• Schlagwort: 

    Datenschutz

  • Vereinte Nationen: Datenschutzfähnchen im Wind

    Vereinte NationenDatenschutzfähnchen im Wind

    03.07.2015, ZEIT ONLINE, Monika Ermert

    Die UN ernennen einen Sonderberichterstatter zum Datenschutz in der digitalen Welt. Er bekommt kein Gehalt und keine Befugnisse. Trotzdem soll er etwas verändern.

  • Verbraucherschutz: Regierung verklagt, Preis gewonnen

    VerbraucherschutzRegierung verklagt, Preis gewonnen

    29.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die Datenschutzaktivistin Rena Tangens bekommt den Bundespreis Verbraucherschutz verliehen. Schirmherr: Vorratsdaten-Minister Heiko Maas.

  • Datenschutz: Facebook kann Menschen an Kleidung und Frisur erkennen

    DatenschutzFacebook kann Menschen an Kleidung und Frisur erkennen

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Forscher des Netzwerks haben eine Methode entwickelt, Menschen zu identifizieren, obwohl Fotos die Gesichter nur ungenau zeigen. Noch ist die Technik nicht im Einsatz.

  • Parteikonvent: SPD stimmt für Vorratsdatenspeicherung

    ParteikonventSPD stimmt für Vorratsdatenspeicherung

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Mehrheit der SPD-Delegierten hat auf dem Parteikonvent für die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung gestimmt. 2018 soll das Gesetz evaluiert werden.

  • Vorratsdatenspeicherung: Die SPD-Basis lehnt sich auf

    VorratsdatenspeicherungDie SPD-Basis lehnt sich auf

    20.06.2015, ZEIT ONLINE

    SPD-Chef Gabriel steht ein unangenehmer Parteikonvent bevor. Der Unmut gegen die Vorratsdatenspeicherung ist groß. Im Parteivorstand lehnten diese zwei Mitglieder ab.

  • Gesichtserkennung: Mehr Faces für Facebook

    GesichtserkennungMehr Faces für Facebook

    19.06.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Was Google kann, kann Facebook schon lange: Der neue Foto-Dienst Moments erkennt die Nutzer anhand ihrer Gesichter. Mitglieder in Europa bleiben verschont – vorerst.

  • Andrea Voßhoff: Die Datenschützerin verlangt mehr Macht

    Andrea VoßhoffDie Datenschützerin verlangt mehr Macht

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Aus der einstigen Vorratsdaten-Befürworterin Andrea Voßhoff ist eine regierungskritische Datenschutzbeauftragte geworden. Das belegt auch ihr erster Tätigkeitsbericht.

  • EU-Datenschutzgrundverordnung: EU-Minister einigen sich auf Datenschutzreform

    EU-DatenschutzgrundverordnungEU-Minister einigen sich auf Datenschutzreform

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    28 Staaten, 28 Datenschutzgesetze. Seit drei Jahren ringen die EU-Staaten um eine einheitliche neue Datenschutzrichtlinie. Nun liegt der Entwurf vor.

  • EU-Datenschutzgrundverordnung: Die letzte Lobbyschlacht um den Datenschutz

    EU-DatenschutzgrundverordnungDie letzte Lobbyschlacht um den Datenschutz

    15.06.2015, TAGESSPIEGEL, Anna Sauerbrey

    Heute legen die EU-Minister ihren Vorschlag für einen europäischen Datenschutz vor. Wird er eher verbraucherfreundlich oder wirtschaftsorientiert?

  • Hackerangriff: Bundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

    HackerangriffBundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Energieversorger, Banken und Netzbetreiber müssen schwere Angriffe auf ihre Systeme künftig dem Bund melden. Der Gesetzentwurf wurde in einigen Punkten nachgebessert.

  • SPD: "Viele Sozialdemokraten wollen die Vorratsdatenspeicherung nicht"

    SPD"Viele Sozialdemokraten wollen die Vorratsdatenspeicherung nicht"

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    SPD-Chef Gabriel hat Grund, nervös zu sein: In seiner Partei wächst der Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung. Der Sprecher der SPD-Linken stellt nun Bedingungen.

  • BND-AffäreDer Mann, der in die Kälte ging

    11.06.2015, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Als Gerhard Schindler BND-Präsident wurde, gab es einen Deal mit dem Kanzleramt. Nun wird er aufgekündigt.

