• Schlagwort: 

    Depression

  • Griechenland: Alle verlieren

    GriechenlandAlle verlieren

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Planlosigkeit der Tsipras-Regierung macht es Europa leicht, Athen die Verantwortung für die Misere zuzuschieben. Das aber blendet die verfehlte Rettungspolitik aus.

  • Empty-Nest-Syndrom: "Mütter fürchten, dass ihre Kinder scheitern"

    Empty-Nest-Syndrom"Mütter fürchten, dass ihre Kinder scheitern"

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

    Eltern können nach dem Auszug in eine schwere Krise fallen. Die Gründerin der Selbsthilfegruppe Empty Nest MOMS erklärt, wie Frauen zurück zu sich selbst finden.

  • Therapie: Mit Achtsamkeit gegen Depressionen

    TherapieMit Achtsamkeit gegen Depressionen

    21.04.2015, ZEIT ONLINE, Alina Schadwinkel

    Nicht nur mit Pillen lässt sich ein Rückfall in die Depression vermeiden. Eine neue Therapie ist genauso wirksam.

  • Germanwings: "Er inszenierte einen triumphalen Abgang"

    Germanwings"Er inszenierte einen triumphalen Abgang"

    17.04.2015, ZEIT ONLINE, Manfred Kriener

    War Andreas Lubitz wahnhaft depressiv oder litt er unter einer Persönlichkeitsstörung? Psychoanalytiker M. Hilgers über die Notwendigkeit, eine Ferndiagnose zu stellen.

  • Jobwechsel: Ein Pferd rettete sein Leben

    JobwechselEin Pferd rettete sein Leben

    14.04.2015, ZEIT ONLINE, Angelika Finkenwirth

    Durch ein Urteil verliert Polizist Manfred Weindl den Glauben an den Rechtsstaat. Aus der Depression befreit ihn ein Tier – und macht ihn zu einem geachteten Therapeuten.

  • Flugzeugabsturz: Bayerns Innenminister erwägt Berufsverbot für Depressive

    FlugzeugabsturzBayerns Innenminister erwägt Berufsverbot für Depressive

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Depressiv heißt nicht gefährlich: Experten warnen seit dem Germanwings-Absturz vor falschen Schlüssen. Dennoch denken einige Politiker nun an drastische Konsequenzen.

  • Flugsicherheit: EU-Kommission rügte Deutschland 2014 wegen Pilotenaufsicht

    FlugsicherheitEU-Kommission rügte Deutschland 2014 wegen Pilotenaufsicht

    08.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der Vorwurf kam schon vor etwa einem halben Jahr: Die Aufsicht der Flugtauglichkeit der Piloten sei zu lax, so die Kommission. Sie erwägt deshalb sogar eine Klage.

  • Rocko Schamoni: "Ich habe keinen Job – meine ganze Welt ist Hobby"

    Rocko Schamoni"Ich habe keinen Job – meine ganze Welt ist Hobby"

    07.04.2015, ZEIT CAMPUS, Leonie Seifert

    Autor Rocko Schamoni lacht so gerne über die eigene Jämmerlichkeit. In seiner alten Mensa spricht er über seine Depressionen und warum die Kneipe die bessere Uni war.

  • Flugzeugabsturz: Zufall, Schuld, Depression

    FlugzeugabsturzZufall, Schuld, Depression

    07.04.2015, ZEIT ONLINE, Thomas Fischer

    Die Aufarbeitung katastrophaler Ereignisse folgt Schemata, die auch die Grundlagen unseres Strafrechts berühren. Die Rechtskolumne

  • Flugzeugabsturz: Schrecklich normal

    FlugzeugabsturzSchrecklich normal

    04.04.2015, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    An die unfehlbare Technik glaubt schon lange niemand mehr. Jetzt rückt der Flugzeugabsturz das Restrisiko Mensch ins Blickfeld.

  • Griechenland: Bloß keinen Grexit!

    GriechenlandBloß keinen Grexit!

    02.04.2015, ZEIT ONLINE, Paul De Grauwe

    Ein Euro-Austritt Griechenlands sollte auf jeden Fall vermieden werden. Bislang fehlt es jedoch auf beiden Seiten am notwendigen gesunden Menschenverstand.

  • Olympia-Bewerbung: DOH fordert Entschädigung deutscher Dopingopfer

    Olympia-BewerbungDOH fordert Entschädigung deutscher Dopingopfer

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Viele Sportler leiden an den Folgen des DDR-Zwangsdopings. Ihr Hilfe-Verein fordert von den deutschen Olympia-Bewerbern finanzielle Entschädigung, sogar vom DFB.

