• Schlagwort: 

    Hacker

  • Ashley Madison: Die Verwertungskette nach dem Hack

    Ashley MadisonDie Verwertungskette nach dem Hack

    25.08.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Erpresser, Trittbrettfahrer, Profiteure: Der Hack des Seitensprungportals Ashley Madison zieht weite Kreise. Beteiligt sind längst nicht nur die Hacker und ihre Opfer.

  • Ashley Madison: Hacker von Seitensprung-Portal drohen mit weiteren Attacken

    Ashley MadisonHacker von Seitensprung-Portal drohen mit weiteren Attacken

    22.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Gruppe hinter dem Angriff auf Ashley Madison wirft der Seite in einer E-Mail Menschenhandel vor. Die Hacker drohen anderen Unternehmen mit ähnlichen Angriffen.

  • Hacker: Die Schwachstellendiagnostiker

    HackerDie Schwachstellendiagnostiker

    21.08.2015, ZEIT ONLINE, Peter Münder

    Die Autohackerattacken in den USA werfen die Frage auf: Wie schützen die Hersteller hierzulande ihre Fahrzeuge gegen solche Angriffe? Eine Antwort überrascht.

  • Hackerangriff: Der Bundestag ist offline

    HackerangriffDer Bundestag ist offline

    20.08.2015, ZEIT ONLINE

    Drei Monate nach einem großangelegten Hackerangriff auf den Bundestag wird das Computersystem überarbeitet. Es müsse ein "sauberes und sicheres" System geschaffen werden.

  • Hacker: Agenten der Gegenspionage

    HackerAgenten der Gegenspionage

    20.08.2015, DIE ZEIT, Marie Schmidt

    Wer die finsteren Geheimnisse der digitalen Technologien lüften kann, muss ein Künstler sein. Hacker sind die neuen Shootingstars in Museen und Galerien. Warum?

  • Ashley Madison: Dieser Hack hat mit Moral nichts zu tun

    Ashley MadisonDieser Hack hat mit Moral nichts zu tun

    19.08.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Die Hacker des Seitensprung-Portals wollen betrügerische Geschäfte aufdecken. Dabei verstecken sie sich hinter moralischen Ansprüchen, denen sie selbst nicht genügen.

  • Ashley Madison: Hacker veröffentlichen Nutzerdaten von Seitensprungportal

    Ashley MadisonHacker veröffentlichen Nutzerdaten von Seitensprungportal

    19.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Daten von Nutzern des Seitensprungportals Ashley Madison sind im Internet veröffentlicht worden. Darin finden sich Namen, Adressen und Suchanfragen.

  • Chaos Communication Camp 2015: Utopia liegt in Brandenburg

    Chaos Communication Camp 2015Utopia liegt in Brandenburg

    18.08.2015, ZEIT ONLINE, Kai Biermann

    Chaos Computer Club ist auch ein Lebensstil. Auf einer Wiese bei Mildenberg hat er sich eine Stadt gebaut, in der alle ihr Wissen teilen und jeder sein darf, wie er will.

  • Cyberkriminalität: Insiderhandel mit gehackten Firmendaten aufgeflogen

    CyberkriminalitätInsiderhandel mit gehackten Firmendaten aufgeflogen

    11.08.2015, ZEIT ONLINE

    Ermittler haben Hacker gefasst, die US-Firmenrechner ausgespäht haben sollen. Die Informationen hätten sie an Börsenhändler verkauft und so 30 Millionen Dollar kassiert.

  • Hackerangriff Bundestag: Findet den Trojaner!

    Hackerangriff BundestagFindet den Trojaner!

    11.08.2015, TAGESSPIEGEL, Marie Rövekamp

    Nachdem Hacker den Bundestag angegriffen haben, wird dessen Intranet am Donnerstag für einige Tage abgestellt. Das Grundproblem wird auch danach nicht gelöst sein.

  • DEF CON: Lifehack des Todes

    DEF CONLifehack des Todes

    10.08.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Sich als Arzt und Bestatter auszugeben, um die Eltern, die Ex oder den Chef für tot zu erklären, ist in manchen Ländern einfach. Ein Australier verrät, wie es geht.

  • DEF CON: Kopierschutz und Computersicherheit vertragen sich nicht

    DEF CONKopierschutz und Computersicherheit vertragen sich nicht

    09.08.2015, DIE ZEIT, Hanno Böck

    Autor Cory Doctorow will Kopierschutzsysteme abschaffen. Denn wenn deren Umgehung illegal ist, laufen IT-Sicherheitsforscher permanent Gefahr, gegen Gesetze zu verstoßen.

