• Schlagwort: 

    Euro-Krise

  • Migranten: Auf eine Steuernummer reduziert

    MigrantenAuf eine Steuernummer reduziert

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Francesca Polistina

    Unsere Autorin ist nach Deutschland eingewandert – und freut sich, die Rente eines Deutschen zu bezahlen. Aber Migration bedeutet viel mehr.

  • Eurokrise: Und auch noch Ärger in Zypern

    EurokriseUnd auch noch Ärger in Zypern

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Das erinnert an Griechenland: Die Troika reist aus Zypern ab – ergebnislos. Das Parlament verzögert Reformen. Und der Parlamentspräsident solidarisiert sich mit Syriza.

  • Bundeshaushalt: Von wegen "gespart"

    BundeshaushaltVon wegen "gespart"

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Lukas Zdrzalek

    Deutschland drängt Staaten wie Griechenland zu einem harten Sparkurs. Dabei hat der Bund die schwarze Null Sondereffekten zu verdanken – und hat selbst kaum gekürzt.

  • OECD-Studie: Griechen reformfreudig, Deutsche müde

    OECD-StudieGriechen reformfreudig, Deutsche müde

    09.02.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland ist der OECD zufolge die reformfreudigste Volkswirtschaft unter allen Industrieländern. Deutschland wird dagegen eine gewisse Müdigkeit bescheinigt.

  • Euro-Krise: Wohin die Griechenland-Milliarden fließen

    Euro-KriseWohin die Griechenland-Milliarden fließen

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Lukas Zdrzalek

    Griechenland braucht den Großteil der Gelder, um seine Kredite zu tilgen, zeigt unsere Grafik. Nur ein geringer Teil landet am Schluss bei griechischen Bürgern.

  • Eurokrise: Diese sechs Menschen bestimmen das Schicksal Griechenlands

    EurokriseDiese sechs Menschen bestimmen das Schicksal Griechenlands

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Der neuen griechischen Regierung bleiben nur wenige Tage für einen Rettungsplan. Wer will was im Griechenland-Poker? Eine Übersicht

  • Griechenland: Nicht mehr als eine Werbetour

    GriechenlandNicht mehr als eine Werbetour

    05.02.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Der linke Grieche und der rechte Deutsche: Yanis Varoufakis und Wolfgang Schäuble eint mehr als gedacht. Aber: Zeit für lange Verhandlungen haben sie nicht.

  • Zukunft: Griechenland ist nicht die größte Gefahr

    ZukunftGriechenland ist nicht die größte Gefahr

    05.02.2015, ZEIT ONLINE

    Eurokrise, die Staatsverschuldung, die Geldpolitik der EZB? Die wahren Risiken liegen anderswo, sagt das World Economic Forum. Welche es sind, zeigt unsere Infografik.

  • Eurokrise: CDU-Wirtschaftsrat erwartet von Schäuble Unnachgiebigkeit

    EurokriseCDU-Wirtschaftsrat erwartet von Schäuble Unnachgiebigkeit

    05.02.2015, ZEIT ONLINE

    Am Vormittag trifft Schäuble erstmals seinen griechischen Amtskollegen Varoufakis. Der CDU-Wirtschaftsrat fordert Härte vom Deutschen. Der Grieche pocht auf Solidarität.

  • Eurokrise: Varoufakis erwartet Solidarität von Deutschland

    EurokriseVaroufakis erwartet Solidarität von Deutschland

    04.02.2015, ZEIT ONLINE

    Vor seinem Besuch in Berlin wirbt der griechische Finanzminister um Verständnis. Statt Ultimaten sollten die EU-Partner seinem Land Zeit geben, um Lösungen zu finden.

  • Eurokrise: Ein Herz und eine Seele

    EurokriseEin Herz und eine Seele

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Michael Braun

    Beim italienisch-griechischen Gipfel demonstrieren Alexis Tsipras und Matteo Renzi Einigkeit. Gemeinsamer Nenner ist die Ablehnung der europäischen Sparpolitik.

  • Griechenland: Tsipras' zweiter Sieg

    GriechenlandTsipras' zweiter Sieg

    03.02.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Die Stimmung wendet sich: Je heftiger der neue griechische Premier Alexis Tsipras um seine Politik streitet, desto mehr Anhänger gewinnt er. Warum ist das so?

