• Schlagwort: 

    Euro-Zone

  • Einkommensverteilung: Die Armen fallen zurück

    EinkommensverteilungDie Armen fallen zurück

    18.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die Finanzkrise hat langfristige Folgen: Die Reichen sind reicher und die Armen ärmer geworden. Deutschland ist keine Ausnahme, wie unsere Infografik zeigt.

  • Euro-Zone: Handel mit Russland bricht ein

    Euro-ZoneHandel mit Russland bricht ein

    17.07.2014, ZEIT ONLINE

    Die EU belegt erstmals auch russische Firmen mit Sanktionen. Schon jetzt belastet die Ukraine-Krise die Handelsbeziehungen enorm, wie unsere Grafik des Tages zeigt.

  • Nord-Süd-AchseWarten auf Godot

    17.07.2014, DIE ZEIT, Tito Tettamanti

    Für mehr Wachstum braucht es Reformen.

  • Euro-Krise: Deutschland verdrängt die Krise

    Euro-KriseDeutschland verdrängt die Krise

    09.07.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Dullien

    In Deutschland hat sich der Eindruck verfestigt, die Probleme der Währungsunion seien gelöst – ein gefährlicher Irrglaube. Der Euro ist längst nicht krisenfest.

  • AfD: Frauenausschuss im EU-Parlament lehnt Beatrix von Storch ab

    AfDFrauenausschuss im EU-Parlament lehnt Beatrix von Storch ab

    08.07.2014, ZEIT ONLINE

    Mit ihrem konservativen Frauenbild kommt Beatrix von Storch in Europa nicht durch: Im Frauenausschuss hat sie für den stellvertretenden Vorsitz keine Mehrheit bekommen.

  • Bundesbank: "Wir betreten Neuland"

    Bundesbank"Wir betreten Neuland"

    26.06.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die neue Bundesbankerin Claudia Buch warnt potenzielle Immobilienkäufer vor Schnellschüssen. In manchen Großstadtlagen seien Wohnungen um bis zu 25 Prozent überbewertet.

  • Juncker-Streit: Merkel signalisiert Cameron Gegenleistungen

    Juncker-StreitMerkel signalisiert Cameron Gegenleistungen

    19.06.2014, ZEIT ONLINE

    Im Streit um die Kommissionspräsidentschaft zeigt die Kanzlerin Kompromissbereitschaft. Großbritannien könnte Gegenleistungen erhalten, sollte es Juncker akzeptieren.

  • Hans-Werner Sinn: "Der Steuerzahler kann sich nicht wehren"

    Hans-Werner Sinn"Der Steuerzahler kann sich nicht wehren"

    18.06.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Die EZB rettet Banken und Investoren auf Kosten der Steuerzahler, warnt Ifo-Chef Hans-Werner Sinn. Die Angst vor einer Deflation sei nur vorgeschoben.

  • Konjunktur: Weltbank warnt vor Abwärtstrend in Entwicklungsländern

    KonjunkturWeltbank warnt vor Abwärtstrend in Entwicklungsländern

    10.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Weltbank zeigt sich in ihrem Konjunkturbericht besorgt über die Situation in den Entwicklungsländern. Die Prognose für Europa sieht besser aus.

  • Soziale Ungerechtigkeit: Die Krise macht uns zu Egoisten

    Soziale UngerechtigkeitDie Krise macht uns zu Egoisten

    10.06.2014, ZEIT ONLINE, Jan Guldner

    Weltweit wird über die steigende Vermögensungerechtigkeit diskutiert. Aber sind wir dazu bereit, mehr umzuverteilen? Ein Experiment von Berkeley-Ökonomen nährt Zweifel.

  • Europäische Zentralbank: Draghi darf das

    Europäische ZentralbankDraghi darf das

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Mark Schieritz

    Die Kritik an Mario Draghis Zinssenkung ist selbstgerecht. Der EZB-Präsident hat keine andere Wahl, als zu solch drastischen Mitteln zu greifen.

  • Inflation: Wenn alles kaum noch teurer wird

    InflationWenn alles kaum noch teurer wird

    05.06.2014, ZEIT ONLINE

    Steigende Preise im Euro-Raum? Das war einmal. Unsere Grafik des Tages zeigt, dass in wichtigen Volkswirtschaften das Preisniveau schon fast unverändert bleibt.

  • EZB: Sparkassen-Chef für höhere Leitzinsen

    EZBSparkassen-Chef für höhere Leitzinsen

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Georg Fahrenschon fordert ein Ende der Niedrigzinspolitik der EZB. Die Sparer würden enteignet, die Altersvorsorge beeinträchtigt.

