• Schlagwort: 

    Energieversorgung

  • Steuern: Eine gerechte Erbschaftssteuer ist möglich

    SteuernEine gerechte Erbschaftssteuer ist möglich

    11.07.2014, ZEIT ONLINE, Gustav Horn

    Wer erbt, erbringt keine Leistung für die Gesellschaft. Die geschenkten Vermögen maßvoll zu besteuern, ist deshalb nur folgerichtig.

  • Erneuerbare Energien: Warum uns die Energiewende so schwerfällt

    Erneuerbare EnergienWarum uns die Energiewende so schwerfällt

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Armin Grunwald

    Wo ist bloß die Euphorie geblieben, unser Energiesystem radikal zu verändern? Langsam merken wir, dass die Energiewende mehr als nur technische Lösungen verlangt.

  • Erdgas: Deutschland ist Europas Gaszentrale

    ErdgasDeutschland ist Europas Gaszentrale

    30.06.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Kein anderes Land besitzt mehr Erdgasspeicher in Europa als Deutschland. Und ausgerechnet dem russischen Konzern Gazprom gehört einer der wichtigsten.

  • Energiewende: Die Kommission versagt auf ganzer Linie

    EnergiewendeDie Kommission versagt auf ganzer Linie

    27.06.2014, ZEIT ONLINE, Sabrina Schulz

    Auf dem EU-Gipfel beraten die Staatschefs eine neue Energiestrategie. Beeindruckende 500 Milliarden Euro gibt die EU jährlich für Energieimporte aus. Das geht günstiger.

  • Baidschi: Isis greift Iraks größte Ölraffinerie an

    BaidschiIsis greift Iraks größte Ölraffinerie an

    18.06.2014, ZEIT ONLINE

    Mit Maschinengewehren und Mörsergranaten versuchen die Islamisten in Baidschi, die Raffinerie zu stürmen. Nahe Kirkuk haben sie türkische Geiseln genommen.

  • Ukraine-Krise: G-7-Staaten suchen Weg aus russischer Abhängigkeit

    Ukraine-KriseG-7-Staaten suchen Weg aus russischer Abhängigkeit

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die G 7 wollen zusammen mit der EU Notfallpläne für eine sichere Energieversorgung erarbeiten. Die Ukraine-Krise zeige, dass Russland nicht zu trauen sei.

  • G-7-Treffen: Das leere Versprechen der USA

    G-7-TreffenDas leere Versprechen der USA

    04.06.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die USA wollen Europa helfen, unabhängiger von russischem Gas zu werden. Dafür brauche man das Handelsabkommen TTIP, sagt Präsident Obama. Kann das funktionieren?

  • Hochwasser: Tausende fliehen vor der Flut

    HochwasserTausende fliehen vor der Flut

    20.05.2014, ZEIT ONLINE

    In der Nacht mussten in Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Serbien wieder viele Menschen die Hochwasserregionen verlassen. Die Flutwelle der Save erreicht bald die Donau.

  • Alstom Siemens Übernahme: Alstom bestätigt offizielles Angebot von General Electric

    Alstom Siemens ÜbernahmeAlstom bestätigt offizielles Angebot von General Electric

    30.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der französische Konzern nähert sich dem US-Rivalen von Siemens im Bieterstreit an: Es liege eine Angebot über zwölf Milliarden Euro vor, Siemens kann aber noch kontern.

  • Energie: Steinkohle zum Ramschpreis

    EnergieSteinkohle zum Ramschpreis

    16.04.2014, ZEIT ONLINE

    Deutschland importiert immer mehr günstige Steinkohle, vor allem aus Russland. Die heimische Förderung geht dagegen zurück, wie unsere Infografik zeigt.

  • UkraineMinister spricht von Toten und Verletzten in Slawjansk

    13.04.2014, ZEIT ONLINE

    Bei einem Einsatz gegen prorussische Kräfte in der Ostukraine hat es offenbar Tote und Verletzte gegeben. Der Innenminister hatte einen Anti-Terror-Einsatz angeordnet.

  • Ukraine: Jazenjuk verspricht Regionen mehr Befugnisse

    UkraineJazenjuk verspricht Regionen mehr Befugnisse

    11.04.2014, ZEIT ONLINE

    Erst Ultimatum, nun Zugeständnisse: Die ukrainische Regierung versucht, mit einer Mischung aus Drohen und Entgegenkommen den Osten des Landes zu befrieden.

