• Schlagwort: 

    Frauenquote

  • Frauen: "Steht nicht so viel vorm Spiegel!"

    Frauen"Steht nicht so viel vorm Spiegel!"

    05.04.2015, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    Frauen scheitern an der Wissenschaftskarriere, weil sie falsche Prioritäten setzen, sagt Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard. Etwa, sich um Kinder zu kümmern.

  • Frauen im Kulturbetrieb: Die lassen sich nicht wegbügeln

    Frauen im KulturbetriebDiese Frauen lassen sich nicht wegbügeln

    03.04.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Im Kulturbetrieb besetzen Frauen bis heute oft nur Nebenrollen – aber ausgerechnet das konservative Hamburg bildet eine Ausnahme.

  • GleichberechtigungWas gut ist für Frauen ...

    01.04.2015, DIE ZEIT, Kerstin Bund

    ... nützt auch Männern. Von Gleichberechtigung profitieren alle.

  • Gesellschaftskritik: Von Panik keine Spur

    GesellschaftskritikVon Panik keine Spur

    31.03.2015, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Die Feminisierung des Abendlandes schreitet unerbittlich voran: Udo Lindenberg hat eine Frau als Bodyguard. Die letzten Männerbastionen brauchen dringend Artenschutz!

  • Frauenquote: "Amoktrips sind Männersache"

    Frauenquote"Amoktrips sind Männersache"

    29.03.2015, ZEIT ONLINE, Jenny Becker

    Das Frauenmagazin "Emma" veröffentlichte einen Text, der mehr Pilotinnen in Cockpits fordert. Begründung: Sie hätten eine geringere Suizidrate. Die Empörung ist groß.

  • Frauenquote: Die 20%-Frage

    FrauenquoteDie Frauen sollten über Geld streiten

    26.03.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Wenn der Staat Gleichberechtigung verordnen will, sollte er als Arbeitgeber mit gutem Beispiel vorangehen. Und Frauen genauso bezahlen wie Männer.

  • Gleichstellung: Frau ist Männersache

    GleichstellungFrauen sind Männersache

    20.03.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Ausgerechnet zwei Männer sind frauenpolitische Sprecher von CDU und SPD. Ihr Geschlecht spielt im Bundestag erstaunlicherweise nie eine Rolle. Sie haben durchaus Erfolg.

  • Wir raten abMuttikulti

    19.03.2015, DIE ZEIT, David Hugendick

    Birgit Kelle: "GenderGaga".

  • Leseraufruf: Was sollten Frauen bei der Karriere beachten?

    LeseraufrufWas sollen Frauen bei der Karriere beachten?

    09.03.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Wer als Frau aufsteigen will, muss die Spielregeln der Macht kennen. Worauf es dabei ankommt, weiß die Trainerin Marion Knaths. Welche Fragen haben Sie an sie?

  • Gleichberechtigung: Die Frauenquote ist beschlossen

    GleichberechtigungDie Frauenquote ist beschlossen

    06.03.2015, ZEIT ONLINE

    Manuela Schwesig spricht von einem historischen Schritt: Der Bundestag hat mit großer Mehrheit für die Quote 30 Prozent in Aufsichtsräten von Großunternehmen gestimmt.

  • Gleichberechtigung: Bundestag stimmt über Frauenquote ab

    GleichberechtigungBundestag stimmt über Frauenquote ab

    06.03.2015, ZEIT ONLINE

    In börsennotierten Unternehmen sollen künftig mindestens 30 Prozent Frauen in Aufsichtsräten sitzen. Kritik aus der Wirtschaft weist die Familienministerin zurück.

  • Gleichberechtigung: Koalition bessert bei Frauenquote nach

    GleichberechtigungKoalition bessert bei Frauenquote nach

    02.03.2015, ZEIT ONLINE

    Vor der Bundestagsabstimmung hat die große Koalition auf die Kritik juristischer Gutachter reagiert. Umstritten waren die Pläne einer integrierten Männerquote.

  • Pro Quote Regie: Die Juhuu-Quote kann nicht alles sein!

    Pro Quote RegieDie Juhuu-Quote kann nicht alles sein!

