• Schlagwort: 

    Geschichte

  • Gender Studies: Es war einmal ein X

    Gender StudiesMann, Frau und X

    20.12.2014, DIE ZEIT, Lann Hornscheidt

    Die Hassreaktionen auf meinen Versuch einer geschlechtsfreien Sprache zeigen, wie schwer es vor allem Männern fällt, sich von diskriminierenden Vorstellungen zu trennen.

  • Was studieren?: Einführung in die Alte Geschichte

    Was studieren?Einführung in die Alte Geschichte

    15.12.2014, ZEIT ONLINE, Saskia Gerhard

  • Richard III.: Ende eines Königsdramas nach 529 Jahren

    Richard III.Ende eines Königsdramas nach 529 Jahren

    04.12.2014, TAGESSPIEGEL, Hartmut Wewetzer

    2012 wurde unter einem Parkplatz in Leicester ein Skelett entdeckt. Es ist höchstwahrscheinlich das von Richard III. Das bestätigt nun eine genetische Analyse.

  • Thüringen: Rot-rot-grüner Koalitionsvertrag unterschrieben

    ThüringenRot-rot-grüner Koalitionsvertrag unterschrieben

    04.12.2014, ZEIT ONLINE

    Linkspartei, SPD und Grüne haben den Vertrag für eine gemeinsame Regierung unterzeichnet. Der Landtag soll Bodo Ramelow am Freitag zum Ministerpräsidenten wählen.

  • Russland-Politik"Ich teile Ihre Besorgnis"

    04.12.2014, DIE ZEIT, Helmut Schmidt

    Warum Helmut Kohl recht hat, wenn er vor einem Zerwürfnis zwischen Russland und Europa warnt. Ein Brief.

  • Per Mertesacker: "Unfassbar, was der Kerl sich erlaubt"

    Per Mertesacker"Unfassbar, was der Kerl sich erlaubt"

    03.12.2014, ZEIT ONLINE

    Der Interview-Ausraster von Mertesacker nach dem Spiel gegen Algerien ist legendär. Mit der ZEIT sprachen Fußballer und Reporter über 90 Sekunden "Eistonne".

  • Bhopal: Dutzende Verletzte durch Gasleck

    BhopalDutzende Verletzte durch Gasleck

    30.11.2014, ZEIT ONLINE

    Aus einer Fabrik in der Nähe der indischen Stadt Bhopal ist giftiges Gas ausgetreten. Mehr als 40 Menschen mussten in Krankenhäusern behandelt werden.

  • Brieftauben statt Drohnen: So cool waren Taubenzüchter!

    Brieftauben statt DrohnenSo cool waren Taubenzüchter!

    28.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Idee, Flugobjekte mit Kameras auszustatten, hatte ein Hobbyfotograf schon vor gut 100 Jahren. Er ließ Tauben Luftaufnahmen machen, die jetzt in Ulm zu sehen sind.

  • Türkei: Erdoğan beharrt auf muslimischer Entdeckung Amerikas

    TürkeiErdoğan beharrt auf muslimischer Entdeckung Amerikas

    27.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der türkische Präsident attestiert Gegnern seiner Geschichtsauslegung ein Ego-Problem. Natürlich sei Amerika von muslimischen Seefahrern als Erstes angesteuert worden.

  • KinderliteraturBücher zum Advent

    27.11.2014, DIE ZEIT

    Zum Vorfreuen, Vorlesen und zum Basteln: Drei Empfehlungen, mit denen die Zeit bis Weihnachten schneller vergeht.

  • Franz KafkaDie Rätsel der Kindheit

    27.11.2014, DIE ZEIT, Andreas Isenschmid

    Wie ist es gewesen, Franz Kafka zu sein? Reiner Stach legt den letzten Band seiner Biografie vor, in der er "Die frühen Jahre" des Schriftstellers rekonstruiert.

  • Brendan SimmsLandmacht mit Seemacht

    27.11.2014, DIE ZEIT, Herfried Münkler

    Nicht Werte und Ideologien, sondern Geopolitik verändert die Welt: In "Kampf um Vorherrschaft" wirft Brendan Simms einen kühlen Blick auf die europäische Geschichte.

