• Schlagwort: 

    Band

  • Deichkind: "Ausrasten befreit uns ungemein"

    Deichkind"Wir wollten uns von dieser Enge hier losreißen"

    30.01.2015, DIE ZEIT, Leonie Seifert

    Norddeutscher Anstrich ja, Lokalpatriotismus nein: Deichkind-Sänger Philipp Grütering über das neue Album und das Gefühl, keine Hamburger Band mehr zu sein.

  • Edgar Froese: Der Zukunftsmusiker

    Edgar FroeseDer Zukunftsmusiker

    26.01.2015, TAGESSPIEGEL, Christian Schröder

    Mit seiner Band Tangerine Dream gehörte Edgar Froese zu den Gründervätern elektronischer Popmusik. Jetzt ist der Klangpionier mit 70 Jahren in Wien gestorben.

  • Pop-Neuerscheinungen: Weltfluchten der Woche

    Pop-NeuerscheinungenWeltfluchten der Woche

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Britta Helm

    Asaf Avidan quietscht wieder, Kitty, Daisy & Lewis machen ihre Eltern stolz und Feine Sahne Fischfilet zeigen gut gelaunte Haltung. Aktuelle Neuerscheinungen im Tonträger

  • Tobias Siebert And The Golden Choir: Das Eigenleben der Ichs

    Tobias Siebert And The Golden ChoirDas Eigenleben der Ichs

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Winkler

    Kann man die Regeln der dänischen Dogma-Filmer auf Musik übertragen? Der Produzent Tobias Siebert hat es versucht und vier Jahre an seinem tollen Soloalbum gearbeitet.

  • Eberhard Feik: Schimanskis Partner war als Stasi-IM registriert

    Eberhard FeikSchimanskis Partner war als Stasi-IM registriert

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Als "Lear" und "Queen" führte der DDR-Auslandsgeheimdienst den Schauspieler Eberhard Feik und seine Frau. Bespitzelt haben sie aber wohl niemanden.

  • Angus Young: Immer weitermachen!

    Angus Young"Weitermachen. Immer weitermachen!"

    13.12.2014, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Warum steht ein Rockmusiker noch mit fast 60 in Schuluniform auf der Bühne? Ein Gespräch mit Angus Young von AC/DC über das neue Album "Rock Or Bust" und seinen Bruder

  • Unheilig: Fürchtet euch nicht

    UnheiligFürchtet euch nicht

    11.12.2014, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Unheilig, die erfolgreichste deutsche Band der vergangenen Jahre, produzierte den Sound unserer Therapiegesellschaft. Nun verabschiedet sie sich. Wurde auch Zeit.

  • Botho StraußSchicksalsfrage Eros

    11.12.2014, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Botho Strauß: "Allein mit allen".

  • Smashing Pumpkins: Diese Band hat alles verändert

    Smashing PumpkinsDiese Band hat alles verändert

    04.12.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Wer mit den Smashing Pumpkins heranwuchs, kann enttäuscht von ihrem neuen Album sein. Oder sich einfach an wunderbare Zeiten erinnern. Eine Liebeserklärung

  • Bobby Keys: Rolling-Stones-Saxofonist ist tot

    Bobby KeysRolling-Stones-Saxofonist ist tot

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    45 Jahre lang tourte Bobby Keys mit den Rolling Stones. Er spielte unter anderem den Klassiker "Brown Sugar" ein. Nun ist der Saxofonist im Alter von 70 Jahren gestorben.

  • Label Staatsakt: Die mit Haltung spielen hier

    Label StaatsaktDie mit Haltung spielen hier

    27.11.2014, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Wenn die Wirklichkeit mangelhaft ist, sollen wenigstens die Songtexte perfekt sein: Das Berliner Label Staatsakt kuratiert die klügste Popmusik des Landes.

