• Schlagwort: 

    Berufsausbildung

  • Teetester: Schlürfen, ausspucken, schlürfen

    TeetesterSchlürfen, ausspucken, schlürfen

    25.11.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Alles Geschmackssache: Tea Taster probieren bis zu 400 Tassen Tee am Tag. Welche Qualität ein Tee hat, können sie erst nach Jahren beurteilen, zeigt der Beruf der Woche.

  • Psychotherapeuten: Ausgenutzt und alleingelassen

    Psychotherapeuten"Pro Stunde bekomme ich 2,20 Euro"

    17.11.2014, DIE ZEIT, Catalina Schröder

    Viel Verantwortung und Druck, miese Bezahlung, kaum Jobsicherheit: Drei Psychotherapeutinnen erzählen von den unzumutbaren Arbeitsbedingungen in ihrer Ausbildung.

  • Spezial: Studieren: "Viel mehr Fantasie entwickeln"

    Spezial: Studieren"Akademikereltern wünschen sich Akademikerkinder"

    11.11.2014, DIE ZEIT, Martin Spiewak

    In Deutschland gibt es so viele Studenten wie nie. Bildungsforscher Andrä Wolter plädiert dafür, Studium und Ausbildung nicht mehr gegeneinander auszuspielen.

  • Dampflok: Auf Zeitreise mit Puffing Billy

    DampflokAuf Zeitreise mit Puffing Billy

    09.11.2014, ZEIT ONLINE

    Arbeiten wie Lukas der Lokomotivführer: Puffing Billy wird Australiens letzte noch betriebene Dampflok genannt. Auf ihr fühlen sich Lokführer noch wie Helden.

  • Bildungsbürgertum: Müssen jetzt alle studieren?

    BildungsbürgertumMüssen jetzt alle studieren?

    08.11.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    In Deutschland gibt es heute mehr Studienanfänger als Auszubildende. Die Akademisierung wird unsere Gesellschaft verändern. Zum Guten.

  • Concierge: Ihr Service entscheidet

    ConciergeIhr Service entscheidet

    04.11.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Tickets, Taxis und Theater: Concierges wissen, was in der Stadt gerade in ist und wo man es bekommt. Ihr Job ist das Wohl der Gäste, zeigt der Beruf der Woche.

  • Papiertechnologe: Handarbeit war gestern

    PapiertechnologeHandarbeit war gestern

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Einst wurde Papier in mühseliger Handarbeit hergestellt. Das haben gigantische Maschinen übernommen. Gesteuert werden sie von Papiertechnologen, zeigt der Job der Woche.

  • Butler: Alltagshilfe für Chinas High Society

    ButlerAlltagshilfe für Chinas High Society

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Tischdecke wird gebügelt, das Besteck mit dem Zollstock richtig platziert: An der Butler-Akademie in Chengdu lernen Chinesen die Gepflogenheiten der Oberschicht.

  • Studium in den USATeuer erkauft

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Amerikanische Studenten müssen sich für ihr Studium hoch verschulden. Viele haben Probleme, ihre Studienkredite zurückzuzahlen – mit negativen Folgen für die Wirtschaft

  • Fruchtsafttechniker: Pressen! Pressen! Pressen!

    FruchtsafttechnikerPressen! Pressen! Pressen!

    21.10.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    In kaum einem Land werden so viele Fruchtsäfte getrunken wie hierzulande. Für die industrielle Herstellung sind Fruchtsafttechniker zuständig, zeigt der Beruf der Woche.

  • Fassküfer: Mit Liebe zum Holz und zur Zahl Pi

    FassküferMit Liebe zum Holz und zur Zahl Pi

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Vom Eimer bis zum 5.000-Liter-Fass: Fassküfer bauen Holzgefäße noch wie vor 500 Jahren. Die Branche ist klein, nur etwa 20 Betriebe gibt es noch.

  • Arbeitslosigkeit: Schlauer Osten

    ArbeitslosigkeitSchlauer Osten

    06.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeitslosigkeit in den ostdeutschen Bundesländern ist immer noch hoch. An der Qualifizierung der Menschen kann es nicht liegen, wie unsere Infografik zeigt.

  • Handwerk: Ihrer Hände Arbeit

    HandwerkIhrer Hände Arbeit

    25.09.2014, ZEIT ONLINE

    Handarbeit ist wieder gefragt: Konsumenten wollen wissen, woher Produkte stammen und wer sie gemacht hat. Ein neues Fotobuch zeigt überzeugte Handwerker und ihre Arbeit.

