• Schlagwort: 

    EU-Haushalt

  • Griechenland-Krise: Die schiere Not

    Griechenland-KriseDie schiere Not

    09.07.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Die Krise in Griechenland hat längst eine humanitäre Katastrophe ausgelöst. Politiker fordern Hilfsprogramme. Doch wer startet die?

  • Griechenland: EU-Politiker warnen vor Versorgungsengpässen

    GriechenlandEU-Politiker warnen vor Versorgungsengpässen

    07.07.2015, ZEIT ONLINE

    Medikamente und Lebensmittel könnten knapp werden. Großbritannien verstärkt die Botschaft in Athen. EU-Parlamentspräsident Schulz erneuert den Ruf nach humanitärer Hilfe.

  • Schuldenkrise: Griechenland muss offenbar Gehälter und Renten kürzen

    SchuldenkriseGriechenland muss offenbar Gehälter und Renten kürzen

    21.06.2015, ZEIT ONLINE

    Vor dem Sondergipfel zeigt sich: Im Juni werden griechische Rentner und Beamte nicht ihre vollen Bezüge erhalten. In den Verhandlungen sieht Varoufakis nun Merkel am Zug.

  • PolenUnd nach dem Lächeln?

    28.05.2015, DIE ZEIT, Piotr Buras

    Die jungen Wähler in Polen haben die Elite abgestraft und den rechtskonservativen Außenseiter Andrzej Duda als Präsidenten gewählt. Dem Land steht eine große Wende bevor.

  • David CameronDas Pokern hat begonnen

    13.05.2015, DIE ZEIT, Khue Pham

    Kann Premier David Cameron Großbritannien in der EU halten? Porträt eines Spielers

  • Terrorismus: Bis zu 6.000 Europäer kämpfen für islamistische Gruppen

    TerrorismusBis zu 6.000 Europäer kämpfen für islamistische Gruppen

    13.04.2015, ZEIT ONLINE

    Laut der EU-Justizkommissarin Věra Jourová sind bis zu 6.000 Menschen aus EU-Ländern nach Syrien gereist. Dort kämpfen sie für den "Islamischen Staat" und andere Gruppen.

  • Investitionsplan für EuropaJyrki, der Alchemist

    29.01.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    EU-Kommissar Jyrki Katainen galt als harter Sparer. Nun lautet sein Auftrag: Geld verteilen, das er nicht hat.

  • Europa: EU-Parlament stimmt über Haushalt ab

    EuropaEU-Parlament stimmt über Haushalt ab

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Das EU-Parlament entscheidet heute über den lange umstrittenen Haushalt. Auch eine freilich symbolische Abstimmung über Palästina wird es geben.

  • EU-Investitionspaket: Italien feiert die Abkehr vom harten EU-Sparkurs

    EU-InvestitionspaketItalien feiert die Abkehr vom harten EU-Sparkurs

    25.11.2014, ZEIT ONLINE

    Ein 315-Milliarden-Paket der EU-Kommission weckt Hoffnungen in Südeuropa: Endlich sei der Weg frei für Investitionen und Flexibilität, sagt Italiens Regierungschef Renzi.

  • Europäische Union: Cameron in Panik

    Europäische UnionCameron in Panik

    07.11.2014, ZEIT ONLINE, Imke Henkel

    Die Briten haben Aufschub für die Nachzahlungen zum EU-Haushalt bekommen. Der Streit darüber zeigt, wie sehr sich Premier Cameron von den Anti-Europäern treiben lässt.

  • FlüchtlingeSind so nackte Zahlen

    28.10.2014, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Alle Politiker sind sich einig, dass die syrischen Flüchtlinge, und nicht nur die, ganz schnell ganz viel Hilfe brauchen. Trotzdem fehlt Geld. Wie kann das sein?

  • EU-HaushaltCameron will die Rechnung nicht zahlen

    24.10.2014, ZEIT ONLINE

    Großbritanniens Premier hat eine Milliardenrückforderung der EU als "tödliche Waffe" kritisiert. "Wir werden nicht plötzlich unser Scheckbuch herausholen", sagte er.

  • Europa: Zahlt Deutschland für die Fehler der anderen?

    EuropaZahlt Deutschland für die Fehler der anderen?

    23.09.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Dullien

    Deutschland ist in der Krise zum Stabilitätsanker in Europa geworden. Die Rechnung dafür könnte am Ende aber sehr hoch sein, fürchten einige. Zu Recht?

