• Schlagwort: 

    Games

  • "Overwatch": Oberarme statt Oberweite

    "Overwatch"Oberarme statt Oberweite

    02.04.2015, ZEIT ONLINE, Nina Kiel

    Spielehersteller Blizzard bricht mit dem sexualisierten Frauenbild in Games. In "Overwatch" wird es eine ungewöhnliche Identifikationsfigur geben: die Soldatin Zarya.

  • "EVE Online": Rollenspieler helfen der Forschung

    "EVE Online"Rollenspieler helfen der Forschung

    27.03.2015, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    Statt sich zwischen zwei Weltraumschlachten zu langweilen, sollen Spieler in "EVE Online" künftig Zellen klassifizieren und so der Wissenschaft behilflich sein.

  • Computerspiele: Game over?

    ComputerspieleGame over?

    21.03.2015, DIE ZEIT, Katja Scherer

    Noch ist Hamburg das Zentrum der deutschen Computerspiel-Branche. Doch nun werben andere Bundesländer um die Entwickler – und die gehen dahin, wo am meisten geboten wird.

  • Ori and the Blind Forest: Dieser Waldgeist wertet die Xbox auf

    Ori and the Blind ForestDieser Waldgeist wertet die Xbox auf

    11.03.2015, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Das Hüpfspiel "Ori and the Blind Forest" ist ein Glücksfall für Microsoft und die Xbox One. Der Kampf der Konsolen wird zunehmend von den boomenden Indie-Games bestimmt.

  • IGF: Und täglich grüßt die Supernova

    IGFUnd täglich grüßt die Supernova

    05.03.2015, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    "Outer Wilds" hat etwas überraschend den Hauptpreis beim Independent Games Festival gewonnen. Ein würdiger Sieger ist die surreale Weltraumsimulation aber allemal.

  • Games-Förderung: Wie cool ist Bayern als Kulisse?

    Games-FörderungWie cool ist Bayern als Kulisse?

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Die Bundesländer fördern gerne Games mit Lokalbezug. Sofern Klischees nicht überhandnehmen, entstehen dabei unterhaltsame Spiele – so wie "Mystery of Neuschwanstein".

  • "The Order: 1886": Zwischen Teslaspule und Tafelrunde

    "The Order: 1886"Zwischen Teslaspule und Tafelrunde

    19.02.2015, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    Viel Film, wenig Spiel: "The Order: 1886" ist ein cineastischer Actionkrimi im viktorianischen London, lässt aber spielerische Substanz und Wahlmöglichkeiten vermissen.

  • Evolve: Das Monster im Spieler

    EvolveDas Monster im Spieler

    09.02.2015, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    In "Evolve" treten immer vier Spieler gegen ein Monster an, das ebenfalls von einem Menschen gesteuert wird. Die Asymmetrie funktioniert als Spielprinzip bestens.

  • Ralph BaerDer Erfinder der ersten Spielekonsole ist tot

    08.12.2014, DIE ZEIT, Peter Steinlechner

    Der deutschstämmige Ralph H. Baer hat die erste Videospielkonsole der Welt entwickelt und stand bis ins hohe Alter in regem Austausch mit der Branche.

  • Text-Adventures: Der Sexting-Simulator weist den Weg

    Text-AdventuresDer Sexting-Simulator weist den Weg

    01.12.2014, ZEIT ONLINE, Rae Grimm

    Sie sind ein Relikt aus einer anderen Spielezeit, nun erleben Text-Adventures eine neue Blütezeit. Mit Werkzeugen wie Twine kann jeder sein eigenes Spiel entwickeln.

  • "Lumino City": Ein Videospiel aus Pappe

    "Lumino City"Ein Videospiel aus Pappe

    27.11.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Blockbuster-Games zeigen immer aufwendigere Pixelwelten. Die bezaubernden Kulissen in "Lumino City" und anderen Spielen dagegen sind echte Handarbeit.

  • Computerspiele: Im Affenzahn zum Endgegner

    ComputerspieleIm Affenzahn zum Endgegner

    24.11.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Speedrunner jagen in Rekordzeit durch Spiele. Ihre Zeiten bleiben für viele ein Rätsel. Auf Charity-Veranstaltungen zeigt die Szene ihre Kunst für wohltätige Zwecke.

  • "Dragon Age: Inquisition": Die Freiheit der Spieler ist unantastbar

    "Dragon Age: Inquisition"Die Freiheit der Spieler ist unantastbar

    21.11.2014, ZEIT ONLINE, Tim Rittmann

    Kaum ein Spiel geht so progressiv mit Sexualität um wie das neue "Dragon Age". Dabei geht es nicht nur um Toleranz, sondern auch darum, was Rollenspiele leisten sollten.

