• Schlagwort: 

    Globalisierung

  • Internationale Schiedsgerichte: Ungleiche Gegner

    Internationale SchiedsgerichteViel Geld verdienen auf Kosten der Steuerzahler

    14.11.2014, DIE ZEIT, Petra Pinzler

    Schiedsgerichte hebeln das Recht aus. Ein Fall aus Rumänien zeigt: Europäische Steuerzahler kann das noch viele Millionen kosten.

  • Freihandelsabkommen: Mehr Wachstum durch TTIP ist ein Märchen

    FreihandelsabkommenMehr Wachstum durch TTIP ist ein Märchen

    12.11.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Stephan

    TTIP bringe die Wirtschaft in Schwung und schaffe Arbeitsplätze: Das ist das stärkste Argument der Freihandelsfreunde. Doch wer nachrechnet, sieht, dass es nicht stimmt.

  • TTIP: Die Globalisierung wird zum Elitenprojekt

    TTIPDie Globalisierung wird zum Elitenprojekt

    10.11.2014, ZEIT ONLINE, Nils Heisterhagen

    Der Unmut der Bürger über das Freihandelsabkommen TTIP und die Globalisierung wächst. Eine weltweite Abgabe für Banken und Hedgefonds könnte den Widerstand brechen.

  • Neue Konflikte: Marx und Bush lagen falsch

    Neue KonflikteDie Entmachtung des Westens

    08.11.2014, DIE ZEIT, François Heisbourg

    25 Jahre nach Ende des Kalten Kriegs herrschen neue globale Konflikte. In der Konfrontation zu China, Russland und Islamismus geraten USA und Europa ins Hintertreffen.

  • ZeitgeistDas Wunder von Tunis

    06.11.2014, DIE ZEIT, Josef Joffe

    Warum die Demokratie nur überlebt, wo die Revolution begann.

  • Klimawandel: Das globalisierte Risiko

    KlimawandelDas globalisierte Risiko

    29.10.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Hunger, Wassermangel und Gewalt: Afrika und Asien sind besonders stark vom Klimawandel bedroht. Die Gefahren scheinen für Europäer weit entfernt. Ein Trugschluss.

  • Globalisierungskritiker: Attac verliert Status der Gemeinnützigkeit

    GlobalisierungskritikerAttac verliert Status der Gemeinnützigkeit

    17.10.2014, ZEIT ONLINE

    Das Netzwerk verfolge allgemeinpolitische Ziele und sei daher nicht förderungswürdig, hat das Finanzamt entschieden. Attac droht nun ein Rückgang bei den Spenden.

  • DausendDeutsche Riesen

    16.10.2014, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Kaninchen aus dem Hut: Wie Friedrich Merz in die Politik zurückkehrte

  • TisaDie Freiheit des Geldes

    09.10.2014, DIE ZEIT, Slavoj Žižek

    Der geheime Entwurf für das Tisa-Handelsabkommen zeigt: Die Politik betreibt ihre Selbstabschaffung und überlässt das Feld den globalen Märkten.

  • Eine Religion unter Verdacht: Die neuen Religionskriege

    Eine Religion unter VerdachtDie neuen Religionskriege

    03.10.2014, DIE ZEIT, Hamed Abdel-Samad

    Eine Theologie der Gewalt breitet sich im Namen des Islam trotz kultureller Differenzen aus. Sie bedroht den Westen, aber vor allem die Mehrheit friedlicher Muslime.

  • Flüchtlingsströme aus NahostDas neue Gesicht der Globalisierung

    25.09.2014, DIE ZEIT, Bernd Ulrich

    Der Andrang der Hilfesuchenden wird nicht nachlassen. Sie würdig unterzubringen ist Aufgabe eines modernen Europas

  • AlibabaDas Netz wird chinesischer

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Jost Wübbeke

    Einkaufen bei Alibaba, Suchen mit Baidu und Chatten mit Tencent? Chinesische IT-Konzerne expandieren global. Sie können es mit den Marktführern aufnehmen.

  • Geld: Weg mit dem Bargeld?

    GeldWeg mit dem Bargeld?

    11.09.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Neue Geräte wie Apples Uhr machen das bargeldlose Zahlen immer leichter. Sind Scheine und Münzen also ein Anachronismus? Sollten wir das Bargeld abschaffen? Eine Debatte

  • Zahlungssysteme: Weg mit dem Bargeld?

    ZahlungssystemeWeg mit dem Bargeld?

