• Schlagwort: 

    Hartz IV

  • Freizügigkeit in Europa: Wo ist hier die Bedrohung?

    Freizügigkeit in EuropaWo ist hier die Bedrohung?

    31.12.2013, ZEIT ONLINE, Thomas Roser

    Die Debatte über eine neue Einwanderungswelle stößt bei Bulgaren und Rumänen auf Unverständnis. Sie fürchten, dass noch mehr gut Ausgebildete ihre Heimat verlassen.

  • Arche-Gründer Siggelkow: "Weihnachten macht mir Sorge"

    Arche-Gründer Siggelkow"Weihnachten macht mir Sorge"

    27.12.2013, TAGESSPIEGEL, Sarah Kramer

    Wir müssen Kinder mehr fördern, sagt Bernd Siggelkow, Gründer des Hilfswerks Die Arche. Im Interview erklärt er, warum er das Jugendamt abschaffen will.

  • IntegrationDas Einwanderungsland wird erwachsen

    19.12.2013, ZEIT ONLINE, Aladin El-Mafaalani

    Die Integration von Migranten in Deutschland verläuft sehr gut. Nur wird sie anders wahrgenommen. Eine Mischung aus Naivität und Kulturangst ist der Grund.

  • MigrationDie falsche, deutsche Einwanderungsdebatte

    13.12.2013, ZEIT ONLINE, Herbert Brücker

    Viele Deutsche fürchten sich vor Sozialhilfetourismus und Zuwanderungswellen aus Rumänien. Die Sorge ist unbegründet – das Problem ist ein anderes.

  • KindergeldNeue Barriere für Zuwanderer

    12.12.2013, ZEIT ONLINE, Maike Rademaker

    Das Familienministerium prüft, ob das Kindergeld an Auflagen geknüpft werden kann. Damit soll vor allem die Zuwanderung aus Rumänien und Bulgarien gebremst werden.

  • ArbeitnehmerfreizügigkeitDie Angst vor den Zuwanderern

    11.12.2013, ZEIT ONLINE, Kersten Augustin

    Ab Januar können Rumänen und Bulgaren unbeschränkt in Deutschland Arbeit suchen. Was bedeutet das für den Sozialstaat? Am Donnerstag wird ein Grundsatzurteil erwartet.

  • Armutseinwanderung: "Hoch problematisch"

    Armutseinwanderung"Sozialtourismus kann sich auch Deutschland nicht leisten"

    05.12.2013, DIE ZEIT, Elisabeth Niejahr

    Deutschland werde für Armutseinwanderer attraktiver. Das sagt der CDU-Innenpolitiker Günter Krings im Interview. Die Zahlung von Hartz-IV-Leistungen will er beschränken.

  • Prostitutionsdebatte: "Sexarbeit wegen fehlender Perspektiven"

    Prostitutionsdebatte"Sexarbeit wegen fehlender Perspektiven"

    25.11.2013, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Aus Armut oder Abenteuerlust: Manche Frauen entscheiden sich bewusst für die Prostitution, sagt Forscherin Sabine Grenz im Interview. Die Debatte müsse sachlicher werden.

  • Sozialleistungen: Bundesagentur will auch Onlinehändler jagen

    SozialleistungenBundesagentur will auch Onlinehändler jagen

    14.11.2013, ZEIT ONLINE

    Wer ALG II bezieht, muss alle Einkünfte angeben, auch aus Internetgeschäften. Kontrolle ist besser, findet die Arbeitsagentur und will im Netz nach Händlern fahnden.

  • Prostitutionsgesetz: Lieber Sexarbeit als Hartz IV

    ProstitutionsgesetzLieber Sexarbeit als Hartz IV

    12.11.2013, ZEIT ONLINE Leserartikel, Lady Hekate

    Prostitution abschaffen, fordert Alice Schwarzer. Damit stößt sie auf scharfe Kritik, auch von Prostituierten. Eine Sexarbeiterin schildert ihre Sicht.

  • Münchner SPDEin Technokrat soll der nächste "Bürgerking" werden

    09.11.2013, ZEIT ONLINE, Tobias Lill

    Gerade erst will Dieter Reiter mitgeholfen haben, die Deutschlandzentrale von Microsoft an die Isar zu holen. Bald könnte der Sozialdemokrat Münchens OB Ude beerben.

  • FlüchlingspolitikWorum es wirklich geht

    24.10.2013, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Flüchtlinge in Europa: Die wichtigsten Fragen und Antworten.