  • Grabungstechniker: Die heimlichen Helden der Archäologie

    GrabungstechnikerDie heimlichen Helden der Archäologie

    11.09.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Ohne sie wären Archäologen hilflos: Grabungstechniker planen und begleiten Ausgrabungen und dokumentieren die Funde. Feste Jobs gibt es selten. Der Beruf der Woche

  • Puppendoktor: Auch Puppen müssen mal zum Arzt

    PuppendoktorAuch Puppen müssen mal zum Arzt

    28.08.2014, ZEIT ONLINE

    Zerbrochene Porzellanfinger, abgerissene Teddyohren: Seit mehr als 100 Jahren machen die Doktoren in Sydneys Spielzeugklinik die Besitzer ihrer Patienten wieder froh.

  • Berufsausbildung: Zehntausende Lehrstellen in Deutschland unbesetzt

    BerufsausbildungZehntausende Lehrstellen in Deutschland unbesetzt

    21.08.2014, ZEIT ONLINE

    Betriebe in Deutschland finden häufig keine geeigneten Auszubildenden. Vielen Bewerbern mangelt es laut IHK an Disziplin oder grundlegenden Schulkenntnissen.

  • WerkstoffprüferKaputt machen, analysieren, kaputt machen, analysieren

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    So sieht der Joballtag von Werkstoffprüfern aus. Sie prüfen Material auf Beschaffenheit und Zustand. Auch die Staatsanwaltschaft ist ihr Kunde, zeigt der Beruf der Woche.

  • VerpackungsdesignerSchöne Schachteln sind ihr Geschäft

    05.08.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Von edel bis schrill: Verpackungsdesigner müssen wissen, welche Verpackung zu welchem Produkt passt. Talent für Marketing ist hilfreich, zeigt der Beruf der Woche.

  • ÄrzteKönnen Deutschlands Mediziner genug?

    02.08.2014, DIE ZEIT, Jan Schweitzer

    Der Neurologe Hans-Jochen Heinze und Bundesärztekammer-Präsident Frank Ulrich Montgomery fordern eine bessere Ausbildung für Ärzte und streiten über den Weg dahin.

  • Bildung"Jugendliche halten Ausbildung für eine Sackgasse"

    02.08.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Es gibt immer mehr Akademiker, aber Fachkräfte in Ausbildungsberufen fehlen. Was läuft schief? Darüber streiten die Experten Felix Rauner und Andreas Schleicher.

  • Lebensmittelchemiker: Detektiv im Labor

    LebensmittelchemikerDetektiv im Labor

    29.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Ist da etwas faul? Lebensmittelchemiker nehmen Proben von Nahrungsmitteln, aber auch Kosmetika oder Tierfutter unter die Lupe. Die Jobchancen stehen gut.

  • Berufsausbildung: Ältere Azubis brechen öfter ab

    BerufsausbildungÄltere Azubis brechen öfter ab

    25.07.2014, ZEIT ONLINE

    Noch eine Ausbildung beginnen in fortgeschrittenem Alter? Laut einer Studie brechen Lehrlinge im Erwachsenenalter überdurchschnittlich oft ohne Abschluss ab.

  • BaumkontrolleurSchiefe Tannen sind ein Fall für den Baumprüfer

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Markus Schleufe

    Der Ast ist morsch, der Baum steht schief. Und dann? Baumkontrolleure beurteilen, ob ein Baum gefällt werden muss. Ihren Joballtag zeigt der Beruf der Woche.

  • Ausbildungsmarkt in DeutschlandSorgen um morgen

    21.07.2014, TAGESSPIEGEL, Carla Neuhaus

    Kurz vor Beginn des Ausbildungsjahres sind bundesweit 194.000 Lehrstellen unbesetzt. Vor allem viele ostdeutsche Betriebe finden keine geeigneten Kandidaten.

  • FilmvorführerEin Traumjob ohne Zukunft

    18.07.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Weck

    Früher wuchteten Filmvorführer 30 Kilo schwere Filmrollen auf den Projektor oder schnitten und klebten Bänder. Heute stöpseln sie Festplatten um. Ihr Job stirbt aus.

  • Abonnieren: RSS-Feed