• Schlagwort: 

    Fleisch

  • Stimmt’s?Bekommt Schwitzanfälle, wer viel Fleisch isst?

    30.06.2015, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Steak, Filet und ne Bratwurst obendrauf – mit viel Fleisch auf dem Teller wird das Grillfest geradezu anstrengend. Wissenschaftliches Stichwort zum Thema: Thermogenese.

  • Wochenmarkt: Das schärfste Gericht

    WochenmarktDer Wunsch nach Selbstzerstörung

    27.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Vorsicht, Suchtgefahr! Wer dieses feurige Schweinefleischcurry zubereitet, kommt aus dem Schwitzen nicht mehr heraus – und wahrscheinlich auf den Geschmack.

  • Veganismus: Auch durch Vegetarismus sterben Tiere

    VeganismusAuch durch Vegetarismus sterben Tiere

    18.06.2015, ZEIT ONLINE Leserartikel, Thomas Beier

    Aus ethischer Sicht ist Vegetarismus nicht weniger problematisch als Fleischkonsum, meint Leser Thomas Beier. Er selbst ernährt sich deshalb vegan.

  • Sonntagsessen: Vom Leben am Meer

    SonntagsessenVom Leben am Meer

    14.06.2015, ZEIT ONLINE, Inga Krieger

    Selbst gefangener Fisch, grillen über offener Flamme: Der Däne Mikkel Karstad von "We You They Ate" lebt und kocht immer noch wie in seiner Kindheit – mit der Natur.

  • Wochenmarkt: Ein Huhn, das sich von allein brät

    WochenmarktDas Friedenshuhn

    06.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Wird die Diskussion zwischen Veganern, Vegetariern und Fleischessern je enden? Dieses Huhn vom Bio-Bauernhof könnte Frieden bringen. Es hatte ein gutes Leben.

  • Rügenwalder Mühle: Schwein gehabt

    Rügenwalder MühleWurst geht auch ohne Fleisch

    21.05.2015, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Mehr als 170 Jahre lang hat die Rügenwalder Mühle nur Wurst verkauft. Nun haben ausgerechnet die Fleischspezialisten die Vegetarier als Zielgruppe entdeckt.

  • Wochenmarkt: Passt schon!

    WochenmarktSo schmeckt der Sommer

    16.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Inga Krieger

    Manchmal liegt die weite Welt direkt auf dem eigenen Teller. Dieser frische Fenchelsalat mit Orangen schmeckt nach Italien, nach Urlaub, nach Sommer, nach Terrasse.

  • Kochsendung "Beef!": Braut aus Muskelfasern

    Kochsendung "Beef!"Braut aus Muskelfasern

    14.05.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Auf RTL Nitro startet die TV-Variante des Fleischesser-Hochglanzmagazins "Beef!". Bei allem Testosteron-Geröhre geht es auch um Maßhalten und Respekt vor den Tieren.

  • Harald Martenstein: Über Ernährungsweisen und Paarungsverhalten

    Harald MartensteinLieben wie ein Grünkernbratling

    05.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Partnerbörsen versuchen, möglichst gleichartige Menschen zusammenzubringen. Vor allem, wenn es um Ernährung und Politik geht. SPD-Mitglieder sind leicht vermittelbar.

  • Expo Mailand: "Der Appetit auf Discounter-Huhn ist mir vergangen"

    Expo Mailand"Der Appetit auf Discounter-Huhn ist mir vergangen"

    03.05.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Wie kann man den Hunger der Welt stillen? Das ist das Thema der Expo in Mailand und auch des Filmemachers Valentin Thurn. Ein Gespräch über die Zukunft der Ernährung

  • Iris Berben: Bolognese

    Iris BerbenBolognese alla Iris

    01.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Iris Berben

    Drei bis vier Stunden lässt Iris Berben ihre Bolognese kochen, damit sich Hack, Schinken, Hühnerleber, Tomaten und Wein zu einem Festtagsschmaus für Freunde verbinden.

