• Schlagwort: 

    Bildung

  • Betreuungsgeld: Wer erzieht hier wen?

    Betreuungsgeld"Es geht um Chancengerechtigkeit"

    16.04.2015, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Hamburg will vor dem Bundesverfassungsgericht das umstrittene Betreuungsgeld kippen. Warum, erklärt Senator Detlef Scheele.

  • Familie: Ein Lehrerkind wird Lehrerin

    FamilieEin Lehrerkind wird Lehrerin

    15.04.2015, ZEIT ONLINE, Susan Djahangard

    Das Referendariat der Tochter wird für die Mutter zur Belastung. Vater und Sohn lieben die Chemie. Und eine ganze Familie studiert BWL. Wenn Kinder ihren Eltern folgen

  • Statistik: Ausbildungsnachfrage sinkt auf Rekordtief

    StatistikAusbildungsnachfrage sinkt auf Rekordtief

    15.04.2015, ZEIT ONLINE

    In Deutschland erlernen so wenige Jugendliche einen Beruf wie seit Jahrzehnten nicht. Gründe sind die Überalterung der Gesellschaft und die Attraktivität der Hochschulen.

  • Jemen: UN-Sicherheitsrat verhängt Waffenembargo gegen Huthi-Rebellen

    JemenUN-Sicherheitsrat verhängt Waffenembargo gegen Huthi-Rebellen

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die UN greifen in den Krieg im Jemen ein. Neben einem Waffenembargo werden auch Reiseverbote ausgesprochen. Entgegen einiger Erwartungen legte Russland kein Veto ein.

  • Tarifverhandlungen: Schwesig fordert bessere Bezahlung im Erziehungsdienst

    TarifverhandlungenSchwesig fordert bessere Bezahlung im Erziehungsdienst

    12.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Familienministerin setzt sich für eine bessere Entlohnung von Erziehern und Erzieherinnen ein. Deren Gehälter müssten auf das Niveau von Grundschullehrern steigen.

  • Kita-Erzieher im Streik: Wie viel ist Bildung und Erziehung wert?

    Kita-Erzieher im StreikWie viel ist Bildung und Erziehung wert?

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Christine Schniedermann

    Die Erwartungen an Erzieherinnen in der Kita sind hoch. Viele Politiker, Eltern und Gewerkschafter sind sich einig: Sie sollen auch mehr verdienen. Nur wer zahlt?

  • Bildung: "Mein Aufstieg war möglich, aber zu schwer"

    Bildung"Mein Aufstieg war möglich, aber zu schwer"

    01.04.2015, ZEIT ONLINE, Marco Maurer

    Bildungschancen sind in Deutschland ungerecht verteilt. Sieben prominente Arbeiterkinder, so etwa Cem Özdemir und Pinar Atalay, erzählen, wie sie es dennoch schafften.

  • Bildung: Marode Schulen?

    BildungWie marode sind Deutschlands Schulen?

    01.04.2015, DIE ZEIT, Alexandra Endres

    Obwohl der Staat viel Geld in Bildung steckt, sind viele Schulen marode. Wie groß ist das Problem in Deutschland? Erste Leserstimmen zu unserer Umfrage

  • EinwanderungGegen die Wand

    26.03.2015, DIE ZEIT, Caterina Lobenstein

    Migranten, die nach oben wollen, stoßen an gewaltige Barrieren. Das ist nicht neu, aber bedenklicher denn je.

  • Rechenschwäche: Mehrheit der Abiturienten schlecht in Mathe

    RechenschwächeMehrheit der Abiturienten schlecht in Mathe

    25.03.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Abiturienten verfehlen in Mathe das für die Hochschulreife nötige Niveau. Laut einer der ZEIT vorliegenden Studie haben Bildungsreformen nicht geholfen.

  • Interkulturelles Lernen: Vielfalt will gelernt sein

    Interkulturelles LernenVielfalt will gelernt sein

    24.03.2015, ZEIT ONLINE, Birk Grüling

    Sprachunterricht kann Kindern bessere Chancen bieten und angehende Lehrer auf die kulturelle Vielfalt in den Klassen vorbereiten. Das ist aber nur der erste Schritt.

  • Studie: Einwanderer sind nicht gleich Einwanderer

    StudieEinwanderer sind nicht gleich Einwanderer

    24.03.2015, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Was versprechen sich Eltern mit Migrationshintergrund von Bildung? Eine neue Studie gibt darauf Antworten und zeigt, wie vielfältig Potenzial und Nöte von Migranten sind.