  • JugendbuchGitter aus Bäumen

    20.11.2014, DIE ZEIT, Magdalena Hamm

    Brutal dringt der tot geglaubte Vater in das Leben zweier Geschwister ein – und weist ihnen den Weg in die Freiheit.

  • Luchs Nr. 334Prinzessin im Exil

    20.11.2014, DIE ZEIT, Hartmut el Kurdi

    Finn-Ole Heinrich erzählt in seiner Kinderbuch-Trilogie, wie die eigensinnige Maulina die Trennung der Eltern und den Tod der Mutter durchsteht.

  • KinderbuchZiehen lassen

    20.11.2014, DIE ZEIT, Silke Schnettler

    Ein leises Bilderbuch über Freiraum und Freundschaft.

  • KinderbuchSeeräuber unter Tage

    20.11.2014, DIE ZEIT, Silke Schnettler

    Ein Gastarbeiter-Märchen zwischen Piratenträumen und Kohlenhalden.

  • Kindheit in der NS-ZeitÜberleben im Dennoch

    20.11.2014, DIE ZEIT, Margarete Groschupf

    "Kindheit" von Peggy Parnass, für Kinder illustriert.

  • Himalaya-ErzählungenMystische Höhen

    20.11.2014, DIE ZEIT, Barbara Schaefer

    Rudolf Alexander Mayr: "Lächeln gegen die Kälte. Geschichten aus dem Himalaya"

  • 102-jährige Unternehmerin: "Das Internet kommt zu mir"

    102-jährige Unternehmerin"Von Crowdfunding bin ich begeistert"

    16.11.2014, DIE ZEIT, Rebecca Erken

    Sie ist 102 Jahre alt und hat mithilfe ihrer Enkel über das Internet Geld gesammelt, um ihre Geschäftsidee zu realisieren: ein Zeitzeugen-Kalender der letzten 100 Jahre.

  • Stolpersteine: München soll stolpern

    StolpersteineMünchen soll stolpern

    15.11.2014, DIE ZEIT, Salomon Korn

    Stolpersteine erinnern uns daran, dass die Opfer der Nazis als frühere Nachbarn ein Teil von uns waren. Dass wir auf ihnen ausrutschen können, ist angemessen.

  • Hamburger Kolonialzeit: Die Profiteure wollen ihr unrühmliches Erbe aufarbeiten

    Hamburger KolonialzeitDie Profiteure wollen ihr unrühmliches Erbe aufarbeiten

    14.11.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Pfannkuch

    Hamburg gehörte zu den großen Gewinnern der deutschen Kolonialzeit. Das will ein Historiker nun offenlegen — und ist dafür erst mal nach Tansania gereist.

  • Ukraine: Schaut auf diese Stadt!

    UkraineModern, weltoffen, krisengeschüttelt

    14.11.2014, DIE ZEIT, Karl Schlögel

    Wer die Ukraine verstehen will, muss nach Charkiw reisen, in die vergessene Metropole des Landes. Halb europäisch, halb sowjetisch, war sie einst ein Labor der Moderne.

  • SachbuchSchatzkiste der Pfadfinder

    13.11.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Albers

    Simon Garfield: "Karten!"

  • Raubkunst: Stoppt den Antikenhandel!

    RaubkunstStoppt den Antikenhandel!

    11.11.2014, DIE ZEIT, Wolfgang Bauer

    Der Handel mit antiken Schätzen ist zur Kapitalanlage avanciert. Und die deutschen Gesetze sind berüchtigt für ihre Laxheit. Man sollte die Auktionshäuser schließen.

  • Pädophilie-Debatte: Grüne Selbsterkenntnis in Sachen Pädophilie

    Pädophilie-DebatteGrüne Selbsterkenntnis in Sachen Pädophilie

    11.11.2014, TAGESSPIEGEL, Cordula Eubel

    Die Pädophilie-Debatte hat den Grünen im letzten Wahlkampf schwer geschadet. Inzwischen hat sich die Partei umfassend mit ihrer Geschichte beschäftigt und zieht Bilanz.

  • Abonnieren: RSS-Feed