• Schlagwort: 

    Energiewende

  • GreenpeaceMinusgeschäft Vattenfall

    20.10.2015, ZEIT ONLINE

    Beeindruckende PR oder ernstgemeinter Vorschlag: Greenpeace will das Kohlegeschäft von Vattenfall in eine Stiftung überführen. Von Kaufen ist keine Rede mehr.

  • AtomausstiegTrittin, Platzeck und von Beust leiten Altlasten-Kommission

    14.10.2015, ZEIT ONLINE

    Die Energiekonzerne sollen für den Atomausstieg langfristig in die Pflicht genommen werden. Vorschläge zu Finanzierung und Endlager obliegen einer neuen Kommission.

  • EnergiewendeWer bezahlt den Atomausstieg?

    10.10.2015, ZEIT ONLINE, Petra Pinzler

    Energiekonzerne können die Atommüll-Beseitigung ohne Probleme bezahlen, sagt Sigmar Gabriel. Und gründet zugleich eine Kommission zur Problemlösung.

  • EnergiewendeUps, wir haben gewonnen!

    24.09.2015, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Die Energiewende ist Deutschlands Vorzeigeprojekt. Sie wird jetzt weltweit nachgeahmt und weiterentwickelt. Stoppt das deutsche Vorbild den Klimawandel?

  • EnergiewendeDen Widerstand begraben

    24.09.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Schluss mit Monstermasten: Deutschland will künftig seine Stromautobahnen als Erdkabel verlegen. Aber lassen sich die Bürger so einfach besänftigen?

  • Klimaschutz: Studie prognostiziert globale Energiewende

    KlimaschutzStudie prognostiziert globale Energiewende

    21.09.2015, ZEIT ONLINE

    Greenpeace geht davon aus, dass bis 2050 weltweit kostenneutral auf erneuerbare Energien umgestellt werden könnte. Entscheidend sei der politische Wille.

  • Wohnraum für FlüchtlingeMehr Flüchtlinge, weniger Klimaschutz?

    18.09.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Die Immobilienwirtschaft sieht in der Flüchtlingskrise die Chance, energetische Standards beim Gebäudebau zu senken. Umweltschützer sind empört.

  • AtommüllHolen, was noch zu holen ist

    17.09.2015, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel will, dass die Energiekonzerne für ihren Atommüll bezahlen. Doch können sie das überhaupt?

  • Labour PartyZurück ins England von Charles Dickens?

    14.09.2015, ZEIT ONLINE

    Der neue Labour-Chef Jeremy Corbyn will Stromkonzerne verstaatlichen und überlegt, Kohleminen wiederzueröffnen. Ausgerechnet Energiewende-Deutschland ist sein Vorbild.

  • AtomkraftwerkeWir sind dann mal weg

    03.09.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Kernkraftwerke zu verschrotten kostet Milliarden. Stiehlt sich die Industrie aus ihrer Verantwortung?

  • Energiewende: Wohin mit dem vielen Ökostrom?

    EnergiewendeWohin mit dem vielen Ökostrom?

    24.08.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Überschüssiger Ökostrom lässt sich in synthetischem Methan speichern. Umweltgruppen streiten darüber, ob das Konzept für die Energiewende sinnvoll ist. Wer hat recht?

  • Energiewende: Energieversorger wollen mehr Kraftwerke stilllegen als bislang geplant

    EnergiewendeEnergieversorger wollen mehr Kraftwerke stilllegen als bislang geplant

    23.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Betreiber beklagen, die Kosten der Energiewende seien nicht beherrschbar. Insgesamt wollen sie einem Bericht zufolge deshalb 57 konventionelle Kraftwerke abschalten.

  • Energiewende: Der letzte Kampf der Atomwirtschaft

    EnergiewendeDer letzte Kampf der Atomwirtschaft

    12.08.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Jahrelang haben die Energiekonzerne gut an der Kernkraft verdient. Jetzt wollen sie die Verantwortung für den AKW-Rückbau und den Atommüll dem Steuerzahler aufbürden.

