• Schlagwort: 

    Demografie

  • 1. FC Magdeburg: "Im Osten bildet sich durch Fußball neues Selbstbewusstsein"

    1. FC Magdeburg"Im Osten bildet sich durch Fußball neues Selbstbewusstsein"

    20.08.2015, ZEIT ONLINE, Fabian Scheler

    Kinder tauschen ihre Bayerntrikots gegen Hemden des 1.FC Magdeburg. Der Club mit der großen Geschichte prägt eine neue regionale Identität, sagt der Autor Marco Bertram.

  • Demografie: Tschüss, Osterheide!

    DemografieTschüss, Osterheide!

    13.08.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Breitinger

    Kleine Orte fernab großer Städte schrumpfen stark, die Metropolen ziehen immer mehr Menschen an: Eine Studie zeigt, wie sich die Bevölkerungsverteilung ändert.

  • Flüchtlinge: Das Schweigen der Sozialexperten ist ärgerlich

    FlüchtlingeDas Schweigen der Sozialexperten ist ärgerlich

    07.08.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Niejahr

    Die Flüchtlinge könnten viele Probleme in Deutschland lösen. Doch die Renten- und Demografieexperten beteiligen sich nicht an der Debatte – aus den falschen Gründen.

  • Was bewegt Nathalie Franzen?Mehr Leben aufs Land!

    24.07.2015, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Auf dem Dorf ist es auch schön, doch in vielen kleinen Gemeinden stehen immer mehr Häuser leer. Für solche Orte entwickelt Nathalie Franzen Zukunftspläne.

  • Grenzen: Welt ohne Grenzen

    GrenzenÖffnet die Grenzen – oder lieber nicht?

    15.07.2015, ZEIT WISSEN, Klaus F. Zimmermann

    Die Flüchtlinge im Mittelmeer und im Indischen Ozean sind nur das jüngste Zeichen, dass das Staatensystem wankt. Was wäre, wenn es verschwände?

  • USA: Alt werden inmitten des Jugendwahns

    USAAlt werden inmitten des Jugendwahns

    23.06.2015, ZEIT ONLINE, Thorsten Schröder

    Kaum ein Land feiert die Jugend so sehr wie die USA. Dass Millionen Ältere ohne staatliche Hilfe kaum überleben können, wird nur langsam als Problem begriffen.

  • Familienpolitik: Kinder kann man nicht kaufen

    FamilienpolitikKinder kann man nicht kaufen

    22.06.2015, TAGESSPIEGEL, Anna Sauerbrey

    Die Junge Union will eine Geburtenprämie, die von Kinderlosen gegenfinanziert wird. Der Vorschlag ist exemplarisch für ein politisches Missverständnis.

  • Lebensdauer: Warum leben Frauen länger als Männer?

    LebensdauerWarum leben Frauen länger als Männer?

    14.04.2015, ZEIT WISSEN, Cornelia Weber

    Zigaretten, Stress und wenig Sport sollen schuld daran sein, dass Männer im Schnitt früher sterben als Frauen. Dabei haben die auch stressige Jobs und rauchen.

  • QuoteDie Politik braucht eine Jugendquote

    12.04.2015, DIE ZEIT, Vincent-Immanuel Herr

    Jede Generation hat eine unterschiedliche Sicht auf das Leben. Deshalb sollten mindestens drei Bundesminister unter 35 Jahre alt sein.

  • IntegrationZu verdeutscht

    12.02.2015, DIE ZEIT, Horst Pöttger

    Die Mär von den integrierten Ruhr-Polen

  • Migration: "Wir reichen den Menschen den geladenen Revolver"

    Migration"Wir reichen den Menschen den geladenen Revolver"

    09.02.2015, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Europas Migrationspolitik tötet, sagt der Oxford-Ökonom Paul Collier. Zugleich findet er Misstrauen gegen Migranten normal. Er warnt vor falschen Tabus.

