• Schlagwort: 

    Droge

  • Umfrage: Nehmen Sie Drogen? Wenn ja, welche?

    UmfrageNehmen Sie Drogen? Wenn ja, welche?

    19.12.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    ZEIT ONLINE möchte wissen, was Sie rauchen, trinken, schnupfen. Unsere Umfrage ist die größte Deutschlands, sie steht kurz vor 30.000 Teilnehmern. Machen auch Sie mit.

  • Drogen: Was rauchen, trinken, schlucken Sie?

    DrogenWas rauchen, trinken, schlucken Sie?

    15.12.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Noch nie haben mehr Deutsche über ihren Drogenkonsum Auskunft gegeben. Die ZEIT-ONLINE-Umfrage erreichte schon jetzt 25.000 Menschen. Was nehmen Sie? Machen Sie mit.

  • Lisa Kränzler: Kafka auf Speed

    Lisa KränzlerKafka auf Speed

    13.12.2014, DIE ZEIT, Hubert Winkels

    Lisa Kränzler ist Malerin und bildstarke Poetin. Ihr Roman "Lichtfang" sprüht vor Tempo. Mitreißend erzählt er von Jugendlichen, die an der bornierten Welt scheitern.

  • Justiz: Eine Überdosis Ignoranz

    JustizEine Überdosis Ignoranz

    04.12.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Die kleine Chantal aus Hamburg starb an einer Methadonvergiftung. Ihre Pflegeeltern stehen jetzt vor Gericht. Die Verteidigung plädiert auf Freispruch. Wie kann das sein?

  • Nord-Süd-Achse: Unsere Toten

    Nord-Süd-AchseUnsere Toten

    04.12.2014, DIE ZEIT, Anita Fetz

    Die Schweizer Drogenpolitik schafft weltweit Opfer.

  • Bobby Keys: Rolling-Stones-Saxofonist ist tot

    Bobby KeysRolling-Stones-Saxofonist ist tot

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    45 Jahre lang tourte Bobby Keys mit den Rolling Stones. Er spielte unter anderem den Klassiker "Brown Sugar" ein. Nun ist der Saxofonist im Alter von 70 Jahren gestorben.

  • Görlitzer ParkWillst du Gras?

    27.11.2014, DIE ZEIT, Anna Kemper

    Mittendrin in Berlin, Görlitzer Park: Drogenhandel, Gewalt und Razzien: Die Kreuzberger kämpfen um ihren Park.

  • SuchtmittelDer Streit um die Drogen

    19.11.2014, ZEIT WISSEN, Kevin Sabet

    Legalisierung oder Verbot? Prävention oder Kontrolle? Der "Krieg gegen die Drogen" mag gescheitert sein, doch die Debatte schwächt das nicht ab.

  • Methodik: Das Wichtigste zum Global Drug Survey 2015

    MethodikDas Wichtigste zum Global Drug Survey 2015

    17.11.2014, ZEIT ONLINE, Sven Stockrahm

    Der Global Drug Survey ist die größte Online-Drogenumfrage. ZEIT ONLINE unterstützt die Studie. Wer hat sie erstellt, was soll sie leisten, was passiert mit den Daten?

  • "Ausgekokst": Ein Trip in die eigene Suchtgeschichte

    "Ausgekokst"Ein Trip in die eigene Suchtgeschichte

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Schauspieler Rainer Meifert reist in der mutigen ZDFneo-Reportage "Ausgekokst" den Drogen nach, die er selber nahm – und beseitigt den Mythos, Kokain sei eine Luxusdroge.

  • Operation Onymous: Selbst die Tor-Entwickler rätseln

    Operation OnymousSelbst die Tor-Entwickler rätseln

    10.11.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Wie haben es Behörden aus Europa und den USA geschafft, zahlreiche Schwarzmarktseiten im Tor-Netzwerk gleichzeitig hochzunehmen? Die wichtigsten Fragen und Antworten

  • Cannabis: Deutsche befürworten Cannabis als Schmerzmittel

    CannabisDeutsche befürworten Cannabis als Schmerzmittel

    03.11.2014, ZEIT ONLINE

    Cannabis zur Schmerzbehandlung ist für die große Mehrheit der Bevölkerung akzeptabel. Anders ist die Meinung über die vollständige Legalisierung des Rauschgifts.

  • Ich habe einen Traum: Billy Idol

    Ich habe einen Traum"Ich habe eine Suchtpersönlichkeit, in vielerlei Hinsicht"

    23.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Jörg Böckem

    Billy Idol träumt bis heute von seiner Drogensucht. Weil sie für ihn nicht nur ein Albtraum war. Er liebte es auf Heroin zu sein, aber hasste das Gefühl der Abhängigkeit.

