• Schlagwort: 

    Doktorarbeit

  • FlüchtlingeWir sind Komplizen!

    29.04.2015, DIE ZEIT, Wolfgang Bauer

    De Maizière ist politisch verantwortlich für den massenhaften Tod im Mittelmeer.

  • Rosalind Franklin: Rosalind Franklin

    Rosalind FranklinDie unfreiwillige Märtyrerin im Kampf gegen Männer

    18.04.2015, ZEIT CAMPUS, Amadeus Ulrich

    Sie war die Mitentdeckerin der DNA-Doppelhelix, den Nobelpreis dafür bekamen drei Männer. Schon als Studentin ließ sich Rosalind Franklin nicht vom Forschen abhalten.

  • Chancengleichheit: Bye-bye, Alma Pater

    ChancengleichheitBye-bye, Alma Pater

    18.04.2015, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Langsam erobern Frauen die Wissenschaft. Immerhin jede 18. Frau, die sich um eine Professur bewirbt, erhält einen Ruf, aber nur jeder 23. Mann.

  • Betrug: "Die Arroganz vieler Ghostwriter empört mich"

    Betrug"Die Arroganz vieler Ghostwriter empört mich"

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Marie Gamillscheg

    Keine Zeit für Hausarbeiten? Ghostwriter übernehmen das gerne. Michael Hartmer vom Hochschulverband beklagt die Pfuschmentalität der Studenten und fordert ein Verbot.

  • Frauen: "Steht nicht so viel vorm Spiegel!"

    Frauen"Steht nicht so viel vorm Spiegel!"

    05.04.2015, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    Frauen scheitern an der Wissenschaftskarriere, weil sie falsche Prioritäten setzen, sagt Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard. Etwa, sich um Kinder zu kümmern.

  • Berliner CanapésLeib und Seele

    12.03.2015, DIE ZEIT, Ingeborg Harms

    Unsere Kolumnistin über ein Abendessen mit romanischer Intelligenzija.

  • Lisa Herzog: "Wir haben dem Kapitalismus viel zu verdanken"

    Lisa Herzog"Wir haben dem Kapitalismus viel zu verdanken"

    04.03.2015, ZEIT CAMPUS, Chris Köver

    Ausbeutung, Ungleichheit, Krisen: Ist unser Wirtschaftssystem noch zu retten? Die Sprechstunde mit der jungen Philosophin Lisa Herzog. Sie hätte da ein paar Vorschläge.

  • Ökonomie: "Er war immer geradeheraus"

    Ökonomie"Der Student Varoufakis stand seinen Mann"

    28.02.2015, DIE ZEIT, Rudi Novotny

    Ökonomie-Professor Roy Bailey spricht über seinen Ex-Studenten, den griechischen Finanzminister Varoufakis. Er glaubt nicht, dass dessen Politik ausgesprochen links sei.

  • "Islamischer Staat"Wie Abu Bakr al-Bagdadi zum Terrorchef wurde

    19.02.2015, ZEIT ONLINE

    Bislang war wenig über den Anführer des IS bekannt. Recherchen zeigen: Der kurzsichtige Al-Bagdadi war früh machtbesessen und könnte sich in Haft radikalisiert haben.

  • PromotionHätte Einstein hier promoviert?

    14.02.2015, DIE ZEIT, Friederike Lübke

    Doktoranden können sehr einsam sein. Graduiertenkollegs versprechen mehr Betreuung. Doch sind Promovierende dann Studenten oder tatsächlich junge Forscher?

  • Wissenschaft: "Gefangen im Kreislauf aus Druck, Zeitnot und Angst"

    Wissenschaft"Gefangen im Kreislauf aus Druck, Zeitnot und Angst"

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    2015 sollen die Arbeitsbedingungen für Wissenschaftler an Unis verbessert werden. Das ist auch nötig. Elf der besten Nachwuchsforscher beklagen die Arbeitsbedingungen.

  • Spezial: Promotion: Die Suche  nach Prof. Right

    Spezial: PromotionDie Suche nach Prof. Right

    18.12.2014, DIE ZEIT, Friederike Lübke

    Nett reicht nicht, eine Fernbeziehung braucht Aufmerksamkeit. Den richtigen Betreuer für die Promotion zu finden, ist fast wie eine Partnerwahl.