  • Cyberangriff: Hacker legen E-Mail-System des US-Generalstabs lahm

    CyberangriffHacker legen E-Mail-System des US-Generalstabs lahm

    07.08.2015, ZEIT ONLINE

    Angreifer haben eine Abschaltung des E-Mail-Netzwerkes des Generalstabs der US-Armee erzwungen. Das System ist bereits seit fast zwei Wochen heruntergefahren.

  • Black Hat: Zurück zu den Hacker-Ursprüngen

    Black HatZurück zu den Hacker-Ursprüngen

    06.08.2015, ZEIT ONLINE, Hanno Böck

    Wer moderne Technik zerlegt, um sie und damit die Welt verstehen zu können, macht sich strafbar. Dabei gehört das Hacken gefördert, sagt die Anwältin Jennifer Granick.

  • "Mr. Robot": Superman im Hoodie

    "Mr. Robot"Superman im Hoodie

    05.08.2015, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Geld ist nur ein Betriebssystem: Die großartige TV-Serie “Mr. Robot” erzählt von Hackern, die der Welt nicht mehr zuschauen, sondern sie lenken wollen.

  • Hackerangriff: Website der Bundesanwaltschaft gehackt

    HackerangriffWebsite der Bundesanwaltschaft gehackt

    03.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Onlinepräsenz von Generalbundesanwalt Harald Range ist teilweise nicht mehr erreichbar. Ein Zusammenhang zum "netzpolitik.org"-Fall wird untersucht.

  • Verkehr: Die Mutter aller Autohacks

    VerkehrDie Mutter aller Autohacks

    27.07.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Zwei Forscher bringen einen fahrenden Jeep unter ihre Kontrolle, was Fiat Chrysler zu einer Rückrufaktion zwingt. Es könnte ein Weckruf für die Branche sein.

  • Hacker: "Ich habe eine Bank ausgeraubt"

    Hacker"Ich habe eine Bank ausgeraubt"

    24.07.2015, ZEIT CAMPUS, Silke Weber

    Ein Handy hacken, einen Geldautomaten oder gleich ein Bundesamt: Götz Schartner macht das gerne. Aber nur mit Erlaubnis seiner Opfer. Denn er ist Penetrationstester.

  • Sicherheitslücke: Auto in voller Fahrt aus der Ferne gehackt

    SicherheitslückeAuto in voller Fahrt aus der Ferne gehackt

    22.07.2015, DIE ZEIT, Friedhelm Greis

    Über das Internet können Hacker das Uconnect-System von Fiat-Chrysler übernehmen. Selbst die Lenkung und die Bremsen lassen sich so manipulieren.

  • Spionage: Solarzellen statt Richtmikrofone

    SpionageSolarzellen statt Richtmikrofone

    15.07.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Naß

    Deutschland sollte angesichts des NSA-Skandals mehr für die Spionageabwehr tun. Aber eine technische Aufrüstung gegen die Alliierten führt in die Irre.

  • Datenklau: Chefin der US-Personalverwaltung tritt nach Cyberattacke zurück

    DatenklauChefin der US-Personalverwaltung tritt nach Cyberattacke zurück

    10.07.2015, ZEIT ONLINE

    Nach der Cyberattacke auf die US-Regierung hat die Direktorin der Behörde ihren Rücktritt erklärt. China streitet die Verantwortung für den Angriff weiter ab.

  • Cyberattacke: Daten von mehr als 21 Millionen Regierungsangestellten erbeutet

    CyberattackeDaten von mehr als 21 Millionen Regierungsangestellten erbeutet

    10.07.2015, ZEIT ONLINE

    Hacker haben sich Zugriff auf Massen von sensiblen Daten verschafft. Die USA gehen von der bislang größten Cyberattacke auf die amerikanische Regierung aus.

  • Cyberangriff: Digitales  Aufrüsten

    CyberangriffDigitales Aufrüsten

    08.07.2015, DIE ZEIT, Christian Bartlau

    Kleine Staaten sind besonders anfällig für Cyberattacken. Doch bei klammen Budgets geht der Aufbau eines Abwehrsystems langsam voran.

  • Hacking Team: Dubiose Deals und teure Trojaner

    Hacking TeamDubiose Deals und teure Trojaner

    07.07.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Mehr und mehr Details über das Geschäftsmodell und die Dienste von Hacking Team kommen ans Licht. Zu den Kunden der Firma zählten das FBI und die Deutsche Bank.

  • Cyberangriff: Zwangspause für IT-System des Bundestags

    CyberangriffZwangspause für IT-System des Bundestags

    02.07.2015, ZEIT ONLINE

    Als Reaktion auf den Hackerangriff wird das Computernetz in der Sommerpause neu ausgerichtet. Künftig sollen für den Bundestag eigene Sicherheitssysteme genutzt werden.

  • Abonnieren: RSS-Feed