• Schlagwort: 

    Finanzmarkt

  • Banken: Ketzer im Dreiteiler

    BankenKetzer im Dreiteiler

    14.03.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Richard Bove verteidigt die Großbanken – er selbst ist an der Wall Street ein Außenseiter. Dennoch hört ihm die amerikanische Finanzwelt zu.

  • Schuldenkrise: DIW warnt vor unabsichtlichem Euro-Aus Griechenlands

    SchuldenkriseDIW warnt vor unabsichtlichem Euro-Aus Griechenlands

    14.03.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland soll im Euro bleiben, fordert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung. Ohne klare Strategie aber könnte ein Euro-Austritt bald unfreiwillig geschehen.

  • Eurokrise: Varoufakis droht mit Referendum über Reformen

    EurokriseVaroufakis droht mit Referendum über Reformen

    08.03.2015, ZEIT ONLINE

    Die Regierung in Athen droht: Wenn der griechische Reformplan abgelehnt wird, könnte es dazu eine Volksabstimmung geben. Allerdings bleibe Griechenland in der Euro-Zone.

  • Welt des GeldesRest of the Best

    26.02.2015, DIE ZEIT, Heike Buchter

    Unter den 100 bekanntesten Firmen der USA genießt Goldman Sachs den schlechtesten Ruf.

  • Griechenland: Das Gesicht wahren, Reformen ernst nehmen

    GriechenlandDas Gesicht wahren, Reformen ernst nehmen

    21.02.2015, ZEIT ONLINE, Marcel Fratzscher

    Für die griechische Regierung geht es jetzt um Schadensbegrenzung: Die Finanzmärkte und die Bürger müssen von der Handlungsfähigkeit des Staates überzeugt werden.

  • Anshu Jain: "Ich werde so lange hier  sein, wie ich gebraucht werde"

    Anshu Jain"Ich werde so lange hier sein, wie ich gebraucht werde"

    21.02.2015, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Seine Jugend in Indien, seine Erfolge, seine Fehler und die Herausforderung als Co-Chef der Deutschen Bank: Anshu Jain gibt umfassend Antwort. Ein Gespräch

  • Schuldenkrise: Griechenland erwägt doch Antrag auf neues Hilfsprogramm

    SchuldenkriseGriechenland erwägt doch Antrag auf neues Hilfsprogramm

    18.02.2015, ZEIT ONLINE

    Griechenland spielt offenbar einen Plan B durch: Die Regierung aus Athen will in Brüssel doch um eine Verlängerung der Kredite bitten – minus der Auflagen.

  • Europa: Ein Grexit träfe Griechenland am härtesten

    EuropaEin Grexit träfe Griechenland am härtesten

    17.02.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Erst Staatsbankrott, dann Bankenpleite: Ohne neues Hilfsprogramm würden die Griechen wohl den Euro verlassen. Das wäre für sie schlimmer als für den Rest der Eurozone.

  • Welt des GeldesWenn die Seele abstürzt

    29.01.2015, DIE ZEIT, John F. Jungclaussen

    Auch Londons Banker ringen mit dem Stress – nun hat in der City eine Klinik eröffnet.

  • New YorkIm Schaumbad des Herrschers

    29.01.2015, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Die Badewanne als Machtsymbol der Gegenwart.

  • Griechenland: Ein Leben ohne Troika, das wäre was

    GriechenlandEin Leben ohne Troika, das wäre was

    27.01.2015, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Schluss mit Sparen – dafür ist der neue griechische Premier Tsipras angetreten. Die EU-Kommission will davon nichts wissen. Es läuft auf eine harte Konfrontation hinaus.

  • Finanzmarkt: Dax trotzt Machtwechsel, Kurssturz in Griechenland

    FinanzmarktDax trotzt Machtwechsel, Kurssturz in Griechenland

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Mit dem Syriza-Wahlsieg kommt ein Schuldenerlass wieder auf die Agenda. In Athen fallen die Kurse, der Dax bleibt entspannt. Ökonomen erwarten schwierige Verhandlungen.

