• Schlagwort: 

    Banken

  • Deutsche Bank: Aufsichtsrat löst Vertrag von Privatkundenchef Neske auf

    Deutsche BankAufsichtsrat löst Vertrag von Privatkundenchef Neske auf

    20.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der langjährige Mitarbeiter wird die Bank nach Meinungsverschiedenheiten vorzeitig verlassen. Sein Nachfolger wird der bisherige Rechtsvorstand Christian Sewing.

  • Goldwert: Vergoldete Kunden

    GoldwertHey, Big Spender!

    14.05.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Eine goldene Kreditkarte sollte einst signalisieren: Ihr Eigentümer wirft mit Geld nur so um sich. Dummerweise funktioniert das nicht mehr.

  • Banken: Redet doch miteinander!

    BankenRedet doch miteinander!

    09.05.2015, DIE ZEIT, Nadine Oberhuber

    Schärfere Finanzregulierung fördert das Misstrauen zwischen Banken und ihren Firmenkunden. Hinzu kommt: Viele Firmen investieren zu schnell und zu viel.

  • Frisches Geld: EZB erhöht offenbar Notkredite für griechische Banken

    Frisches GeldEZB erhöht offenbar Notkredite für griechische Banken

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Europäische Zentralbank will den Instituten Berichten zufolge noch einmal 800 Millionen Euro bereitstellen. Bislang haben die Banken etwa 70 Milliarden Euro erhalten.

  • VermögenWer Geld hat, kann wählen

    14.04.2015, DIE ZEIT, Katja Scherer

    Der Wettbewerb um die Verwaltung privater Vermögen nimmt zu. Davon können Anleger profitieren – nicht nur die Superreichen.

  • Investitionen: Die Landstraße im Depot

    InvestitionenDie Landstraße im Depot

    13.04.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Um noch ein bisschen Rendite machen zu können, sollen Bürger ihr Geld in Kitas und andere Infrastrukturprojekte stecken können. Aber wollen die das überhaupt?

  • Banken: Ketzer im Dreiteiler

    BankenKetzer im Dreiteiler

    14.03.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Richard Bove verteidigt die Großbanken – er selbst ist an der Wall Street ein Außenseiter. Dennoch hört ihm die amerikanische Finanzwelt zu.

  • Banken: Großbanken bestehen US-Stresstest

    BankenGroßbanken bestehen US-Stresstest

    06.03.2015, ZEIT ONLINE

    31 Banken haben die erste Runde des Stresstests bestanden. Darunter ist auch die Deutsche Bank. In Runde zwei könnte ihr jedoch Ärger drohen.

  • DispozinsenDas Ende der Abzocke?

    21.02.2015, DIE ZEIT, Heinz-Roger Dohms

    Der öffentliche Aufschrei zeigt Wirkung: Etliche Banken senken ihre Dispozinsen. Aber auch die Kunden werden sensibler.

  • Banken: Ende des Goldrauschs

    BankenEnde des Goldrauschs

    19.02.2015, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Die Geschäfte in Osteuropa waren sprudelnde Geldquellen. Der Boom ist nun vorbei, sagt Ex-Finanzminister Ferdinand Lacina.

  • Kriminalität: Hacker erbeuten von Banken eine Milliarde Dollar

    KriminalitätHacker erbeuten von Banken eine Milliarde Dollar

    15.02.2015, ZEIT ONLINE

    Mit einem beispiellosen Angriff auf bis zu 100 Banken haben Hacker viel Geld gestohlen. Sie übernahmen dabei die Kontrolle über Geldautomaten – auch in Deutschland.

  • Eurokrise: Griechen heben immer mehr Geld ab

    EurokriseGriechen heben immer mehr Geld ab

    14.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der schleichende Bankrun in Griechenland geht unvermindert weiter. Zwischen 200 und 300 Millionen Euro heben die Griechen pro Tag ab. Sie fürchten einen Euro-Austritt.