  • Israel: Netanjahu hat Regierungsmehrheit sicher

    IsraelNetanjahu hat Regierungsmehrheit sicher

    23.03.2015, ZEIT ONLINE

    Der Entscheidungsprozess sei faktisch abgeschlossen, sagt Präsident Reuven Rivlin: Mindestens 61 der 120 Knesset-Abgeordneten wollen Benjamin Netanjahu wiederwählen.

  • Grundschule: Aufstand der Eltern

    GrundschuleAufstand der Eltern

    22.03.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Eine Grundschule im Leipziger Osten hat den höchsten Anteil an Zuwanderer-Kindern in Sachsen. Die Eltern klagen über schlimme Zustände. Die Schulleitung beschwichtigt.

  • Stephan Porombka: "Als Forscher beobachte ich auch mich selbst"

    Stephan Porombka"Als Forscher beobachte ich auch mich selbst"

    21.03.2015, ZEIT ONLINE, Peter Bieg

    Stephan Porombka ist bekannt für seine Kunst und seine Tweets. Sein Tattoo sagt: "Arbeit besiegt alles".

  • BildungWie gut ist die Schule Ihrer Kinder?

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Obwohl der Staat viel Geld in Bildung steckt, sind viele Schulen marode. Wie groß ist das Problem in Deutschland? Wir wollen es mit Ihrer Hilfe herausfinden.

  • Israel: Netanjahu warnt vor arabischen Wählern

    IsraelNetanjahu warnt vor arabischen Wählern

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Es ist ein verzweifelter Schritt am Wahltag: Israels Premier hat das rechte Lager um Hilfe gebeten. Linksorientierte Bürger würden Araber in Massen mobilisieren.

  • Israel: Netanjahu muss Machtverlust fürchten

    IsraelNetanjahu muss Machtverlust fürchten

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Parlamentswahl in Israel läuft. Herausforderer Herzog, Spitzenkandidat eines Mitte-links-Bündnisses, hat gute Chancen, Chef der stärksten Fraktion zu werden.

  • Islamistischer Terror: Boko-Haram-Chef leistet IS Treueeid

    Islamistischer TerrorBoko-Haram-Chef leistet IS Treueeid

    07.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die nigerianische Terrorgruppe Boko Haram hat sich offenbar dem "Islamischen Staat" angeschlossen. Dies verkündete der Boko-Haram-Chef in einer Audiobotschaft.

  • Mittelschicht: Die Kassierer

    MittelschichtDie Kassierer

    21.02.2015, DIE ZEIT, Stefan Willeke

    Eine weit verbreitete Meinung lautet: Die Mittelschicht wird ausgequetscht. Dabei verwöhnt der Staat sie, wo er kann. Eine Erkundung der dicken Mitte

  • Drittmittel: Wie verwoben sind Wirtschaft und Wissenschaft?

    DrittmittelWie verwoben sind Wirtschaft und Wissenschaft?

    17.02.2015, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Das Portal hochschulwatch.de startet eine Transparenz-Offensive zu fragwürdigen Verflechtungen zwischen Unis und Unternehmen. Die wichtigsten Fragen und Antworten

  • Ostukraine: Ukraine bestätigt Verlust von Debalzewe

    OstukraineUkraine bestätigt Verlust von Debalzewe

    17.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die prorussischen Separatisten haben die strategisch wichtige Stadt eingenommen. Die UN nehmen an, dass sich noch Tausende Bewohner in Debalzewe versteckt halten.

  • Schule: Allgemeinbildung ist überschätzt

    SchuleAllgemeinbildung ist überschätzt

    13.02.2015, DIE ZEIT, Yascha Mounk

    Schulen verbreiten sie; Professoren machen sich über Studenten, denen es daran mangelt, lustig. Aber: Gilt die Allgemeinbildung weniger, steigt die Chancengleichheit.

  • HalbwissenBildung fürs Herz

    05.02.2015, DIE ZEIT, Fritz Habekuß

    Unsere wöchentliche Kolumne über halbe Wahrheiten. Diesmal: mehr Bildung für Kardiologen.

  • Bürgerschaftswahl HamburgTraut dem Wahl-O-Maten nicht

    05.02.2015, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Irrelevante Themen, unklare Formulierungen, radikale Thesen – die beliebte Wahlhilfe entwirft ein falsches Bild der Landespolitik.

  • Abonnieren: RSS-Feed