  • Cloud Gaming: Games aus der Wolke

    Cloud GamingGames aus der Wolke

    19.11.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mit Nvidia startet der nächste Anbieter einen Streaming-Dienst für Spiele. Doch noch gibt es drei wesentliche Hürden, bevor Cloud Gaming wirklich massentauglich ist.

  • Fehler in Games: Bugs Funny

    Fehler in GamesBugs Funny

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Schon jetzt steht fest: "Assassin's Creed: Unity" ist ein ziemlich fehlerhaftes Spiel. Das ist ärgerlich, aber auch ziemlich witzig. Ein Lob der Bug- und Glitch-Kultur

  • "Assassin's Creed Unity": Leider keine echte Revolution

    "Assassin's Creed Unity"Leider keine echte Revolution

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Das Paris der Französischen Revolution ist eine grandiose Kulisse für das neue "Assassin's Creed". Die kann aber nicht über inhaltliche Schwächen hinwegtäuschen.

  • "This War of Mine": Das traurigste Spiel des Jahres

    "This War of Mine"Das traurigste Spiel des Jahres

    10.11.2014, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    Das Computerspiel "This War of Mine" zeigt den Krieg einzig aus der Opferperspektive. Das soll nicht unterhalten, sondern berühren.

  • World of Warcraft: Seit zehn Jahren bekriegen sich Allianz und Horde

    World of WarcraftSeit zehn Jahren bekriegen sich Allianz und Horde

    08.11.2014, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    "World of Warcraft" feiert zehnten Geburtstag. Höchste Zeit, das Onlinerollenspiel für seinen Einfluss auf Popkultur und Medien zu würdigen.

  • Sos Sosowski: Gegen jede Gaming-Regel

    Sos SosowskiGegen jede Gaming-Regel

    06.11.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Mit seinen anarchischen Spielen unterläuft der polnische Game-Designer Sos Sosowski lustvoll alle Erwartungen. Sein größter Erfolg ist eine Parodie auf eine Parodie.

  • Jugendbuch-TrilogieJeder Satz knallt

    06.11.2014, DIE ZEIT, Sven Stillich

    Mit einem multimedialen Spektakel inszeniert Autor James Frey den Auftakt seiner Jugendbuch-Trilogie "Endgame". Die Geschichte ist an Grausamkeit kaum zu überbieten.

  • Internet Archive: Zocken im Archiv

    Internet ArchiveZocken im Archiv

    03.11.2014, ZEIT ONLINE, Johannes Wendt

    Das Internet Archive soll mehr sein als eine Sammlung von Websites. Auch Spiele gehören zum Angebot: Nutzer können nun im Browser rund 900 Arcade-Klassiker spielen.

  • "Alien: Isolation": Der fast perfekte Horror

    "Alien: Isolation"Der fast perfekte Horror

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Kaum ein Computerspiel versetzt Spieler so effektiv in Panik wie "Alien: Isolation". Wirklich fair ist das Spiel nicht, trotzdem bietet es großartige Unterhaltung.

  • Vintage Computer Festival: Opa, was ist eine Diskette?

    Vintage Computer FestivalOpa, was ist eine Diskette?

    06.10.2014, ZEIT ONLINE

    Selbst gebaute Rechenmaschinen, berühmte PCs und ein Vorläufer der Oculus Rift: Auf dem Vintage Computing Festival in Berlin zeigten Sammler ihre Uralt-Computer.

  • Sherlock Holmes – Crimes and Punishment: Denken wie ein Detektiv

    Sherlock Holmes – Crimes and PunishmentDenken wie ein Detektiv

    30.09.2014, ZEIT ONLINE, Achim Fehrenbach

    Der Sherlock der TV-Serie hat auf den ersten Blick wenig mit dem Sherlock Holmes im gelungenen Game "Crimes and Punishments" gemein. Aber stilistische Einflüsse gibt es.

  • Destiny: Ballern für die nächste Milliarde

    DestinyBallern für die nächste Milliarde

    19.09.2014, ZEIT ONLINE, Benedikt Plass-Fleßenkämper

    500 Millionen Dollar investiert Activison in seinen Shooter "Destiny". Wie das damit wohl teuerste Spiel der Welt trotzdem profitabel werden wird, ist bereits absehbar.

  • Abonnieren: RSS-Feed