  • EnergiepolitikPolens Premier Tusk fordert europäische Energieunion

    02.04.2014, ZEIT ONLINE

    Europa muss unabhängiger werden von russischen Energieimporten, fordert Donald Tusk in der ZEIT. Er will die bisherigen Verträge durch paneuropäische ersetzt wissen.

  • KlimawandelDie Energiewende, Modell für die Welt

    01.04.2014, TAGESSPIEGEL, Harald Schumann

    Kein Industrieland zieht bislang so entschiedene Konsequenzen aus dem Klimawandel wie Deutschland. Die Regierung darf den Saboteuren der Energiewende nicht nachgeben.

  • Krim-Krise: Gazprom streicht Gasrabatte für die Ukraine

    Krim-KriseGazprom streicht Gasrabatte für die Ukraine

    01.04.2014, ZEIT ONLINE

    Der Ukraine kommt russische Energie künftig teurer: Gazprom erhöht die Preise um mehr als 40 Prozent und besteht zudem auf der Zahlung ausstehender Milliardenschulden.

  • Krim-Krise: Merkel lehnt schärfere Sanktionen gegen Russland ab

    Krim-KriseMerkel lehnt schärfere Sanktionen gegen Russland ab

    26.03.2014, ZEIT ONLINE

    Angela Merkel will keine härteren Wirtschaftssanktionen gegen Russland einleiten. US-Präsident Obama dagegen fordert von den Europäern höhere Militärausgaben.

  • Politisches BuchFunktioniert aber prächtig

    13.03.2014, DIE ZEIT, Harald Welzer

    Rob Hopkins berichtet, wie sich immer mehr Dörfer und Städte energetisch unabhängig machen.

  • Stromkonzern: Die Politik kann RWE nicht retten

    StromkonzernDie Politik kann RWE nicht retten

    04.03.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Die hohen Verluste hat RWE selbst verschuldet. Jetzt ruft Konzernchef Peter Terium nach der Unterstützung der Politik. Doch das ist für RWE schon einmal schief gegangen.

  • Bundestag: Merkel will Neuland schützen

    BundestagMerkel will Neuland schützen

    29.01.2014, ZEIT ONLINE

    In ihrer Regierungserklärung macht die Kanzlerin den Schutz des Internets zu ihrer Sache. Und nutzt einen Begriff, für den sie lange verlacht wurde.

  • Stefan Mappus: Im Schwabensümpfle

    Stefan MappusWer steckt wie tief im Schwabensümpfle?

    24.01.2014, DIE ZEIT, Marc Brost

    Hat Exministerpräsident Stefan Mappus den Energieversorger EnBW zu teuer gekauft? Neue Indizien sprechen dafür, dass man ihm diese Schuld nur anhängen will.

  • Sigmar Gabriel: Minister im Kampfmodus

    Sigmar GabrielMinister im Kampfmodus

    21.01.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Der Wirtschaftsminister präsentiert seine Pläne zur Energiewende. Und attackiert damit alle: die EU-Kommission, die Stromversorger, die Klimaschützer.

  • Stromversorgung: Hamburg übernimmt Stromnetz von Vattenfall

    StromversorgungHamburg übernimmt Stromnetz von Vattenfall

    16.01.2014, ZEIT ONLINE

    Überraschend schnelle Entscheidung: Vier Monate nach dem Volksentscheid kauft Hamburg das Stromnetz zurück. Die Bürger kostet das rund eine halbe Milliarde Euro.

  • EnergiekostenHeizen ist so teuer wie nie zuvor

    26.12.2013, ZEIT ONLINE

    Gas und Heizöl sind in den vergangenen Jahren deutlich teurer geworden. Laut einer Studie der Grünen müssen die Deutschen für 2012 und 2013 so viel bezahlen wie nie.

  • HessenDer neue Geist von Wiesbaden

    18.12.2013, ZEIT ONLINE, Wolfgang Heininger

    Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag steht. Die Politiker loben ihre neue Kompromissbereitschaft. Eine neue Opposition formiert sich aus Beamten, Genossen und Aktionären.

  • Osteuropa: Wie die EU der Ukraine helfen kann

    OsteuropaWie die EU der Ukraine helfen kann

    18.12.2013, ZEIT ONLINE, Andreas Umland

    Russland hat die Ukraine fest im Griff, die ökonomische Abhängigkeit ist enorm. Der EU wäre es jedoch leicht möglich, dem Land schnell zu helfen. Sie muss nur wollen.

  • Abonnieren: RSS-Feed