• Schlagwort: 

    Datensicherheit

  • Digitale Familie: Generation Brrrm

    Digitale FamilieGeneration Brrrm

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Marin Majica

    Gibt es Teenager, deren Smartphones nicht den ganzen Tag vibrieren? Ein Vater versucht den WhatsApp-Wahnsinn zu verstehen. Und wird sicher bald in Talkshows eingeladen.

  • Datensicherheit: Den Fitnesstracker des Nachbarn auslesen

    DatensicherheitDen Fitnesstracker des Nachbarn auslesen

    22.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Manche Fitness-Armbänder geben Nutzerdaten allzu bereitwillig an Dritte weiter. Sie lassen sich unter Umständen sogar manipulieren, wie ein Test zeigt.

  • Hackerangriff: Außer Kontrolle

    HackerangriffDas Hohe Haus muss umgebaut werden

    18.06.2015, DIE ZEIT, Daniel Erk

    Revierdenken und mangelnde technische Kenntnisse führten dazu, dass der Bundestag zwar IT-Schutzmaßnahmen getroffen hat, möglicherweise aber an den falschen Stellen.

  • LastPass: Einbruch beim Passwortmanager

    LastPassEinbruch beim Passwortmanager

    16.06.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Unbekannte haben sich Zugriff auf bestimmte Daten von LastPass-Nutzern verschafft. Der Online-Passwortmanager ist deshalb aber trotzdem nicht per se unsicher.

  • Hackerangriff im Bundestag: "Das ist kein allzu großer Fall"

    Hackerangriff im Bundestag"Das ist kein allzu großer Fall"

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die Karlsruher Firma BFK soll den Angriff auf das Netz des Bundestag aufklären. "Dass 20.000 Rechner weggeschmissen werden müssen, ist Unsinn", sagt der Geschäftsführer.

  • Hackerangriff: Bundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

    HackerangriffBundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz

    12.06.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Energieversorger, Banken und Netzbetreiber müssen schwere Angriffe auf ihre Systeme künftig dem Bund melden. Der Gesetzentwurf wurde in einigen Punkten nachgebessert.

  • Hacker: Computernetzwerk des Bundestags nicht mehr zu retten

    HackerComputernetzwerk des Bundestags nicht mehr zu retten

    10.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der Schaden des Hackerangriffs ist größer als gedacht: Sicherheitsexperten empfehlen, das komplette Netzwerk zu ersetzen. Aus Gründen der Sicherheit.

  • Cyberangriff: Ermittler vermuten russische Hacker hinter Attacke auf Bundestag

    CyberangriffErmittler vermuten russische Hacker hinter Attacke auf Bundestag

    02.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Angriffe auf Rechner des Bundestages sind möglicherweise von Russland aus gesteuert worden. Ermittler haben mehrere Indizien für diesen Verdacht.

  • Tor-Netzwerk: Forscher wollen anonymes Surfen sicherer machen

    Tor-NetzwerkForscher wollen anonymes Surfen sicherer machen

    23.05.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das Tor-Netzwerk verspricht seinen Nutzern, im Netz unerkannt zu bleiben. Doch der Zugang ist anfällig für Angriffe. Forscher basteln nun an einer neuen Zugangssoftware.

  • Spionage: NSA wollte Spähprogramme über App Store verteilen

    SpionageNSA wollte Spähprogramme über App Store verteilen

    22.05.2015, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Angry Birds herunterladen und sich dabei einen NSA-Trojaner einfangen: So sahen die Pläne der NSA aus. Mit der Operation Irritant Horn wollte man App Stores manipulieren.

  • WhatsApp: Bedingt abhörsicher

    WhatsAppBedingt abhörsicher

    11.05.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Für die Einführung seiner Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wurde WhatsApp viel gelobt. Doch Nutzer können nicht immer sicher sein, dass sie wirklich verschlüsselt chatten.

  • Vorratsdatenspeicherung: Durchschaut!

