• Schlagwort: 

    Hollywood

  • Kinolegende Abaton: Off-Kino im Pferdestall

    Kinolegende AbatonOff-Kino im Pferdestall

    09.04.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Es gehört zu den bekanntesten Filmkunst-Zentren Deutschlands und Europas: das Abaton am Hamburger Allendeplatz. 1970 wurde es gegründet. Unser Autor hat es besucht.

  • "Sabotage": Ein weiteres letztes Mal nur Actionheld

    "Sabotage"Ein weiteres letztes Mal nur Actionheld

    07.04.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    Arnold Schwarzenegger kommt mit "Sabotage" ins Kino. Leider spielt er wieder nur den starken Helden. Selbstreflexion wird ihm trotz seines Alters nicht gestattet.

  • Mickey Rooney: Hollywood-Schauspieler gestorben

    Mickey RooneyHollywood-Schauspieler gestorben

    07.04.2014, ZEIT ONLINE

    Er spielte mit Judy Garland und Elisabeth Taylor, feierte Erfolge am Broadway und in Hollywood. Jetzt ist der Schauspieler Mickey Rooney im Alter von 93 Jahren gestorben.

  • Doris Day: Happy Birthday, Dear Doris

    Doris DayHappy Birthday, Dear Doris

    04.04.2014, ZEIT ONLINE

    An ihr klebte das sehr blonde Bild einer frivol-lustigen Unschuld, sie machte etliche Feel-Good-Komödien draus – und einige gute Thriller. Nun wird Doris Day 90 Jahre alt

  • Island: Urlaub in der Hollywoodkulisse

    IslandUrlaub in der Hollywoodkulisse

    02.04.2014, ZEIT ONLINE, Björn Rosen

    Island ist Hollywoods neue Lieblingsinsel: Hier wurden "Game of Thrones", "Star Trek" und "Noah" gedreht. Eine Reise über Gletscher und schwarze Strände.

  • Spike Jonze: "Die Sache geht schief, ich werde scheitern. Und dann geht es doch weiter"

    Spike JonzeHappy End

    25.03.2014, ZEIT MAGAZIN, Christoph Amend

    Er war Skateboarder, drehte Musikvideos, dann Spielfilme: Jetzt hat Spike Jonze den Oscar gewonnen. Eine Begegnung

  • Deutsche Autoren im AuslandUringelber Chardonnay

    13.03.2014, DIE ZEIT, Ursula März

    Mit Einwanderungsliteratur sind wir vertraut – doch was schreiben Deutsche, die ihr Land verlassen? Katja Eichinger und Franka Potente melden sich aus Los Angeles.

  • John BanvilleSpiel des Zufalls

    13.03.2014, DIE ZEIT, Ursula März

    John Banvilles neuer Roman gleicht einem Uhrwerk.

  • OscarsDer Preis ist weiß

    06.03.2014, DIE ZEIT, Jeannine Kantara

    Schwarze Künstler gewinnen den Oscar viel zu selten

  • "12 Years a Slave": "New York Times" korrigiert Schreibfehler nach 161 Jahren

    "12 Years a Slave""New York Times" korrigiert Schreibfehler nach 161 Jahren

    05.03.2014, ZEIT ONLINE

    Der "New York Times" war es für eine Berichtigung nicht zu spät: Nach der Oscar-Ehrung für den Film "12 Years a Slave" verbesserte die Zeitung einen Artikel von 1853.

  • Venezuela: Zehntausende protestieren gegen Maduro

    VenezuelaZehntausende demonstrieren gegen Maduro

    03.03.2014, ZEIT ONLINE

    In Venezuela kam es beim Protest gegen den Präsidenten wieder zu Straßenschlachten. Auch der Karneval und Lebensmittelsubventionen stoppten die Demonstranten nicht.

  • Ellen DeGeneres: Oscar-Gruppenbild wird meist geteilter Tweet

    Ellen DeGeneresOscar-Gruppenbild wird meist geteilter Tweet

    03.03.2014, ZEIT ONLINE

    Bisher führte US-Präsident Obama die Hitliste des am weitesten verbreiteten Twitter-Fotos an. Er wurde nun überboten von einem ganzen Ensemble an Hollywood-Schauspielern.

  • Julia Roberts: "Wir sind  eine seltsame Spezies"

    Julia Roberts"Wir sind eine seltsame Spezies"

    02.03.2014, DIE ZEIT, Katja Nicodemus

    Julia Roberts ist für einen Oscar nominiert. Hier spricht die Schauspielerin über die Abgründe der Kindheit, Paparazzi im Garten und den Film "Im August in Osage County".

