• Schlagwort: 

    E-Book-Reader

  • Die neue Männlichkeit: Zukunftskram

    Die neue MännlichkeitZukunftskram

    27.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Jochen Wegner

    Gadgets machen nicht jeden Mann zu Batman – aber sie beschleunigen seine Evolution.

  • Yotaphone im Test: Ungewöhnliches Smartphone mit Kehrseite

    Yotaphone im TestUngewöhnliches Smartphone mit Kehrseite

    16.01.2014, DIE ZEIT, Tobias Költzsch

    Das Yotaphone hat auf der Rückseite einen E-Paper-Bildschirm für die stromsparende Darstellung von Mitteilungen und E-Books. An der Umsetzung hapert es allerdings noch.

  • Tolino Shine: Deutsche E-Reader müssen nicht mehr mies sein

    Tolino ShineDeutsche E-Reader müssen nicht mehr mies sein

    25.11.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die zweite Generation des deutschen E-Readers Tolino Shine schließt auf zum Kindle Paperwhite von Amazon. Der hat zwar neue Funktionen, aber auch Nachteile.

  • E-Reader TolinoWer ist hier bloß der Bösewicht?

    07.11.2013, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Ein deutscher E-Reader kämpft gegen Amazons Übermacht.

  • Downloadportal Boox.to: "Wir sind Verleger, keine Ladendiebe"

    Downloadportal Boox.to"Wir sind Verleger, keine Ladendiebe"

    26.08.2013, TAGESSPIEGEL, Kolja Mensing

    Kein Portal bietet hierzulande mehr illegale E-Book-Downloads an als Boox.to. Davon geht aber die Buchbranche nicht unter, behaupten die Betreiber.

  • Bücher auf Reisen: Zerlesene Träume

    Bücher auf ReisenZerlesene Träume

    11.05.2013, DIE ZEIT, Stefanie Flamm

    Zwei Jahre lang lebten Eckhart Nickel und Christian Kracht in Nepal und kauften täglich gebrauchte Bücher. Nun suchen sie einen Platz für ihre Kathmandu Library.

  • Digitale Revolution: Wie wollen wir lesen?

    Digitale RevolutionIst das Buch noch, was es war?

    22.11.2012, DIE ZEIT, Juli Zeh

    Wie wollen wir lesen? Was heißt die digitale Revolution für die Literatur? Die Schriftstellerin Juli Zeh trifft die Verleger Michael Krüger und Helge Malchow.

  • Txtr Beagle: Ein Billig-E-Reader mit Schwächen

    Txtr BeagleEin Billig-E-Reader mit Schwächen

    25.10.2012, DIE ZEIT, Jörg Thoma

    Der Txtr Beagle ist ein handlicher E-Reader, der über ein Smartphone mit E-Books befüllt wird. Ein Test verdeutlicht allerdings die Grenzen des pfiffigen Konzepts.

  • E-Reader: Amazon verleiht E-Books in Deutschland

    E-ReaderAmazon verleiht E-Books in Deutschland

    12.10.2012, ZEIT ONLINE

    Kindle-Besitzer können sich künftig E-Books ausleihen – wenn auch nicht ganz kostenlos. Amazon bringt zudem seinen neuen, beleuchteten E-Reader auf den deutschen Markt.

  • Txtr Beagle: Ein E-Book-Reader, der nur zehn Euro kosten soll

    Txtr BeagleEin E-Book-Reader, der nur zehn Euro kosten soll

    10.10.2012, DIE ZEIT, Christian Klaß

    Die Berliner Firma Txtr hat einen simplen Reader entwickelt, der per Smartphone mit E-Books befüllt wird. Der Verzicht auf Extras soll sich im Preis niederschlagen.

  • E-Books: Kino im Buch

    E-BooksEpub3 bringt das Kino ins Buch

    05.10.2012, DIE ZEIT, Mischa Drautz

    Beim neuen E-Book-Format Epub3 lassen sich Musik und Videos in den Text einbinden. Viele Geräte sind noch nicht dafür gemacht, aber es könnte die Idee vom Buch verändern.

  • Amazon: Kindle Touch ist Weiterentwicklung, keine Revolution

    AmazonKindle Touch ist Weiterentwicklung, keine Revolution

    25.04.2012, ZEIT ONLINE, Christian Aichner

    Wischen und Schieben geht nun auch auf Amazons Kindle. Er überzeugt aber vor allem mit bekannten Stärken. Und damit, dass der Download via Mobilfunk nichts extra kostet.