  • Sahra Wagenknecht"Das ist alles ein Trauerspiel"

    07.10.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Sahra Wagenknecht hält Rot-Grün vor, Wahlversprechen zu brechen, um mit der Union zu koalieren. Sie warnt vor faulen Kompromissen und bietet Sondierungsgespräche an.

  • Netzkultur: Als Obdachloser im Internet zu Hause

    NetzkulturAls Obdachloser im Internet zu Hause

    03.10.2013, ZEIT ONLINE, Angela Gruber

    Astrid B. war obdachlos, als sie den Weg ins Netz fand. Auf der Straße war sie ein Niemand, dem Internet war ihre Wohnungslosigkeit egal, es bot Anerkennung und Hilfe.

  • Schulung für Migranten-ElternMustafa ist Mathekönig

    24.09.2013, ZEIT ONLINE, Parvin Sadigh

    Sie sprechen kaum Deutsch und wissen wenig über das Schulwesen. Aber sie wollen ihre Kinder unterstützen. Ein Elternkurs für Migranten in Kreuzberg bietet Hilfe an.

  • Mitarbeiter der FDPArbeitslos nach der Wahl

    24.09.2013, TAGESSPIEGEL, Kristina Wollseifen

    Nicht nur die Politiker, auch die Mitarbeiter der FDP sind nun ohne Job. Rund 500 Menschen müssen vermittelt werden. Die Arbeitsagentur soll helfen.

  • Nach der BundestagswahlPiraten vor dem Zerfall

    23.09.2013, ZEIT ONLINE, Anne Fromm

    Die Piraten haben den Bundestag um Längen verfehlt. Die Parteiführung könnte sich zurückziehen. Die junge Partei fürchtet nun einen Massenexodus der Mitglieder.

  • LinkeEine Partei – zwei Rivalen

    19.09.2013, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht bestimmen den Wahlkampf der Linken. Ihr unterschiedlicher Politikstil ist ein gutes Beispiel dafür, wie zerrissen die Partei noch ist.

  • Neue deutsche Konflikte: Die Perspektivlosen

    Neue deutsche KonflikteDie Perspektivlosen

    18.09.2013, ZEIT ONLINE, Patrick Fina

    Jeder zehnte Schüler verlässt das Bildungssystem ohne Abschluss. Diese Jugendlichen haben kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt, trotz Hilfe vom Staat. Ihr Frust wächst.

  • Wahlkampfzeit: Sieben Tage an der Quelle

    WahlkampfzeitSieben Tage an der Quelle

    17.09.2013, TAGESSPIEGEL, Lucas Vogelsang

    Draußen ist Wahlkampf. In der Kneipe sitzen die Menschen und reden. Über Politik? Nur am Rande. Politisch? Ist das hier trotzdem! Sieben Tage dort, wo man sich trifft.

  • Serie WahlempfehlungenZwei gute Gründe für die Linke

    15.09.2013, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Die Linkspartei kämpft gegen die Ungerechtigkeit. Dafür gebührt ihr Zuspruch, nicht nur im Osten. Vor allem, seit Lafontaine weg ist. Teil 5 unseres Parteienchecks

  • Opposition im WahlkampfEs reicht noch nicht für Rot-Rot-Grün

    09.09.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Die Linke hat ihre Kernziele im Wahlkampf veröffentlicht. Sie sind denen von SPD und Grünen erstaunlich ähnlich. Trotzdem ist ein Linksbündnis unwahrscheinlich – noch.

  • ArbeitslosigkeitHartz-IV-Satz steigt um neun Euro

    03.09.2013, ZEIT ONLINE

    Bezieher von Hartz IV bekommen ab nächstem Jahr mehr Geld: Der Regelsatz für Alleinstehende soll um 2,3 Prozent auf monatlich 391 Euro erhöht werden.

  • TV-DreikampfAlphatiere im Dauerstreit

    02.09.2013, ZEIT ONLINE, Michael Schlieben

    Ein Lügen-Vorwurf und viele Zwischenrufe: Der TV-Dreikampf zwischen Brüderle, Trittin und Gysi war hitzig und leider oft unverständlich.

  • AsylbewerberheimHellersdorf sehnt sich nach Ruhe

    28.08.2013, ZEIT ONLINE, Elisabeth Gamperl

    Seit Asylbewerber nach Hellersdorf gezogen sind, ist die Lage angespannt. Die Nachbarn fühlen sich unfair behandelt und in ihrem Frieden gestört.

  • Abonnieren: RSS-Feed