  • Mario Draghi und Alexis TsiprasTeufel an der Wand

    22.01.2015, DIE ZEIT, Marc Brost

    Ausgerechnet die beiden Männer, die in Deutschland so wenig verstanden werden, könnten den Euro retten.

  • FinanzmärkteWas soll daran gut sein?

    22.01.2015, DIE ZEIT, Bettina Schulz

    Der Ölpreis hat sich halbiert, der des Franken ist um 20 Prozent gestiegen. Beides zeigt: Die Finanzkrise ist nicht ausgestanden.

  • "Le Capital": Die Geltungssucht der Bankiers

    "Le Capital"Die Geltungssucht der Bankiers

    11.01.2015, TAGESSPIEGEL, Kerstin Decker

    Der 81-jährige Costa-Gavras schildert das Milieu französischer Privatgeldhäuser. Sein Finanzmarktthriller "Le Capital" kann sich mit den Klassikern des Genres messen.

  • Griechenland: Deutschland sondiert Kompromiss mit Tsipras

    GriechenlandDeutschland sondiert Kompromiss mit Tsipras

    07.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Regierung will entgegen anderslautenden Berichten Griechenland bei einem Syrizawahlsieg im Euro halten. Nach Informationen der ZEIT läuft die Suche nach Alternativen.

  • Eurokrise: Immer noch kein Grexit

    EurokriseImmer noch kein Grexit

    05.01.2015, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Griechenland wird auch nach der Wahl in der Eurozone bleiben. Nicht, weil ein Verbleib alternativlos wäre. Die Risiken eines Euroaustritts sind schlicht zu hoch.

  • Russland: Staat hilft zweitgrößter Bank mit Milliarden

    RusslandStaat hilft zweitgrößter Bank mit Milliarden

    30.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der russische Bankensektor leidet unter den westlichen Sanktionen. Die zweitgrößte Bank des Landes, die VTB, bekam nun 100 Milliarden Rubel aus einem Hilfsfonds.

  • Rubel-KriseRusslands Devisenreserven fallen auf tiefsten Stand seit 2009

    25.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Krise in Moskau schwelt weiter: Die Währungsreserven sinken, Putin streicht seinen Ministern den Urlaub. Der Finanzminister sieht den Rubel-Verfall dennoch gestoppt.

  • RusslandDer Rubel rollt nicht

    23.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Sanktionen, sinkender Ölpreis und Währungsverfall – Russland steckt in der Krise. Wie lange hält Putin das durch?

  • GriechenlandSamaras geht auf Opposition zu

    21.12.2014, ZEIT ONLINE

    Griechenlands Ministerpräsident hat Neuwahlen noch 2015 in Aussicht gestellt – ein Kompromiss, um die Gespräche über Notkredite und die Präsidentschaftswahl zu retten.

  • Rubel: Das russische Risiko

    RubelDas russische Risiko

    18.12.2014, ZEIT ONLINE, Axel Hansen

    Ist die Rubel-Krise nur ein russisches Problem? Bislang besteht kein Grund zur Sorge um die Weltkonjunktur. Doch das könnte sich schnell ändern.

  • Finanzkrise: Der große Bluff

    FinanzkriseDer große Bluff

    18.12.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Die Politik kündigt immer neue Milliardenhilfen an. Aber nur selten nimmt sie echtes Geld in die Hand. Der Frust über die Politik der großen Schein-Zahlen wächst.

  • Euro-KriseGriechischer Aktienmarkt erlebt größten Crash seit 1987

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    Kommt die Krise zurück? Investoren sind stark verunsichert: Premier Samaras hat angekündigt, die Präsidentenwahl vorzuziehen. Das könnte die Machtverhältnisse ändern.

  • SteuerhinterziehungDeutsche Bank muss vor Gericht

    08.12.2014, ZEIT ONLINE

    Wegen mutmaßlichen Steuerbetrugs muss sich die Deutsche Bank in den USA vor Gericht verantworten. Bereits vor zwei Jahren gab es ähnliche Anschuldigungen in Deutschland.

  • Abonnieren: RSS-Feed