• Schlagwort: 

    Fußball

  • Fußball-Bundesliga: Sieben Spieler, auf die Sie in der Rückrunde achten sollten

    Fußball-BundesligaSieben Spieler, auf die Sie in der Rückrunde achten sollten

    29.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Die Bundesliga geht wieder los. Auch mit dabei: Der Klopper der Liga, eine chinesische Litfaßsäule, eine alte Diesellok, Cathy Fischer und Holger Badstuber.

  • Fifa: Luís Figo tritt gegen Blatter an

    FifaLuís Figo tritt gegen Blatter an

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der ehemalige Fußballstar von Real Madrid bewirbt sich um das Amt des Fifa-Präsidenten. Der Portugiese will das Image des Verbands verbessern.

  • Wolfram Eilenberger: "Borussia Dortmund ist die Anomalie der Liga"

    Wolfram Eilenberger"Borussia Dortmund ist die Anomalie der Liga"

    28.01.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Der BVB ist eine Sekte, er hat sich Jürgen Klopp ausgeliefert, sagt der Philosoph Wolfram Eilenberger. Er fürchtet die Wengerisierung des Vereins.

  • Fifa-Präsidentschaft: Niederländer van Praag kandidiert gegen Blatter

    Fifa-PräsidentschaftNiederländer van Praag kandidiert gegen Blatter

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Fifa-Präsident Blatter bekommt einen Gegenkandidaten mehr: Michael van Praag will bei der Wahl am 29. Mai antreten. Der 67-Jährige ist ausgesprochener Blatter-Kritiker.

  • Fußball: Wenn Fans zahlen müssen

    FußballWenn Fans zahlen müssen

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Fabian Scheler

    Benehmen Fußballfans sich daneben, war das für ihre Vereine teuer. Der DFB möchte, dass die Fans die Strafen künftig selbst zahlen. Ist das rechtens?

  • P1 in München: Die gedisste Disco

    P1 in MünchenDie gedisste Disco

    26.01.2015, ZEIT ONLINE, Jessica Schober

    Das Münchner P1 ist der berühmteste Club der Stadt. Wer sich durch Kundenbewertungen wühlt, glaubt aber, es sei auch einer der schlechtesten. Was soll man davon halten?

  • Hamburger SV: Auch Tradition kann man jetzt kaufen

    Hamburger SVAuch Tradition kann man jetzt kaufen

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Wir sind das Volksparkstadion! Der Milliardär Klaus-Michael Kühne gibt den Fans ihr Stadion zurück. Und erkauft sich ihre Liebe.

  • BGH-Urteil: Hooligan-Gruppen können kriminelle Vereinigungen sein

    BGH-UrteilHooligan-Gruppen können kriminelle Vereinigungen sein

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    Gewaltbereite Hooligan-Gruppen können als kriminelle Vereinigung eingestuft werden. Dazu reicht es laut BGH aus, wenn sich die Gruppen zu Massenschlägereien treffen.

  • Fußball-Bundesliga: Kühne wird erster Anteilseigner des HSV

    Fußball-BundesligaKühne wird erster Anteilseigner des HSV

    22.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der Unternehmer Klaus-Michael Kühne erwirbt Anteile an der Fußball-AG des Hamburger SV und die Namensrechte am Stadion. Das soll ab Juli wieder Volksparkstadion heißen.

  • Hooligans: Man wird sich doch wohl noch prügeln dürfen

    HooligansMan wird sich doch wohl noch prügeln dürfen

    22.01.2015, ZEIT ONLINE, Oliver Fritsch

    Hooligans nennen es Sport. In Wald und Wiese verabreden sie sich seit Jahrzehnten zu Massenschlägereien. Jetzt entscheidet das höchste deutsche Gericht: Dürfen die das?

  • Katar: Öl und Spiele

    KatarÖl und Spiele

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Christoph Dach

    Katar will bis 2030 zu einer Großmacht aufgestiegen sein. Die Eroberung der Sportwelt ist ein großer Teil des Plans. Das gefällt nicht jedem.

  • Französische Nationalelf: Bei Tor Franzose, sonst Araber

    Französische NationalelfBei Tor Franzose, sonst Araber

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Michael Neubauer

    Sind Frankreichs Fußballer auch Charlie? Nach der WM 1998 schien die multikulturelle Nationalelf das Musterbeispiel für gelungene Integration. Das war schnell vorbei.

