• Schlagwort: 

    Energiewende

  • Greenpeace-Studie: Die Stromkonzerne fürchten die Zukunft

    Greenpeace-StudieDie Stromkonzerne fürchten die Zukunft

    27.02.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Versorger wie RWE und E.on klammern sich an Kohle und Gas. Die Strategie schade nicht nur dem Klima, sondern auch den Aktionären, warnt Greenpeace in einer Studie.

  • Energiewende: Europa braucht keine utopischen Klimaziele

    EnergiewendeEuropa braucht keine utopischen Klimaziele

    26.02.2014, ZEIT ONLINE, Wolfgang Eder

    Die Energiewende soll neue Märkte erschließen und mehr Einkommen in Deutschland schaffen. Das kann aber nur erreicht werden, wenn der Weg dahin realistisch geplant wird.

  • Energiewende: Unter Strom

    EnergiewendeWer profitiert von der Energiewende?

    26.02.2014, ZEIT WISSEN, Niels Boeing

    Das Erneuerbare-Energien-Gesetz läutete 2001 die Energiewende ein. Doch wie lange dauert sie, wer bezahlt sie und woran könnte sie scheitern? 13 Fragen zur Strom-Zukunft

  • Grüne Berufe: Jobs für Mülltrenner

    Grüne BerufeJobs für Ökos

    24.02.2014, DIE ZEIT, Anja Reiter

    Baumschuler, Umweltmanager oder Servicetechniker für Windkraftanlagen: Für alle, die mit ihrem Umweltbewusstsein Karriere machen wollen – ein Überblick über grüne Berufe.

  • Innovation: "Darum beneiden uns andere"

    Innovation"Die Amerikaner beneiden uns um unsere Forschung"

    23.02.2014, DIE ZEIT, Andreas Sentker

    Auslaufende Förderungen und Spionage bedrohen die deutsche Forschung. Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, blickt aber optimistisch in die Zukunft.

  • Öko-Start-ups: Nur noch kurz die Welt retten

    Öko-Start-upsKapital gesucht zum Welt retten

    22.02.2014, DIE ZEIT, Anja Reiter

    Die Energiewende bringt grüne Start-ups auf den Markt. Die Münchner Firma Polarstern etwa. Doch die Gründer merken: Eine gute Absicht allein reicht nicht zum Überleben.

  • Energiepolitik: Gemeinsam einsam

    EnergiepolitikNicht schon wieder ein Flop

    20.02.2014, DIE ZEIT, Georg Blume

    Frankreichs Präsident und Deutschlands Vizekanzler wollten die Beziehungen beider Länder wiederbeleben – im Energiebereich. Doch die Zusammenarbeit stockt. Mal wieder.

  • Energiewende: Feilschen um fünf Milliarden

    EnergiewendeGabriel muss um fünf Milliarden feilschen

    16.02.2014, DIE ZEIT, Fritz Vorholz

    Wirtschaftsminister Gabriel muss bei der Energiereform die Privilegien der Unternehmen so kappen, dass Brüssel und die Wirtschaft zufrieden sind. Wie soll das gehen?

  • EnergiewendeWeiß-blauer Leitungssalat

    13.02.2014, DIE ZEIT, Fritz Vorholz

    Das Land braucht neue Stromtrassen. Aber nicht in Bayern, findet Horst Seehofer. Hat er etwa recht?

  • Energiewende: Hunderte weitere Unternehmen von Ökostromumlage entlastet

    EnergiewendeHunderte weitere Unternehmen von Ökostromumlage entlastet

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der Firmen, die von der EEG-Umlage entlastet werden, steigt in diesem Jahr auf mehr als 2.000. Trotzdem kritisiert die Industrie die Pläne von Minister Gabriel.

  • Energiewende: Merkel contra Seehofer im Streit um Stromtrassen

    EnergiewendeMerkel contra Seehofer im Streit um Stromtrassen

    08.02.2014, ZEIT ONLINE

    Die Energiewende sorgt in der Union für Unmut, Horst Seehofer will keine Stromtrassen in Bayern. Doch die Kanzlerin hat nun klargestellt: Die Trassen werden kommen.

  • Energiewende: Grüner wird’s nicht

    EnergiewendeGrüner wird’s nicht

    06.02.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel will die Energiewende beschleunigen. Aber er hat die Rechnung ohne Europa gemacht.

  • Energiewende: Merkel bittet um Unterstützung für Gabriel

    EnergiewendeMerkel bittet um Unterstützung für Gabriel

    30.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin wirbt für eine faire Diskussion über die Reform Ökostrom-Förderung. Wirtschaftsminister Gabriel stellt sich am Vormittag den Kritikern aus den Ländern.

