• Schlagwort: 

    Cannabis

  • Ice Bucket Challenge: Özdemir filmt sich neben Hanfpflanze

    Ice Bucket ChallengeÖzdemir filmt sich neben Hanfpflanze

    27.08.2014, ZEIT ONLINE

    Der Grünen-Vorsitzende hat an der Ice Bucket Challenge teilgenommen – und sich dazu neben einer Hanfplanze aufgestellt. Alles eine politische Botschaft, sagt er jetzt.

  • Cannabis: Joints als Rettung

    CannabisEine verbotene Droge wirkt besser als alle Medikamente

    25.08.2014, DIE ZEIT, Thomas Mielke

    Cannabis war das Einzige, das Thomas Mielke gegen seine chronischen Schmerzen half. Also baute er im Keller Hanf an. Über ein schmerzfreies Leben außerhalb der Legalität

  • Cannabis: Die Droge, die nicht helfen darf

    CannabisDie Droge, die nicht helfen darf

    26.07.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Für einige Schwerkranke sind Hanf-Mittel die beste Therapie. Drogengesetze erschweren den Einsatz als Arznei. Zehn Fakten zu Heilkraft und Nebenwirkungen von Cannabis

  • Cannabis-AnbauJoint auf Rezept

    24.07.2014, DIE ZEIT, Khue Pham

    Schwer kranke Menschen dürfen jetzt selbst Cannabis anbauen. Gut so.

  • Cannabis: Gebt Hanf endlich als Arznei frei!

    CannabisGebt Hanf endlich als Arznei frei!

    22.07.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Hanf anbauen, um die eigenen Schmerzen zu lindern? Kann genehmigt werden, urteilt das Verwaltungsgericht Köln. Endlich. Doch viel zu wenigen Patienten ist damit geholfen.

  • Cannabis: Gericht befürwortet Hanf-Anbau für Schmerzpatienten

    CannabisGericht befürwortet Hanf-Anbau für Schmerzpatienten

    22.07.2014, ZEIT ONLINE

    Menschen mit chronischen Schmerzen können Cannabis zur Eigentherapie anbauen. Erstmals wird das Bundesinstitut für Arzneimittel dies wohl in drei Fällen erlauben.

  • DrogenSchriller Rauchmelder

    03.07.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Die Anti-Cannabis-Kampagne des Senats will das Richtige – mit nicht ganz richtigen Mitteln.

  • Weltdrogenbericht 2014: UN warnen vor Ausbreitung synthetischer Drogen

    Weltdrogenbericht 2014UN warnen vor Ausbreitung synthetischer Drogen

    26.06.2014, ZEIT ONLINE

    Mehr Drogenlabore, mehr Crystal Meth: Zunehmend sind Amphetamine im Umlauf. Ein Bericht der Vereinten Nationen zeigt auch: Insgesamt blieb der Drogenkonsum stabil.

  • Deutschlandkarte: Drogenküchen und Hanfplantagen

    DeutschlandkarteDrogenküchen und Hanfplantagen

    25.06.2014, ZEIT MAGAZIN, Matthias Stolz

    Schwieriger als Cannabis anzubauen ist der Aufbau eines Labors für chemische Drogen. In welchen Regionen welche Drogen hergestellt werden, zeigt die Deutschlandkarte.

  • Drogenhandel: Westafrika braucht eine neue Drogen-Strategie

    DrogenhandelWestafrika braucht eine neue Drogen-Strategie

    23.06.2014, ZEIT ONLINE, Judith Vorrath

    Westafrika ist eine Transitregion im globalen Drogenmarkt. Viele staatliche Akteure profitieren davon und taten lange nichts dagegen. Das könnte sich nun ändern.

  • Cannabis-Anbau: Der Stoff, aus dem Kifferträume sind

    Cannabis-AnbauDer Stoff, aus dem Kifferträume sind

    23.06.2014, ZEIT ONLINE

    In Kaliforniens Redwoods kultivieren Farmer ein besonderes Gewächs. Hier liegen Amerikas Marihuana-Plantagen. Wir zeigen Fotos.

  • Legalisierung von Cannabis: Die Dot-Bong-Blase

    Legalisierung von CannabisDie Dot-Bong-Blase

    19.06.2014, ZEIT ONLINE, Torsten Schröder

    Die Legalisierung von Cannabis in den USA sorgt für Euphorie, eine Hasch-Industrie entsteht. Doch die Blase ist schon erkennbar. Selbst die Börsenaufsicht ist alarmiert.

  • Drogenkonsum: "Alle Drogen sind schädlich, aber nicht alle sind gleich schädlich"

    Drogenkonsum"Alle Drogen sind schädlich, aber nicht alle sind gleich schädlich"

    22.04.2014, ZEIT ONLINE, Kathrin Zinkant

    Ein Krieg den Drogen bringt nichts, sagt David Nutt. Der Pharmakologe fordert Aufklärung statt Kriminalisierung. Und er gibt Tipps, was Eltern ihren Kindern raten können.

  • Drogenpolitik in DeutschlandWeniger Strafen, mehr Verantwortung

    18.04.2014, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Strafe schützt nicht vor Sucht. Die jetzige Drogenpolitik gaukelt das aber vor; ohne wissenschaftliche Basis. Zeit umzudenken und Prävention und Behandlung zu fördern.

  • Wissen in Bildern: Wochenendtrips

    Wissen in BildernWochenendtrips

    16.04.2014, DIE ZEIT, Matthias Schütte

    Nicht die Junkies vom Bahnhof Zoo, sondern ganz normale Bürger: Mehr als 22.000 Deutsche haben im Global Drug Survey geantwortet, welche Drogen sie wann und wie nehmen.

  • Drogen in Deutschland: Willkommen im Land der Trinker und Kiffer

    Drogen in DeutschlandWillkommen im Land der Trinker und Kiffer

    14.04.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Es ist die bisher größte Erhebung zum Drogenkonsum in Deutschland. ZEIT ONLINE hat 22.000 Menschen befragt. Das Ergebnis: Die größte Gefahr ist der tolerierte Suff.

  • Alkoholkonsum: Riskante Trinkgewohnheiten

    AlkoholkonsumRiskante Trinkgewohnheiten

    14.04.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    96 Prozent der Teilnehmer des Global Drug Survey trinken Alkohol, fast die Hälfte davon in gefährlichen Mengen. Die Ergebnisse des ZEIT-ONLINE-Drogenberichts im Detail.

  • Cannabiskonsum: Entspannen mit Hanf

    CannabiskonsumEntspannen mit Hanf

    14.04.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    46 Prozent der Teilnehmer des Global Drug Survey nehmen Hasch oder Marihuana. Jeder Zehnte baut selbst Hanf an. Die Ergebnisse des ZEIT-ONLINE-Drogenberichts im Detail

  • Ecstasy-Konsum: Ein Trip für fünf Euro

    Ecstasy-KonsumEin Trip für fünf Euro

    14.04.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    22 Prozent der Teilnehmer des Global Drug Survey schlucken Ecstasy oder MDMA. Die Hälfte findet es leicht, an den Stoff zu kommen, zeigt der ZEIT-ONLINE-Drogenbericht.

  • Global Drug Survey: Die Ergebnisse des ZEIT-ONLINE-Drogenberichts

    Global Drug SurveyDie Ergebnisse des ZEIT-ONLINE-Drogenberichts

    14.04.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Viel Cannabis, noch mehr Alkohol und Tabak: Mehr als 22.000 Menschen in Deutschland haben sich am Global Drug Survey beteiligt. Hier sind die Umfrageergebnisse im Detail.

  • Cannabis: Kein Grundrecht aufs Kiffen

    CannabisKein Grundrecht aufs Kiffen

    10.04.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Bätzing-Lichtenthäler

    120 deutsche Professoren tun es, mehrere US-Staaten ebenfalls: Es ist modern, sich für eine Cannabis-Legalisierung einzusetzen. Falsch bleibt es trotzdem.

  • Alkohol: Zwischen Kulturgut und Komasaufen

    AlkoholZwischen Kulturgut und Komasaufen

    31.03.2014, ZEIT ONLINE, Kathrin Zinkant

    Keine Droge verursacht so umfangreiche soziale und gesundheitliche Schäden wie Alkohol. Das wird akzeptiert, denn Wein und Bier gehören zum kulturellen Selbstverständnis.

  • Schizophrenie: Liebe und Angst

    SchizophrenieSehr klug und sehr krank

    24.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Erwin Koch

    Lea hat Schizophrenie. Ihre Mutter versucht, an ihrer Seite zu bleiben, auch wenn sie die Tochter nicht begreift. Briefe erzählen von einem Leben voll Liebe und Angst.

  • Drogen: Reiten birgt mehr Risiken als Ecstasy

    DrogenReiten birgt mehr Risiken als Ecstasy

    20.03.2014, ZEIT ONLINE, Kathrin Zinkant

    Wie gefährlich eine Droge ist, regelt das Gesetz. Die Risikoeinschätzung basiert dabei häufig nicht auf wissenschaftlichen Studien. Das ist wohl die größte Gefahr.

  • Drogen: Einmal probieren kann für immer süchtig machen

    DrogenEinmal probieren kann für immer süchtig machen

    13.03.2014, ZEIT ONLINE, Kathrin Zinkant

    Die nächste Kippe ist die letzte: Warum machen manche Stoffe abhängig, andere nicht? In einem sind sich Forscher sicher: Der Charakter der Konsumenten trägt keine Schuld.

  • Abonnieren: RSS-Feed