  • Eurokrise: Athen schlägt Lösung für den Schuldenstreit vor

    EurokriseAthen schlägt Lösung für den Schuldenstreit vor

    03.02.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenlands Finanzminister hat erstmals konkrete Sanierungspläne für sein Land präsentiert. Einen Schuldenschnitt werde es aus Rücksicht auf die Deutschen nicht geben.

  • Zuhälter-Prozess: Hat Strauss-Kahn Sexorgien organisiert?

    Zuhälter-ProzessHat Strauss-Kahn Sexorgien organisiert?

    02.02.2015, ZEIT ONLINE

    Der frühere IWF-Chef steht in Lille wegen schwerer Zuhälterei vor Gericht. Dem ehemaligen Spitzenkandidaten für die französische Präsidentschaft drohen zehn Jahre Haft.

  • Alexis TsiprasNimm das, Europa!

    29.01.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Einmal an der Macht, werde Alexis Tsipras vernünftig, glaubten viele in Brüssel und Berlin. Jetzt zeigt sich: Die Konfrontation fängt gerade erst an.

  • ParteienlandschaftWir müssen reden

    29.01.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Ist die Union zu links? Schweigen Politiker Themen tot? Ist die AfD noch bürgerlich? Ein Streitgespräch zwischen Peter Gauweiler (CSU) und Alexander Gauland (AfD).

  • Eurokrise: Es wird kritisch in Europa

    EurokriseEs wird kritisch in Europa

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Nadine Oberhuber

    Nicht nur in Griechenland wächst der Widerstand: In vielen EU-Staaten scharen europakritische Parteien Millionen Bürger hinter sich. Wie gefährlich ist das für die EU?

  • Yanis Varoufakis: Im Club der linken Dandys

    Yanis VaroufakisIm Club der linken Dandys

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Yanis Varoufakis, neuer Finanzminister Griechenlands, will ganz anders über Schulden verhandeln als sein Vorgänger. Er verkörpert einen neuen Typus des Linkspolitikers.

  • Katja Kipping: "Ein solches Bündnis käme für die deutsche Linke nicht infrage"

    Katja Kipping"Ein solches Bündnis käme für die deutsche Linke nicht infrage"

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    In Griechenland koaliere die Schwesterpartei nun mit einer "Art CSU". Linke-Chefin Katja Kipping über Experimente gegen die Eurokrise und Dialog mit Pegida.

  • Finanzmarkt: Dax trotzt Machtwechsel, Kurssturz in Griechenland

    FinanzmarktDax trotzt Machtwechsel, Kurssturz in Griechenland

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Mit dem Syriza-Wahlsieg kommt ein Schuldenerlass wieder auf die Agenda. In Athen fallen die Kurse, der Dax bleibt entspannt. Ökonomen erwarten schwierige Verhandlungen.

  • Griechenland-Wahl: Weidmann warnt Syriza

    Griechenland-WahlWeidmann warnt Syriza

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland werde nur geholfen, wenn es weiter spart, sagt der Bundesbank-Chef. DIW-Chef Fratzscher befürchtet starke Konflikte in der EU. Europas linke Parteien jubeln.

  • Griechenland: Gebt Tsipras eine Chance!

    GriechenlandGebt Tsipras eine Chance!

    25.01.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Geht Europa jetzt unter, weil ein Linker in Griechenland die Macht übernimmt? Zu erwarten ist das nicht, vielleicht bringt er sogar endlich den nötigen Wandel.

  • Griechenland: Im Land der Guesstimates

    GriechenlandIm Land der Guesstimates

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Seit vier Jahren stellt die EU Griechenland auf den Kopf. Was ist genau passiert? ZEIT ONLINE hat sich Steuerverwaltung und Gesundheitssektor angeschaut.

  • Eurokrise: Was von der Krise bleibt

    EurokriseWas von der Krise bleibt

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Die Griechen entscheiden bei der Wahl am Sonntag auch über den Reformkurs. Was haben die bisherigen Mühen an der Ägäis und anderswo in Europa eigentlich bewirkt?

  • Griechenland: Warum sie Tsipras wählen

    GriechenlandWarum sie Tsipras wählen

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Griechenland gehe es etwas besser, dachte man. Doch Griechen wie Christanthi oder Dimitrios wollen einen linken Revoluzzer an der Macht sehen. Wer sind Tsipras' Anhänger?

  • Abonnieren: RSS-Feed