  • Aachen: Klinik entlässt Mitarbeiter wegen Patienten-Selfies

    AachenKlinik entlässt Mitarbeiter wegen Patienten-Selfies

    21.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Uniklinikum Aachen spricht von einer "absoluten Grenzüberschreitung": Fünf Pfleger haben Patienten geschminkt, fotografiert und die Bilder über Whatsapp geteilt.

  • Drogenkrieg: Mexiko nimmt mächtigen Drogenboss fest

    DrogenkriegMexiko nimmt mächtigen Drogenboss fest

    10.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die Festnahme von Carrillo Fuentes ist die zweite innerhalb weniger Tage. Für den als "Der General" bekannten Kartellchef hatten die USA vier Millionen Euro ausgelobt.

  • SchuleIm Wunschkonzert

    01.10.2014, DIE ZEIT, Jenny Fadranski

    Über Schulfächer-Albträume und unglückliche Schüler.

  • Studenten in Kalifornien: Sex nur noch mit ausdrücklicher Zustimmung

    Studenten in KalifornienSex nur noch mit ausdrücklicher Zustimmung

    29.09.2014, ZEIT ONLINE

    In Kalifornien ist ein Gesetz in Kraft getreten, das sexuelle Gewalt an Universitäten bekämpfen soll. Es verlangt vor dem Sex ein klares "Ja" beider Partner.

  • Studie: Organisierte Kriminalität setzt 100 Milliarden Euro um

    StudieOrganisierte Kriminalität setzt 100 Milliarden Euro um

    29.09.2014, ZEIT ONLINE

    Geld aus illegalen Geschäften fließt im Milliardenumfang in reguläre Märkte. Profiteure sind die Logistik- und Immobilienbranche, Gastronomie und Wachschützer.

  • Drogen-Vorwürfe: SPD will Hartmann zweite Chance geben

    Drogen-VorwürfeSPD will Hartmann zweite Chance geben

    24.09.2014, ZEIT ONLINE

    Weil er Chrystal Meth konsumierte, trat der SPD-Abgeordnete als innenpolitischer Sprecher zurück. Nun sucht die Fraktion nach einer neuen Aufgabe für Michael Hartmann.

  • Melancholie im Herbst: Adieu, Sommerlaune

    Melancholie im HerbstAdieu, Sommerlaune

    23.09.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Herbert Schroder

    Jedes Jahr, wenn der Herbst anfängt, werde ich lustlos und melancholisch. Als ich jung war, habe ich mit Alkohol dagegen gekämpft. Heute gebe ich den Gefühlen nach.

  • Drogensucht bei Führungskräften"Hilfe ablehnen ist keine Option"

    12.09.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Der Druck auf Führungskräfte steigt. Manche greifen deshalb zu Drogen. Wie Vorgesetzte und Mitarbeiter einem süchtigen Chef helfen können, erklärt Linda Becker.

  • WuppertalNach Salafisten patrouillierten auch Rechtsextreme

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Als "Stadtschutz Wuppertal" sind nach der "Scharia-Polizei" auch Rechtsextreme auf Streife gegangen. Die Polizei ermittelt gegen Mitglieder der Partei Die Rechte.

  • Rauschmittel: Ehemalige Staatschefs fordern eine liberalere Drogenpolitik

    RauschmittelEhemalige Staatschefs fordern eine liberale Drogenpolitik

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Prominente Ex-Politiker halten den Kampf gegen Drogen für gescheitert: Nutzer dürften nicht kriminalisiert werden. Chile verteilt jetzt kostenlos Marihuana an Patienten.

  • Ronald Schill: Der Hamburger Spieler

    Ronald SchillDer Hamburger Spieler

    29.08.2014, DIE ZEIT, Bernd Löwe

    Ex-Innensenator Ronald Schill hat ein Buch über sich geschrieben – ein triviales Drama. Psychotherapeut Bernd Löwe hat es gelesen: Wie konnte Hamburg ihm verfallen?

  • CannabisEine verbotene Droge wirkt besser als alle Medikamente

    25.08.2014, DIE ZEIT, Thomas Mielke

    Cannabis war das Einzige, das Thomas Mielke gegen seine chronischen Schmerzen half. Also baute er im Keller Hanf an. Über ein schmerzfreies Leben außerhalb der Legalität

  • Abonnieren: RSS-Feed