  • Pilot: Job im Cockpit

    PilotStress im Cockpit

    02.04.2015, DIE ZEIT, Harro Albrecht

    Tag- und Nachtschichten, Zeitzonenflüge, Störungen des Schlaf-wach-Rhythmus, ein Leben fernab von Freunden und Familie: Das muss ein Flugzeugführer heute aushalten.

  • Flugsicherheit: De Maizière erwägt Ausweispflicht bei Schengen-Flügen

    FlugsicherheitDe Maizière erwägt Ausweispflicht bei Schengen-Flügen

    02.04.2015, ZEIT ONLINE

    Es könnte absehbar wieder mehr Kontrollen bei Flügen im Schengen-Raum geben. Anlass: Nach dem Germanwings-Absturz war zunächst nicht sicher, wer genau im Flugzeug saß.

  • Germanwings-Absturz: Haltern gedenkt der Toten

    Germanwings-AbsturzHaltern gedenkt der Toten

    01.04.2015, ZEIT ONLINE

    Trauernde sind zu einem Gottesdienst für die Toten des Flugzeugabsturzes zusammengekommen. Das Auswärtige Amt korrigierte die Zahl der deutschen Opfer nach unten.

  • Suizid und Depression: Einmal suizidgefährdet heißt nicht für immer suizidgefährdet

    Suizid und DepressionEinmal suizidgefährdet heißt nicht für immer suizidgefährdet

    01.04.2015, TAGESSPIEGEL, Adelheid Müller-Lissner

    Der Copilot von Flug 4U9525 litt vor Jahren an Depressionen. Eine Erkrankung, die meist gut behandelbar ist. Wie lässt sich das Leiden erkennen, was hilft Betroffenen?

  • Germanwings-AbsturzWas, wenn er es war?

    01.04.2015, DIE ZEIT, Stefanie Schramm

    Depression, Hass oder Sehnsucht nach dem Knall: Was einen Piloten zu so einer Tat treiben könnte.

  • Flugzeugabsturz: Wer depressiv ist, will anderen kein Leid antun

    FlugzeugabsturzWer depressiv ist, will anderen kein Leid antun

    29.03.2015, ZEIT ONLINE, Christian Honey

    Die Debatte um den Gesundheitszustand des Copiloten von Flug 4U9525 schadet Menschen mit psychischen Leiden. Sie werden zu Unrecht stigmatisiert.

  • Andreas Lubitz: "Er war glücklich über den Job bei Germanwings"

    Andreas Lubitz"Er war glücklich über den Job bei Germanwings"

    26.03.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Warum flog Andreas Lubitz mit 149 Menschen in den Tod? Öffentlich bekannt sind bisher nur ein paar dürre Fakten über den Copiloten des Fluges 4U9525.

  • Arzneimittel: Doping im Job nimmt zu

    ArzneimittelDoping im Job nimmt zu

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    Leistungsdruck am Arbeitsplatz verführt zunehmend zum Griff zur Pille. Eine Studie sieht unterschiedliche Gründe bei Männern und Frauen fürs Dopen.

  • Alexander McQueen: Wilde Schönheit

    Alexander McQueen"Er war kein Melancholiker"

    13.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Tillmann Prüfer

    Laut und zart zugleich: der Fotograf Nick Knight über den verstorbenen Designer Alexander McQueen, der ab dieser Woche in London mit einer Retrospektive gefeiert wird.

  • Brasilien: Rousseff stimmt Bürger auf Krisenszenario ein

    BrasilienRousseff stimmt Bürger auf Krisenszenario ein

    10.03.2015, ZEIT ONLINE, Jean-Philip Struck

    Brasiliens Staatschefin hat die Bevölkerung angesichts konjunktureller Probleme auf Einschnitte vorbereitet. Es werde "vorübergehende Opfer" geben. Der Protest ist groß.

  • Mark Fisher: Der Gespensterforscher

    Mark FisherDer Gespensterforscher

    04.03.2015, DIE ZEIT, Thomas Groß

    Cyborgs, Aliens und ganz gewöhnliche Dämonen sind das Personal unserer Gegenwart. Der englische Kulturwissenschaftler und Hauntologe Mark Fisher kennt sie alle.

  • KriegstraumaKein Trost für niemanden

    26.02.2015, DIE ZEIT, Ulrich Ladurner

    Der Irak-Veteran Phil Klay schildert das monströse Trauma des Krieges.

  • Griechenland: Tsipras beendet die Demütigung

    GriechenlandTsipras beendet die Demütigung

    24.02.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die Griechen können sich ihr Reformprogramm wieder selbst erarbeiten. Damit ist das Land nicht gerettet, es erhält aber ein Stück Souveränität zurück.

  • Abonnieren: RSS-Feed