• Schlagwort: 

    Euro-Zone

  • Griechenland: Alle verlieren

    GriechenlandAlle verlieren

    22.04.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Die Planlosigkeit der Tsipras-Regierung macht es Europa leicht, Athen die Verantwortung für die Misere zuzuschieben. Das aber blendet die verfehlte Rettungspolitik aus.

  • Griechenland-Krise: Varoufakis warnt vor Gefahren eines Grexit für die EU

    Griechenland-KriseVaroufakis warnt vor Gefahren eines Grexit für die EU

    20.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone könne zu einer Kettenreaktion führen, warnt der Finanzminister. Der Rest Europas sei von seinem Land nicht abgeschottet.

  • Griechenland: Flugdrachmen

    GriechenlandDer Plan P

    18.04.2015, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Was passiert, wenn Griechenland seinen Verpflichtungen nicht nachkommt und bankrottgeht? Deutschland hat ihn bereits, den Plan P – wie Pleite.

  • Greece: Bankrupt but Firmly in the Euro

    GreeceBankrupt but Firmly in the Euro

    18.04.2015, ZEIT ONLINE, Mark Schieritz

    What happens if Greece runs out of money? Then it’s time for Plan B – B for Bankrupt. The plan has already been made.

  • Schuldenkrise: Varoufakis will Griechenland in der Eurozone halten

    SchuldenkriseVaroufakis will Griechenland in der Eurozone halten

    16.04.2015, ZEIT ONLINE

    Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat sich mit IWF-Chefin Christine Lagarde getroffen. Einem Grexit erteilte er erneut eine Absage.

  • EU: Griechenland erhält im April wohl kein Geld der Eurozone

    EUGriechenland erhält im April wohl kein Geld der Eurozone

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Seit Monaten verhandelt Griechenland über weitere Notkredite. Die Freigabe der Gelder durch die EU und den IWF verzögert sich aber.

  • Staatsanleihen: Krise, welche Krise?

    StaatsanleihenKrise, welche Krise?

    10.04.2015, ZEIT ONLINE

    Schaut man auf den Markt für Staatsanleihen, könnte man meinen: Nie ist es Europa besser gegangen. Selbst Spanien muss auf kurz laufende Papiere keinen Zins mehr zahlen.

  • Weltwirtschaft: IWF-Chefin warnt Regierungen vor "komfortabler Untätigkeit"

    WeltwirtschaftIWF-Chefin warnt Regierungen vor "komfortabler Untätigkeit"

    09.04.2015, ZEIT ONLINE

    Christine Lagarde hat vor einem zu geringen Wachstum der Weltwirtschaft gewarnt. Die Eurozone sieht sie auf einem guten Weg, insgesamt seien die Risiken aber gestiegen.

  • Griechenland: Athen steht mit dem Rücken zur Wand

    GriechenlandAthen steht mit dem Rücken zur Wand

    09.04.2015, ZEIT ONLINE, Nick Malkoutzis

    Griechenland hat den IWF-Kredit bezahlt und eine Pleite abgewendet. Und jetzt? Die Hängepartie geht weiter, die Hauptleidtragende ist die griechische Wirtschaft.

  • Griechenland: Bloß keinen Grexit!

    GriechenlandBloß keinen Grexit!

    02.04.2015, ZEIT ONLINE, Paul De Grauwe

    Ein Euro-Austritt Griechenlands sollte auf jeden Fall vermieden werden. Bislang fehlt es jedoch auf beiden Seiten am notwendigen gesunden Menschenverstand.

  • Griechenland: Das Problem bleibt, egal ob Drachme oder Euro

    GriechenlandDas Problem bleibt, egal ob Drachme oder Euro

    02.04.2015, ZEIT ONLINE, Jochen Bittner

    Was Griechenland braucht, ist nicht in erster Linie Geld, sondern einen Staat, der ohne Korruption auskommt. Nur, wie lange soll es dauern, den zu bauen?

  • Alexis TsiprasWer besser zockt

    01.04.2015, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Alexis Tsipras hat schlechte Karten, aber gute Nerven. Wenn Europa nicht passt, was er zu bieten hat, dann holt er sich halt anderswo Geld. In Moskau.

  • Greece and Germany: Why so angry?

    Greece and GermanyWhy so angry?

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Marc Brost

    The German and Greek governments are acting like an old-married couple just before their divorce becomes final: they're thinking about nothing but themselves.