  • Lebensmittelindustrie"Ein ganz besonderer Geschmack"

    29.04.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Laborkost sei nicht alles, sagt Spitzenkoch Joachim Wissler. Kochen mit natürlichen Zutaten bleibe auch künftig ein einzigartiges Kulturgut.

  • Theo’s, RotherbaumFleisch en Block

    29.04.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Von der Verpflichtung, besser zu sein: Das Edel-Steakhaus Theo’s in Rotherbaum.

  • Clemens Tönnies: "Fleisch könnte ruhig ein bisschen teurer werden"

    Clemens Tönnies"Fleisch könnte ruhig ein bisschen teurer werden"

    27.04.2015, TAGESSPIEGEL, Heike Jahberg

    Er ist Deutschlands mächtigster Fleischbaron und serviert Wladimir Putin gern gepökeltes Eisbein. Jetzt muss Clemens Tönnies um den Verbleib in seiner Firma kämpfen.

  • Wir raten zuUnten und oben

    23.04.2015, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Pierre Michon: "Körper des Königs"

  • Hausschlachtung: Wir schlachten ein Schwein

    HausschlachtungWir schlachten ein Schwein

    17.04.2015, ZEIT ONLINE, Manfred Klimek

    Randvoll mit Fett ist das Wollschwein. Wer einmal selbst eins getötet hat, ändert seine Haltung zum Fleischessen.

  • Regional einkaufen: Gehen Sie doch mal auf den Markt

    Regional einkaufenGehen Sie doch mal auf den Markt

    16.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

    Sie kochen am liebsten mit Lebensmitteln aus der Region? Unsere interaktive Karte zeigt Hofläden oder Wochenmärkte in ganz Deutschland – und was dort besonders gut ist.

  • Küchenfreunde, HoheluftFeinstes Studentenfutter

    16.04.2015, DIE ZEIT, Michael Allmaier

    Sitzreihe aus Paletten, Speisekarte wie in der Kantine: Das "Küchenfreunde" in Hoheluft.

  • Wochenmarkt: Ein kulinarisches Traumpaar

    WochenmarktEin wiedervereintes Traumpaar

    16.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Die Remoulade ist das Stiefkind unter den Soßen. Früher innig geliebt, heute zur Matsche am Backfisch verkommen. Holen wir sie zurück ans Roastbeef, wo sie hingehört.

  • Fleisch: Vom Laufsteak in die Pfanne

    FleischVom Laufsteak in die Pfanne

    14.04.2015, ZEIT ONLINE

    Soll man vor oder nach dem Braten salzen? Muss man Filet im Vakuum garen? Und kann ein Wursttrichter helfen, die perfekte Bratwurst zu formen?

  • Die GrünenSchlachtfest in Bullerbü

    05.04.2015, DIE ZEIT, Mariam Lau

    Billig oder Qualität? Was wir essen, ist ein stetes Diskussionsthema. Die Grünen versuchen damit Politik zu machen. Besonders Minister Robert Habeck

  • Deutschlandkarte: Lämmer

    DeutschlandkarteLämmer

    01.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Friederike Milbradt

  • Wochenmarkt: Ein nicht mehr ganz junges Osterlamm

    WochenmarktEin Lamm im besten Alter

    26.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Raether

    Mit fast einem Jahr auf dem Buckel ist dieses Lamm eigentlich schon ein Jungschaf. Sein Schulterfleisch ist dunkel und durchwachsen und ein wirklich obelixhafter Genuss.

  • Vegane Ernährung: Bin ich echt?

    Vegane ErnährungFleischgenuss ohne Fleisch

    23.03.2015, DIE ZEIT, Burkhard Straßmann

    Veganes Ersatzfleisch ähnelt verblüffend seinem Vorbild. Die falschen Würste und Schenkel sind moralisch einwandfrei, aber höchst künstlich.

  • Wochenmarkt: Gulasch vegetarisch

    WochenmarktFleischlose Fleischsauce

    19.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Nichts für Ungarn und Liebhaber von Schmorgerichten: Der Berliner Koch Manuel Schmuck macht Gulasch ohne Fleisch, aber mit Halloumi. Eine zart schmelzende Überraschung

  • Abonnieren: RSS-Feed