• Schlagwort: 

    Familie

  • Häusliche Gewalt: Geprügelte Kinder werden nicht zwangsläufig zu gewalttätigen Eltern

    Häusliche GewaltGeprügelte Kinder werden nicht zwangsläufig zu gewalttätigen Eltern

    30.03.2015, spektrum.de, Daniela Zeibig

    30 Jahre mit betroffenen Familien zeigen: Gewalt setzt sich oft fort, vor allem sexuelle Übergriffe. Ob dies auffällt, hängt auch davon ab, wen Jugendbehörden beobachten.

  • Erben: Karriere ist auch nur Glück

    ErbenKarriere ist auch nur Glück

    24.03.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Wer dem Glauben an Gerechtigkeit durch Umverteilung anhängt, müsste auch Schönheit streng besteuern. Gerechtigkeit ist nicht politisch herstellbar.

  • Work-Life-Balance: Glücklich sind wir sowieso

    Work-Life-BalanceGlücklich sind wir sowieso

    23.03.2015, DIE ZEIT, Maximilian Probst

    Eine neue Studie stellt fest: Wer Karriere und Kinder nicht gut vereinbaren kann, ist nicht unglücklicher als derjenige, der Karriere macht. Was können wir daraus lernen?

  • Erben: Eine Klasse für sich

    ErbenEine Klasse für sich

    23.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Julia Friedrichs

    Noch nie wurde in Deutschland so viel Vermögen vererbt. Ist das gerecht, dass manche, ohne zu arbeiten, viel Geld kriegen und kaum Steuern zahlen? Es ist Zeit für Fragen.

  • Siebensitzer: Ein Freund der Familie

    SiebensitzerEin Freund der Familie

    22.03.2015, ZEIT ONLINE, Holger Holzer

    Wer ein Fahrzeug mit sieben Sitzen sucht, muss nicht zwingend einen Bulli kaufen. Die dritte Sitzreihe in manchen Vans oder SUVs hat allerdings nur Notsitz-Charakter.

  • Die Linke: Kipping lehnt Fraktionsvorsitz im Bundestag ab

    Die LinkeKipping lehnt Fraktionsvorsitz im Bundestag ab

    21.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Suche nach einer Nachfolge für Fraktionschef Gregor Gysi wird schwieriger: Katja Kipping will ebenso wenig wie Sahra Wagenknecht Oppositionsführerin werden.

  • Sozialsystem: Welche Geste Deutschland zeigen könnte

    SozialsystemWelche Geste Deutschland zeigen könnte

    19.03.2015, ZEIT ONLINE, Elisabeth Niejahr

    Deutschland verlangt von Griechenland Strukturreformen, versagt sie aber selbst: Der Bundesfinanzminister will das Kindergeld minimal erhöhen, statt das System zu ändern.

  • "Der Andi ist wieder da": Steinchen auf dem Weg nach Hause

    "Der Andi ist wieder da"Steinchen auf dem Weg nach Hause

    18.03.2015, ZEIT ONLINE, Carolin Ströbele

    Ein kleiner Film, ein Heimatfilm: Die feine ARD-Produktion "Der Andi ist wieder da" ist beides. Sie erzählt von erwachsenen Kindern und den Erwartungen ihrer Eltern.

  • Boris Nemzow: Russische Abgeordnete verweigern Schweigeminute für Nemzow

    Boris NemzowRussische Abgeordnete verweigern Schweigeminute für Nemzow

    17.03.2015, ZEIT ONLINE

    "Jede Woche stirbt jemand. Sollte die Duma jedes Mal aufstehen?" – die Bereitschaft des ermordeten Ex-Premiers Nemzow zu gedenken, war unter den Abgeordneten sehr gering.

  • Landgericht Essen: Kunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt

    Landgericht EssenKunstberater Achenbach zu sechs Jahren Haft verurteilt

    16.03.2015, ZEIT ONLINE

    Vorläufiges Finale in einem spektakulären Kunstprozess: Der Richter am Landgericht Essen hat Helge Achenbach schuldig gesprochen. Der bereute, Kunden betrogen zu haben.

  • Kinderarmut: Arme Kinder haben mehr Defizite

    KinderarmutArme Kinder haben mehr Defizite

    13.03.2015, ZEIT ONLINE

    Schlechtes Deutsch, mangelhafte Koordination, häufiger adipös – Kinder aus armen Familien hängen oft hinterher. Eine Studie analysiert das Problem und zeigt Auswege auf.