  • EnergiewendeGemeinsam schnell die Welt retten

    06.08.2015, DIE ZEIT, Claus Hecking

    Die Präsidenten Barack Obama und Xi Jinping setzen ihren Ländern echte Klimaziele. Eine einmalige Chance.

  • Energiewende: Nicht ablenken lassen

    EnergiewendeNicht ablenken lassen

    31.07.2015, DIE ZEIT, Andreas Kuhlmann

    Die Bundesregierung will raus aus der Kohle. Das reicht nicht. Deutschland braucht vor allem eins: Begeisterung. Ohne sie wird die Energiewende kein Erfolg.

  • Atomausstieg: Frankreich macht die Wende

    AtomausstiegFrankreich macht die Wende

    24.07.2015, ZEIT ONLINE, Severin Fischer

    Weniger Kernkraft, mehr Erneuerbare: Frankreichs neues energiepolitisches Programm ist ambitioniert. Aber wie ernst ist es gemeint?

  • Atomkraft: Frankreich beschließt Energiewende

    AtomkraftFrankreich beschließt Energiewende

    22.07.2015, ZEIT ONLINE

    Frankreich hat ein ehrgeiziges Reformgesetz beschlossen. Innerhalb von zehn Jahren soll der Anteil an Atomstrom deutlich sinken und der CO2-Ausstoß zurückgehen.

  • Energiewende"Der Strom wird knapp"

    20.07.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Baden-Württembergs Umweltminister fürchtet um die Stromversorgung. Der Bund setze auf ein Konzept, das in Kalifornien zu Blackouts geführt habe, sagte Franz Untersteller.

  • EnergiewendeHendricks bemängelt Kohle-Kompromiss der Koalition

    03.07.2015, ZEIT ONLINE

    Die Bundesumweltministerin geht auf Distanz zu den Regierungspartnern. Sie kritisiert den Lobby-Einfluss und die steigenden Kosten durch das Aus für die Kohleabgabe.

  • KoalitionskompromissDurchwursteln zur Energiewende

    02.07.2015, ZEIT ONLINE, Fritz Vorholz

    Was bringt der Kohle-Kompromiss? Für die Industrie Erleichterungen, für Umwelt und Stromkunden sind die Nachrichten nicht ganz so gut.

  • EnergiewendeKoalition will Freileitungen zu Erdkabeln machen

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein langer Streit ist beendet: Kohlekraftwerke werden abgeschaltet, Stromtrassen unterirdisch verlegt. Und die Kohleabgabe ist vom Tisch – eine Niederlage für Gabriel.

  • Klimaschutz: Alimente für die Kohle

    KlimaschutzAlimente für die Kohle

    15.06.2015, TAGESSPIEGEL, Dagmar Dehmer

    Um das Klimaziel zu erreichen, müssten bis zu 20 alte Braunkohlemeiler vom Markt genommen werden, schätzt der Thinktank Agora Energiewende.

  • Klimawandel: Mein Haus, mein Kraftwerk

    KlimawandelMein Haus, mein Kraftwerk

    14.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Unser Leben soll so klimafreundlich wie möglich werden. Für einige Wirtschaftszweige ist das eine extreme Herausforderung. ZEIT ONLINE blinzelt vorsichtig in die Zukunft.

  • EnergiewendeEuropäischer Gerichtshof billigt Brennelementesteuer

    04.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die Richter in Luxemburg haben die Brennelementesteuer für rechtmäßig erklärt. Endgültig entschieden ist der Streit mit den Stromkonzernen trotzdem nicht.

  • G-7-Gipfel: Merkels Energiearmut

    G-7-GipfelMerkels Energiearmut

    02.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Angela Merkel will auf dem G-7-Gipfel über Klimaschutz reden, schön und gut. Viel wichtiger wäre es aber, die Energiewende dahoam besser und effizienter zu organisieren.

  • Abonnieren: RSS-Feed