• Schlagwort: 

    Fahrrad

  • Lesezeichen: Tee mit Saddam Hussein

    LesezeichenTee mit Saddam Hussein

    28.07.2015, DIE ZEIT, Martin Wein

    Neue Reisebücher: Fredy Gareis hat über seine Fahrradreise von Tel Aviv nach Berlin geschrieben. Laura Pattara über Reisen als Heilmittel für Ignoranz und Bigotterie.

  • Radfahrer: Straßen für alle

    RadfahrerStraßen für alle

    28.07.2015, TAGESSPIEGEL, Stefan Jacobs

    Radfahrer müssen nicht immer auf dem Radweg fahren, aber kaum jemand weiß das. Um für Aufklärung zu sorgen, hat ein Berliner sich an den Bundestag gewandt. Mit Erfolg.

  • Radurlaub: Traut Euch mit den Kindern auf die Radreise

    RadurlaubTraut Euch mit den Kindern auf die Radreise

    27.07.2015, ZEIT ONLINE

    Mit kleinen Kindern auf Radreise zu gehen ist einfacher, als viele denken. Die Strecke sollte aber interessante Stopps bieten, die zum Weiterfahren animieren.

  • Von A nach B: Nie wieder Übelkeit

    Von A nach BGar nicht so übel

    20.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Was hilft gegen die Reisekrankheit? Laufen, radeln, zu Hause bleiben oder Elektroroller fahren. Mit dem geht es umweltschonend, bequem und beinahe lautlos ans Ziel.

  • Fahrradverkehr: Es wird wehtun, liebe Autofahrer

    FahrradverkehrEs wird wehtun, liebe Autofahrer

    16.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Hamburger Senat will Fahrradwege ausbauen, Autofahrer aber nicht einschränken. Augenwischerei! Es klappt nicht, alle Verkehrsteilnehmer gleichzeitig zu befriedigen.

  • Warum funktioniert das nicht?Wieso schalten Radfahrer so wenig?

    16.07.2015, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    ... fragt Barbara Schirmer aus Hoheluft-West.

  • WohnanhängerDer macht dich zur Schnecke

    16.07.2015, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Wer mit einem Bicycle-Camper unterwegs ist, hat sein Haus immer dabei. Unser Autor radelt über die dänische Insel Als – erstaunlich schnell.

  • Retrorad Dancelli Fame 04: Stabil durch Berlin

    Retrorad Dancelli Fame 04Stabil in Berlin

    13.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Sabine Oberpriller

    Wie erobert man die Stadt der Rennräder auf einem lilafarbenen Retrorad? Es ruhig angehen lassen! Und die Fahrt als gemütliche Außenseiterin genießen.

  • Helmpflicht: Jeder Zweite befürwortet Zwang zum Radhelm

    HelmpflichtJeder Zweite befürwortet Zwang zum Radhelm

    13.07.2015, ZEIT ONLINE

    Autofahrer müssen sich angurten – sollten Radfahrer einen Helm aufsetzen müssen? Eine Mehrheit sagt: Ja. Kritiker halten die Helmpflicht jedoch für kontraproduktiv.

  • Pedelec: Elektromotor zum Aufstecken

    PedelecElektromotor zum Aufstecken

    13.07.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Nürnberger Start-up hat ein System entwickelt, das ein Fahrrad vorübergehend zum Pedelec macht. So können sich mehrere den Motor teilen – wer ihn eben gerade braucht.

  • Marketing: Fahrrad mit Botschaft

    MarketingFahrrad mit Botschaft

    10.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der ADFC will nach dem Vorbild Dänemarks eine Fahrradbotschaft gründen, die deutsches Radwissen international vermarktet. Ein gutes Vorhaben, das aber überstürzt wirkt.

  • Velophil: Zurück im Sattel

    VelophilZurück im Sattel

    03.07.2015, ZEIT ONLINE

    Querschnittsgelähmt mountainbiken oder mit Gehirntumor eine Rad-Weltreise antreten? Das geht. Drei Ausnahmesportler mit Behinderung wollen aber noch viel mehr beweisen.