  • Pflege: Mehrheit der Pflegebedürftigen wird von Angehörigen versorgt

    PflegeMehrheit der Pflegebedürftigen wird von Angehörigen versorgt

    12.03.2015, ZEIT ONLINE

    Es ist ein Kraftakt für Angehörige – und dennoch nehmen ihn viele Menschen auf sich: 71 Prozent aller Pflegefälle werden laut Statistischem Bundesamt zu Hause versorgt.

  • JugendbuchKernenergie

    12.03.2015, DIE ZEIT, Judith Scholter

    Dieses Sachbuch feiert Samenkörner und Nutzpflanzen.

  • MusikEs bleibt in der Familie

    12.03.2015, DIE ZEIT, Jonathan Fischer

    "Don’t Lose This" feiert die unvergleichlichen Staples Singers.

  • Familienreise: In 10 Fragen um die Welt

    FamilienreiseIn 10 Fragen um die Welt

    10.03.2015, ZEIT ONLINE

    Abenteuer oder Entspannung, Luxus- oder Holzklasse? Was macht die perfekte Reise aus? Der Moderator Sven Voss hat es uns verraten.

  • Malaysia Airlines: MH370-Bericht offenbart Batteriemängel

    Malaysia AirlinesMH370-Bericht offenbart Batteriemängel

    08.03.2015, ZEIT ONLINE

    Zum Jahrestag präsentiert Malaysia einen Bericht zum Verschwinden von Flug MH370. Es gab Probleme mit den Batterien des Ortungsgerätes. Die Suche soll weitergehen.

  • Frauentag: Gebären zwischen zwei Meetings

    FrauentagGebären zwischen zwei Meetings

    08.03.2015, TAGESSPIEGEL, Astrid Herbold

    Ich kann Gendertheorien rückwärts im Schlaf singen. Aber das hilft mir nicht, wenn das Kind krank ist und eine Abgabe drängt. Eine Bilanz nach 41 Jahren Feminismus.

  • Schwangerschaft: Nicht gekündigt, aber rausgemobbt

    SchwangerschaftNicht gekündigt, aber rausgemobbt

    05.03.2015, ZEIT ONLINE, Saara von Alten

    Eine Frau darf ihre Schwangerschaft im Vorstellungsgespräch verheimlichen. Will der Chef sie später loswerden, schafft er es auch trotz des Diskriminierungsverbots.

  • Vandalismus: Leipziger Sprayer in Singapur zu Prügelstrafe verurteilt

    VandalismusLeipziger Sprayer in Singapur zu Prügelstrafe verurteilt

    05.03.2015, ZEIT ONLINE

    In Singapur hat ein Richter zwei junge Deutsche zu neun Monaten Haft und drei Stockschlägen auf den nackten Hintern verurteilt. Sie hatten eine U-Bahn beschmiert.

  • Kinder- und JugendbuchJagd auf hoher See

    05.03.2015, DIE ZEIT, Judith Scholter

    Claudia Frieser: "Leo und der Fluch der Mumie".

  • Sachsen: Achims handverlesene Ausländer

    SachsenAchims handverlesene Ausländer

    04.03.2015, ZEIT ONLINE, Lenz Jacobsen

    Weil Asylbewerber in sein sächsisches Dorf ziehen sollten, mobilisierte Joachim Möhler für Pegida und gegen die Politik. Dann durfte er sich 30 Ausländer aussuchen.

  • Kindererziehung: Wider die Wutmütter

    KindererziehungWider die Wutmütter

    27.02.2015, DIE ZEIT, Christiane Florin

    Familie ist für viele Frauen heute vor allem eines: Improvisation. Das ist anstrengend. Und dann das: Die meiste Kritik an Müttern kommt von anderen Müttern. Warum nur?

  • Familie und Beruf: Die Lüge von der Vereinbarkeit

    Familie und BerufDie Lüge von der Vereinbarkeit

    23.02.2015, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Auch wenn stets das Gegenteil behauptet wird: Die totale Mobilisierung beider Geschlechter für das Arbeitsleben lässt nicht genug Zeit für Kinder.

  • Familienpolitik: Die Windelfrage

    FamilienpolitikBetreuung ist Pflicht – aber ist sie auch gut?

    22.02.2015, DIE ZEIT, Heinrich Wefing

    Die Stadt Leipzig muss Eltern entschädigen, die wegen fehlender Krippenplätze nicht arbeiten können. So urteilte das Landgericht. Aber wer achtet eigentlich auf Qualität?

  • Schweizer Familienpolitik: Das große Kümmern

    Schweizer FamilienpolitikDas große Kümmern

    20.02.2015, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Alle Parteien lieben die Familien. Sie umgarnen sie mit Steuergeschenken, Herdprämien und Krippenplätzen. Wie kam es dazu?

  • Abonnieren: RSS-Feed