• Schlagwort: 

    Gleichberechtigung

  • Anglikanische Kirche: Libby Lane ist die erste Bischöfin in England

    Anglikanische KircheLibby Lane ist die erste Bischöfin in England

    17.12.2014, ZEIT ONLINE

    Lange hatte es in England Vorbehalte gegen Bischöfinnen gegeben, nun steht der Diözese Chester die erste Frau vor. Libby Lande soll auch noch ins Oberhaus einziehen.

  • Gleichberechtigung: Schwesig will Gehälter von Frauen angleichen

    GleichberechtigungSchwesig will Gehälter von Frauen angleichen

    12.12.2014, ZEIT ONLINE

    Frauen verdienen oft schlechter als Männer in vergleichbaren Positionen. Dagegen plant Familienministerin Manuela Schwesig ein Gesetz.

  • Jugendjahre"Das Schicksal hat mir den Mann meiner Träume präsentiert"

    11.12.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Unsere Kolumnisten, die Basler Ständerätin Anita Fetz, 57, und der Tessiner Financier Tito Tettamanti, 84, erinnern sich an ihre wilden Jugendjahre.

  • CDU: Wie die CDU Ängste schürt

    CDUWie die CDU Ängste schürt

    10.12.2014, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Wenn führende CDU-Politiker ein Burka-Verbot fordern, so instrumentalisieren sie damit Islamophobie. Es würde nützen, die Sorgen zu diskutieren – auf ehrliche Weise.

  • SchweizBarbies Rente

    04.12.2014, DIE ZEIT, Dagmar Rosenfeld

    Emanzipation ist, wenn es nur Männern wehtut.

  • Frauenquote: Endlich!

    FrauenquoteEndlich!

    26.11.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Die Frauenquote nur für Aufsichtsräte einzuführen, ist richtig. Dadurch bleibt sie für die Wirtschaft verkraftbar. Den Kulturwandel wird sie trotzdem beschleunigen.

  • Frauenquote: Was Frauen wollen

    FrauenquotePosten ja, Quote nein

    26.11.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Laut einer neuen Studie sprechen sich Führungsfrauen gegen die Quote aus. Aber sie glauben, dass sie es ohne sie im Job schwerer haben. Das passt doch nicht zusammen!

  • Türkei: Erdoğan nennt Gleichberechtigung unnatürlich

    TürkeiErdoğan nennt Gleichberechtigung unnatürlich

    24.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der türkische Präsident lehnt eine vollständige Gleichstellung von Männern und Frauen ab. Der Islam lehre, dass Frauen vor allem Mütter seien.

  • Gleichberechtigung: Die letzte Bastion

    GleichberechtigungDie Männer haben die Quote verdient

    22.11.2014, DIE ZEIT, Uwe Jean Heuser

    Der neue Gender Gap Report des Weltwirtschaftsforums zeigt: Bis zur Gleichberechtigung in der Arbeitswelt wird es noch lange dauern. Schuld sind auch die Konzernchefs.

  • IT-Gründerinnen: Nerdine – und stolz darauf

    IT-GründerinnenFrau, Super-Nerd und stolz darauf

    15.11.2014, DIE ZEIT, Franziska Walser

    In IT-Start-ups sind Frauen in der Minderheit. Noch viel seltener gründen sie selbst so ein Unternehmen. Wir haben drei getroffen, die es trotzdem gemacht haben.

  • Gleichberechtigung: "Sie erleben ein böses Erwachen"

    Gleichberechtigung"Die Frauen erleben ein böses Erwachen"

    14.11.2014, DIE ZEIT, Inge Kutter

    Frauen werden in der Arbeitswelt unfair behandelt, sagt der Karriere-Coach Martin Wehrle. Die Spielregeln der Macht sind so ausgelegt. Doch was lässt sich dagegen tun?

  • Shoshana Roberts: Hass, Hass, Hass

    Shoshana RobertsHass, Hass, Hass

    01.11.2014, ZEIT ONLINE, Frida Thurm

    Gleiche Rechte für Männer und Frauen sollten das Normalste der Welt sein. Warum erhält eine Schauspielerin dann Morddrohungen, wenn sie gegen sexuelle Belästigung kämpft?

  • Internationaler Mädchentag: Ich bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin!

    Internationaler MädchentagIch bin so froh, dass ich 'n Mädchen bin!

