• Schlagwort: 

    Hartz IV

  • Ostkurve1000 Volt

    29.01.2015, DIE ZEIT, Clemens Meyer

  • Hartz IV: Definiere Existenz und Minimum

    Hartz IVExistenz am Minimum

    19.01.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Was braucht ein Mensch zum Leben? Früher errechneten Experten die nötigen Tageskalorien und packten Kartoffeln in imaginäre Warenkörbe. Heute runden sie Statistiken ab.

  • Gentrifizierung: Wilhelmsburg will nicht hip werden

    GentrifizierungWilhelmsburg will nicht hip werden

    13.01.2015, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Gründerzeithäuser mit Hafenromantik: Viele warnten vor der Gentrifizierung des Hamburger Elbviertels Wilhelmsburg. Doch der Wandel bleibt aus – zum Schaden der Bewohner.

  • Generation Y: Hoffnungslose Optimisten

    Generation YHoffnungslose Optimisten

    01.01.2015, ZEIT ONLINE, Yulian Ide

    Die Generation Y erobert 2015 die Arbeitswelt. Sie gelten als Taktiker, Traumtänzer, Angsthasen, Abenteurer. Dabei sind sie Getriebene – vom Glauben an das eigene Glück.

  • 2015: Das ändert sich zum Jahreswechsel

    2015Das ändert sich zum Jahreswechsel

    31.12.2014, ZEIT ONLINE

    Das neue Jahr bringt einige Änderungen: Der Mindestlohn gilt fast überall, die Rentenbeiträge sinken, das Porto steigt – und man darf mit seinem Nummernschild umziehen.

  • Hartz IV: Stütze für die Ewigkeit

    Hartz IVStütze für die Ewigkeit

    30.12.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Fast eine Million Menschen leben seit 2005 ununterbrochen von Hartz IV. Die Gründe dafür sind ganz verschieden. Viele von ihnen müssten gezielter gefördert werden.

  • Zehn Jahre Sozialreform: Gewerkschaften fordern Korrekturen bei Hartz IV

    Zehn Jahre SozialreformGewerkschaften fordern Korrekturen bei Hartz IV

    30.12.2014, ZEIT ONLINE

    Probleme bei der Vermittlung von Langzeitarbeitslosen, Mängel bei der statistischen Erfassung: Gewerkschaftsbosse gehen mit der Hartz-IV-Gesetzgebung ins Gericht.

  • Hartz IVDie Job-Bilanz

    30.12.2014, DIE ZEIT, Kolja Rudzio

    Seit zehn Jahren gibt es Hartz IV. Wem hat das umstrittene Gesetz genützt?

  • Weihnachtsmarkt: Abkassieren aus dem Stand

    WeihnachtsmarktAbkassieren aus dem Stand

    19.12.2014, DIE ZEIT, Marc Widmann

    Romantik? Nebensache. Weihnachtsmärkte in Hamburg florieren und sind ein eiskaltes Geschäft. Aber nur für manche – viele Schausteller können davon kaum noch leben.

  • Bundesagentur für Arbeit: Mindestlohn reduziert Zahl der Hartz-IV-Aufstocker

    Bundesagentur für ArbeitMindestlohn reduziert Zahl der Hartz-IV-Aufstocker

    14.12.2014, ZEIT ONLINE

    Die Bundesagentur für Arbeit schätzt, dass 2015 durch den Mindestlohn deutlich weniger Menschen ihren Verdienst mit Hartz-IV-Leistungen aufbessern müssen.

  • Jobcenter: Wir tun, was wir können

    JobcenterWir tun, was wir können

    14.12.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Kathrin Paul

    Uns Arbeitsvermittlern wird vorgeworfen, wir würden Hartz-IV-Empfänger stigmatisieren, statt ihnen zu helfen. Das stimmt aber nicht. Eine Entgegnung auf Lars Naundorf

  • Jobcenter: Das große Vermittlungshemmnis

    JobcenterDas große Vermittlungshemmnis

    04.12.2014, ZEIT ONLINE Leserartikel, Lars Naundorf

    Statt Arbeitslosen zu neuen Jobs zu verhelfen, unterstellen die Jobcenter ihnen Vermittlungshemmnisse. Auch die Politik stigmatisiert Hartz-IV-Empfänger.

