• Schlagwort: 

    Autoindustrie

  • Datenschutz: Geheimfunk im Notruf

    DatenschutzDas Auto liefert mit dem Notruf viele Daten

    28.07.2014, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Demnächst müssen alle Neuwagen mit einem automatischen Unfallmelder ausgerüstet werden. Was einleuchtend klingt, birgt erhebliche Risiken für den Datenschutz.

  • Diesel: Da geht noch was

    DieselDa geht noch was

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Benjamin Bessinger

    Die Abgasreinigung ist teuer, die Grenzwerte werden immer strenger – darum sehen viele den Dieselmotor vor dem Ende. Experten halten den Abgesang für verfrüht. Warum?

  • Alfa Romeo: Eine Marke entdeckt ihre alten Gene wieder

    Alfa RomeoEine Marke entdeckt ihre alten Gene wieder

    15.07.2014, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Milliarden-Investitionen, acht neue Modelle, die deutsche Prestigehersteller angreifen: Fiat-Chef Marchionne hat bei Alfa Romeo viel vor. Wie realistisch sind die Pläne?

  • AutomobilindusrieAuf nach Mexiko

    10.07.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Deutsche Autobauer kündigen reihenweise neue Werke im Ausland an – eine riskante Wette auf anhaltend hohe Wachstumsraten.

  • ElektroautoVision oder Wahnsinn?

    18.06.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Tesla, der kalifornische Hersteller von E-Autos, gibt die Patente frei – ein Weckruf für die Autoindustrie.

  • Citroën C4 Cactus: Ein Kaktus zum Knuddeln

    Citroën C4 CactusSimpel ist Trumpf

    16.05.2014, DIE ZEIT, Christoph M. Schwarzer

    Nach der robusten, genügsamen Kaktuspflanze hat Citroën ein Auto benannt. Kehrt die Einfachheit, die die Franzosen einst mit dem 2CV feierten, in modernem Kleid zurück?

  • Elektroauto: Lampen zu Zapfsäulen

    ElektroautoLichtmasten zu Zapfsäulen

    15.05.2014, DIE ZEIT, Matthias Dworak

    Bislang lassen sich Elektrofahrzeuge kaum irgendwo aufladen – weil Ladesäulen teuer sind. Berliner Gründer hatten da eine clevere Idee: Sie zapfen Straßenlaternen an.

  • Elektromobilität: Viel Gerede, kaum Ergebnisse

    ElektromobilitätViel Gerede, kaum Ergebnisse

    09.05.2014, ZEIT ONLINE, Ferdinand Dudenhöffer

    Seit zwei Jahren werben sogenannte Schaufenster für Elektroautos. Doch die Projekte verlieren sich im Klein-Klein und in zahllosen Konferenzen.

  • BMWBayerisches Motoren-Wunder

    03.04.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Vor zehn Jahren fürchtete BMW noch um seine Unabhängigkeit – und gilt heute als einer der erfolgreichsten Autohersteller. So kam es dazu.

  • Politisches Buch: AnarchismusGleichmacherei ist so langweilig

    13.03.2014, DIE ZEIT, Louisa Reichstetter

    James C. Scott will zeigen, wie Anarchismus in modernen Demokratien funktionieren kann.

  • VolkswagenGanz oder gar nicht

    27.02.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Der VW-Konzern will Daimler im Lkw-Geschäft einheizen. Davon können beide profitieren.

  • SoundsystemWo bitte ist der »On«-Knopf?

    27.02.2014, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Wie ein Berliner Audiospezialist einem schwäbischen Luxusauto den perfekten Klang beibringt.

  • Chaosmathematiker Heinz-Otto Peitgen: "Vielleicht ist Gott das Loch im Schweizer Käse"

    Chaosmathematiker Heinz-Otto Peitgen"Vielleicht ist Gott das Loch im Schweizer Käse"

    26.02.2014, ZEIT WISSEN, Niels Boeing

    Der Mathematiker Heinz-Otto Peitgen hat sein Leben der Unordnung gewidmet. Er erklärt, wieso die Chaostheorie für Krebspatienten und Crashtests so wichtig ist.