  • Hollywood-Star: Shirley Temple ist tot

    Hollywood-StarShirley Temple ist tot

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Als Kinderstar wurde Shirley Temple berühmt, anschließend ging sie in die Politik und brachte es bis zur Botschafterin. Nun ist Temple im Alter von 85 Jahren gestorben.

  • Hollywood: Schauspielerin Shirley Temple ist tot

    HollywoodSchauspielerin Shirley Temple ist tot

    11.02.2014, ZEIT ONLINE

    Mit fünf spielte sie ihre erste Rolle, mit sechs bekam sie den Oscar, später brachte sie es zur Botschafterin. Nun ist Shirley Temple im Alter von 85 Jahren gestorben.

  • Clemens Schick"Zweifel waren immer da"

    06.02.2014, ZEIT MAGAZIN, Ulf Lippitz

    Als Kind ging Clemens Schick nie ins Kino, trotzdem wurde er Schauspieler. Obwohl er keine Vorbilder hat, berührt ihn sein Kollege Sean Penn.

  • NachrufDie Splitter eines Ich

    06.02.2014, DIE ZEIT, Katja Nicodemus

    Er meisterte viele Leben, nur nicht sein eigenes: Zum Tod von Philip Seymour Hoffman.

  • "Robocop": Der Messias braucht ein Upgrade

    "Robocop"Der Messias braucht ein Upgrade

    05.02.2014, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    Science Fiction von gestern ist längst Realität. José Padilha gibt mit einem neuen "Robocop" seinen Hollywood-Einstand als vielversprechender Actionregisseur.

  • Adoptivtochter: Woody Allen weist Missbrauchsvorwürfe zurück

    AdoptivtochterWoody Allen weist Missbrauchsvorwürfe zurück

    03.02.2014, ZEIT ONLINE

    Der US-Regisseur hat die Anschuldigung seiner Adoptivtochter erbärmlich genannt. Der Fall sei schon früher untersucht, ein Fehlverhalten nie festgestellt worden.

  • Woody Allen: Adoptivtochter wirft Regisseur Missbrauch vor

    Woody AllenAdoptivtochter wirft Regisseur Missbrauch vor

    02.02.2014, ZEIT ONLINE

    In einem offenen Brief bezichtigt Dylan Farrow den US-Regisseur, sie als Kind missbraucht zu haben. Allen hat die seit Langem bekannten Vorwürfe stets bestritten.

  • Maximilian Schell: Wanderer durch die Künste

    Maximilian SchellWanderer durch die Künste

    01.02.2014, TAGESSPIEGEL, Gunda Bartels

    Maximilian Schell war der Märchenonkel mit Künstlerschal, intelligent, glamourös und in seiner Arbeit unglaublich vielseitig: Ein Leben zwischen Hollywood und Alm.

  • Hollywood: Academy widerruft Oscar-Nominierung für Filmsong

    HollywoodAcademy widerruft Oscar-Nominierung für Filmsong

    30.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Film-Akademie wirft dem Komponisten von "Alone Yet Not Alone" Betrug vor und traf eine außergewöhnliche Entscheidung.

  • Manipulierte Zahlen: ADAC-Präsident lehnt Rücktritt ab

    Manipulierte ZahlenADAC-Präsident lehnt Rücktritt ab

    21.01.2014, ZEIT ONLINE

    ADAC-Präsident Meyer will trotz des Skandals um den Autopreis Gelber Engel im Amt bleiben. Verkehrsminister Dobrindt rät dem ADAC zu "weniger Show und Glitzer".

  • Oscars 2014: "American Hustle" und "Gravity" räumen bei Nominierungen ab

    Oscars 2014"American Hustle" und "Gravity" räumen bei Nominierungen ab

    16.01.2014, ZEIT ONLINE

    Die Nominierungen stehen: Daniel Brühl ist nicht dabei, ebenso wenig das deutsche Drama "Zwei Leben". Die meisten Nominierungen bekamen "American Hustle" und "Gravity".

  • Personenrätsel: Lebensgeschichte

    PersonenrätselLebensgeschichte

    16.01.2014, ZEIT MAGAZIN, Frauke Döhring

    Vom Underdog zum Multimillionär? Vom unansehnlichen Provinz-Entlein zum strahlenden Weltstar? Vom Bauarbeiter zum Publikumsliebling? Wer ist's?

  • Abonnieren: RSS-Feed