• Schlagwort: 

    Bürgerinitiative

  • TransparenzWeiß man’s?

    09.10.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Die Stadt öffnet ihre Akten – im Netz nachzulesen für jeden. Mal sehn, ob uns das schlauer macht.

  • Katalonien: "Widerstand ist immer das letzte Mittel"

    Katalonien"Widerstand ist immer das letzte Mittel"

    08.10.2014, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Das Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien wurde gerichtlich untersagt. Der EU-Abgeordnete Josep-Maria Terricabras erklärt, warum und wie es trotzdem stattfinden soll.

  • Flüchtlinge: Helfer an ihren Grenzen

    FlüchtlingeHelfer an ihren Grenzen

    27.09.2014, DIE ZEIT, Jörg Burger

    In München engagieren sich Freiwillige für Flüchtlinge, weil die Behörden überfordert sind. Mit Sprachunterricht, Kleiderspenden und Widerstand gegen rechte Stadträte.

  • Grenzen: Der Traum von der Entsolidarisierung

    GrenzenDer Traum von der Entsolidarisierung

    14.08.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Vision Großschweiz: In Süddeutschland oder Norditalien würden sich viele gern von ihrer armen Rest-Nation trennen. Regeln sich Grenzen bald durch Angebot und Nachfrage?

  • Landtagswahl Sachsen: Wenn den Wählern die Ohren dröhnen

    Landtagswahl SachsenWenn den Wählern die Ohren dröhnen

    12.08.2014, ZEIT ONLINE, Tilman Steffen

    Der sächsische Wahlkampf hat ein sehr spezielles Thema: Lärm. Anwohner sind genervt vom Krach auf den Schienen und verlangen Antworten von der Politik.

  • ImmobilienFlughafen-Nähe treibt Immobilienpreise

    02.07.2014, ZEIT ONLINE

    Wo der Flugverkehr zunimmt, verfällt der Wert der Häuser – ein Irrglaube, wollen Fachleute jetzt herausgefunden haben. Denn die Flughafen-Nähe hat Vorteile.

  • Istanbul: Staatsfeind Baumschützer

    IstanbulStaatsfeind Baumschützer

    12.06.2014, ZEIT ONLINE, Mirjam Schmitt

    Eigentlich wollten sie nur den Park retten: Heute beginnt der Prozess gegen die Organisatoren der Gezi-Proteste. Die türkische Regierung überzieht ihre Gegner mit Klagen.

  • Esso-Häuser: Geliebter Schandfleck

    Esso-HäuserGeliebter Schandfleck

    26.05.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Der Widerstand war zwecklos – jetzt hat der Abriss der Esso-Häuser auf St. Pauli begonnen. Die Vertriebenen trauern. Wird die Stadt aus dem Fall lernen?

  • Tempelhofer Feld: Berliner stimmen im Volksentscheid gegen Bebauung

    Tempelhofer FeldBerliner stimmen im Volksentscheid gegen Bebauung

    25.05.2014, ZEIT ONLINE

    Das Tempelhofer Feld in Berlin wird nach einem Volksentscheid absehbar unbebaut bleiben. Die Berliner votierten für den entsprechenden Gesetzentwurf.

  • Tempelhofer Feld: Mein Feldversuch

    Tempelhofer FeldMein Feldversuch

    25.05.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Die einen wollen, dass sich nichts ändert, die anderen endlich bauen: und ich? Vom Versuch, bei der Abstimmung über das Tempelhofer Feld ein mündiger Bürger zu sein.

  • Tempelhofer FeldDie Lösung! Sogar mit Currywurst.

    23.05.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Berlin debattiert über die Nutzung einer Freifläche. Die Positionen erscheinen unversöhnlich. Dabei gibt es einen Kompromiss, der alle Interessen befriedigen würde.

  • Poveglia-Auktion: Unternehmen überbietet Bürgerinitiative

    Poveglia-AuktionUnternehmen überbietet Bürgerinitiative

    13.05.2014, ZEIT ONLINE, Janina Lionello

    Ein lokaler Verein wollte die italienische Insel Poveglia kaufen. Er wurde von einem Unternehmer überboten – die endgültige Entscheidung allerdings steht noch aus.

  • Autobahndach: Deckel drauf!

    AutobahndachEinfach einen Deckel auf die Autobahn

    05.05.2014, DIE ZEIT, Anna von Münchhausen

    Seit Montag wird in Hamburg die A 7 ausgebaut. Dazu sollen drei Teilstücke gegen den Autolärm einen Deckel bekommen. Eine Bürgerinitiative hat dafür 20 Jahre gekämpft.

