• Schlagwort: 

    Bologna-Reform

  • Masterstudium: Holt euch die Besten!

    MasterstudiumHolt euch im Master die Besten!

    06.07.2015, DIE ZEIT, Wolfram F. Richter

    Weder Bachelor- noch Abi-Noten sind sonderlich aussagekräftig, wenn es um die Auswahl von Masterstudenten geht. Dabei gäbe es eine einfache Lösung.

  • Arbeitsmarkt: Wie läuft es mit der Generation Y ?

    Arbeitsmarkt"Vier bis acht Wochen Auszeit pro Jahr"

    13.06.2015, DIE ZEIT, Madlen Ottenschläger

    Junge Berater wollen Planbarkeit, denn ihr Privatleben ist ihnen wichtig, sagt Unternehmensberater Carsten Baumgärtner. Und erklärt, wie die Beratungen darauf reagieren.

  • Studienabschluss: Schau an, der Bachelor!

    StudienabschlussSchau an, der Bachelor!

    19.05.2015, DIE ZEIT, Leonie Seifert

    Eine Studie zeigt: Die einen machen schon mit Bachelor Karriere, anderen zahlt die Firma den Master-Abschluss. Das hilft aber nicht unbedingt Geisteswissenschaftlern.

  • Geisteswissenschaften: Die Verschulung des Geistes #

    GeisteswissenschaftenDie Verschulung des Geistes

    01.05.2015, DIE ZEIT, Julian Nida-Rümelin

    Mehr Systematik in Studiengängen wurde zuletzt gefordert. Die Replik eines Philosophen: Maßstab für die Geisteswissenschaften dürften nicht die Naturwissenschaften sein.

  • Universität: Verschulung? Ja bitte!

    UniversitätWagt mehr Schule an Universitäten

    25.04.2015, DIE ZEIT, Volker Meyer-Guckel

    Verschulung? Ja bitte! Universitäten brauchen mehr Systematik in den Studiengängen und eine bessere Ausbildung von Dozenten. Davon profitieren alle, sagt unser Autor.

  • Bachelor: Bologna, Geschichte einer Enttäuschung

    BachelorBologna, Geschichte einer Enttäuschung

    23.04.2015, ZEIT ONLINE, Lena Klimkeit

    Sie wollten unbedingt jüngere Absolventen, nun sind selbst Unternehmen unzufrieden mit dem Bachelor. Allein sind sie nicht. Eine Übersicht der Frustrierten

  • Duales Studium: Wilde Partys? Vergiss es!

    Duales StudiumWilde Partys? Vergiss es!

    03.04.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Tobias Joeres

    Nach dem Abi nervte mein Lotterleben meine Eltern. Ich wollte nur raus und studieren, hoffte auf hitzige Diskussionen und verrückte Partys. Dann kam die Ernüchterung.

  • Abkürzungen: Was bedeutet dieser Abschluss?

    AbkürzungenMaster of Arts hat nichts mit Kunst zu tun

    23.03.2015, DIE ZEIT, Magdalena Hamm

    Die Kürzel für den Masterabschluss können verwirren. Wir zeigen eine Übersicht. Fun Fact: Der Master of Law kann weder Richter, Staatsanwalt noch Rechtsanwalt werden.

  • Generation Y: Hoffnungslose Optimisten

    Generation YHoffnungslose Optimisten

    01.01.2015, ZEIT ONLINE, Yulian Ide

    Die Generation Y erobert 2015 die Arbeitswelt. Sie gelten als Taktiker, Traumtänzer, Angsthasen, Abenteurer. Dabei sind sie Getriebene – vom Glauben an das eigene Glück.

  • Spezial: Studieren: "Viel mehr Fantasie entwickeln"

    Spezial: Studieren"Akademikereltern wünschen sich Akademikerkinder"

    11.11.2014, DIE ZEIT, Martin Spiewak

    In Deutschland gibt es so viele Studenten wie nie. Bildungsforscher Andrä Wolter plädiert dafür, Studium und Ausbildung nicht mehr gegeneinander auszuspielen.

  • Hochschule: Wachst zusammen!

    HochschuleUnis und FHs, wachst zusammen!

    20.10.2014, DIE ZEIT, Malte Buhse

    Unis halten sich für etwas Besseres als FHs. In Cottbus fusionierten zwei Hochschulen. Ein Tabubruch. Plötzlich stellt sich die Frage: Braucht Deutschland beide Formen?

  • PsychologiestudiumIn der Bachelor-Falle

    11.10.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Eric Hüttmann

    Für Psychologen gibt es nicht genügend Master-Studienplätze, der Bachelor allein ist aber praktisch wertlos. Ein großer Teil der Absolventen wird im Stich gelassen.