  • Deutschlandkarte: Radwegekirchen

    DeutschlandkarteAuch Gott fährt Fahrrad

    03.07.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Sonntags wollen die Leute nicht in die Kirche gehen, sondern Rad fahren. Außer, es handelt sich um eine Radwegekirche, wo man Wasser trinken und Stoßgebete senden kann.

  • TechnikRing an Großhirn!

    02.07.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Alles spürt, empfängt, speichert, verarbeitet, sendet.

  • Frankfurt: Mit dem Fahrrad zum Airport

    FrankfurtMit dem Fahrrad zum Airport

    26.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die wenigsten Beschäftigten am Frankfurter Flughafen radeln zur Arbeit – weil gute Wege und Abstellplätze fehlen. Ein Großprojekt soll das Radeln attraktiver machen.

  • ElektrofahrräderNichts für Bremser

    18.06.2015, DIE ZEIT, Boris Palmer

    Gebt die Radwege für Elektrofahrräder frei

  • Deutschlandkarte: Repair-Cafés

    DeutschlandkarteSchrauben, löten, kleben, nähen

    11.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Als Shopping noch kein Hobby war, hielten Haushaltsgeräte Jahrzehnte. Heute landet vieles zu schnell auf dem Müll. Obwohl es zu retten ist. Zum Beispiel im Repair-Café.

  • Kommunalpolitik: "Das gehört, leider Gottes, zu unserem Leben"

    KommunalpolitikHundeklos und Autoklau

    07.06.2015, DIE ZEIT, Anne Hähnig

    Philipp Wesemann, Brandenburgs jüngster Bürgermeister, muss sich um die Bürgersorgen kümmern und die hohe Kriminalität: Am ersten Amtstag wurde ihm sein Wagen gestohlen.

  • Alkohol: Keine Narrenfreiheit auf dem Fahrrad

    AlkoholKeine Narrenfreiheit auf dem Fahrrad

    07.06.2015, ZEIT ONLINE, Adele Moser

    Dass man sich mit über 0,5 Promille Alkohol im Blut nicht ans Steuer setzt, wissen Autofahrer. Die viel höhere Promillegrenze für Radfahrer ist aber kein Freifahrschein.

  • Von A nach B: Radwege zur Kunst

    Von A nach BDu sollst nicht schieben

    05.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Michael Biedowicz

    Der Canyon Commuter ist mausgrau lackiert, er hat es aber in sich: Ein Carbonriemen sorgt für den richtigen Antritt, das Licht schaltet sich automatisch an.

  • RadfahrenBeten und treten

    30.05.2015, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Es gibt Motorradgottesdienste und Autobahnkapellen. Natürlich gibt es auch Radwege, die von einer Kirche zur nächsten führen, etwa an der Ruhr. Was suchen die Leute dort?

  • Die Wundertüte: Kette aus einem Fahrradschlauch

    Die WundertüteGib Gummi

    29.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Corinna Liebreich

    Sind die Löcher nicht mehr zu flicken, kann man Fahrradschläuche auch upcyceln. Zum Beispiel zum Halsschmuck, zu einer Art Perlenkette des modebewussten Rowdys

  • DausendMöge der Helm mit dir sein!

    21.05.2015, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Verkehrsminister Dobrindt wirbt mit Sternenkrieger für mehr Sicherheit.

  • Von A nach B: SEK-Einsatz in Kreuzberg

    Von A nach BAuf dem Stuhl des Täters

    16.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Ralph Geisenhanslüke

    Manchmal sieht Berlin aus wie eine Filmkulisse. Oder es wird wirklich grad gedreht. Und man steht auf einmal am "Tatort"-Set, wie unser Autor auf seiner letzten Radtour.

  • Fahrrad: Grundschüler, rauf aufs Bike!

    FahrradGrundschüler, rauf aufs Bike!

    14.05.2015, ZEIT ONLINE, Andrea Reidl

    Viele Grundschulkinder scheitern bei der Fahrradprüfung, Eltern trauen dem Nachwuchs oft wenig zu. NRW will seine Lehrer schulen, wie man das Radfahren stärker fördert.

  • Abonnieren: RSS-Feed