  • Griechenland und Deutschland: Warum so wütend?

    Griechenland und DeutschlandZerrüttete Verhältnisse

    27.03.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Nüchtern Argumente austauschen, das geht zwischen der deutschen und der griechischen Regierung schon lange nicht mehr. Sie sind wie zwei Eheleute kurz vor der Scheidung.

  • GriechenlandSo ist das Leben

    26.03.2015, DIE ZEIT, Michael Thumann

    Die deutsch-griechische Beziehungskiste bleibt schwierig, aber nicht jedes Wort gehört auf die Goldwaage.

  • Griechenland: Hör zu, Onkel Hans

    GriechenlandHör zu, Onkel Hans

    20.03.2015, DIE ZEIT, Zacharias Zacharakis

    Seit fünf Jahren versuche ich, den Deutschen zu erklären, wie die Griechen sie sehen – neuerdings bekomme ich immer mehr Hass dabei zu spüren.

  • Griechenland: Katastrophenfall "Graccident"

    GriechenlandKatastrophenfall "Graccident"

    19.03.2015, ZEIT ONLINE, Malte Buhse

    Griechenland hat immer größere Probleme, fällige IWF-Kredite zurückzuzahlen. Kommt nur eine Zahlung zu spät, drohen Bankenkrise, Währungschaos und humanitärer Notstand.

  • Blockupy-Nachlese: Frankfurt kommt nach Straßenschlachten zur Ruhe

    Blockupy-NachleseFrankfurt kommt nach Straßenschlachten zur Ruhe

    19.03.2015, ZEIT ONLINE

    Am Morgen flogen Steine und brannten Autos, am Abend endeten die Blockupy-Proteste gegen die EZB weitgehend friedlich. Die Ereignisse von Frankfurt in der Nachlese

  • Griechenland: Front gegen Tsipras vor EU-Gipfel

    GriechenlandFront gegen Tsipras vor EU-Gipfel

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Von allen Seiten wächst der Druck auf den griechischen Premier, in Athen die Arbeit mit der Troika zu intensivieren. Tsipras jedoch drängt auf eine Einigung in Brüssel.

  • Eurozone: EU-Währungskommissar schließt Griechenland-Austritt nicht mehr aus

    EurozoneEU-Währungskommissar schließt Griechenland-Austritt nicht mehr aus

    18.03.2015, ZEIT ONLINE

    Wegen des Schadens für die Eurozone warnt EU-Kommissar Moscovici vor dem Austritt Griechenlands. Allerdings könne der Grexit nicht um jeden Preis verhindert werden.

  • Griechenland: Des Fiskus leere Taschen

    GriechenlandDes Fiskus leere Taschen

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    Mit Ausgabenkürzungen hat es der griechische Staat geschafft, die große Haushaltslücke fast zu schließen. Die Steuereinnahmen liegen derzeit dagegen deutlich unter Plan.

  • Griechenland: Verbaler Angriff auf Schäuble

    GriechenlandVerbaler Angriff auf Schäuble

    14.03.2015, ZEIT ONLINE

    Während Premierminister Tsipras in Brüssel versöhnliche Töne anschlägt, hält Verteidigungsminister Kammenos Deutschland "psychologischen Krieg" vor.

  • Griechenland: Die Furcht vor dem Graccident wächst

    GriechenlandDie Furcht vor dem Graccident wächst

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Woche lang wurde gedroht und geschimpft. Nun haben Tsipras und Juncker die Taskforce aufgestockt. Sie soll die Gefahr einer unkontrollierten Dynamik eindämmen.

  • Griechenland: Steht auf, wenn ihr Europäer seid

    GriechenlandSteht auf, wenn ihr Europäer seid

    13.03.2015, ZEIT ONLINE, Nick Malkoutzis

    Das Klima zwischen Griechenland und der restlichen Eurozone ist vergiftet. Dafür kann nicht allein die neue griechische Regierung verantwortlich gemacht werden.

  • Griechenland: Mehrheit der deutschen für Euro-Austritt Griechenlands

    GriechenlandMehrheit der Deutschen für Euro-Austritt Griechenlands

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Stimmung in Deutschland dreht sich: Noch vor zwei Wochen waren die meisten Menschen gegen ein Euro-Aus für Griechenland, jetzt sind 52 Prozent dafür.

  • Abonnieren: RSS-Feed