• Schlagwort: 

    Energie

  • Energie-Einsparung: Streit um Klimaziel bestimmt EU-Gipfel

    Energie-EinsparungStreit um Klimaziel bestimmt EU-Gipfel

    23.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU-Staaten wollen sich in Brüssel auf neue Klimaschutzziele einigen. Mehrere Länder fordern niedrigere Vorgaben, es zeichnen sich schwierige Verhandlungen ab.

  • Windenergie: Blast, Winde, blast!

    WindenergieKönnen Windräder Flauten verursachen?

    23.10.2014, DIE ZEIT, Andreas Frey

    Als erneuerbare Energiequelle ist die Windkraft ein Hoffnungsträger für grünen Strom. Physiker streiten aber, ob die riesigen Rotoren der Umwelt mehr schaden als nützen.

  • EU-Gipfel: Energiewende auf europäisch

    EU-GipfelEnergiewende auf europäisch

    22.10.2014, TAGESSPIEGEL, Dagmar Dehmer

    Die EU will sich neue Klimaziele setzen. Ob das auf dem kommenden Gipfel gelingt, hängt vor allem an Polen. Und dem Preis, den der Rest zu zahlen bereit ist.

  • Energie: Kernfusion im Kiez-Reaktor

    EnergieKernfusion im Kiez-Reaktor

    20.10.2014, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    Gibt es doch schon bald den ersten Fusionsreaktor? Der Rüstungskonzern Lockheed verspricht, sein Miniatur-Sonnenfeuer gehe in zehn Jahren in Serie. Experten zweifeln.

  • Hamburger SV: Verzeih mir, HSV

    Hamburger SVVerzeih mir, HSV

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Aimen Abdulaziz-Said

    Während der HSV sich am Wochenende ein Remis gegen die TSG Hoffenheim erkämpft hat, ist unser Autor zum Basketball gegangen. Jetzt plagt ihn ein schlechtes Gewissen.

  • Phillippe Starck: Wer heute noch eine normale Toilette hat, ist blöd

    Phillippe StarckWer heute noch eine normale Toilette hat, ist blöd

    16.10.2014, ZEIT MAGAZIN, Inga Krieger

    Der Designer Philippe Starck gestaltet seit über 20 Jahren Hotels, Jachten und Möbel. Seit 2011 revolutioniert er auch den intimsten Bereich des Wohnens, das Badezimmer.

  • Kohlenstoff: Unser umtriebiges Element

    KohlenstoffKohlenstoff ist der Casanova des Periodensystems

    13.10.2014, DIE ZEIT, Stefanie Schramm

    Ohne Kohlenstoff gäbe es kein Leben. Aber mit Sauerstoff bildet er das Treibhausgas Kohlendioxid. Aus dieser verhängnisvollen Bindung wollen Forscher ihn jetzt befreien.

  • Stimmt's: Wird Wäsche richtig sauber, wenn man sie bei 30 Grad oder kälter wäscht?

    Stimmt'sSparsame Kaltwäsche

    11.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wird Wäsche richtig sauber, wenn man sie bei 30 Grad wäscht?

  • Energie: Null Energieverbrauch

    EnergieNull Energieverbrauch

    09.10.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Wir reden oft davon, dass wir Energie "verbrauchen". Einem Physiker sträuben sich da die Haare. Denn er weiß: Energie kann verschiedene Formen annehmen

  • Energiepolitik: EU-Kommission billigt umstrittene AKW-Finanzierung

    EnergiepolitikEU-Kommission billigt umstrittene AKW-Finanzierung

    08.10.2014, ZEIT ONLINE

    Brüssel genehmigt Großbritannien milliardenschwere Beihilfen für das umstrittene Atomkraftwerk Hinkley Point. Kritiker warnen vor der Renaissance der Atomkraft.

  • Erneuerbare Energien: Wüstenstromprojekt Desertec droht die Abwicklung

    Erneuerbare EnergienWüstenstromprojekt Desertec droht die Abwicklung

    08.10.2014, ZEIT ONLINE

    Die 35 Teilhaber von Desertec können sich laut einem Bericht nicht auf ein Zukunftskonzept einigen. Retten könnte das ehrgeizige Projekt demnach nur ein neuer Etat.

  • Nobelpreis in Physik: Und es ward Blaulicht!

    Nobelpreis in PhysikUnd es ward Blaulicht!

    07.10.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Leuchtdioden gibt's seit den 1950ern, Blaulicht hatte die Polizei damals längst. Ist die Erfindung blauer LEDs da nicht etwas banal für einen Nobelpreis?

  • Atomkraft: Fukushima  war gestern

    AtomkraftDie Angst vor Fukushima war gestern

    05.10.2014, DIE ZEIT, Felix Lill

    In Japan kommt die Atomkraft wieder, obwohl viele Bürger protestieren. Geht es nicht anders?