  • Euro-Zone: EU-Kommission empfiehlt Euro-Beitritt Litauens

    Euro-ZoneEU-Kommission empfiehlt Euro-Beitritt Litauens

    04.06.2014, ZEIT ONLINE

    Litauen ist angeblich fit für den Euro: Die EU-Kommission teilte mit, das baltische Land erfülle die Beitrittskriterien. Sieben weitere Kandidaten fielen durch.

  • Negative Zinsen: Die wahre Strategie der EZB

    Negative ZinsenDie wahre Strategie der EZB

    04.06.2014, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Die Europäische Zentralbank will Banken bestrafen, wenn sie Geld bei ihr parken. Es wäre ein historischer Schritt, der die Probleme der Euro-Zone aber nicht löst.

  • Konjunktur: Inflation in Euro-Zone sinkt auf 0,5 Prozent

    KonjunkturInflation in Euro-Zone sinkt auf 0,5 Prozent

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Inflation im gemeinsamen Währungsraum flacht weiter ab. Im Mai fiel das Preisniveau um 0,2 Prozent. Günstig bleiben vor allem Lebensmittel.

  • Inflation: Preise steigen nur sehr moderat

    InflationPreise steigen nur sehr moderat

    03.06.2014, ZEIT ONLINE

    Benzin ist im März billiger geworden, Lebensmittel kosten dafür im Schnitt mehr: Die Inflationsrate in Deutschland ist so niedrig wie seit fast vier Jahren nicht mehr.

  • FactCheck EU: Vereint gegen den Euro, ansonsten uneins

    FactCheck EUVereint gegen den Euro, ansonsten uneins

    24.05.2014, ZEIT ONLINE, Ragnar Weilandt

    Die EU-skeptischen Parteien polemisieren zur Europawahl gemeinsam gegen den Euro – aber mit unterschiedlichen Argumenten. Dabei halten sie sich nicht immer an die Fakten.

  • EurokriseAusterität zahlt sich aus

    22.05.2014, DIE ZEIT, Michael Menhart

    Warum es ein großer Fehler wäre, den Sparkurs in den Euro-Krisenländern aufzugeben.

  • Internationaler Währungsfonds: Besser Brücken bauen als Mütterrente zahlen

    Internationaler WährungsfondsBesser Brücken bauen als Mütterrente zahlen

    19.05.2014, ZEIT ONLINE

    Der IWF rät Deutschland von der Rentenreform ab. Stattdessen sollte Berlin besser Milliarden in Infrastruktur investieren, um den Aufschwung in Europa zu unterstützen.

  • Europa: Mehr als Geld und gute Worte

    EuropaMehr als Geld und gute Worte

    17.05.2014, DIE ZEIT, Luuk van Middelaar

    Die Krise des Euro und der Kampf um die Ukraine zeigen: Europa ist eine politische Einheit – und sie schafft sich gerade neu.

  • Börse: Analysten sehen Dax bei 10.000 Punkten

    BörseAnalysten sehen Dax bei 10.000 Punkten

    15.05.2014, ZEIT ONLINE

    Der wichtigste deutsche Börsenindex auf Allzeithoch – das nährt die Hoffnung auf neue Höchststände. Anteil daran hat auch die Europäische Zentralbank.

  • Geldpolitik: EZB bereitet Minuszinsen für Banken vor

    GeldpolitikEZB bereitet Minuszinsen für Banken vor

    14.05.2014, ZEIT ONLINE

    Aus Sorge vor einer Deflation in der Euro-Zone denkt die EZB nach Informationen der ZEIT über Strafgebühren für Banken nach. Auch eine weitere Zinssenkung sei möglich.

  • Landwirtschaft: Leben vom Staat

    LandwirtschaftLeben vom Staat

    08.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Landwirtschaft ist in Europa hoch subventioniert. In Frankreich zahlt der Staat die Hälfte der Einkommen, wie unsere Grafik zeigt.

  • Euro-Zone: EU hält Rezession für überwunden

    Euro-ZoneEU hält Rezession für überwunden

    05.05.2014, ZEIT ONLINE

    Die Wirtschaft in der Euro-Zone werde 2015 wieder kräftig wachsen, sagt die EU-Kommission voraus. Doch die Defizite von Frankreich und Spanien bleiben dauerhaft zu hoch.

  • Abonnieren: RSS-Feed