  • Serie Studium Generale: Einführung in die Mechatronik

    Serie Studium GeneraleEinführung in die Mechatronik

    04.02.2014, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

  • Auto der Zukunft: "Wer hat den Mut? Der Kunde? Die Firmen?"

    Auto der Zukunft"Wer hat den Mut? Der Kunde? Die Autohersteller?"

    30.01.2014, ZEIT MAGAZIN, Henning Sußebach

    Aus 5.299 Fragebögen unserer Leser wurden 14 Entwürfe für das Auto der Zukunft. Wie kommen sie bei Lesern und Experten an? Ein Gespräch über Visionen und Wirklichkeit

  • Mary BarraChefin im Land der Motoren

    30.01.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Mit Mary Barra führt erstmals eine Frau einen großen Autokonzern. An der Spitze von General Motors ist sie die Hoffnungsträgerin für eine ganze Region.

  • Größte Autokonzerne: VW kommt Toyota näher

    Größte AutokonzerneVW kommt Toyota näher

    24.01.2014, TAGESSPIEGEL, Henrik Mortsiefer

    Der Abstand wird kleiner, aber Toyota bleibt mit fast zehn Millionen verkauften Neuwagen größter Autokonzern vor GM und VW. Daran dürfte sich vor 2015 nichts ändern.

  • Gelber Engel: Black Box ADAC

    Gelber EngelBlack Box ADAC

    20.01.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Der ADAC gibt sich gern als das Sprachrohr der deutschen Autofahrer. Aber ist er das wirklich? Es stellt sich die Frage, wessen Interessen der Automobilclub vertritt.

  • Automobilindustrie: Notbündnisse

    AutomobilindustrieNotbündnisse in der Absatzkrise

    15.01.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Die europäischen Autobauer leiden unter der Krise – und schließen globale Deals. Fiat findet Anschluss in den USA, Peugeot in China. Eine Marktbereinigung bleibt aus.

  • Automobilindustrie: "Opel sollte das H&M der Autoindustrie sein"

    Automobilindustrie"Opel sollte das H&M der Autoindustrie sein"

    13.01.2014, TAGESSPIEGEL, Henrik Mortsiefer

    In der Automobilindustrie werden langfristig nur sechs große Hersteller überleben. Im Interview spricht Auto-Experte Willi Diez über die Zukunft der deutschen Hersteller.

  • Toyota: Jetzt auch in schön

    ToyotaToyota, jetzt auch in schön

    09.01.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Mit soliden Autos wurde Toyota Weltmarktführer. Nun will die japanische Automarke Emotionen wecken – nach deutschem Vorbild. Die hiesige Konkurrenz lästert schon.

  • Ausblick: Die Autobauer zählen jedes Gramm

    AusblickDie Autobauer zählen jedes Gramm

    26.12.2013, ZEIT ONLINE, Hanne Lübbehüsen

    Viele Auto-Themen dieses Jahres werden uns auch 2014 begleiten. Bei einem bleibt zu hoffen, dass es sich von selbst erledigt.

  • AutoabgaseKeine Mogelpackungen, bitte!

    05.12.2013, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Die EU gewährt Aufschub bei den CO2-Zielen, jetzt müssen die deutschen Autobauer liefern.

  • USA: Gericht erlaubt Detroit geordnete Insolvenz

    USAGericht erlaubt Detroit geordnete Insolvenz

    03.12.2013, ZEIT ONLINE

    Ein Gerichtsurteil macht es offiziell: Das hochverschuldete Detroit darf sich bankrott erklären und seine 18 Milliarden Dollar Schulden in einer Insolvenz abbauen.

  • BMW: Klassengesellschaft ab Werk

    BMWDie Fünf-Klassen-Gesellschaft von BMW

    29.11.2013, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Bei BMW haben sich mit jahrelanger Leiharbeit und Werkverträgen fünf Klassen von Beschäftigten gebildet. Wie passen dauerhafte Niedriglöhner zu einem Premium-Autobauer?

  • Abonnieren: RSS-Feed