    11.09.2014, DIE ZEIT, Mark Schieritz

    Neue Geräte wie Apples Uhr machen das bargeldlose Zahlen immer leichter. Sind Scheine und Münzen also ein Anachronismus? Sollten wir das Bargeld abschaffen? Eine Debatte

  • Elektroschrott: Auf der Jagd nach dem Schrott

    ElektroschrottAuf der Jagd nach dem Elektromüll

    05.08.2014, DIE ZEIT, Carolyn Braun

    Ein alter Fernseher, der in Hamburg ausrangiert wird, reist 5.750 Kilometer weit um die Welt. Wer verdient daran? Eine Recherche mit GPS-Sender und Kameradrohne.

  • ElbvertiefungRunter damit!

    24.07.2014, ZEIT ONLINE, Uwe Jean Heuser

    Es geht um Umweltschutz und um 150.000 Arbeitsplätze: Die Elbvertiefung macht den Fluss zwar gefährlicher. Sie ist trotzdem notwendig und verantwortbar.

  • Steuerhinterziehung: "Steuerbetrug ist ein hochprofitables Geschäft für die Banken"

    Steuerhinterziehung"Steuerbetrug ist ein hochprofitables Geschäft für die Banken"

    24.07.2014, ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke

    Handelssanktionen gegen die Schweiz, Luxemburg in der EU isolieren: Der Ökonom Gabriel Zucman fordert im Kampf gegen Steuerhinterziehung radikale Maßnahmen.

  • Globale PolitikKeine Renationalisierung, bitte!

    06.07.2014, ZEIT ONLINE, Nils Heisterhagen

    Der Krieg ist zurück auf europäischem Boden. Die Angst wird größer, der Ton schriller. Deutschland muss dennoch die Internationalisierung weiter vorantreiben.

  • Schifffahrt: Billig, billiger, Billigflagge

    SchifffahrtBillig, billiger, Billigflagge

    01.07.2014, ZEIT ONLINE, Marlies Uken

    Die deutschen Reeder erleben ihr sechstes Krisenjahr. Die Folge: Immer mehr Unternehmer lassen ihre Schiffe unter einer Billigflagge fahren, um die Löhne zu drücken.

  • Außenpolitik: Europa muss seine Beziehungen zu den USA neu justieren

    AußenpolitikEuropa muss seine Beziehungen zu den USA neu justieren

    06.06.2014, ZEIT ONLINE, Chris Luenen

    Die EU darf sich nicht mehr einer Strategie made in Washington unterwerfen. Sie muss für ihre eigenen Interessen eintreten und auch Freunden klare Grenzen aufzeigen.

  • WeltgesellschaftDie neue Achse des Autoritären

    28.05.2014, DIE ZEIT, Thomas Assheuer

    Wladimir Putin inszeniert sich als Mann, der dem westlichen Liberalismus die Stirn bietet. Gleichzeitig triumphieren bei den Europawahlen die Rechtspopulisten.

  • Erik Orsenna: Im Sommer weiß das Bindemittel nicht mehr, was es tut

    Erik OrsennaIm Sommer weiß das Bindemittel nicht mehr, was es tut

    22.05.2014, ZEIT ONLINE, Hans-Peter Kunisch

    Im Jahr 2000 brachte Erik Orsenna eines der ersten elektronischen Lesegeräte auf den Markt. Sein Buch "Auf der Spur des Papiers" aber ist kein Abgesang auf das Analoge.

  • DGB: Gewerkschaften sind wieder attraktiver

    DGBGewerkschaften sind wieder attraktiver

    12.05.2014, ZEIT ONLINE

    Gewerkschaften sind öde und irrelevant? Das galt vielleicht noch vor zehn Jahren. Seit einiger Zeit ist der Mitgliederschwund gestoppt, wie unsere Infografik zeigt.

  • "Beziehungsweise New York"Kosmopoliten im Chaos

    28.04.2014, ZEIT ONLINE, Martin Schwickert

    Mit "Beziehungsweise New York" gelingt Cédric Klapisch die dritte Komödie über Menschen, die noch als Enddreißiger orientierungslos leben wie Studenten einer Erasmus-WG.

  • Österreich: Regisseur Michael Glawogger an Malaria gestorben

    ÖsterreichRegisseur Michael Glawogger an Malaria gestorben

    23.04.2014, ZEIT ONLINE

    Michael Glawogger ist bei Dreharbeiten in Afrika ums Leben gekommen. Der österreichische Dokumentarfilmer beschäftigte sich mit den negativen Folgen der Globalisierung.

  • Abonnieren: RSS-Feed