    31.10.2014, ZEIT ONLINE

    In vielen Teilen der Welt sind Töchter immer noch weniger wert als Söhne. Der Weltmädchentag will das ändern. Diese Magnum-Bilder von coolen Mädchen wollen das auch.

  • GleichberechtigungSchwangerschaft für alle

    30.10.2014, DIE ZEIT, Jochen Bittner

    Vergesst Social Freezing! Der Weg zur Gleichberechtigung ist Job-Freezing

  • Italien: Massendemo gegen Renzis Arbeitsmarktreform

    ItalienMassendemo gegen Renzis Arbeitsmarktreform

    26.10.2014, ZEIT ONLINE

    Fast eine Million Menschen protestieren in Rom gegen die Lockerung des Kündigungsschutzes. Vor zwei Wochen hatte Premier Matteo Renzi die Vertrauensfrage überstanden.

  • Donnerstalk: Tolles Karma

    DonnerstalkTolles Karma

    23.10.2014, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist rät Frauen, einer neuen Methode zu vertrauen

  • Gleichberechtigung: Nigerianischer Theologe rechtfertigt Bestrafung Homosexueller

    GleichberechtigungNigerianischer Theologe rechtfertigt Bestrafung Homosexueller

    22.10.2014, ZEIT ONLINE

    Aus Sicht von Obiora Ike gefährdet die Gleichberechtigung von Homosexuellen den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Diese Meinung sei Konsens in Nigeria.

  • Frauenquote: Automatisch nach oben

    FrauenquoteAutomatisch geht es nicht nach oben

    10.10.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Frauen wollten gar keine Karriere machen oder seien nicht qualifiziert genug: Gegen die gesetzliche Frauenquote gibt es eine Menge Einwände – allerdings nur wenige gute.

  • FrauenquoteWarum ausgerechnet wir?

    09.10.2014, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Gegen die Frauenquote formiert sich eine Allianz ganz unterschiedlicher Feinde. Selbst Angela Merkel entdeckt auf einmal ihr Herz für die Männer.

  • Gleichberechtigung: Oberstes US-Gericht erlaubt Homo-Ehe in weiteren Staaten

    GleichberechtigungOberstes US-Gericht erlaubt Homo-Ehe in weiteren Staaten

    06.10.2014, ZEIT ONLINE

    Der Supreme Court hat Klagen mehrerer US-Bundesstaaten gegen die Homo-Ehe abgewiesen. Eine Grundsatzentscheidung über gleichgeschlechtliche Ehen wurde verschoben.

  • Gleichberechtigung: Island plant UN-Frauenkonferenz ohne Frauen

    GleichberechtigungIsland plant UN-Frauenkonferenz ohne Frauen

    30.09.2014, ZEIT ONLINE

    Die isländische Regierung geht für die Gleichberechtigung einen ungewöhnlichen Weg: Sie organisiert eine Konferenz über Frauenrechte, zu der nur Männer eingeladen sind.

  • Gleichberechtigung: Der #Aufschrei wird zum Manifest

    GleichberechtigungDer #Aufschrei wird zum Manifest

    29.09.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Fast anderthalb Jahre nach der Sexismusdebatte zieht die #Aufschrei-Initiatorin in ihrem Buch wütend Bilanz. Damit wird sie zur Sprecherin eines modernen Feminismus.

  • Aufklärung: Spaniens erster Feminist

    AufklärungDer Revolutionär aus dem Kloster

    26.09.2014, DIE ZEIT, Friederike Hassauer

    Als der spanische Mönch Feijóo vor 250 Jahren starb, hatte er scheinbar "langweilig" gelebt. Seine Bücher aber brachen mit allen Konventionen und wurden zu Bestsellern.

  • Emma Watson: Wie auf dem Schulhof

    Emma WatsonWie auf dem Schulhof

    23.09.2014, ZEIT ONLINE, Marie Schmidt

    Emma Watson hat vor der Uno über Gleichberechtigung gesprochen. Die Aggression im Netz gegen die Schauspielerin zeigt auch, wie nötig ihre Rede immer noch ist.

  • FrauenBasels Frauen an die Macht!

    28.08.2014, DIE ZEIT, Aline Wanner

    Sie erstritten sich als Erste in der Deutschschweiz das Stimmrecht. Aber vor den Chefsesseln fürchten sich die Baslerinnen. Dagegen hilft auch keine Quote.

  • Abonnieren: RSS-Feed