• Schlagwort: 

    Fernsehserie

  • "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Sterile neue Streberwelt

    "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte"Sterile neue Streberwelt

    21.01.2015, TAGESSPIEGEL, Nikolaus von Festenberg

    Die Serie "In aller Freundschaft" bekommt ein jugendliches Spin-off. "Die jungen Ärzte" sollen das ARD-Vorabendprogramm aus dem Koma holen. Geht die Anti-Aging-Kur auf?

  • "Tatort" Ludwigshafen: Da hat sich jemand vergaloppiert

    "Tatort" LudwigshafenDa hat sich jemand vergaloppiert

    19.01.2015, ZEIT ONLINE, Sarah Zimmermann

    Hat die Kommissarin eine Krise, stirbt ein Pferd: Lena Odenthal wurde einem Figuren-Lifting unterzogen. Ob das eine glückliche Entscheidung war? Die Twittritik

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Kurz vor dem Gnadenschuss

    "Tatort"-KritikerspiegelKurz vor dem Gnadenschuss

    16.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Ludwigshafener "Tatort"-Ermittlerin Lena Odenthal ist schwer in der Krise und der Täter schwer verliebt. Wird "Die Sonne stirbt wie ein Tier" so zu einem guten Krimi?

  • Amy Poehler: Die darf das

    Amy PoehlerDie darf das

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Steffen Jan Seibel

    Bei den Golden Globes macht sich Amy Poehler über die Promis im Saal lustig. In Deutschland kennt die Komikerin kaum einer. Jetzt startet hier ihre neue Serie.

  • "Tatort" Dortmund: Viele kleine Nazis

    "Tatort" DortmundViele kleine Nazis

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Elser

    Sprüchefeuerwerk im Dortmunder "Tatort": Kommissar Faber schont weder die Kollegen noch die Zuschauer. Ein ehrlicher Film zum Thema Rechtsradikalismus. Die Twittritik

  • "Tatort" Wien: Alpen-007

    "Tatort" WienAlpen-007

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Oberstleutnant Eisner als James, Bibi Galore als Bond-Girl und ein Bösewicht, der Graf Trachtenfels heißt: Der Wiener "Tatort" versucht sich als Agenten-Thriller.

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Sie können nicht gewinnen

    "Tatort"-KritikerspiegelSie können nicht gewinnen

    04.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Wiener Ermittler müssen in "Deckname Kidon" einen Atomwaffendeal vereiteln. Der "Tatort" als Agententhriller – kann das gut gehen? Der Sonntagskrimi in der Kurzkritik

  • "Tatort" Weimar: Über allen Gipfeln ist Känguru

    "Tatort" WeimarÜber allen Gipfeln ist Känguru

    02.01.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der zweite Weimar-"Tatort" mit Nora Tschirner und Christian Ulmen war wieder nicht von Goethe. Dafür war er schön albern und unrealistisch. Die Twittritik

  • "Tatort" München: Wer ist hier digital naiv?

    "Tatort" MünchenWer ist hier digital naiv?

    29.12.2014, ZEIT ONLINE, Sarah Zimmermann

    Der Münchner "Tatort" verhandelt das Internet: Ein Digital Native erklärt den Computer, die Generation Plattenspieler wirft das Ding lieber auf den Müll. Die Twittritik

  • "Tatort" Weihnachtsgeld: Dieser "Tatort" kommt auf die Umtauschliste

    "Tatort" WeihnachtsgeldDieser "Tatort" kommt auf die Umtauschliste

    27.12.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Der "Tatort" aus Saarbrücken hat die Schreckenskammer der Weihnachtsdeko geplündert: Mit dabei "Last Christmas" als Begleitmusik und eine Maria im Stall. Die Twittritik

  • "Homeland": Freispruch für Carrie

    "Homeland"Freispruch für Carrie

    23.12.2014, ZEIT ONLINE, Doris Akrap

    Carrie Mathison, Hauptfigur der Serie "Homeland", ist neurotisch, psychotisch und fehlbar. Kritiker fordern, ihren Charakter zu ändern. Unsere Autorin sagt: Bloß nicht!

  • Feiertags-Serien: Zauberer, Musketiere und Psychopathen

    Feiertags-SerienZauberer, Musketiere und Psychopathen

    22.12.2014, ZEIT ONLINE, Carolin Ströbele

    "Tannbach", "Die drei Musketiere", "Houdini": Wer dem Feiertagstrubel entfliehen will, hat die Wahl zwischen Kriegsverbrechern, Helden, Zauberern und etwas ganz anderem.