  • Europawahl: Das EU-Parlament wird unterschätzt

    EuropawahlDas EU-Parlament wird unterschätzt

    22.05.2014, ZEIT ONLINE, Daniela Kietz

    Vor der Europawahl konzentriert sich das Interesse auf die Spitzenkandidaten und die nationale Politik. Dabei haben die EU-Abgeordneten mehr Macht, als viele denken.

  • FactCheck EUDie Lügen der britischen Populisten

    06.05.2014, ZEIT ONLINE, Ragnar Weilandt

    Die EU koste das Land täglich 55 Millionen Pfund – und sie schade der britischen Wirtschaft. Das behauptet die euroskeptische UK Independence Party. Nichts davon stimmt.

  • Factcheck EUEuropas Politiker im Test

    02.05.2014, ZEIT ONLINE, Ragnar Weilandt

    Die Debatte über die EU ist geprägt durch Mythen. Das Portal FactCheckEU.org überprüft Politiker-Aussagen auf ihren Wahrheitsgehalt.

  • BankenunionDie Martin-Schulz-Show

    20.12.2013, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    EU-Parlamentspräsident Martin Schulz will die Bankenunion platzen lassen, wenn es nicht noch Änderungen gibt. Wie passend, dass gerade der EU-Wahlkampf beginnt.

  • Europäische UnionEU einigt sich auf Milliarden-Haushalt

    12.11.2013, ZEIT ONLINE

    Die EU hat ihren Etat für das kommende Jahr festgelegt. Zudem wurde ein Nachtragshaushalt verabschiedet, von dem vor allem Deutschland profitiert.

  • Rechnungsprüfung: Fehlerquote bei EU-Ausgaben steigt

    RechnungsprüfungFehlerquote bei EU-Ausgaben steigt

    05.11.2013, ZEIT ONLINE

    Mehrere Milliarden Euro aus dem EU-Haushalt sind 2012 laut Rechnungsprüfern fehlerhaft ausgegeben worden. Es handelt sich um einen Betrag von 6,6 Milliarden Euro.

  • EU-Fischereireform: Verfällt die EU in altes Denken?

    EU-FischereireformVerfällt die EU in altes Denken?

    23.10.2013, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das EU-Parlament entscheidet über einen milliardenschweren Fonds für die Fischereibranche. Umweltschützer warnen: Der Plan führe die bisherigen Reformen ad absurdum.

  • Bundesregierung: EU-Kommission fordert von Merkel rasche Regierungsbildung

    BundesregierungEU-Kommission fordert von Merkel rasche Regierungsbildung

    02.10.2013, ZEIT ONLINE

    Der EU-Haushaltskommissar drängt die Kanzlerin: Sie soll schnell eine stabile Regierung bilden. Merkel sieht die deutsche EU-Politik nach der Wahl nicht beeinträchtigt.

  • Euro-Krise: Neues Griechenland-Hilfspaket soll kleiner ausfallen

    Euro-KriseNeues Griechenland-Hilfspaket soll kleiner ausfallen

    21.08.2013, ZEIT ONLINE

    Das dritte Rettungspaket für Griechenland wird laut einem Bericht deutlich kleiner ausfallen. Ein Teil des Geldes könnte aus dem EU-Haushalt kommen.

  • EU-Gipfel: Merkel zwischen Banker-Schelte und Briten-Rabatt

    EU-GipfelMerkel zwischen Banker-Schelte und Briten-Rabatt

    28.06.2013, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Sechs Milliarden für die Jugend, 200 Millionen für Cameron, der Haushalt steht. Zwischendurch wettert Merkel auf dem EU-Gipfel gegen dreiste Banker. Von M. Uken, Brüssel

  • EU-Gipfel: Die Milliarden für Europas Jugend stecken fest

    EU-GipfelDie Milliarden für Europas Jugend stecken fest

    25.06.2013, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die EU will sechs Milliarden Euro gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit ausgeben. Doch das Geld wird zu spät kommen. Von Marlies Uken

  • EU-ParlamentMehr Rechte, weniger Anerkennung

    02.06.2013, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    Ein Paradox: Europas Parlament könnte so viel gestalten wie noch nie zuvor. Doch Europas Bürger interessiert das nicht. Woran liegt das? Von Matthias Krupa

  • Abonnieren: RSS-Feed