• Schlagwort: 

    Hochschulabschluss

  • Kita-Streik: Nur wenige Erzieher haben Hochschulabschluss

    Kita-StreikNur wenige Erzieher haben Hochschulabschluss

    12.05.2015, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der studierten Kita-Pädagogen steigt rasant. Aber noch haben die meisten Erzieher nur eine einschlägige Fachschule absolviert, wie unsere Infografik zeigt.

  • DIHK-Studie: Viele Unternehmen mit Bachelor-Absolventen unzufrieden

    DIHK-StudieViele Unternehmen mit Bachelor-Absolventen unzufrieden

    23.04.2015, ZEIT ONLINE

    "Wir leiden an einer Überakademisierung", beklagt der Chef des DIHK. Deren Umfrage zeigt: Viele Bachelor-Absolventen enttäuschen die Erwartungen der Unternehmen.

  • Betrug: "Die Arroganz vieler Ghostwriter empört mich"

    Betrug"Die Arroganz vieler Ghostwriter empört mich"

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Marie Gamillscheg

    Keine Zeit für Hausarbeiten? Ghostwriter übernehmen das gerne. Michael Hartmer vom Hochschulverband beklagt die Pfuschmentalität der Studenten und fordert ein Verbot.

  • Zusammenarbeit: Merkel bedankt sich bei Hollande für Katastrophenhilfe

    ZusammenarbeitMerkel bedankt sich bei Hollande für Katastrophenhilfe

    31.03.2015, ZEIT ONLINE

    Merkel und Hollande haben ihre Kooperation betont und drängen auf ein Abkommen mit dem Iran. Es müsse aber ein gutes Abkommen sein.

  • MBADer MBA-Titel verliert seinen Glanz

    07.02.2015, DIE ZEIT, Jutta Hoffritz

    Früher war der MBA selten und begehrt, nun gibt es mehrere Hundert Programme. Personaler zweifeln an deutschen Schulen. Lohnt sich die teure Weiterbildung noch?

  • ZuwanderungBraucht Deutschland ein Einwanderungsgesetz?

    04.02.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Schuler

    Die Politik diskutiert über ein Einwanderungsgesetz. Doch wen würde das überhaupt betreffen? Sind neue Regelungen wirklich notwendig und wie könnten sie aussehen?

  • EinwanderungsgesetzRaus aus der Illegalität

    21.01.2015, ZEIT ONLINE, Ludwig Greven

    Deutschland braucht nicht nur ausländische Ärzte und Ingenieure, sondern auch Altenpfleger und Hilfsarbeiter. Die Hürden für die Arbeitsmigration müssen flacher werden.

  • Zuwanderung: Auf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    ZuwanderungAuf der Suche nach dem Designer-Immigranten

    20.01.2015, ZEIT ONLINE, Bernadette Calonego

    Kanada gilt für viele als Vorbild für eine gesteuerte Zuwanderung. Das Land nutzt dafür ein kompliziertes Punktesystem. Problemlos ist das nicht.

  • MigrationDie Gastarbeiter-Ära ist längst vorbei

    09.01.2015, ZEIT ONLINE, Holger Bonin

    Zuwanderer belasten den Fiskus nicht – selbst wenn man wie Ifo-Chef Sinn alle Ausgaben berücksichtigt. Über die Wirkung künftiger Migration sagen die Daten ohnehin wenig.

  • Migration: "Deutsche Arbeitskräfte gewinnen"

    Migration"Deutsche Arbeitskräfte gewinnen"

    06.01.2015, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Kosten und Nutzen von Migration lassen sich kaum exakt berechnen, sagt Ökonom Herbert Brücker. Doch "es müsste mit dem Teufel zugehen", wenn Deutschland nicht profitiere.

  • MOOC: Unis können nicht zurück ins analoge Zeitalter

    MOOCUnis können nicht zurück ins analoge Zeitalter

    24.12.2014, ZEIT ONLINE, Nora Stampfl

    Zurzeit ist es für Unis vor allem verlockend, Onlinekurse als billige Videokonserven zu nutzen. Dabei könnten MOOCs den Hochschulen endlich Freiräume verschaffen.

  • BildungsbürgertumMüssen jetzt alle studieren?

    08.11.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    In Deutschland gibt es heute mehr Studienanfänger als Auszubildende. Die Akademisierung wird unsere Gesellschaft verändern. Zum Guten.

  • Lehrer: Schlecht bezahlt an der Schultafel

    LehrerSchlecht bezahlt an der Schultafel

    27.10.2014, ZEIT ONLINE

    Wer kompetente Lehrer will, muss den Job attraktiv machen. In einigen Staaten verdienen Lehrkräfte aber erheblich weniger als andere Akademiker, zeigt unsere Infografik.

