• Schlagwort: 

    Finanzkrise

  • Bankenregulierung: "Nicht genug getan"

    Bankenregulierung"Nicht genug getan"

    31.07.2015, DIE ZEIT, Arne Storn

    Die Krise 2008 haben viele Staaten erfolgreich bekämpft. Deshalb ließen sie die Banken weiter gewähren – ein Fehler, sagt der US-Ökonom Barry Eichengreen.

  • Shanghai: Kurssturz an Chinas Börsen geht weiter

    ShanghaiKurssturz an Chinas Börsen geht weiter

    28.07.2015, ZEIT ONLINE

    Kurz hatte sich die Lage beruhigt, doch jetzt ist die Krise mit voller Wucht zurück. Die Anleger fragen sich, ob die Hilfsmaßnahmen der Regierung schon gescheitert sind.

  • Eurokrise: Griechenland bittet IWF um weitere Kredite

    EurokriseGriechenland bittet IWF um weitere Kredite

    24.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der Internationale Währungsfonds wird auch am dritten Kreditpaket beteiligt. Griechenland bereitet indes die Normalisierung des Kapitalverkehrs vor.

  • Ökonomie: Frauen gegen den Sparzwang

    ÖkonomieFrauen gegen den Sparzwang

    20.07.2015, ZEIT ONLINE, Antje Schrupp

    In Berlin trafen sich 370 feministische Ökonominnen und diskutierten über die Weltwirtschaft. Sie alle waren sich einig: Die europäische Austeritätspolitik ist schädlich!

  • Finanzen: Privates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordniveau

    FinanzenPrivates Geldvermögen in Deutschland steigt auf Rekordniveau

    20.07.2015, ZEIT ONLINE

    Niedrige Arbeitslosigkeit und steigende Einkommen: Das Geldvermögen der Deutschen ist im ersten Quartal um 140 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

  • Sparpolitik: Der Geldbote von Amorgos

    SparpolitikDer Geldbote von Amorgos

    18.07.2015, DIE ZEIT, Michalis Pantelouris

    Die Bewohner der Ägäis-Insel Amorgos erledigen Geldgeschäfte bei Michalis Fostieris. Der hat vor 13 Jahren den Euro verteilt – und will ihn behalten, trotz Spardiktat.

  • Welt des Geldes: FrankfurtZur Sonne, zur Freiheit

    16.07.2015, DIE ZEIT, Arne Storn

    Ein Rest der Krisenbank Hypo Real Estate geht an die Börse – für wenig Geld.

  • Gleichgeschlechtliche Ehe: Gauck fordert offene Debatte über Ehe für alle

    Gleichgeschlechtliche EheGauck fordert offene Debatte über Ehe für alle

    11.07.2015, ZEIT ONLINE, Derek Scally

    Gleiche Rechte für Homosexuelle nähmen heterosexuellen Paaren nichts weg, sagte der Bundespräsident der "Irish Times". Das müsse in der Debatte deutlicher werden.

  • Griechenland: Zeit für Tango in Athen?

    GriechenlandZeit für Tango in Athen?

    10.07.2015, ZEIT ONLINE, Sebastian Dullien

    Wie schmerzhaft könnte ein Grexit werden? Die Erfahrungen aus Argentinien geben Hinweise – das Land stand 2001 ebenfalls vor Staatspleite und Ende einer Währungsbindung.

  • Griechenland: Es gibt eine elegante Lösung im Schuldenstreit

    GriechenlandEs gibt eine elegante Lösung im Schuldenstreit

    10.07.2015, ZEIT ONLINE, Gerhard Schick

    Die Debatte über einen Schuldenschnitt für Griechenland greift zu kurz: am besten wäre die Umschuldung auf den ESM, der seine günstige Refinanzierung weitergeben könnte.

  • Griechenland: 700 Meter zwischen Himmel und Hölle

    Griechenland700 Meter zwischen Himmel und Hölle

    10.07.2015, ZEIT ONLINE, Nick Malkoutzis

    Ständige Ungewissheit, verzweifelte Hoffnung, Resignation: Die psychische Belastung nach fünf Jahren Krise ist für die Griechen enorm. Eindrücke eines Lebens am Abgrund

  • Kölner Landgericht: Ex-Manager von Sal. Oppenheim zu Haftstrafen verurteilt

    Kölner LandgerichtEx-Manager von Sal. Oppenheim zu Haftstrafen verurteilt

    09.07.2015, ZEIT ONLINE

    Es war eines der größten Wirtschaftsstrafverfahren in Deutschland: Ein früherer Spitzenmanager des Bankhauses muss in Haft. Drei weitere Männer bekamen Bewährungsstrafen.