  • FC Bayern in Katar: Wie kann ein Verein das ignorieren?

    FC Bayern in KatarWie kann ein Verein das ignorieren?

    19.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der FC Bayern trainiert in Katar, spielt in Saudi-Arabien. Und was ist mit den Menschenrechten? Ein offener Brief eines Mitglieds an seinen Verein

  • EntwicklungshilfeKurs erste Liga

    15.01.2015, DIE ZEIT, Benno Müchler

    Wie Joachim Fickert im Dienst des Auswärtigen Amtes jungen Fußballern in Äthiopien die langen Pässe beibringt.

  • Fußball-TransfersKommen und gehen

    15.01.2015, DIE ZEIT, Christof Siemes

    Transferzeit in der Liga – nicht jedem Wechsel wohnt ein Zauber inne.

  • Ballon d'Or-Gala: Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres 2014

    Ballon d'Or-GalaCristiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres 2014

    12.01.2015, ZEIT ONLINE

    Zum dritten Mal bekommt der Portugiese die höchste Auszeichnung im Fußball. Bayern-Torwart Manuel Neuer ging leer aus. Trainer des Jahres ist Joachim Löw.

  • Hooligans: Die Pegida-Miliz aus dem Stadion

    HooligansDie Pegida-Miliz aus dem Stadion

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Olaf Sundermeyer

    Schon früh haben sich Hooligans und rechtsmotivierte Fans von Dynamo Dresden der Pegida-Bewegung angeschlossen. Sie stützen die Demonstrationen. Der Verein bleibt stumm.

  • Ballon d’Or: Sorry, Manuel Neuer

    Ballon d’OrSorry, Manuel Neuer

    12.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Bei der Weltfußballer-Wahl sollten keine weggeköpften Bälle zählen, sondern Tore, Tore, Tore. Und deshalb kann es nur einen geben.

  • Vfl Wolfsburg: "Junior Malanda wird immer bei uns sein"

    Vfl Wolfsburg"Junior Malanda wird immer bei uns sein"

    11.01.2015, TAGESSPIEGEL, Christian Otto

    Der VfL Wolfsburg trauert um Spieler, der tödlich verunglückte. Der Club muss sich nun trotz der Tragödie auf die Bundesliga-Rückrunde vorbereiten.

  • VfL Wolfsburg: Bundesliga-Spieler Junior Malanda gestorben

    VfL WolfsburgBundesliga-Spieler Junior Malanda gestorben

    10.01.2015, ZEIT ONLINE

    Der belgische Fußballer ist bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Er selbst saß nicht am Steuer. Zuletzt spielte der 20-Jährige für den VfL Wolfsburg.

  • TeamKonsequent inkonsequent

    08.01.2015, DIE ZEIT, Kilian Trotier

    Sportmannschaften, die erfolgreich sind, sind gewachsene Einheiten. In Hamburg trifft das auf kein Profiteam zu. Deshalb sind sie so schlecht.

  • Hamit AltıntopDer Charakter zählt

    08.01.2015, DIE ZEIT, Sonja Hartwig

    Hamit Altıntop ist ein kluger Mittelfeldspieler, der sich treu geblieben ist. Oft sagt er, was falsch läuft. Ist es das, was seiner Karriere geschadet hat?

  • FußballIch wünsche mir

    08.01.2015, DIE ZEIT, Moritz Müller-Wirth

    Ein nachgereichter, ganz pragmatischer Wunschzettel.

  • Fifa-Präsidentschaft: AfB – Alternative für Blatter

    Fifa-PräsidentschaftAfB – Alternative für Blatter

    07.01.2015, ZEIT ONLINE, Christian Spiller

    Er heißt Prinz Ali bin al-Hussein, ist der fußballverrückte Halbbruder des jordanischen Königs und möchte bald Sepp Blatter stürzen. Das könnte sogar klappen.

  • Weihnachten: Wais und Qais, 9 Jahre: "Komm, Fußball spielen!"

    Weihnachten"Komm, Fußball spielen!"

    07.01.2015, DIE ZEIT, Verena Friederike Hasel

    ZEIT-Reporter haben Kinder aus Krisenregionen besucht und sie gefragt, was sich ändern muss. Die Zwillinge Wais und Qais sind mit ihren Eltern aus Afghanistan geflohen.

  • Abonnieren: RSS-Feed