausweisentzug

    IslamistenKabinett beschließt Gesetz über Ausweisentzug

    14.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesregierung will Ausreisen potenzieller Gewalttäter erschweren. Die Behörden sollen Verdächtigen mehrere Jahre lang den Ausweis wegnehmen können.

  • Paula Modersohn-Becker: Blick in den Spiegel

    Paula Modersohn-BeckerWeibliche Sehnsuchtsgestalten

    09.01.2015, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Paula Modersohn-Becker entdeckte die Moderne ganz allein, bevor sie überhaupt begann: Ihr Werk wird nun in einer prachtvollen Schau in Kopenhagen gezeigt.

  • Mode-IllustrationSaum und Zeit

    08.01.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Das Museum für Kunst und Gewerbe präsentiert Meister der Mode-Illustration: Eine Hommage an die Leichtigkeit.

  • TraumstückSchlummernde Schöne

    08.01.2015, DIE ZEIT, Lisa Zeitz

    Ein verschollenes Bild taucht in Hollywood auf.

  • Mini: Kleiner Kult in großer Show

    MiniKleiner Kult in großer Show

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Felts

    Vor 55 Jahren stellte Alec Issigonis einen Kleinwagen vor, der zum bekanntesten Briten-Export wurde. Jetzt feiert das BMW-Museum den Mini mit einer Ausstellung.

  • Schauplatz: NürnbergEine Fälschung für die Westentasche?

    04.12.2014, DIE ZEIT, Maximilian Probst

    Der Streit um die angeblich älteste Kleinuhr der Welt wird beigelegt.

  • ObdachlosigkeitMitten am Rand

    27.11.2014, DIE ZEIT, Sarah Levy

    Die Ausstellung "Nischen" in St. Jacobi zeigt Schlafplätze von Obdachlosen. Torsten M. kennt die Orte, er war lange wohnungslos.

  • Festival China Time: Yin und Drang

    Festival China TimeWie politisch korrekt ist "China Time"?

    21.11.2014, DIE ZEIT, Verena Friederike Hasel

    Mit der Reihe "China Time" hofiert Hamburg den mächtigen Handelspartner. Auch kritische Töne sind im Programm gestattet. Nur die Chinesen fehlen.

  • Jerusalem: Lieber fett sein als tot

    JerusalemLieber fett sein als tot

    16.11.2014, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Unser Fitnesskolumnist versucht noch einmal abzunehmen und läuft durch Jerusalem. Nicht ungefährlich, die Araber! Gut, dass er jetzt wieder nach Deutschland kommt.

  • IndienWilde Mischung – gibt’s auch hier im Kino

    13.11.2014, DIE ZEIT, Sandra Danicke

    Fotografie-Ausstellung: "Hybrid Modernism. Movie Theaters in South India"

  • Abonnieren: RSS-Feed