  • E-Books: USA verklagen Apple wegen Preisabsprachen

    E-BooksUSA verklagen Apple wegen Preisabsprachen

    11.04.2012, ZEIT ONLINE

    Die USA haben ein Kartellverfahren gegen Apple und fünf Verlage eingeleitet, da sie Preise von E-Books abgestimmt haben sollen. Drei Verlage stimmten einem Vergleich zu.

  • Leipziger Buchmesse"Jajajaja, hab ich angelesen"

    15.03.2012, ZEIT ONLINE, Christoph Schröder

    Die Leipziger Buchmesse ist ein großer Branchenklatsch. Wir haben die beiden fiktiven, aber sehr arrivierten Literaturkritiker Stanzhuber und Murr belauscht.

  • Social ReadingDer Leser soll gläsern sein

    13.01.2012, ZEIT ONLINE, Frauke Fentloh

    Schwedische Entwickler haben Readmill erfunden. Das soziale Netzwerk soll es Lesern ermöglichen, ihre Lektüreerlebnisse für andere erfahrbar zu machen. Von F. Fentloh

  • E-BookWie eine 80-Jährige junge Studenten verblüfft

    14.11.2011, TAGESSPIEGEL, Anna-Lena Scholz

    Die Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger hat an der FU Berlin über ihre Vorliebe für E-Books gesprochen. Einige junge Studenten verstörte das. Von Anna-Lena Scholz

  • ZEIT WissenRatgeber Kommunikation

    17.11.2010, ZEIT WISSEN

    Inhaltsverzeichnis des ZEIT Wissen Ratgebers Kommunikation

  • Schlafen: Tausend Seiten wach

    SchlafenTausend Seiten wach

    26.10.2010, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Literatur raubt allen den Schlaf. Leser, Schriftsteller und selbst Bücher sind schwer zu Bett zu bringen. Eine Nachtschwärmerei von David Hugendick

  • Tablets auf der IFA: Die Welt ist eine Tafel

    Tablets auf der IFADie Welt ist eine digitale Tafel

    03.09.2010, ZEIT ONLINE, Von Kurt Sagatz

    Nach dem Hype um Apples iPad werden auf der Ifa zahlreiche Tablet PCs vorgestellt. Einige Modelle sind deutlich günstiger als das Tablet aus Cupertino. Von Kurt Sagatz

  • Libretto W100: Mini-Notebook à la Nintendo DS

    Libretto W100Mini-Notebook à la Nintendo DS

    22.06.2010, DIE ZEIT, Jens Ihlenfeld

    Zwei Touchscreen-Bildschirme und ein schneller Prozessor – Toshiba macht aus dem Nintendo-Konzept ein Notebook. Allerdings nicht für den Massenmarkt.

  • Tablet-PCs: Jahr der Tablets

    Tablet-PCs2010 wird das Jahr der Tablets

    11.01.2010, DIE ZEIT, Stefan Schmitt

    2010 werden wir uns an eine neue Gerätegattung gewöhnen. Der Erfolg der Tablets wird auch vom Interesse der Mobilfunkanbieter und der Unterhaltungsindustrie abhängen.

  • CES 2010: Microsoft möchte Apple mit Tablet zuvorkommen

    CES 2010Microsoft möchte Apple mit Tablet zuvorkommen

    06.01.2010, ZEIT ONLINE

    Es zeichnet sich ab, dass Microsoft-Chef Ballmer auf der Elektronikmesse in Las Vegas einen neuartigen Tablet-PC vorstellt. Apple dürfte zum Monatsende nachziehen.

  • Onlinehandel: Kindle beschert Amazon hohe Gewinne

    OnlinehandelKindle beschert Amazon hohe Gewinne

    23.10.2009, ZEIT ONLINE

    Der Online-Versandhändler Amazon trotzt der Wirtschaftskrise. Dank Kindle, dem Lesegerät für elektronische Bücher, erzielt der US-Konzern erneut einen kräftigen Gewinn.

  • E-Books: "Liebe Verleger, macht nicht die gleichen Fehler"

    E-Books"Liebe Verleger, macht nicht die gleichen Fehler"

    12.10.2009, ZEIT WISSEN, Jens Uehlecke

    Jahrelang waren elektronische Bücher ein Nischenprodukt – bis der Onlinebuchhändler Amazon sein Lesegerät Kindle vorstellte. Die Chance für Verlage, sagte Tim Renner 2008

  • Deutscher BuchpreisAuf der Suche nach dem besten Roman

    19.08.2009, ZEIT ONLINE, on

    In der engeren Wahl für den Deutschen Buchpreis sind 20 Romane. Der Preis wird zu Beginn der Frankfurter Buchmesse im Oktober vergeben. Hier alle Kandidaten

  • Abonnieren: RSS-Feed