    16.02.2015, ZEIT ONLINE, Heike-Melba Fendel

    Die Berlinale feierte die starke Frau in gut vermarkteten Allmachts- und Unterwerfungsfantasien. Das Ende dieser Schizophrenie wäre der Anfang eines echten Aufbruchs.

  • Iris Berben: Iris Berben

    Iris Berben"Fällt es Ihnen auch immer schwerer, den Text zu lernen?"

    06.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Iris Berben

    Wovon träumt Iris Berben? Die Schauspielerin wünscht sich eine Frauenquote in der Regie, gerechte Gagen und rege Zuschauer. Ein Brief an einen ungenannten Kollegen.

  • Frauenquote: Arbeitgeber warnen vor unnötiger Bürokratie bei Frauenquote

    FrauenquoteArbeitgeber warnen vor unnötiger Bürokratie bei Frauenquote

    30.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Bundestag berät erstmals über eine feste Quote für Frauen in Aufsichtsräten. Diese soll nach dem Willen der Koalition ab 2016 gelten.

  • FrauenquoteMannomann

    28.12.2014, DIE ZEIT, Aaron Rhodes

    Die Frauenquote ist ein Menschenrechtsverstoß. Denn sie diskriminiert Männer. Und der Staat verordnet Gleichheit, anstatt gleiche Chancen für alle zu schaffen.

  • Feminismus: Menstruationscomics, nein danke

    FeminismusMenstruationscomics, nein danke

    12.12.2014, ZEIT ONLINE, Hannah Lühmann

    Viele junge gebildete Menschen vertreten feministische Positionen. Schön. Aber müssen sie dabei humorlos wie ein Teekränzchen sein? Über die neue Ästhetik einer Bewegung

  • BundesregierungKabinett billigt Frauenquote und Tarifgesetz

    11.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Kanzlerin und ihr Kabinett haben die Frauenquote in Aufsichtsräten und ein neues Tarifgesetz beschlossen. Um beide Projekte wird es im Parlament noch Streit geben.

  • Top-ManagerinnenDie Chefinnen der Zukunft

    03.12.2014, DIE ZEIT, Kristin Schmidt

    Die Quote ist beschlossen. Doch während die Politik lange diskutiert hat, haben einige Managerinnen auch ohne Quote Karriere gemacht. Wir zeigen, welche.

  • Harald Martenstein: Über das soziale Geschlecht und neue Herausforderungen für Männer

    Harald MartensteinMan nennt das: doing gender

    02.12.2014, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Herr Schulz soll befördert werden. Er hat sein Leben lang gebuckelt. Da kommt ihm die Frauenquote dazwischen. Zum Glück ist das Geschlecht nur eine Konstruktion.

  • Manuela SchwesigMerkel entschuldigt sich für Kauder-Äußerung

    30.11.2014, ZEIT ONLINE

    Weinerlich hat Volker Kauder die Familienministerin in der Debatte um die Frauenquote genannt. Nun folgte dafür die Entschuldigung – von der Kanzlerin.

  • GleichstellungQuötchen statt Quote

    27.11.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Die gesetzliche Frauenquote wird in Unternehmen mehr ändern als beim Staat.

  • FrauenquoteEndlich!

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die Frauenquote nur für Aufsichtsräte einzuführen, ist richtig. Dadurch bleibt sie für die Wirtschaft verkraftbar. Den Kulturwandel wird sie trotzdem beschleunigen.

  • Frauenquote: Was Frauen wollen

    FrauenquotePosten ja, Quote nein

    26.11.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Laut einer neuen Studie sprechen sich Führungsfrauen gegen die Quote aus. Aber sie glauben, dass sie es ohne sie im Job schwerer haben. Das passt doch nicht zusammen!

  • Koalitionsausschuss: Schwarz-rot einigt sich auf Frauenquote

    KoalitionsausschussSchwarz-rot einigt sich auf Frauenquote

    26.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Streit in der Koalition ist beigelegt: Für Aufsichtsräte großer Unternehmen kommt die Frauenquote. Bei Nichtbeachtung bleibt der Platz leer.

  • Abonnieren: RSS-Feed