• Schlagwort: 

    Elbphilharmonie

  • Ikea Hamburg-Altona: Pommes blau-gelb

    Ikea Hamburg-AltonaPommes blau-gelb

    25.01.2015, DIE ZEIT, Elke Spanner

    In der ersten Innenstadt-Filiale von Ikea in Hamburg-Altona werden kaum Möbel gekauft. Man hält sich an die Hotdogs. Und ans WLAN. Geschichte eines gelungenen Scheiterns.

  • Olympia: "Eine wunderbare Beschleunigung"

    Olympia"Olympia kann die Stadtentwicklung beschleunigen"

    14.01.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    2015 ist das Jahr der Olympia-Entscheidung. Ist Hamburg besser geeignet als Berlin? Ein Gespräch mit Klaus Grewe, dem erfolgreichen Koordinator der Spiele in London

  • TeamKonsequent inkonsequent

    08.01.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Sportmannschaften, die erfolgreich sind, sind gewachsene Einheiten. In Hamburg trifft das auf kein Profiteam zu. Deshalb sind sie so schlecht.

  • StilkundeUnsere Angemessenheit

    11.12.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Die Elbphilharmonie ist ein Wolkenkratzer – aber nicht das Höchste.

  • Tourismus: "Das ist der letzte Kitsch!"

    Tourismus"Das ist der letzte Kitsch!"

    05.12.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Ein neues Musical, eine neue Kulturkampagne: Hamburg will weg vom Image der schnöden Handelsstadt. Fragt sich nur, ob die Methoden die richtigen sind. Ein Streitgespräch

  • Infrastruktur: Ich kaufe mir eine Autobahn

    InfrastrukturIch kaufe mir eine Autobahn

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Wie kann Deutschland neue Straßen und Brücken bauen und bezahlen, wenn gespart werden soll? Die Finanzbranche hat eine ungewöhnliche Idee: Autobahnbonds.

  • Ties RabeDer angefeindete Pragmatiker

    13.11.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Hamburgs Schulsenator Ties Rabe wirkt oft ungehalten und hat eine wirklich unangenehme Seite: Er ist meistens im Recht. Darunter leiden nicht nur seine Gegner.

  • Karrieretipps: Das Zitat...und Ihr Gewinn

    KarrieretippsVergrößert hat sich nur die Hektik

    05.10.2014, DIE ZEIT, Martin Wehrle

    Die Arbeitswelt wird immer schneller, der Druck steigt ständig. Aber effizienter ist die Wirtschaft nicht geworden – bloß der Stress hat zugenommen. Finde den Fehler.

  • Kommentar: VolksherrschaftAlle Macht den Wutbürgern!

    01.10.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Die Initiative "Mehr Demokratie" will eine neue Verfassung. Nützen würde das nur den Wohlhabenden, Gebildeten, Artikulationsfähigen.

  • GrossenseeIn Seenot

    25.09.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Hamburg verkauft einen See. Und ein Dorf glaubt plötzlich an Ungeheuer. Eine Wanderung durch ein gestörtes Idyll.

  • Pro ContraWas soll die Bahn in Altona bauen?

    11.09.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Ein Pro und Contra über die Zukunft des bisherigen Bahnhof Altona.

  • Hamburg: Twitter wohnt jetzt in der HafenCity

    HamburgTwitter wohnt jetzt in der HafenCity

    28.08.2014, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Endlich offiziell: Der Kurznachrichtendienst zieht nach Hamburg. Auch Facebook, Google, Big Point und Xing haben ihre Zentralen in der Stadt.

  • Warum funktioniert das nicht?: Wieso kann man die Alster nicht  zum Freibad machen?

    Warum funktioniert das nicht?Wieso kann man die Alster nicht zum Freibad machen?

    07.08.2014, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    ... fragen Paul und Kai Lüneburg aus Barmbek.

  • Transparenzgesetz: Ein durchsichtiger Plan

    TransparenzgesetzEin durchsichtiger Plan

    22.07.2014, DIE ZEIT, Peer Teuwsen

    Schluss mit Geheimniskrämerei: Das Hamburgische Transparenzgesetz ist die radikalste Regelung ihrer Art in Deutschland. Zwei Beamte bringen der Stadt jetzt Offenheit bei.