  • "Tatort" Erfurt: TKKG, oh weh, oh weh

    "Tatort" ErfurtTKKG, oh weh, oh weh

    22.12.2014, ZEIT ONLINE, Carolin Ströbele

    Komatöser Vorweihnachtskrimi: Die Erfurter Jungermittler erinnern an die Streber der Hörspielklassiker. Nur dass es bei TKKG noch einen Spannungsbogen gab.

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Sie waren jung und angeschnallt

    "Tatort"-KritikerspiegelSie waren jung und angeschnallt

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die jüngsten "Tatort"-Kommissare jagen in Erfurt einen Verräter. "Der Maulwurf" gibt nicht nur ihnen Rätsel auf. Unsere Kritiker sehnen sich nach Odenthal und Schimanski.

  • Ich habe einen Traum: Bjarne Mädel

    Ich habe einen Traum"Nach der Scheidung merkte ich, dass wir nicht so glücklich waren"

    20.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Jörg Böckem

    Als Kind plagten den Schauspieler Bjarne Mädel schlimme Albträume. Auch die Melancholie habe ihn schon immer begleitet. Außer, wenn er von seiner Deutschlehrerin träumte.

  • FolterberichtDie Popkultur der CIA

    19.12.2014, DIE ZEIT, Caspar Shaller

    Hat Hollywood die Folter salonfähig gemacht? Der Bericht des US-Senats liest sich wie das Drehbuch zu einer der vielen Erfolgsserien und eines Kinofilms.

  • Die Simpsons: Sisyphos in Springfield

    Die SimpsonsSisyphos in Springfield

    17.12.2014, ZEIT ONLINE, Georg Seeßlen

    Vor 25 Jahren lief die erste Folge der "Simpsons". Die Serie ist vor allem deshalb so erfolgreich, weil sie sich an der Tragödie des Menschen im Spätkapitalismus weidet.

  • ArbeitsrechtAn Tagen wie diesen

    17.12.2014, DIE ZEIT, Dagmar Rosenfeld

    Ein britischer Professor fordert Menstruationsurlaub für Frauen.

  • "Polizeiruf 110"-Kritikerspiegel: Aus dem Schützengraben der Bildungsschlacht

    "Polizeiruf 110"-KritikerspiegelAus dem Schützengraben der Bildungsschlacht

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Schule ist Krieg: Der "Polizeiruf 110" schickt seine Kommissare zur "Hexenjagd" in ein Gymnasium. Wie die sich zwischen den Fronten schlagen, weiß unser Kritikerspiegel.

  • "Marco Polo": Bombastische Leere

    "Marco Polo"Bombastische Leere

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Oliver Kaever

    Netflix geht auf Kundenfang. Das merkt man leider. Die neue Serie "Marco Polo" ist konventionelles Vorweihnachtsfernsehen.

  • TatortreinigerTolle Schweinerei

    11.12.2014, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Für einen sauberen Fernsehabend: Neues vom "Tatortreiniger".

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Fleisch ist kein Gemüse

    "Tatort"-KritikerspiegelFleisch ist kein Gemüse

    05.12.2014, ZEIT ONLINE

    Kommissarin Charlotte Lindholm wühlt im neuen "Tatort" in den Niederungen der Fleischindustrie. Ein gesellschaftspolitisches Lehrstück? Unsere Kritiker wissen mehr.

  • "Game of Thrones": Das Wort ist mächtiger als das Schwert

    "Game of Thrones"Das Wort ist mächtiger als das Schwert

    04.12.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Machtspiel im Comicstil: Telltale hat "Game of Thrones" ein Adventure spendiert. Das geht über die Handlung der TV-Serie hinaus. Doch die Fans sind trotzdem im Vorteil.

  • "Tatort" Oldenburg: Der Apfel der Erkenntnis

    "Tatort" OldenburgDer Apfel der Erkenntnis

    01.12.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ein "Tatort", der noch undurchsichtiger ist als das Lieblingsgetränk des Kommissars. Hatten die Ermittler Sex oder nicht? Und was, bitte, ist Pomologie? Die Twittritik

  • "Tatort"-Kritikerspiegel: Liebesgewürge unter Fischköppen

    "Tatort"-KritikerspiegelLiebesgewürge unter Fischköppen

    28.11.2014, ZEIT ONLINE

    Kann Kommissar Falke die Kollegin Lorenz mit einem Glas Milch verführen? Und gelingt es dem "Tatort", die Probleme von Flüchtlingen abzubilden? Fünf Experten antworten.

  • Abonnieren: RSS-Feed