  • IntegrationsgipfelWas jungen Migranten hilft

    01.12.2014, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Wie können Migranten besser ausgebildet werden? Die Kanzlerin will keine anonymisierten Bewerbungen, aber mehr assistierte Ausbildung. Das wäre ein Anfang.

  • Inge Hannemann: Hartz-IV-Rebellin muss neuen Job antreten

    Inge HannemannHartz-IV-Rebellin muss neuen Job antreten

    20.11.2014, ZEIT ONLINE

    Inge Hannemann nannte als Jobcenter-Mitarbeiterin Hartz IV öffentlich "menschenunwürdig" und wurde suspendiert. Nun soll sie in der Hamburger Sozialbehörde arbeiten.

  • Europäischer Gerichtshof: Deutschland darf EU-Ausländern Hartz IV verweigern

    Europäischer GerichtshofDeutschland darf EU-Ausländern Hartz IV verweigern

    11.11.2014, ZEIT ONLINE

    Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Deutschland kann arbeitslose Zuwanderer aus der EU von Sozialleistungen ausschließen. Das Urteil könnte ein Signal sein.

  • 25 Jahre Mauerfall: "Die Arbeiter waren das symbolische Zentrum der Macht"

    25 Jahre Mauerfall"Die Arbeiter waren das symbolische Zentrum der Macht"

    05.11.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Nur wer Arbeit hatte, gehörte in der DDR dazu, sagt der Soziologe Klaus Dörre. Heute sind zu viele ausgeschlossen – eine Gefahr für die Demokratie.

  • Arbeitsmarkt: Nahles kündigt Paket gegen Langzeitarbeitslosigkeit an

    ArbeitsmarktNahles kündigt Paket gegen Langzeitarbeitslosigkeit an

    05.11.2014, ZEIT ONLINE

    Die Arbeitsministerin will mit Lohnkostenzuschüssen mehr Stellen schaffen. Sozialverbände fordern eine Kehrtwende bei Hartz IV.

  • Neue Liberale"Wir sehen Hartz IV sehr kritisch"

    23.10.2014, DIE ZEIT, Charlotte Parnack

    Der Harburger Kay Wolkau wechselt von den Grünen zur Neuen Liberalen. Eine politische Trotzreaktion? Nein, ein logischer Schritt, sagt der Anwalt

  • KonjunkturBayerischer Finanzminister stellt Koalitionsvertrag infrage

    19.10.2014, ZEIT ONLINE

    Weil die Konjunktur schwächele, müssten alle Vorhaben von Schwarz-Rot überprüft werden, fordert Markus Söder. Als Beispiel nennt er den Mindestlohn und die Rente mit 63.

  • Jeroen DijsselbloemEuro-Gruppen-Chef wirft Deutschland fehlenden Reformeifer vor

    13.10.2014, ZEIT ONLINE

    Zu viel Rückschau, zu wenig Vorsorge: Jeroen Dijsselbloem warnt die Bundesregierung vor Selbstzufriedenheit und verlangt mehr Wachsamkeit.

  • "Jack""Kinder sind extrem belastbar"

    10.10.2014, ZEIT ONLINE, Julia Dettke

    Ein Kind irrt durch Berlin auf der Suche nach seiner Mutter. Die Macher des Films "Jack" wollen zeigen, wie sehr es uns allen an Verantwortung füreinander mangelt.

  • AlleinerziehendeAllein mit Kind macht arm

    01.10.2014, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Rund 40 Prozent der Alleinerziehenden in Deutschland leben von Hartz IV. Was läuft da schief?

  • Hartz IVWürde statt Härte

    01.10.2014, DIE ZEIT, Arnd Pollmann

    Hartz-IV-Sanktionen sind verfassungswidrig.

  • GründerUnternehmergeist kennt keine Hindernisse

    22.09.2014, ZEIT ONLINE, Paul Henkel

    Eine eigene Firma gründen ohne Schulabschluss, ohne Geld oder sogar kurz vor der Rente? Das geht. Wir zeigen Beispiele, die Mut machen.

  • ArmutArmes Deutschland

    14.09.2014, DIE ZEIT, Frank Drieschner

    Frankfurt an der Oder geht es besser als Frankfurt am Main. Und Recklinghausen besser als München. Aber es fällt uns leicht, die Armut in den Großstädten zu übersehen.

  • Abonnieren: RSS-Feed