  • Steuerverschwendung: Hier ruhen unsere Milliarden

    SteuerverschwendungHier ruhen unsere Milliarden

    20.07.2014, DIE ZEIT, Bettina Malter

    Elbphilharmonie, Berliner Flughafen oder der Bahnhof nebenan: Wo der Staat bauen lässt, wird es teurer als gedacht. Ein paar Unternehmen ist das sehr recht.

  • Bus Nr. 111: Von A nach B

    Bus Nr. 111Cruisend durch die Hansestadt

    15.05.2014, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Lechner

    Unser Autor fährt mit dem Bus Nr. 111 von Hamburg-Altona in die HafenCity. Auf der Tour sieht er das wirkliche Hamburg – und spart nebenbei CO2.

  • KunsthalleAuf den Richtigen gebaut

    15.05.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Ein Mäzen finanziert die Kunsthallensanierung. Das rechnet sich – für alle.

  • Hamburger Bürgerschaft: "Man braucht Mut zur Lücke"

    Hamburger Bürgerschaft"Ein Teilzeitparlament ist nicht zeitgemäß"

    10.05.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Hapag-Lloyd, Elbphilharmonie, viele teure, große Weichenstellungen brauchen Fachwissen. Das Teilzeitparlament stößt da an Grenzen, sagt Grünen-Fraktionschef Jens Kerstan.

  • Bauskandal: Elbphilharmonie – nun ermittelt der Staatsanwalt

    BauskandalElbphilharmonie – nun ermittelt der Staatsanwalt

    07.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Staatsanwaltschaft hat Vorermittlungen in Sachen Hamburger Elbphilharmonie eingeleitet. Untersucht wird der Verdacht auf Untreue, Betrug und Täuschung.

  • Studentenvertreter: Vizepräsident für 8 Euro die Stunde

    StudentenvertreterVizepräsident für 8 Euro die Stunde

    27.04.2014, DIE ZEIT, Franz Himpsl

    Studenten kämpfen seit Jahren für mehr Mitsprache, an einigen Unis reden sie nun sogar in der Hochschulleitung mit. Doch was können sie bewegen?

  • Stadtteilschule: Pfusch am Kind

    StadtteilschuleRettet die Stadtteilschule!

    15.04.2014, DIE ZEIT, Thomas Kerstan

    Vor vier Jahren wurden Hamburgs Volks-, Real- und Gesamtschulen in Stadtteilschulen zusammengelegt. Doch noch nie wurde eine Reform derart lieblos umgesetzt.

  • Am Wasser gebaut: Mach rüber!

    Am Wasser gebautWo Brücken das Stadtleben bestimmen

    13.04.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Die Hamburger lieben ihre Brücken, angeblich sind es 2500. Doch das ist großzügig gezählt. Und nun droht auch noch 38 von ihnen der Abriss. Über das Trennen und Verbinden

  • Elbphilharmonie: "Ich war der ideale Sündenbock"

    Elbphilharmonie"Ich war der ideale Sündenbock"

    11.04.2014, DIE ZEIT, Hans Werner Kilz

    Er gilt als Hauptschuldiger des Elbphilharmonie-Debakels, neben Ole von Beust. Jetzt wehrt er sich. Ein Gespräch mit dem ehemaligen Projekt-Chef Hartmut Wegener.

  • Elbphilharmonie HamburgErschwindelte Schönheit

    07.04.2014, ZEIT ONLINE, Peer Teuwsen

    Ohne Lügen und Vertuschungen wäre die Elbphilharmonie nie gebaut worden. Dies zeigt der Hamburger Abschlussbericht. Aber was sagt das über unsere Demokratie?

  • Architektur HafencitySo schön schief die Winkel

    05.04.2014, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Die neue Hamburger Architekturhochschule sollte ein Inbild des besseren Bauens werden. Mit der Hafencity-Universität hat sich die Stadt jedoch kraftvoll blamiert.

  • Abonnieren: RSS-Feed