  • Griechenland: Griechenland macht wieder mehr Bankschulden

    GriechenlandGriechenland macht wieder mehr Bankschulden

    02.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der größte Teil der griechischen Schulden liegt beim IWF, der EZB und der EU. In jüngster Zeit steigen aber auch wieder die Bankschulden. Warum?

  • "Le Capital": Die Geltungssucht der Bankiers

    "Le Capital"Die Geltungssucht der Bankiers

    11.01.2015, TAGESSPIEGEL, Kerstin Decker

    Der 81-jährige Costa-Gavras schildert das Milieu französischer Privatgeldhäuser. Sein Finanzmarktthriller "Le Capital" kann sich mit den Klassikern des Genres messen.

  • FinanzindustrieDie Banken bleiben ein Risiko

    02.01.2015, TAGESSPIEGEL, Carla Neuhaus

    Angst vor der Abwicklung: Die Politik hat den Banken jede Menge neue Regeln auferlegt – trotzdem halten Experten die Branche noch immer für gefährlich.

  • Bankenskandal BerlinAm Pranger

    30.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Stephan Lebert

    Christian Neuling galt als zentrale Figur im Berliner Bankenskandal, sein Fall brachte Klaus Wowereit nach oben. Ein Lehrstück über die Brutalität der öffentlichen Jagd

  • RubelRussland verspricht Banken staatliche Hilfe

    18.12.2014, ZEIT ONLINE

    Mit umgerechnet 13,2 Milliarden Euro will Russland seinen Banken die Folgen des Währungsverfalls erleichtern. Das Land ist durch westliche Sanktionen angeschlagen.

  • Wall Street: Die Rückkehr der Boni-Banker

    Wall StreetDie Rückkehr der Boni-Banker

    18.12.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Mehr als 160.000 Dollar erhielten die Mitarbeiter im Schnitt von Banken und Fonds in den USA allein an Prämien. Wohin mit dem vielen Geld? An den Strand?

  • Sparen: Ausgespart!

    SparenAusgespart!

    27.11.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Für Generationen war es eine Gewissheit: Aus Geld wird mehr Geld, wenn man es zur Bank bringt. Doch jetzt gibt es keine Zinsen mehr – und das könnte für immer so bleiben.

  • Finanzbranche: Großbritannien gibt sich im Boni-Streit geschlagen

    FinanzbrancheGroßbritannien gibt sich im Boni-Streit geschlagen

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Briten fürchten um ihren Londoner Finanzplatz und wollten einer Begrenzung von Banker-Boni bisher nicht zustimmen. Nun aber fügen sie sich der neuen EU-Regelung.

  • Europäischer Gerichtshof: Banker-Boni sollen gedeckelt bleiben

    Europäischer GerichtshofBanker-Boni sollen gedeckelt bleiben

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Großbritannien muss mit einer Niederlage vor dem Europäischen Gerichtshof rechnen: Das Land hatte geklagt, um den Bankern grenzenlose Boni zu sichern.

  • Negative Zinsen: Commerzbank kassiert Strafgebühr von Großkunden

    Negative ZinsenCommerzbank kassiert Strafgebühr von Großkunden

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Für hohe Einlagen will die Commerzbank Geld verlangen, statt Zinsen auszuzahlen. Die Höhe der Gebühr ist verhandelbar, kleine und private Kunden sind nicht betroffen.

  • Finanzkrise: Banken retten?

    FinanzkriseBanken retten?

    06.11.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Wenn Banken kollabieren, sollen sie in Zukunft selbst die Rechnung zahlen. Ist das politische Vernunft – oder die Anleitung zur nächsten Krise? Eine Debatte

  • BearbeitungsgebührZu Unrecht zugegriffen

    06.11.2014, DIE ZEIT, Nadine Oberhuber

    Kunden können sich Milliarden Euro von den Banken zurückerstatten lassen, die diese für die Bearbeitung von Krediten kassiert haben.

  • Zinsen: Warum der Deutsche gern verliert

    ZinsenWarum der Deutsche gern verliert

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Wer spart, wird ärmer. Warum es trotzdem viele tun.

  • Abonnieren: RSS-Feed