• Schlagwort: 

    Finanzkrise

  • Textilhändler Ebbo Tücking: "Nackte Männerbeine sind in der Chefetage tabu"

    Textilhändler Ebbo Tücking"Nackte Männerbeine sind in der Chefetage tabu"

    23.01.2015, DIE ZEIT, Lin Freitag

    Manager kleiden sich wieder klassisch, sagt Ebbo Tücking, Geschäftsführer des Maßschneidergeschäfts Cove & Co. Vor allem sei Fitness ein neues Zeichen von Macht.

  • Ölpreis: Schwimmende Ölwetten

    ÖlpreisSchwimmende Ölwetten

    14.01.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Der niedrige Preis lädt zu Spekulationen ein: Immer mehr Ölhändler mieten riesige Tanker, um darin Rohöl zu bunkern. Sie spekulieren auf steigende Preise in der Zukunft.

  • HSH Nordbank: Ermittlungen gegen Nonnenmacher eingestellt

    HSH NordbankErmittlungen gegen Nonnenmacher eingestellt

    13.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der frühere Chef der HSH Nordbank war verdächtigt worden, einen Bankkollegen mit gefälschten Beweisen beschuldigt zu haben. Einen Prozess wird es aber nun nicht geben.

  • Welt des GeldesTristesse in den Türmen

    08.01.2015, DIE ZEIT, Arne Storn

    Frankfurt boomt – die Zahl der Banker in der Stadt wird trotzdem weiter sinken.

  • Griechenland: Ehemaliger Regierungschef Papandreou gründet Partei

    GriechenlandEhemaliger Regierungschef Papandreou gründet Partei

    02.01.2015, ZEIT ONLINE

    Kurz vor den Wahlen in Griechenland spaltet Giorgos Papandreou die sozialistische Partei. Der Ex-Regierungschef trennt sich von der Pasok und startet eine neue Partei.

  • RusslandDer Rubel rollt nicht

    23.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Sanktionen, sinkender Ölpreis und Währungsverfall – Russland steckt in der Krise. Wie lange hält Putin das durch?

  • Betrug: Madoff-Opfer können auf weitere Entschädigung hoffen

    BetrugMadoff-Opfer können auf weitere Entschädigung hoffen

    23.12.2014, ZEIT ONLINE

    Durch das Betrugssystem des Ex-Finanzmaklers verloren Tausende Investoren rund 20 Milliarden US-Dollar. Viele Geschädigte kommen aus Deutschland.

  • Spanien: Tausende protestieren gegen neues Sicherheitsgesetz

    SpanienTausende protestieren gegen neues Sicherheitsgesetz

    20.12.2014, ZEIT ONLINE

    Spaniens Regierung plant ein Gesetz, das drastische Strafen für zivilen Ungehorsam vorsieht. Kritiker sehen darin einen Angriff auf die Meinungsfreiheit.

  • Finanzkrise: Der große Bluff

    FinanzkriseDer große Bluff

    18.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Politik kündigt immer neue Milliardenhilfen an. Aber nur selten nimmt sie echtes Geld in die Hand. Der Frust über die Politik der großen Schein-Zahlen wächst.

  • Russland: Putin gibt Ausland die Schuld für Rubel-Absturz

    RusslandPutin gibt Ausland die Schuld für Rubel-Absturz

    18.12.2014, ZEIT ONLINE

    Russlands Präsident führt die Finanzkrise seines Landes auf die Sanktionen und den niedrigen Ölpreis zurück. Die Nato-Osterweiterung vergleicht er mit der Berliner Mauer.

  • Federal Reserve: US-Notenbank belässt Zinsen auf Rekordtief

    Federal ReserveUS-Notenbank belässt Zinsen auf Rekordtief

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die US-Notenbank setzt weiter auf billige Geldpolitik. Fed-Chefin Yellen zufolge soll die Anhebung sehr langsam vollzogen werden. Mitte 2015 könnte der Leitzins steigen.

  • Migration: Wie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    MigrationWie hoch der Ausländeranteil in Industrieländern ist

    16.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Anteil derer, die im Ausland geboren wurden, unterscheidet sich zwischen den Industrieländern stark. Deutschland liegt mit 13 Prozent leicht über dem Durchschnitt.

  • Staatliche Förderung: Weshalb die Marktpropheten irren

    Staatliche FörderungWeshalb die Marktpropheten irren

    12.12.2014, DIE ZEIT, Peter Bofinger

    In der Finanzkrise haben die Märkte versagt. Es wäre deshalb fatal, mehr Wachstum und Beschäftigung allein vom Markt zu erwarten.

  • EZB: Draghis Plan

    EZBDraghi wird für Merkel zum Problem

    11.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die EZB will im großen Stil Staatsanleihen kaufen. Schon Anfang kommenden Jahres könnte es losgehen. Noch weiß die Bundesregierung nicht, wie sie darauf reagieren soll.

  • Welt des GeldesUngewollte Nebenwirkung

    11.12.2014, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Die schärferen Regeln für Banken machen das Geschäft mit Anleihen riskanter.

  • Steuerhinterziehung: Deutsche Bank muss vor Gericht

    SteuerhinterziehungDeutsche Bank muss vor Gericht

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Wegen mutmaßlichen Steuerbetrugs muss sich die Deutsche Bank in den USA vor Gericht verantworten. Bereits vor zwei Jahren gab es ähnliche Anschuldigungen in Deutschland.

  • Erdöl und Erdgas: Ohne Russland geht es nicht

    Erdöl und ErdgasOhne Russland geht es nicht

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Bei Erdöl und Erdgas werde die deutsche Importabhängigkeit zunehmen, schreibt die Bundesanstalt für Rohstoffe. Russland liefert von den Hauptenergieträgern am meisten.

  • Europäische ZentralbankAlles Panikmache

    27.11.2014, DIE ZEIT, Bettina Schulz

    Die EZB will Kreditverbriefungen kaufen. Vorwürfe, sie lade sich mit diesen Wertpapieren enorme Risiken auf, sind unbegründet.

  • Finanzbranche: Großbritannien gibt sich im Boni-Streit geschlagen

    FinanzbrancheGroßbritannien gibt sich im Boni-Streit geschlagen

    21.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Briten fürchten um ihren Londoner Finanzplatz und wollten einer Begrenzung von Banker-Boni bisher nicht zustimmen. Nun aber fügen sie sich der neuen EU-Regelung.

  • Finanzmärkte: Warum Zocken den Charakter verdirbt

    FinanzmärkteWarum Zocken den Charakter verdirbt

    17.11.2014, ZEIT ONLINE, Michael H. Sandel

    Rücksichtslose Spekulationen am Finanzmarkt schaden nicht nur der Wirtschaft. Bei den handelnden Personen bleibt auch noch etwas anderes auf der Strecke: der Charakter.

  • Wolfgang Nowak: "Es gibt keine Freunde"

    Wolfgang Nowak"Die Besucher gehen nicht durch die Tür, sie kriechen"

    17.11.2014, ZEIT MAGAZIN, Marc Brost

    Regiert das Geld die Welt oder doch die Politik? Wolfgang Nowak, früher Planungschef im Kanzleramt und heute im Finanzwesen, über Anshu's Army und die richtigen Anzüge

  • Thomas Middelhoff: Bestraft für seinen Misserfolg

    Thomas MiddelhoffBestraft für seinen Misserfolg

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Götz Hamann

    Thomas Middelhoff hat sich falsch verhalten, er hat Flüge zu seinem Arbeitsplatz abgerechnet, die er privat hätte zahlen müssen. Ins Gefängnis sollte er dafür aber nicht.

  • Finanzkrise: Banken retten?

    FinanzkriseBanken retten?

    06.11.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Wenn Banken kollabieren, sollen sie in Zukunft selbst die Rechnung zahlen. Ist das politische Vernunft – oder die Anleitung zur nächsten Krise? Eine Debatte

  • Mario Monti: "Es geht nicht darum, zu tricksen"

    Mario Monti"Italien ist besser als sein Ruf"

    02.11.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Ex-Ministerpräsident Mario Monti fordert im ZEIT-Interview Unterstützung der EU für seinen Nachfolger Renzi. Ein Aufweichen des Stabilitätspakts lehnt er jedoch ab.

  • Lehrer: Schlecht bezahlt an der Schultafel

    LehrerSchlecht bezahlt an der Schultafel

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wer kompetente Lehrer will, muss den Job attraktiv machen. In einigen Staaten verdienen Lehrkräfte aber erheblich weniger als andere Akademiker, zeigt unsere Infografik.

  • Abonnieren: RSS-Feed