• Schlagwort: 

    Frauenrechte

  • Freunde von Freunden: Ein Zimmer voll Glück

    Freunde von FreundenEin Zimmer voll Glück

    28.04.2015, ZEIT ONLINE

    Es gibt Frauen, die jeden Tag die Welt verändern wollen. Frauen wie Usha Prajapati. "Freunde von Freunden" hat die indische Textilunternehmerin in Neu-Delhi besucht.

  • Gleichberechtigung: Nur Stehklos für Sara

    GleichberechtigungNur Stehklos für Sara

    12.04.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Raether

    Im Iran sind die Frauen inzwischen besser ausgebildet als die Männer, doch die guten Jobs bekommen sie nicht. Eine junge Frau versucht sich zu emanzipieren.

  • Femen: Vom System geschluckt

    FemenVom System geschluckt

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Mit Körpereinsatz für Feminismus: Femen hatte einen neuen, radikaleren Kampf für Frauenrechte in Deutschland versprochen. Was daraus geworden ist. Ein Multimedia-Dossier

  • Emanzipation: Ist Genie männlich?

    EmanzipationIst Genie männlich?

    25.03.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Frauen fehlen in der Wissenschaft. Wird ihnen eine akademische Karriere nicht zugetraut oder haben sie keine Lust auf einsames wissenschaftliches Arbeiten? Eine Antwort

  • Gleichberechtigung: Kluge Anleitung für eine geschlechtergerechte Welt

    GleichberechtigungKluge Anleitung für eine geschlechtergerechte Welt

    17.03.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Anke Domscheit-Berg hat ein intelligentes Buch über Gleichberechtigung geschrieben. Darin macht sie sich zu einer pragmatischen Vordenkerin für eine gerechtere Welt.

  • Wahlen in Israel: Die wütende Frau Colian

    Wahlen in IsraelDie wütende Frau Colian

    17.03.2015, ZEIT ONLINE, Angela Gruber

    Ruth Colian will ins israelische Parlament. Sie hat die erste ultraorthodoxe Frauenpartei gegründet, allen Drohungen zum Trotz.

  • Leseraufruf: Was sollten Frauen bei der Karriere beachten?

    LeseraufrufWas sollen Frauen bei der Karriere beachten?

    09.03.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Wer als Frau aufsteigen will, muss die Spielregeln der Macht kennen. Worauf es dabei ankommt, weiß die Trainerin Marion Knaths. Welche Fragen haben Sie an sie?

  • Frauen in Afghanistan: High Heels unter der Burka

    Frauen in AfghanistanHigh Heels unter der Burka

    02.03.2015, ZEIT ONLINE, Ronja von Wurmb-Seibel

    Frauen in Afghanistan haben einen Haufen Probleme. Die aber auf das Kopftuch oder die Burka zu reduzieren, ist oberflächlich. Ein Auszug aus dem Buch "Ausgerechnet Kabul"

  • Gewalt gegen Frauen: Özgecans Hände

    Gewalt gegen FrauenDie Hände einer Toten

    28.02.2015, DIE ZEIT, Burçak Belli

    Nach der Ermordung einer Studentin gehen in der Türkei die Frauen auf die Straße. Der Tod von Özgecan Aslan hat eine Debatte über Gewalt gegen Frauen ausgelöst.

  • Universität Wien: Kein Platz für Frauen

    Universität WienKein Platz für Frauen

    26.02.2015, DIE ZEIT, Marianne Klemun

    Es war ein langer Kampf, bis die erste Akademikerin an der Universität Wien promovieren konnte.

  • Türkei: Trauern, klagen, Klappe halten

    TürkeiTrauern, klagen, Klappe halten

    18.02.2015, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Der Mord an einer Studentin hat in der Türkei wütende Proteste ausgelöst. Gewalt gegen Frauen nimmt zu und wird doch verharmlost – auch von der Regierung.

  • Sexuelle Belästigung: Grapscher-Urteil schützt die Täter

    Sexuelle BelästigungGrapscher-Urteil schützt die Täter

    10.02.2015, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Das Arbeitsgericht hebt die Kündigung eines Busengrapschers auf, weil er an seinem Arbeitsplatz nur einmal sexuell belästigt hat. Das Urteil macht Frauen zu Freiwild.

  • Berlin-NeuköllnAl-Nur-Moschee erteilt umstrittenem Imam Predigtverbot

    04.02.2015, TAGESSPIEGEL, Ulrich Zawatka-Gerlach

    Ein Gastprediger in Neukölln hat behauptet, Frauen dürften sich nie dem Sex mit ihrem Mann verweigern. Die Al-Nur-Moschee hat dem Imam nun weitere Predigten untersagt.