    VorratsdatenspeicherungVom vernetzten Auto zum gläsernen Fahrer

    07.05.2015, DIE ZEIT, Malte Spitz

    Um Bewegungsprofile von allen Autofahrern anzulegen, braucht die Bundesregierung keine Mautdaten. Die Vorratsdatenspeicherung reicht, denn Autos werden immer online sein.

  • Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter

    YubikeyNie mehr schlechte Passwörter

    29.04.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Unser Autor hat 152 Onlinekonten, die er möglichst gut absichern will. Mit dem Passwortmanager KeePass und einem sogenannten Token – dem Yubikey Neo. Eine Anleitung

  • TechnikRöntgen für Apps

    29.04.2015, DIE ZEIT, Dirk Asendorpf

    Gegen schädliche Software auf dem Smartphone helfen digitale Aufpasser.

  • IT-Sicherheit: Auch Medizintechnik lässt sich hacken

    IT-SicherheitAuch Medizintechnik lässt sich hacken

    10.04.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Überdosis nicht mehr ausgeschlossen: Der Sicherheitsforscher Billy Rios kann eine in Krankenhäusern verwendete Infusionspumpe über das Intranet manipulieren.

  • Terror-Bedrohung"Lernen, mit der Unsicherheit zu leben"

    18.02.2015, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Terror-Warnungen und Anschläge verunsichern auch in Deutschland. Doch die Gefahr ist kaum messbar und das Risiko Teil unserer Freiheit, sagt der Soziologe Wolfgang Bonß.

  • Datensicherheit: Apple sichert private Nachrichten besser ab

    DatensicherheitApple sichert private Nachrichten besser ab

    15.02.2015, HANDELSBLATT, Christof Kerkmann

    Damit Daten geschützt bleiben, wenn das Passwort in fremde Hände gerät: Apple ermöglicht seinen Kunden nun die doppelte Absicherung seiner Dienste iMessage und Facetime.

  • E-Mail-TestStiftung Warentest stoppt Heft-Vertrieb

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die "Test"-Redaktion hat E-Mail-Anbieter auf ihre Sicherheitsfunktionen getestet. Dabei sind ihr mehrere peinliche Fehler unterlaufen, angefangen beim Titel des Artikels.

  • DatenanalyseWir werden vermessen

    12.02.2015, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Mit riesigen Datenanalysen können Computer unser Verhalten vorhersagen. So nützlich das im Einzelfall ist – wie schützen wir da unsere Freiheit?

  • DatensicherheitStudenten entdecken Millionen ungesicherte Kundendaten im Netz

    10.02.2015, ZEIT ONLINE

    Die populäre Datenbank MongoDB weist gravierende Sicherheitsmängel auf, melden Saarbrücker Forscher. Unter anderem wird die Software von Onlineshops genutzt.

  • Verschlüsselung: Soll sich der Schwarm doch kümmern

    VerschlüsselungSoll sich der Schwarm doch kümmern

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Programme für Verschlüsselung – wie GnuPG – werden von wenigen Idealisten entwickelt. Das ist ehrenhaft. Skandalös ist, dass der Staat sie nicht genug fördert.

  • DigitalpolitikStandpauke des FDP-Chefs

    05.02.2015, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Eine bessere Rede über die Versäumnisse der deutschen Digitalpolitik wurde nie gehalten.

  • Wickr: Katzen als Geheimnisträger

    WickrKatzen als Geheimnisträger

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Die App Wickr versteckt sensible Fotos ihrer Nutzer in Katzenbildern. So sollen Netzwerke wie Facebook und Unberechtigte nicht an die Fotos gelangen.

  • DatenschutzOettinger kündigt einheitliche Internet-Gesetze in EU an

    20.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das Konzept für einen einheitlichen Digitalmarkt in Europa will der EU-Kommissar im Mai präsentieren. Auch für Netzneutralität sprach sich Oettinger aus.

  • E-Mail: Wie Dark Mail die Metadaten abschaffen will

    E-MailWie Dark Mail die Metadaten abschaffen will

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Auch aus verschlüsselten E-Mails lässt sich vieles ablesen: Die Metadaten verraten, wer mit wem in Kontakt steht. Ein Team aus renommierten Experten will das ändern.

  • Abonnieren: RSS-Feed