  • Franz KafkaDie Rätsel der Kindheit

    27.11.2014, DIE ZEIT, Andreas Isenschmid

    Wie ist es gewesen, Franz Kafka zu sein? Reiner Stach legt den letzten Band seiner Biografie vor, in der er "Die frühen Jahre" des Schriftstellers rekonstruiert.

  • Mark Twain"Ich hatte keine Angst"

    27.11.2014, DIE ZEIT, Ulrich Greiner

    Ein Lesevergnügen: Der zweite Band von Mark Twains Autobiografie.

  • Internationale KücheKulinarischer Atlas

    27.11.2014, DIE ZEIT, Helga Kempcke

    Mina Holland: "Der kulinarische Atlas. Eine Reise um die Welt in 95 Rezepten."

  • Die Kapeiken: Hamburger Jungs in Rokoko-Klamotten

    Die KapeikenHamburger Jungs in Rokoko-Klamotten

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Vanessa Rehermann

    Die Kapeiken kreuzen Fantasytexte mit Rockmusik. In Mozartperücken und Schnallenschuhen sind die Hamburger Musiker zur Haus-Band der Rollenspielerszene geworden.

  • Hamburger Musikpreis: Halt, das knallt!

    Hamburger MusikpreisFreundliche Bedeutungslosigkeit

    25.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Hamburgs Musikbranche vergibt am Mittwoch einen Pop-Preis, den "Hans". Sein Medienecho ist gering. Und die tolle Band Schnipo Schranke ist nicht nominiert. Gut so.

  • Steely DanRock ist eine Art, es zu tun

    20.11.2014, DIE ZEIT, Thomas Groß

    Das Album der großen Verliererepen: "Aja" von Steely Dan

  • China-ReiseführerAsien neu entdecken

    20.11.2014, DIE ZEIT, Martin Wein

    Andreas von Heßberg und Waltraud Schulze: "Chinesische Seidenstraße"

  • "HogeSa": Keine Krawalle bei Hooligan-Demonstration

    "HogeSa"Keine Krawalle bei Hooligan-Demonstration

    15.11.2014, ZEIT ONLINE

    In Hannover haben sich 3.000 Hooligans versammelt – wesentlich weniger als erwartet. Bei der Gegendemonstration gab es kleine Rangeleien. Insgesamt blieb es ruhig.

  • Stockholm-FührerBlick mit Fischbrötchen

    13.11.2014, DIE ZEIT, Werner Hornung

    Merian momente: "Stockholm"

  • Hip-Hop: Big Bank Hank ist tot

    Hip-HopBig Bank Hank ist tot

    12.11.2014, ZEIT ONLINE

    Er gilt als Rapper der ersten Stunde. Die teils 30 Jahre alten Titel seiner Sugarhill Gang beeinflussen die Szene noch immer. Nun ist Big Bank Hank gestorben.

  • Pink Floyd"Im Verborgenen gefiel es uns"

    06.11.2014, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Endlich ein neues Album von Pink Floyd! Der Schlagzeuger Nick Mason über Kitschvorwürfe – und darüber, warum nun das ultimative Ende der Rockband gekommen ist

  • "Stranger on the Shore": Jazzmusiker Acker Bilk ist tot

    "Stranger on the Shore"Jazzmusiker Acker Bilk ist tot

    03.11.2014, ZEIT ONLINE

    Mit "Stranger on the Shore" gelangte er zu Weltruhm. Er selbst soll den Song gehasst haben. Der Klarinettist Acker Bilk starb mit 85 Jahren in England.

  • Bono von U2: "Da haben wir wohl einen Fehler gemacht"

    Bono von U2"Da haben wir wohl einen Fehler gemacht"

    30.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Kaum eine andere Band wird so angefeindet wie U2. Ein Gespräch mit dem Sänger Bono über die herbe Kritik an seiner Kooperation mit Apple und die Zukunft der Musik.

  • BlickfangDie letzte Linie vor dem Nichts

    30.10.2014, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

  • Abonnieren: RSS-Feed