  • Philippinen: Weltrekord bei Papstmesse

    PhilippinenWeltrekord bei Papstmesse

    18.01.2015, ZEIT ONLINE

    Sechs Millionen Menschen sind auf den Philippinen zur Abschiedsmesse des Papstes gekommen. Damit hat Franziskus einen neuen Teilnehmer-Weltrekord aufgestellt.

  • Nach dem Anschlag auf "Charlie Hebdo"Wofür wir kämpfen müssen

    15.01.2015, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Für einen anderen Islam. Für kluge Gesetze. Für wehrhafte Geheimdienste. Für ein sich selbst achtendes Europa. Und für Liebe, Leben, Lachen.

  • Bildung: Sie lesen. Sie schreiben

    BildungSie lesen. Sie schreiben

    23.12.2014, DIE ZEIT, Arnfrid Schenk

    Arabische Frauen nehmen sich ihr Recht auf mehr Eigenständigkeit. Den Männern gefällt das nicht. Ein Gespräch mit der Fotografin Laura Boushnak.

  • Design: Eine Frau, ein Haus

    DesignEine Frau, ein Haus

    09.12.2014, ZEIT ONLINE

    Eileen Gray war eine der wichtigsten Architektinnen des 20. Jahrhunderts. Trotzdem kennen sie wenige. Wie ungerecht! Ein biografischer Bildband zeigt ihr legendäres Werk.

  • Gleichberechtigung: Die letzte Bastion

    GleichberechtigungDie Männer haben die Quote verdient

    22.11.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Der neue Gender Gap Report des Weltwirtschaftsforums zeigt: Bis zur Gleichberechtigung in der Arbeitswelt wird es noch lange dauern. Schuld sind auch die Konzernchefs.

  • Louise AstonFreischärlerin

    20.11.2014, DIE ZEIT, Barbara Sichtermann

    Louise Aston trug Hosen, nahm sich Liebhaber und stritt in Berlin für die Märzrevolution: Dieser Tage wäre die Schriftstellerin 200 Jahre alt geworden

  • Afghanistan: Frauenrechtlerin bei Anschlag in Kabul verletzt

    AfghanistanFrauenrechtlerin bei Anschlag in Kabul verletzt

    16.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die prominente afghanische Abgeordnete Schukria Baraksai hat den Angriff eines Selbstmordattentäters leicht verletzt überlebt. Drei Menschen wurden getötet.

  • Internationaler Mädchentag: Ich bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin!

    Internationaler MädchentagIch bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin!

    31.10.2014, ZEIT ONLINE

    In vielen Teilen der Welt sind Töchter immer noch weniger wert als Söhne. Der Weltmädchentag will das ändern. Diese Magnum-Bilder von coolen Mädchen wollen das auch.

  • Social Freezing: Der eingefrorene Lebensentwurf

    Social FreezingDer eingefrorene Lebensentwurf

    20.10.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Gewinnen Frauen tatsächlich mehr Entscheidungsfreiheit, wenn sie ihre Eizellen einfrieren lassen? Entlastet es sie gar? Die Karrierevorfahrt gefällt dem Arbeitgeber.

  • Gesellschaftskritik: Pharrell, der Pheminist

    GesellschaftskritikPharrell, der Pheminist

    14.10.2014, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Pharrell Williams wird häufig vorgeworfen, seine Musik sei sexistisch und frauenverachtend. Dabei ist er, bei aller Bescheidenheit, ein engagierter Frauenrechtler.

  • Vereinbarkeit: Wieso Familie und Beruf nicht zu vereinbaren sind

    VereinbarkeitWieso Familie und Beruf nicht zu vereinbaren sind

    02.10.2014, ZEIT ONLINE, Susanne Garsoffky

    Wer Kinder hat und Karriere machen möchte, zahlt einen hohen Preis – besonders als Frau. Es ist beschönigend, von einer Vereinbarkeit zu sprechen. Denn die gibt es nicht.

  • Frauenrechte im Sport: Im Gefängnis, weil sie Volleyball sehen wollte

    Frauenrechte im SportIm Gefängnis, weil sie Volleyball sehen wollte

    17.09.2014, TAGESSPIEGEL, Benedikt Voigt

    Seit 1979 ist es Frauen im Iran verboten, zu Fußballspielen zu gehen. Seit 2012 gilt das auch für Volleyball. Ghoncheh Ghavami sitzt deshalb im Gefängnis.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed