• Schlagwort: 

    Fußball

  • Bayern-Coach: Pep Guardiolas poetische Geheimnisse

    Bayern-CoachPep Guardiolas poetische Geheimnisse

    01.07.2015, ZEIT ONLINE, Cathrin Gilbert

    Ein Fußballtrainer, der Gedichte mag? In München liest Pep Guardiola aus dem Werk seines verstorbenen Freundes Martí i Pol. Mit Fußball hat das zum Glück nichts zu tun.

  • Harald Martenstein: Über Machiavelli und andere Ungeheuerlichkeiten

    Harald MartensteinEs gibt auch Weiße, die schwer in Ordnung sind

    30.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Berliner Studenten werfen dem Politologen Herfried Münkler vor, Rassismus, Sexismus und Militarismus zu verbreiten. Er kann nichts dafür: Das ist unsere Geschichte.

  • Gesellschaftskritik: Über den späten Schweinsteiger

    GesellschaftskritikLeidensfähigkeit und Siegeswillen

    29.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Peter Dausend

    Hätte er es wie Lahm machen sollen? Auf dem Höhepunkt seiner Karriere, als WM-Held, das Nationalteam verlassen? Der späte Schweini zieht durch und leidet. Ein echter Mann

  • U21-Europameisterschaft: Deutschland verpasst Finale

    U21-EuropameisterschaftDeutschland verpasst Finale

    27.06.2015, ZEIT ONLINE

    Mit 0:5 ist die deutsche U21-Nationalmannschaft im Halbfinale der EM gegen Portugal ausgeschieden. Es war die höchste Niederlage in der Geschichte des Teams.

  • Frauenfußball-WM: Wo bleibt das Drama, Mädels?

    Frauenfußball-WMEndlich mal kein Theater!

    26.06.2015, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    Kein Rotzen, kein Rumwälzen, kein einstudierter Torjubel. Die Frauenfußball-WM kommt ohne die Theatralik der Männer aus. Oder fehlt genau das? Zwei Meinungen

  • Monokultur Fußball: Eine Sportnation verödet

    Monokultur FußballEine Sportnation verödet

    25.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    In der Fußball-Sommerpause könnte die Stunde der anderen Sportarten schlagen. Doch was kommt im TV? Frauen- und Nachwuchsfußball. Deutschlands Sportkultur ist in Gefahr.

  • Fifa: "Blatter ist ein Verbrechergott"

    Fifa"Blatter ist ein Verbrechergott"

    18.06.2015, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Wie George Bush ist Sepp Blatter zur Projektionsfigur allen Übels geworden, sagt der Philosoph Wolfram Eilenberger. Dabei gibt es Aspekte, die er an der Fifa schätzt.

  • Das war meine Rettung: "Deutschland war die Rettung für meine ganze Familie"

    Das war meine Rettung"Deutschland war die Rettung für meine ganze Familie"

    17.06.2015, ZEIT MAGAZIN, Anna Kemper

    Fatmire Alushi kam als Kind aus dem Kosovo nach Deutschland. Mit 12 Leuten fuhren sie tagelang in einem Golf gen Westen. In Deutschland war der Fußball ihre Chance.

  • EM-Qualifikation: Deutschland besiegt Gibraltar mit 7:0

    EM-QualifikationDeutschland besiegt Gibraltar mit 7:0

    13.06.2015, ZEIT ONLINE

    Trotz einer schwachen ersten Halbzeit hat die deutsche Nationalmannschaft klar gegen Gibraltar gewonnen. André Schürrle erzielte drei Treffer. Der Spielbericht

  • Mario Basler: Mario Messias

    Mario BaslerWer ist hier eigentlich wessen Rettung?

    13.06.2015, DIE ZEIT, Martin Machowecz

    Im Fußball war Mario Basler ganz oben, Lok Leipzig ist ganz unten. Jetzt haben beide sich zusammengetan. Ist dies der Beginn eines Triumphs – oder eines Schreckens?

  • Frankfurt: Armin Veh wird wieder Eintracht-Trainer

    FrankfurtArmin Veh wird wieder Eintracht-Trainer

    12.06.2015, ZEIT ONLINE

    Nach nur einem Jahr kehrt Trainer Armin Veh zu Eintracht Frankfurt zurück. Sein Vorgänger Thomas Schaaf hatte den Verein zuvor im Streit verlassen.

  • Frauen-WM: Deutschland und Norwegen teilen sich die Punkte

    Frauen-WMDeutschland und Norwegen teilen sich die Punkte

    11.06.2015, ZEIT ONLINE

    Die DFB-Frauen konnten im zweiten WM-Vorrundenspiel gegen Norwegen nicht gewinnen. Trotzdem verteidigten sie die Tabellenführung in der Gruppe B.