  • Atomausstieg: Das Atommüll-Problem wird völlig unterschätzt

    AtomausstiegDas Atommüll-Problem wird völlig unterschätzt

    26.03.2014, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Der Ausstieg aus der Kernkraft ist beschlossen, einige Atomkraftwerke sind bereits abgeschaltet. Nur mit dem Atommüll will sich niemand wirklich auseinandersetzen.

  • Spanien: Regierungsgegner liefern sich Straßenschlacht mit der Polizei

    SpanienRegierungsgegner liefern sich Straßenschlacht mit der Polizei

    23.03.2014, ZEIT ONLINE

    Ein Massenprotest in Madrid gegen die Sparpolitik der Regierung endete in Krawallen. Demonstranten warfen Steine und Flaschen. Mehr als 100 Menschen wurden verletzt.

  • Menschenrecht auf Wasser: Brüssel beugt sich dem Bürgerwillen

    Menschenrecht auf WasserBrüssel beugt sich dem Bürgerwillen

    14.03.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Erstmals könnte eine europäische Bürgerinitiative Erfolg haben: Aus Furcht vor Protesten will die EU-Kommission auf eine Kampagne für ein Recht auf Trinkwasser eingehen.

  • Hauptstadtflughafen: BER-Chef Mehdorn stellt Nachtflugverbot infrage

    HauptstadtflughafenBER-Chef Mehdorn stellt Nachtflugverbot infrage

    08.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der Chef des Großflughafens BER geht in die Offensive: Mehdorn lehnt sich gegen das Nachtflugverbot auf – und kritisiert das deutsche Baurecht.

  • Euro-Krise: Ist die Troika an allem schuld?

    Euro-KriseIst die Troika an allem schuld?

    25.02.2014, ZEIT ONLINE, Matthias Krupa

    Intransparent und undemokratisch: Die Troika ist für viele der Sündenbock in der Euro-Krise. Zu Unrecht, denn am Ende trifft die Entscheidungen jemand ganz anderes.

  • G 8 und G 9: Schluss mit den Schulreformen!

    G 8 und G 9Schluss mit den Schulreformen!

    21.02.2014, ZEIT ONLINE, Ulrich Greiner

    Die meisten Bundesländer kehren zu neun Jahren Gymnasialzeit zurück. Das ewige bildungspolitische Hin und Her schadet Schülern, Lehrern und Eltern.

  • Festival-Unglück: Staatsanwalt erhebt Anklage gegen Loveparade-Verantwortliche

    Festival-UnglückStaatsanwalt erhebt Anklage gegen Loveparade-Verantwortliche

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Staatsanwaltschaft will die Verantwortlichen für das Duisburger Loveparade-Unglück von 2010 vor Gericht bringen. Zahl und Identität der Angeklagten sind noch offen.

  • Berlin-KreuzbergKein Sexismus

    06.02.2014, DIE ZEIT, Iris Radisch

    In Berlin-Kreuzberg will eine Initiative gegen sexistische Werbung vorgehen.

  • Strandreporter: Die Armen und die Forscher

    StrandreporterDie Armen und die Forscher

    09.01.2014, ZEIT ONLINE, Thomas Fischermann

    Massenhafte Zwangsumsiedlungen haben Studenten, Sozialforscher und sonstige Akademiker in die Favelas von Rio gelockt. Was treiben die da?

  • Flughafen Berlin Brandenburg: Hauptstadtflughafen wird auch 2014 nicht eröffnet

    Flughafen Berlin BrandenburgHauptstadtflughafen wird auch 2014 nicht eröffnet

    07.01.2014, ZEIT ONLINE

    Zuletzt hatte keiner mehr an eine Eröffnung des Flughafens BER im Jahr 2014 geglaubt. Nun macht Berlins Bürgermeister es offiziell: Wann Flugzeuge starten, ist ungewiss.

  • Stadtleben: In Nachbars Küche

    StadtlebenIn Nachbars Küche

    19.12.2013, ZEIT ONLINE, Nicole Sagener

    Bei einem Running Dinner kochen Nachbarn für die Fremden von nebenan. Die Initiatoren wollen mit dieser und anderen Aktionen das Miteinander in der Großstadt stärken.

  • Esso-HäuserRettet den Schmuddel!

    19.12.2013, DIE ZEIT, Maximilian Probst

    Die Demo gegen den Abriss der Hamburger Esso-Häuser zeigt: Es geht nicht nur um vertriebene Bewohner, sondern darum, den Kiez vor der Kommerzialisierung zu bewahren.

  • Abonnieren: RSS-Feed