  • Auslandssemester: Lulu, 61 Jahre, Erasmus-Studentin

    AuslandssemesterLulu, 61 Jahre, Erasmus-Studentin

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Bolsinger

    Die Irin Louise Sinnott kam für neun Monate nach Berlin. Sie lebt ganz anders als viele ihrer Kommilitonen: angstfrei und abenteuerlustig.

  • Bildung"Jugendliche halten Ausbildung für eine Sackgasse"

    02.08.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Es gibt immer mehr Akademiker, aber Fachkräfte in Ausbildungsberufen fehlen. Was läuft schief? Darüber streiten die Experten Felix Rauner und Andreas Schleicher.

  • Bologna-ReformBachelor-Abschlüsse dauern länger als geplant

    27.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bologna-Reform sollte das Studium beschleunigen, doch der Bachelor wird nur selten in sechs Semestern geschafft. In Bayern, Berlin und NRW dauert es ein Jahr länger.

  • Erstsemester: Startklar machen

    ErstsemesterAbiturschnitt 1,0. Und jetzt?

    19.07.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Chinesen, Einserabiturienten, Erstsemester mit Meisterbrief – Studenten kommen heute mit unterschiedlichem Vorwissen an die Unis. Sie brauchen Orientierung.

  • Bachelor-Master-SystemDer Deutsche, der Bologna plante

    19.06.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Ein unscheinbarer Abteilungsleiter fädelte vor 15 Jahren Bologna ein. Studenten kritisieren das System, Hans Rainer Friedrich sagt: Ist doch alles auf einem guten Weg.

  • Bologna: Verliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    BolognaVerliebt, versagt und zwangsexmatrikuliert

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    "Ich habe eine Diplomarbeit abgegeben und den Bachelor bekommen": Nach 15 Jahren verursacht die Bologna-Reform Frust und auch Freude. Zehn persönliche Geschichten

  • Spezial: Studieren!: Und was studierst du? KuMuMe!

    Spezial: Studieren!Ein Studium namens KuMuMe

    17.05.2014, DIE ZEIT, Marie-Charlotte Maas

    Die Unis bieten vermehrt Studiengänge aus verschiedenen Disziplinen an. Ein bisschen Kunst, ein bisschen Musik, ein bisschen Medien. Was bringt das den Studenten?

  • Erasmus: "Junge Menschen müssen weit weg von ihrer Familie"

    Erasmus"Junge Menschen müssen weit weg von ihrer Familie"

    25.04.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Ein neuer Name, fast doppelt so viel Budget: EU-Kommissarin Vassiliou erklärt Erasmus+. Künftig können sogar Auslandssemester in China gefördert werden.

  • Universität der ZukunftNeue Welt, alte Werte

    06.02.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Von Singapur bis Abu Dhabi fließen Hunderte Milliarden in die Universitäten. Wie können die Schweizer Hochschulen bei diesem Wettrüsten mithalten?

  • Promotionsrecht an Fachhochschulen: Schluss mit der Zweiklassenwissenschaft

    Promotionsrecht an FachhochschulenSchluss mit der Zweiklassenwissenschaft

    29.01.2014, ZEIT ONLINE, Pierre Ibisch

    Nur Universitäten dürfen promovieren, Fachhochschulen nicht. Dabei spielt Forschung dort längst eine wichtige Rolle. Höchste Zeit, ihnen das Promotionsrecht zu verleihen.

  • Wirtschaftskrise: Griechische Unis fürchten die wissenschaftliche Isolation

    WirtschaftskriseGriechische Unis fürchten die wissenschaftliche Isolation

    24.01.2014, TAGESSPIEGEL, Sarah Schaschek

    Kopierer stehen still, Heizungen bleiben kalt: Der Sparkurs der Regierung schränkt die Hochschulen massiv ein. Deutschland hilft mit Geld für den akademischen Austausch.

  • Youtube-HypeOh Baby, sei doch glücklich

    21.01.2014, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Ein altes Poetry-Slam-Video verstopft gerade die sozialen Medien. Die 21-jährige Julia Engelmann hat mit ihrer larmoyanten Zukunftsangst offenbar einen Nerv getroffen.

  • Uni-Prüfungen: Erzählen Sie uns Ihre Prüfungsanekdoten

    Uni-PrüfungenErzählen Sie uns Ihre Prüfungsanekdoten

    21.01.2014, ZEIT ONLINE, Lena Klimkeit

    An der Uni Hamburg lautete die Klausurfrage: "Was haben Sie gelernt?" In Hannover gibt es eine 24-Stunden-Prüfung. Haben Sie Ähnliches erlebt? Schicken Sie uns Anekdoten!

  • Abonnieren: RSS-Feed