• Schlagwort: 

    Christentum

  • Navid Kermani"Religion ist eine sinnliche Erfahrung"

    20.08.2015, DIE ZEIT, Alexander Cammann

    Der deutsche Schriftsteller und islamische Gelehrte Navid Kermani hat ein Buch über christliche Kunst geschrieben: "Ungläubiges Staunen". Ein Gespräch

  • Religion"Erstens: Niemanden verletzen!"

    13.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Im Auftrag des US-Außenministers soll er überall dort Vertrauen schaffen, wo die Religion Konflikte befeuert. Der Theologe Shaun Casey über seinen ungewöhnlichen Job.

  • Christen im Nahen Osten: Mariä Himmelfahrt im Iran, Mönche in Ägypten

    Christen im Nahen OstenMariä Himmelfahrt im Iran, Mönche in Ägypten

    20.07.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Christen im Nahen Osten fliehen vor den Terroristen des Islamischen Staates. Die Fotografin Lindo Dorigo zeigt den Alltag von Menschen, die geblieben sind.

  • ChristentumIch glaub’s ja wohl

    25.06.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Was ist das Christentum? Der Hamburger Pastor Christoph Störmer hat gleich 100 Antworten.

  • Religionsfreiheit: Was macht uns friedensfähig?

    ReligionsfreiheitReligion ist nicht nur Privatsache

    14.06.2015, DIE ZEIT, Annette Schavan

    Unser Staat schützt die Religionsfreiheit. Aber die Religionen müssen auch zur Toleranz beitragen. Religionsunterricht an öffentlichen Schulen wäre ein wichtiger Schritt.

  • Wolfgang Huber"Verharmlosen ist falsch"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Der Islam muss sich ebenso wie das Christentum fragen lassen, ob er den Rechtsstaat anerkennt – fordert Wolfgang Huber.

  • PfingstenJesus von ... Wer?

    21.05.2015, DIE ZEIT, Eberhard von Gemmingen

    Und warum ist jetzt eigentlich Pfingsten? Ein Plädoyer für mehr christliche Bildung – bei aller Religionsfreiheit.

  • Das war meine Rettung"Wir sind vogelfrei"

    07.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Evelyn Finger

    In Zeiten von Flucht und Vertreibung ist es schwer Hoffnung zu schöpfen. Das weiß Yoanna Petros Mouché, Erzbischof von Mossul, nur zu gut. Ihm selbst hilft die Begegnung.

  • Christentum: Können Kirchen demokratisch sein?

    ChristentumKönnen Kirchen demokratisch sein?

    01.05.2015, ZEIT ONLINE, Wolfgang Thielmann

    Wer ist der Souverän in der Kirche: das Volk oder Christus? Katholiken und Protestanten antworten unterschiedlich auf die Frage, ob Kirche und Demokratie zusammengehen.

  • FinisDas Letzte

    29.04.2015, DIE ZEIT, Finis

    Unser Kolumnist über die sogenannte Identität.

  • Religion: Oh. My. God.

    ReligionOh. My. God.

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ob Ostern, Jom Kippur oder Bayram: Die Bilder der Magnum-Fotografen zeigen, wie gut eine Religion neben der anderen existieren kann. Und wie ähnlich sie sich sind.

  • Pakistan: Tote bei Anschlägen auf christliche Kirchen

    PakistanTote bei Anschlägen auf christliche Kirchen

    15.03.2015, ZEIT ONLINE

    Selbstmordattentäter haben sich in Lahore in die Luft gesprengt und mehr als ein Dutzend Menschen getötet. Eine aufgebrachte Menge hat zwei Verdächtige gelyncht.

  • Harald Martenstein: Über die Frage, wer und was zu Deutschland gehört

    Harald MartensteinWer gehört zu Deutschland?

    27.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Was ist eigentlich mit den Hindus, Heiden und Zeugen Jehovas? Prägen sie Deutschland nicht genauso wie die Christen, Juden und Moslems? Harald Martenstein wundert sich.

  • Terror gegen ChristenDer IS mordet, wir debattieren

    27.02.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Der "Islamische Staat" vollzieht unfassbare Verbrechen, während der Westen überlegt, was er falsch gemacht hat. Damit drückt er sich vor seiner Schutzverantwortung.

  • "Islamischer Staat"Wieder auf der Flucht

    26.02.2015, DIE ZEIT, Dietmar W. Winkler

    Mit dem Angriff auf die Assyrer wollen die Islamisten eine uralte christliche Kultur auslöschen.

  • SyrienBis zu 350 Menschen aus christlichen Dörfern entführt

    25.02.2015, ZEIT ONLINE

    Kämpfer des "Islamischen Staats" haben deutlich mehr Menschen in ihre Gewalt gebracht als bisher bekannt. IS-Mitglieder sprechen von einer baldigen Freilassung.

  • Das war meine Rettung: "Rettung heißt auch, dass du deinen Frieden machen kannst mit dir"

    Das war meine Rettung"Steh zu deiner Schuld, dann gibt es einen Ausweg"

    20.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Evelyn Finger

    Als Kind zerkratzte Margot Käßmann das Auto ihres Vaters und lernte etwas über Schuld und Vergebung. Für sie ist das Rettende keine Macht, die von außen eingreift.

  • Libyen: Noch eine Filiale des "Islamischen Staats"

    LibyenNoch eine Filiale des "Islamischen Staats"

    16.02.2015, ZEIT ONLINE, Martin Gehlen

    Die Massenenthauptung koptischer Christen durch den "Islamischen Staat" ist nur der jüngste Exzess in Libyen. Das Land könnte zu einer neuen Basis für Terroristen werden.

  • IslamDer Islam gehört hoffentlich nie zu Europa

    08.02.2015, DIE ZEIT, Ulrich Greiner

    Der alte Konflikt zwischen Islam und Christentum darf nicht verniedlicht werden. Es gibt Gründe, warum der Islam und Europa nicht zusammenpassen.

  • GlaubeWie hältst du’s mit der Religion?

    05.02.2015, DIE ZEIT, Frank-Walter Steinmeier

    Der persönliche Glaube darf nicht zum Gegenstand von Politik werden, schon gar nicht zur Waffe gegen Andersgläubige. Eine Rede

  • UnionIn Sorge um die Leitkultur

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    So viel Widerspruch gegen Merkel war selten: Ihr Satz, der Islam gehöre zu Deutschland, verärgert ihre Partei. Allerdings geht es kaum um Inhalte, sondern um Signale.

  • Evangelische Kirche"Wir sind hier nicht in der Moschee"

    25.01.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Ein Riss geht durch die evangelische Kirche in Ostdeutschland. Immer mehr Pegida-Anhänger outen sich als Christen – und streiten mit Christen, die Pegida ablehnen.

  • Religionen und GewaltFrieden Salam Schalom

    22.01.2015, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    Der Islam, das Judentum und das Christentum haben dieselben Wurzeln. In allen drei Religionen ist es verboten, Menschen zu töten. Warum gibt es trotzdem so viel Gewalt?

  • ReligionenWer glaubt was?

    22.01.2015, DIE ZEIT

    Unterschiede und Gemeinsamkeiten: Ein jüdisches, ein christliches und ein muslimisches Kind erzählen von ihrer Religion.

  • TerrorAllah braucht keine Helfer

    22.01.2015, DIE ZEIT, Seyran Ates

    Seyran Ateş ist Muslimin. Und gegen den Mord im Namen Gottes.

  • Abonnieren: RSS-Feed