  • ZuwanderungEin Land schrumpft

    08.02.2015, ZEIT ONLINE, Philip Faigle

    Deutschland streitet, wie viele Migranten es verkraftet. Doch was würde wohl geschehen, wenn plötzlich keine Einwanderer mehr kämen? Eine Reise ins Jahr 2030

  • Demografischer Wandel: Jung + alt = innovativ

    Demografischer WandelJung + alt = innovativ

    05.02.2015, ZEIT ONLINE, Ingrid Weidner

    Wie bleiben Unternehmen mit älter werdenden Belegschaften innovativ? Die Firma Datev bringt Junge und Ältere zusammen, um neue Geschäftsideen zu entwickeln.

  • Rente: Es gibt Geschenke!

    RenteDas deutsche Rentensystem ist verbrecherisch

    01.02.2015, DIE ZEIT, Derek Scally

    Unser Rentenmodell funktioniert ähnlich wie das Schneeballsystem des Milliardenbetrügers Bernie Madoff: Nur stetige Einzahlungen von Neukunden finanzieren es.

  • Michel Houellebecq: "Der Tod ist nicht auszuhalten"

    Michel Houellebecq"Der Tod ist nicht auszuhalten"

    23.01.2015, DIE ZEIT, Iris Radisch

    Michel Houellebecq ist ein Visionär. Sein Roman "Unterwerfung" beschreibt ein islamisiertes Frankreich. Wie hält es der Autor mit der Religion?

  • Arena Analyse 2015Blick zurück in Zorn

    08.01.2015, DIE ZEIT, Bettina Fernsebner-Kokert

    Alt und Jung geraten in immer heftigere Konflikte. Die Frage der Generationengerechtigkeit spaltet die Gesellschaft. Eine Umfrage unter Experten

  • Demographie: Die Alten ins Büro, die Jungen in die Bar

    DemographieDie Alten ins Büro, die Jungen in die Bar

    10.12.2014, ZEIT ONLINE

    Fast jeder dritte Arbeitnehmer ist inzwischen über 50 Jahre alt. Aber in welchen Branchen arbeiten sie? Unsere Grafik des Tages zeigt die Altersstruktur der Beschäftigen.

  • Demografie: Altes China

    DemografieAltes China

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Um die Bevölkerungsexplosion einzudämmen, führte China 1979 die Ein-Kind-Politik ein. Wie die Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten altert, zeigt unsere Infografik.

  • Rentenalter: Länger arbeiten muss sich lohnen

    RentenalterLänger arbeiten muss sich lohnen

    05.12.2014, ZEIT ONLINE, Carsten Linnemann

    Viele wollen auch mit 65 noch arbeiten. Es reicht aber nicht, das Rentenalter zu flexibilisieren. Es muss dafür auch finanzielle Anreize geben.

  • Baugemeinschaft: Echt gut gebaut

    BaugemeinschaftDörfer in der Stadt

    18.11.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    In Hamburg beginnt heute der Bau eines neuen Stadtteils. Auch Baugemeinschaften bewerben sich, sie haben in der Stadt Tradition. Doch das Land nutzt ihre Chancen nicht.

  • DemographieArbeitslos? Kein Grund gegen ein Kind!

    11.11.2014, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Arbeitslosigkeit scheint keine gute Voraussetzung zu sein, um eine Familie zu gründen. Für gering qualifizierte Frauen ist das Gegenteil richtig, zeigt eine Studie.

  • Demografischer Wandel: Gut und günstig

    Demografischer WandelGut und günstig

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Christine Schniedermann

    Auch in Bayern leiden Kommunen unter der alternden Bevölkerung. Das oberfränkische Kronach kämpft gegen die Abwanderung. Die Strategie: Provinz als Standortvorteil.

  • Europäische UnionGeht es Frankreichs Wirtschaft wirklich so schlecht?

    23.10.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Franzosen sind wie die Deutschen - vor zehn Jahren

  • Demografie: Der Osten altert schneller

    DemografieDer Osten altert schneller

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    In den ostdeutschen Bundesländern leben so viele über 65-Jährige wie nirgendwo sonst in Deutschland. Und nirgendwo sonst ist die Quote so schnell gestiegen.

  • Altern: Wie fühlt sich das Alter an?

    AlternWie fühlt sich das Alter an?

    19.10.2014, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    Greta ist 79 und Hans 81. So alt wie dieses Paar wollen wir alle werden, aber bloß nicht sein. Grund genug, die beiden zu fragen, was uns erwartet.

  • Abonnieren: RSS-Feed