  • LinkedIn: Nur das Glück kann er nicht finden

    LinkedInLinkedIn weiß, wer welche Karriere machen wird

    07.06.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Drösser

    Der Deutsche Lutz Finger analysiert für das Netzwerk LinkedIn den größten Datenschatz zum Arbeitsmarkt. Was kann er aus den Lebensläufen ablesen?

  • Türkei: Die Regierung zensiert sich das Netz zurecht

    TürkeiDie Regierung zensiert sich das Netz zurecht

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Die türkische Regierung löscht, blockt, zensiert und plant weitere Maßnahmen. Sie sei aber weniger an Strafverfolgung als an Meinungshoheit interessiert, sagen Forscher.

  • Jay Edelson: Der Jäger im Hoodie

    Jay EdelsonDer Jäger im Hoodie

    04.06.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Jay Edelson überzieht die Unternehmen im Silicon Valley mit Sammelklagen. Er sieht sich als Verfechter der Daten – die Branche hat ihn zum Feind erklärt.

  • Bürgerdialog: Merkel nimmt was mit

    BürgerdialogMerkel nimmt was mit

    01.06.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die Kanzlerin hat Bürger zum Gespräch geladen. Wobei das mit dem Dialog so eine Sache ist, denn Merkel will keine Antworten geben, lieber nur zuhören.

  • Informatik: Nichts für Nerds

    InformatikInformatik ist nichts mehr für Nerds

    31.05.2015, DIE ZEIT, Friederike Lübke

    Der Informatiker arbeitet nicht mehr alleine und einsam zu Hause. Er wird zum gefragten Universalgelehrten. Wäre da nicht die Abbruchquote im Bachelor von 43 Prozent.

  • TTIP: Die USA wollen den Datenschutz wegverhandeln

    TTIPDie USA wollen den Datenschutz wegverhandeln

    28.05.2015, ZEIT ONLINE, Julia Amberger

    Google und Facebook verdienen Milliarden mit den Daten ihrer Nutzer. Die US-Regierung unterstützt das Geschäft: Sie will in TTIP den europäischen Datenschutz aushebeln.

  • Datenschutz: "Was habt ihr denn erwartet?"

    Datenschutz"Was habt ihr denn erwartet?"

    28.05.2015, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Der Datenschützer Christof Tschohl hat einiges zu verbergen und findet, dass das neue Staatsschutzgesetz zu viel Überwachung erlaubt.

  • Innere Sicherheit: Heftiger Unmut in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung

    Innere SicherheitHeftiger Unmut in der SPD gegen Vorratsdatenspeicherung

    28.05.2015, ZEIT ONLINE

    Nach der Opposition macht jetzt auch die SPD-Basis mobil gegen das umstrittene Gesetz. Für den Parteikonvent im Juni gibt es schon zahlreiche Ablehnungsanträge.

  • Larry Page: One for All

    Larry PageMr. Google's Mission

    26.05.2015, ZEIT ONLINE, Uwe Jean Heuser

    Larry Page wants to use Google’s billions to solve some of the biggest problems facing humanity. A visit with possibly the world’s most influential entrepreneur.

  • Larry Page: Einer für alles

    Larry PageDie Mission von Mr. Google

    26.05.2015, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Larry Page will mit den Google-Milliarden große Menschheitsprobleme lösen. Jetzt redet er über seine Pläne. Ein Besuch beim wohl einflussreichsten Unternehmer der Welt

  • Gefährliche Keime: Sogar Erfolge werden verschwiegen

    Gefährliche KeimeSogar Erfolge werden verschwiegen

    25.05.2015, ZEIT ONLINE, Haluka Maier-Borst

    Gesundheitsminister Gröhe will resistente Keime mit mehr Transparenz bekämpfen. Doch selbst Vorzeigekliniken fällt es immer noch schwer, offen über das Problem zu reden.

  • BND-Affäre: Der große Bruder ist genervt

    BND-AffäreDer große Bruder ist genervt

    25.05.2015, ZEIT ONLINE

    Amerikas Geheimdienste sind offenkundig sauer über deutsche Forderungen, in der BND-Affäre ihre Karten aufzudecken. Berlin gilt jetzt angeblich als unsicherer Kantonist.

  • Tor-Netzwerk: Forscher wollen anonymes Surfen sicherer machen

    Tor-NetzwerkForscher wollen anonymes Surfen sicherer machen

    23.05.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das Tor-Netzwerk verspricht seinen Nutzern, im Netz unerkannt zu bleiben. Doch der Zugang ist anfällig für Angriffe. Forscher basteln nun an einer neuen Zugangssoftware.

  • Abonnieren: RSS-Feed