  • Brandenburg: Am Ende gewinnt immer die Kohle

    BrandenburgAm Ende gewinnt immer die Kohle

    29.01.2014, TAGESSPIEGEL, Torsten Hampel

    Während Deutschland über mehr Ökostrom streitet, machen sie im sächsischen Pödelwitz zynische Witze: Ausgerechnet wegen der Braunkohle soll ihr Dorf verschwinden.

  • Bundestag: Merkel will Neuland schützen

    BundestagMerkel will Neuland schützen

    29.01.2014, ZEIT ONLINE

    In ihrer Regierungserklärung macht die Kanzlerin den Schutz des Internets zu ihrer Sache. Und nutzt einen Begriff, für den sie lange verlacht wurde.

  • Energiewende: Keine dumme Idee

    EnergiewendeSoll doch die nächste Generation zahlen

    27.01.2014, DIE ZEIT, Fritz Vorholz

    Die Kosten der Energiewende steigen und steigen. Gerecht wäre es, per Kredit auch künftige Generationen zur Kasse zu bitten. Denn in Zukunft wird Energie viel billiger.

  • Kabinettsklausur: Kleine Solaranlagen bleiben von Ökostromumlage befreit

    KabinettsklausurKleine Solaranlagen bleiben von Ökostromumlage befreit

    23.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die große Koalition konkretisiert auf Schloss Meseberg ihre Pläne zur Energiewende. Die Industrie soll stärker als bisher an den Kosten beteiligt werden.

  • EU-Energiepaket: Klimaschutz, der kommt später

    EU-EnergiepaketKlimaschutz, der kommt später

    22.01.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die EU verabschiedet sich von einem ambitionierten Klimaschutz, wichtige Reformen werden verschoben. Die Lösung des Problems wird kommenden Generationen aufgebürdet.

  • Energiewende: Nord-SPD wehrt sich gegen Gabriels Windkraft-Pläne

    EnergiewendeNord-SPD wehrt sich gegen Gabriels Windkraft-Pläne

    20.01.2014, ZEIT ONLINE

    Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hält wenig von dem Plan seines Parteifreundes, den Ausbau der Windkraft zu drosseln. Das sei wirtschaftlich unsinnig.

  • Energiewende: Gabriel will Ökostrom-Förderung senken

    EnergiewendeGabriel will Ökostrom-Förderung senken

    18.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die ersten Details des Energiewendekonzepts von Minister Gabriel werden bekannt: Demnach könnte sich vor allem für Windparks auf hoher See einiges ändern.

  • Energiewende: Warum höhere Strompreise sinnvoll sind

    EnergiewendeWarum höhere Strompreise sinnvoll sind

    15.01.2014, ZEIT ONLINE, Sonja Peterson

    Klar ist, die Zeit billiger Energie geht zu Ende. Aber wenn die Energiewende funktionieren soll, müssen die Kosten gerechter verteilt werden.

  • Energiewende: Mehr Erdgas!

    EnergiewendeDeutschland muss mehr Erdgas fördern

    14.01.2014, DIE ZEIT, Daniel Yergin

    Die Energiewende gefährdet Deutschlands wirtschaftliche Zukunft. Zugleich steigt der Verbrauch an Kohle. Erdgas – auch Schiefergas – könnte helfen, das Problem zu lösen.

  • Windenergie: Die 1,4-Milliarden-Euro-Drohung

    WindenergieDie 1,4-Milliarden-Euro-Drohung

    13.01.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Der Windparkbetreiber Prokon schüchtert seine Anleger ein: Wer kündige, der verantworte eine Insolvenz. Die Branche reagiert gereizt, Verbraucherschützer sind entsetzt.

  • Ökostrom: Seehofer sabotiert die Energiewende

    ÖkostromSeehofer sabotiert die Energiewende

    08.01.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Nach Fukushima konnte dem CSU-Chef die Energiewende nicht schnell genug gehen. Doch jetzt tut Bayern alles, um das Vorhaben zu torpedieren.

  • CSU: Seehofer streitet mit Aigner über Energiewende

    CSUSeehofer streitet mit Aigner über Energiewende

    07.01.2014, ZEIT ONLINE

    Mit einem Energiewende-Konzept wollte sich Bayerns Wirtschaftsministerin profilieren. Doch Seehofer reagiert verärgert und verschiebt seine Rede in Wildbad Kreuth.

  • Abonnieren: RSS-Feed