  • Karrieretipps: Das Zitat...und Ihr Gewinn

    KarrieretippsVergrößert hat sich nur die Hektik

    05.10.2014, DIE ZEIT, Martin Wehrle

    Die Arbeitswelt wird immer schneller, der Druck steigt ständig. Aber effizienter ist die Wirtschaft nicht geworden – bloß der Stress hat zugenommen. Finde den Fehler.

  • Evolution: Zeitlos glücklich

    EvolutionZeitlos glücklich

    24.09.2014, ZEIT ONLINE, Paul Munzinger

    Mexikanische Höhlenfische leben in ewiger Dunkelheit. Augen brauchen sie nicht und auch ihre innere Uhr ist ausgeschaltet. Genau das könnte ihr Überleben sichern.

  • Siemens kauft Dresser-Rand: Schiefergas statt Spülmaschine

    Siemens kauft Dresser-RandMehr Energie

    23.09.2014, TAGESSPIEGEL, Corinna Visser

    Siemens kauft in den USA einen Ausrüster für die Öl-und Gasindustrie und verkauft seinen Anteil am Haushaltsgerätehersteller BSH.

  • Flug MH17: Russland beklagt "Informationskrieg" bei Absturzermittlungen

    Flug MH17Russland beklagt "Informationskrieg" bei Absturzermittlungen

    19.09.2014, ZEIT ONLINE

    Der russische UN-Botschafter kritisiert, dass seinem Land eine Mitschuld am Abschuss von MH17 gegeben werde – ohne Beweise. Derweil wurden weitere Leichen identifiziert.

  • Schottland: Von wegen nur Schafe

    SchottlandVon wegen nur Schafe

    17.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die Landwirtschaft ist für die schottische Wirtschaft irrelevant. Wo stattdessen das Geld erwirtschaftet wird, zeigt unsere Infografik.

  • Energieverbrauch: Der verkannte Energiefresser

    EnergieverbrauchDer verkannte Energiefresser

    16.09.2014, ZEIT ONLINE

    Sie haben Glühbirnen ausgetauscht und ignorieren den Standby-Schalter, um Ihren Energieverbrauch zu reduzieren? Unsere Infografik zeigt: Gehen Sie besser in den Keller.

  • Ukraine-Krise: Russland legt Fonds für von Sanktionen betroffene Firmen auf

    Ukraine-KriseRussland legt Fonds für von Sanktionen betroffene Firmen auf

    15.09.2014, ZEIT ONLINE

    Moskau will eine Milliardensumme bereitstellen, um russischen Unternehmen zu helfen. Wer von den Sanktionen betroffen ist, soll Geld aus der Rentenkasse bekommen.

  • Paul van Son: Desertec-Chef wechselt zu RWE

    Paul van SonDesertec-Chef wechselt zu RWE

    11.09.2014, TAGESSPIEGEL, Kevin P. Hoffmann

    Er hat das Wüstenstrom-Projekt Desertec aufgebaut. Jetzt zieht Paul van Son weiter. Von Dubai aus wird er für RWE das Ökostrom-Geschäft in der Region aufbauen.

  • Ukraine-Krise: Der Preis des Wirtschaftskrieges

    Ukraine-KriseDer Preis des Wirtschaftskrieges

    29.08.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Voswinkel

    Russland befeuert den Krieg in der Ukraine, der Westen berät über weitere wirtschaftliche Sanktionen. Wie könnte man Russland besonders hart treffen?

  • Sportmedizin: Verbrennt man bei einem Spaziergang genauso viele Kalorien, wie wenn man die gleiche Strecke joggt?

    SportmedizinGemütliche Verbrennung

    20.08.2014, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Verbrennt man bei einem Spaziergang genauso viele Kalorien, wie wenn man die gleiche Strecke joggt?

  • Verluste: Gewinn bei Bilfinger bricht um 30 Prozent ein

    VerlusteGewinn bei Bilfinger bricht um 30 Prozent ein

    11.08.2014, ZEIT ONLINE

    Beim Baukonzern Bilfinger ist im zweiten Quartal der Gewinn massiv zurückgegangen. Vorstandschef Roland Koch hatte deshalb vergangene Woche das Unternehmen verlassen.

  • Sanktionen: Russland droht Europa mit höheren Energiepreisen

    SanktionenRussland droht Europa mit höheren Energiepreisen

    30.07.2014, ZEIT ONLINE

    Als Folge der Sanktionen gegen Russland muss Europa mit höheren Energiepreisen rechnen. Die EU und Deutschland decken ihren Bedarf zu etwa einem Drittel aus Russland.

  • Abonnieren: RSS-Feed