  • SchweizGebildete Einwanderer

    23.10.2014, DIE ZEIT, Joel Weibel

    Die Schweizer schätzen die berufliche Bildung hoch. Doch auf dem Arbeitsmarkt fehlen akademische Fachkräfte. Sie müssen aus dem Ausland angeworben werden.

  • Studium in den USATeuer erkauft

    23.10.2014, DIE ZEIT, Marion Schmidt

    Amerikanische Studenten müssen sich für ihr Studium hoch verschulden. Viele haben Probleme, ihre Studienkredite zurückzuzahlen – mit negativen Folgen für die Wirtschaft

  • OECD-BildungsberichtGehaltsunterschiede zwischen Akademikern und Facharbeitern wachsen

    09.09.2014, ZEIT ONLINE

    Wer studiert hat, kriegt mehr Geld: Diese Regel gilt in den Industrienationen in zunehmendem Maße. Besonders drastisch ist das Gefälle in Deutschland.

  • Studienabbrecher: Orientierung für Überforderte

    Studienabbrecher"Einige Studenten haben das Gefühl, versagt zu haben"

    22.08.2014, DIE ZEIT, Katja Kasten

    Das Berliner Projekt Looping hilft Studenten, die mit ihrem Studium hadern. Manche haben die Uni schon lange nicht mehr von innen gesehen.

  • ADHSEntspannt euch, liebe Lehrer!

    16.08.2014, DIE ZEIT, Margarete Moulin

    Unruhige Schüler? In solchen Fällen stellen Lehrer oft die Diagnose ADHS. Zu oft? Ein Gespräch mit der Erziehungswissenschaftlerin Nicole Becker

  • Europäischer Gerichtshof: Union will an Sprachtests festhalten

    Europäischer GerichtshofUnion will an Sprachtests festhalten

    10.07.2014, ZEIT ONLINE, Philipp Woldin

    Das EuGH-Urteil gegen die Sprachtests für türkische Ehepartner freut die Betroffenen und ärgert die Union. Die will andere Ausländer aus Nicht-EU-Staaten weiter prüfen.

  • TV-Debatte zur EuropawahlDieses Brüssel: es spricht

    29.04.2014, ZEIT ONLINE, Felix Stephan

    Die Spitzenkandidaten der Europawahl traten erstmals live im Fernsehen gegeneinander an. Die großen Sender verzichteten dennoch auf eine Übertragung.

  • Serie Beruf der Woche: Das Schönste ist die Baustelle

    Serie Beruf der WocheDas Schönste ist die Baustelle

    26.03.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Häuser entwerfen, Bauwerke gestalten: Bis man als Architekt spannende Entwürfe entwickeln darf, muss man viele monotone Planungen machen, zeigt unser Beruf der Woche.

  • Arbeitsmarktstudie: Hunderttausende Akademiker arbeiten zu Niedriglöhnen

    ArbeitsmarktstudieHunderttausende Akademiker arbeiten zu Niedriglöhnen

    19.01.2014, ZEIT ONLINE

    Fast jeder zehnte Akademiker erhielt 2012 nach einer Studie nicht mehr als 9,30 Euro brutto pro Stunde. Bei Frauen ist der Anteil nahezu doppelt so hoch wie bei Männern.

  • Freizügigkeit in Europa: Wo ist hier die Bedrohung?

    Freizügigkeit in EuropaWo ist hier die Bedrohung?

    31.12.2013, ZEIT ONLINE, Thomas Roser

    Die Debatte über eine neue Einwanderungswelle stößt bei Bulgaren und Rumänen auf Unverständnis. Sie fürchten, dass noch mehr gut Ausgebildete ihre Heimat verlassen.

  • Migration: Experten prüfen Kindergeldeinschränkung

    MigrationExperten prüfen Kindergeldeinschränkung

    31.12.2013, ZEIT ONLINE

    Dem Familienministerium liegt ein Vorschlag vor, das Kindergeld an Bedingungen zu knüpfen, um Armutszuwanderung zu begrenzen. Bulgariens Botschafter empört die Debatte.

  • MedienZynismus à la Fleischhauer

    16.10.2013, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Seine Verachtung für zivilisiertere Charakterzüge zielt meist auf Linke. Nun wettert ein "Spiegel"-Redakteur gegen Kiels Bürgermeisterin, eine frühere ZEIT-Redakteurin.

  • Abonnieren: RSS-Feed