  • Frauenfußball-WM: Frauen spielen nicht wie Frauen

    Frauenfußball-WMFrauen spielen nicht wie Frauen

    11.06.2015, ZEIT ONLINE, Wolfram Eilenberger

    Im Tennis oder Volleyball haben Frauenspiele einen ästhetischen Eigenwert. Im Fußball nicht, Frauenfußball sieht aus wie Männerfußball vor 25 Jahren. Das ist ein Problem.

  • Ost-Clubs"Wir greifen jetzt wieder an"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Julius Lukas

    In der kommenden Saison spielen mehr Ost-Clubs denn je in der dritten Liga. Welch ein Elend! Und was für eine Chance für Derby-Fans!

  • StilkundeUnsere Ausdauer

    11.06.2015, DIE ZEIT, Daniel Haas

    Die HSV-Uhr läuft weiter – aber wie tickt sie wirklich?

  • Armin VehHecken? "Auf jeden Fall!"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Henning Sußebach

    Zehn Vereine in 24 Jahren: Armin Veh über die Frage, was für einen Fußballtrainer ein gutes Zuhause ausmacht.

  • Gesellschaftskritik: Ein Trauma wird wahr

    GesellschaftskritikEin Trauma wird wahr

    10.06.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Es ist nie leicht mit einer Trennung umzugehen. Es ist sogar ziemlich schwer, mit sehr vielen Trennungen umzugehen. Deshalb leidet Lothar Matthäus an postintimem Stress.

  • Sami Khedira: Khedira wechselt zu Juventus Turin

    Sami KhediraKhedira wechselt zu Juventus Turin

    09.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der deutsche Nationalspieler hat einen neuen Verein gefunden: Zur neuen Saison wechselt Sami Khedira von Madrid nach Turin, wo er einen Vertrag bis 2019 erhält.

  • "Der Tödliche Pass": Wo Gündoğan zu Literatur wird

    "Der Tödliche Pass"Wo Gündoğan zu Literatur wird

    08.06.2015, ZEIT ONLINE, René Martens

    Wenn die "11 Freunde" studiert hätten, würden sie ein Magazin machen wie "Der Tödliche Pass". Seit 20 Jahren schreibt dieses klug über Fußball. Das verstehen nur wenige.

  • Champions-League-Finale: Dickes B an der Spree

    Champions-League-FinaleDickes B an der Spree

    07.06.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Der FC Barcelona gewinnt nach einem herrlichen Spiel die Champions League. Ein Stubenhocker zaubert, Piqué klaut das Tornetz und Andrea Pirlo verliert gleich doppelt.

  • Andrea Pirlo: Mythos und Wahrheit

    Andrea PirloMythos und Wahrheit

    06.06.2015, ZEIT ONLINE, Constantin Eckner

    Er sei langsam, lauffaul, habe einen Zauberfuß und sei die coolste Sau des Weltfußballs. Zu Juventus' Andrea Pirlo scheint bereits alles gesagt. Aber stimmt das auch?

  • Champions League: Ist das wirklich der Ivan Rakitić?

    Champions LeagueIst das wirklich der Ivan Rakitić?

    05.06.2015, ZEIT ONLINE, Sebastian Stier

    Auf Schalke wurde er für zwei Millionen nach Spanien verscherbelt. Jetzt kann er mit dem FC Barcelona die Champions League gewinnen. Was ist mit Ivan Rakitić passiert?

  • Fußball: Reich, reicher, Fifa

    FußballReich, reicher, Fifa

    04.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wer sich die Finanzzahlen der Fifa anschaut, käme kaum auf die Idee, sie für einen Verein zu halten. Allein die Rücklagen liegen bei über einer Milliarde Dollar.

  • Fifa: Blatter-Nachfolger bringen sich ins Gespräch

    FifaBlatter-Nachfolger bringen sich ins Gespräch

    03.06.2015, ZEIT ONLINE

    Wer wird den Weltfußballverband nach seiner bislang schwersten Krise führen? Auch zwei Deutsche werden als mögliche Kandidaten für die Fifa-Präsidentschaft gehandelt.

  • FifaAlles stinkt

    03.06.2015, DIE ZEIT, Cathrin Gilbert

    Der Weltfußball krankt nicht nur an seiner Spitze, das ganze System ist faul – und wir Fans tragen es mit.

  • Abonnieren: RSS-Feed