  • Griechenland: EU-Politiker warnen vor Versorgungsengpässen

    GriechenlandEU-Politiker warnen vor Versorgungsengpässen

    07.07.2015, ZEIT ONLINE

    Medikamente und Lebensmittel könnten knapp werden. Großbritannien verstärkt die Botschaft in Athen. EU-Parlamentspräsident Schulz erneuert den Ruf nach humanitärer Hilfe.

  • NSA: US-Geheimdienste sollen Kanzleramt abgehört haben

    NSAUS-Geheimdienste sollen Kanzleramt abgehört haben

    04.07.2015, ZEIT ONLINE

    Eine Spezialeinheit von NSA und CIA soll Mitarbeiter des Kanzleramtes belauscht haben. Das belegen laut Medienberichten neue Dokumente der Enthüllungsplattform WikiLeaks.

  • Griechenland: "Ein Riesenfehler"

    Griechenland"Die Unnachgiebigkeit Deutschlands hat das Problem vergrößert"

    03.07.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Die angeblichen Rettungsprogramme für Griechenland sind völlig falsch angelegt, sagt der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz. Die Griechen sollten deshalb mit Nein stimmen.

  • Krisen-Protokolle: Was die Griechen die Krise erleben

    Krisen-ProtokolleWie die Griechen die Krise erleben

    01.07.2015, ZEIT ONLINE

    Gefeuert und für weniger Geld wieder eingestellt. Teurer Strom. Thessaloniki – ein Schatten früherer Tage. Viele reden über die Griechen. Jetzt schildern sie ihre Sicht.

  • Griechenland: Bankensturm des Volkes

    GriechenlandBankensturm des Volkes

    28.06.2015, ZEIT ONLINE, Zacharias Zacharakis

    Nie zuvor war der Andrang an den Geldautomaten so sichtbar wie in den Stunden, bevor die Banken geschlossen wurden. Viele befürchten als Nächstes Hamsterkäufe.

  • Griechenland: Im Metaphernsalat der Krise

    GriechenlandIm Metaphernsalat der Krise

    28.06.2015, ZEIT ONLINE, Nils Markwardt

    "Schuldendrama", "Rosskur", "Hausaufgaben machen": Die Sprache der Eurokrise verrät weniger über Griechenland als über den Geisteszustand der deutschen Politik.

  • Europäischer RatIm Rat der Retter

    25.06.2015, DIE ZEIT, Matthias Krupa

    Europa wird von einem seltsamen Club mit schwer durchschaubaren Regeln regiert. Doch manchmal bewirkt er Wunder.

  • Griechenland: Europa, reformier dich endlich

    GriechenlandEuropa, reformier dich endlich

    17.06.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die Logik in der EU ist simpel: Reformiert wird nur, wenn es wirklich brennt. Aber selbst ein möglicher Grexit scheint als Drohung mittlerweile nicht auszureichen.

  • Schifffahrt: Mann über Bord

    Schifffahrt"Verdammt, ich will endlich aufs Meer!"

    15.06.2015, DIE ZEIT, Jonas Breng

    Der deutsche Seemann ist vom Aussterben bedroht. Eine Folge der Schifffahrtskrise. Für die Jungen gibt es kaum noch Jobs. Unterwegs mit einem, der nicht untergehen will.

  • Deutsche BankKreditwürdig?

    11.06.2015, DIE ZEIT, Arne Storn

    Die Deutsche Bank sucht jetzt nach Vertrauen. Der neue Chef bringt immerhin das notwendige Kapital dafür mit.

  • FinanzmarktMehr als viel Geld

    11.06.2015, DIE ZEIT, Jens Tönnesmann

    Björn Strüwer war ein hoch bezahlter Banker – bis er die Sinnfrage stellte.

  • Deutsche Bank: Wie viel Investmentbank darf's denn sein?

    Deutsche BankWie viel Investmentbank darf's denn sein?

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, Heike Buchter

    Auch ohne Anshu Jain hat die Deutsche Bank noch Probleme. Ihre Krise zeigt, wie unterentwickelt der deutsche Kapitalmarkt ist.

  • Griechenland: Varoufakis sieht sich von Gläubigern hintergangen

    GriechenlandVaroufakis sieht sich von Gläubigern hintergangen

    08.06.2015, ZEIT ONLINE

    In Berlin hat der griechische Finanzminister die Kreditgeber beschuldigt, die Verhandlungen zu torpedieren. Ein Besuch bei Schäuble sei jedoch freundlich verlaufen.

  • Abonnieren: RSS-Feed