  • Maasai: "Sie werden zur Ware"

    Maasai"Sie werden zur Ware"

    09.12.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Wenn Touristen einen Maasai sehen, wollen sie ein Foto machen, sagt die Literaturwissenschaftlerin Neema Eliphas Laizer aus Tansania. Sie findet das problematisch.

  • Inhaltsverzeichnis: ZEIT Campus 06/2014

    InhaltsverzeichnisZEIT Campus 06/2014

    07.10.2014, ZEIT CAMPUS

  • Wissenschaft: Alles für die Forschung

    WissenschaftMäuse töten für die Forschung

    07.08.2014, ZEIT CAMPUS, Viola Diem

    Sie lassen einen Parasiten in ihrem Körper wohnen, gehen ins ewige Eis oder an moralische Grenzen: Drei junge Wissenschaftler erklären, was ihnen die Forschung wert ist.

  • Doktorarbeit: Soll ich in der Wirtschaft promovieren?

    DoktorarbeitSoll ich in der Wirtschaft promovieren?

    31.07.2014, ZEIT CAMPUS, Viola Diem

    An Universitäten haben Doktoranden mehr Freiheiten, in Unternehmen können sie Kontakte knüpfen und praktisch arbeiten. Ein Pro und Contra

  • Elif ShafakHype um den Sultan

    17.07.2014, DIE ZEIT, Özlem Topçu

    Ehre ist immer noch der Zentralbegriff der türkischen Gesellschaft: Elif Shafak hat ihr jetzt einen Roman gewidmet, der leider in den Klischees stecken bleibt.

  • Nahost-Konflikt: Abbas nennt den Holocaust "schlimmstes Verbrechen der Neuzeit"

    Nahost-KonfliktAbbas nennt den Holocaust "schlimmstes Verbrechen der Neuzeit"

    27.04.2014, ZEIT ONLINE

    Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat erstmals Mitgefühl mit den Opfern des Holocaust ausgedrückt. Das könnte die geplante Versöhnung mit der Hamas erschweren.

  • Plagiat: "Das war ein Fehler"

    Plagiat"Das Votum für Annette Schavan war ein Fehler"

    24.04.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Der Präsident der LMU München wollte Annette Schavan zunächst im Hochschulrat durchsetzen. Er sagt, Plagiate seien Einzelfälle, das Promotionssystem stehe nicht infrage.

  • Was hat sich verändert?"Wir werden zu Spielertypen"

    16.04.2014, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Thomas Kaiser, Doktorand in Jena, fragt sich, wohin der Elite-Wahn die Unis noch führt.

  • Marc Jan Eumann: NRW-Staatssekretär darf Doktortitel behalten

    Marc Jan EumannNRW-Staatssekretär darf Doktortitel behalten

    10.04.2014, ZEIT ONLINE, Hermann Horstkotte

    Nach einem strittigen Verfahren entscheidet die TU Dortmund zugunsten Eumanns. Die Frage, ob Doktoranden sich bei ihrer eigenen Arbeit bedienen können, bleibt ungeklärt.

  • PlagiatsverdachtDie Plagiatsmaschine

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Eine einzige Textstelle moniert Plagiatsjäger Heidingsfelder in Gerd Müllers Arbeit. Hier geht es nicht mehr nur um Wissenschaftsethik, hier geht es um Aufmerksamkeit.

  • Medizin: Kindeswohl und Kindes Wille

    MedizinKindeswohl und Kindes Wille

    07.04.2014, TAGESSPIEGEL, Adelheid Müller-Lissner

    Chemotherapie, Impfung wider Willen oder eine geheime Abtreibung: Experten diskutieren, inwiefern junge Patienten über ihre Behandlung mitbestimmen sollen.

  • Promotion: Das Facebook für Doktoranden

    PromotionDas Facebook für Doktoranden

    24.03.2014, ZEIT ONLINE, Anne-Kathrin Gerstlauer

    Wer promoviert, ist oft alleine. Mainzer Doktoranden haben nun eine Plattform zum Austausch gegründet – mit einem großen Ziel: Alle Doktorarbeiten seit 1960 zu listen.

  • Ewiges Projekt: Ein halbes Jahrhundert lang Doktorand

    Ewiges ProjektEin halbes Jahrhundert lang Doktorand

    23.03.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Hans-Dieter Eberhard

    Seit Ende der sechziger Jahre promoviere ich in Philosophie. Eine Karriere als Mediziner kam dazwischen. Jetzt will ich die Dissertation endlich abschließen.

  • Abonnieren: RSS-Feed