• Schlagwort: 

    Hollywood

  • Filmmusik: "Titanic"-Komponist Horner stirbt bei Flugzeugabsturz

    Filmmusik"Titanic"-Komponist Horner stirbt bei Flugzeugabsturz

    23.06.2015, ZEIT ONLINE

    Für mehr als 100 Filme komponierte er den Soundtrack, darunter "Braveheart" und "Avatar": Nun starb James Horner, als sein Kleinflugzeug in Kalifornien abstürzte.

  • Fotografie: Die Komplizin

    FotografieDie Komplizin

    15.06.2015, ZEIT ONLINE

    Abseits des Rampenlichts: Brigitte Lacombe fotografiert Berühmtheiten in intimen Momenten. Doch selbst vor ihrer Kamera legen die Porträtierten ihre Masken nie ganz ab.

  • Christopher Lee: Das Böse stand ihm gut

    Christopher LeeDas Böse stand ihm gut

    11.06.2015, ZEIT ONLINE

    Dracula, Frankenstein, Fu Manchu: In mehr als 250 Rollen war Christopher Lee zu sehen. Er steht damit im Guinness Buch der Rekorde. Bilder einer schaurig-schönen Karriere

  • DausendFrankie goes to Hollywood

    03.06.2015, DIE ZEIT, Peter Dausend

    Vom Glück, auf der richtigen Liste zu stehen – und vom Pech der SPD.

  • Pop-Neuerscheinungen: Derbe rau, derbe emotional

    Pop-NeuerscheinungenDerbe rau, derbe emotional

    29.05.2015, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Ferris MC ist zurück und haut alles zu Klump. Außerdem neu im Plattenschrank: Heather Nova, Matthew Herbert, Monoklub und Nozinja. Mal über den Tellerrand hinaus hören.

  • Gesellschaftskritik: Hauptsache, die Fantasie funktioniert

    GesellschaftskritikHauptsache, die Fantasie funktioniert

    28.05.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    Maggie Gyllenhaal darf nicht die Geliebte eines 55-Jährigen spielen. Sie sei mit 37 Jahren zu alt dafür. Die Realität rächt sich an älteren Männern mit stockigem Atem.

  • Raymond Chandler: Die Laute und der Stille

    Raymond ChandlerIn den Armen einer lauten Männerfresserin

    24.05.2015, DIE ZEIT, Malte Henk

    18 Jahre trennten den Schriftsteller Raymond Chandler und Cissy, die Liebe seines Lebens. Kannte er das wahre Alter seiner Frau? Auf den Spuren einer extravaganten Ehe.

  • Fliegen: Oh, wie schön ist Pan Am

    FliegenDas Gegenteil von Billigflieger

    12.05.2015, DIE ZEIT, Brigitte Steinmetz

    Die Airline Pan Am ist legendär. In Los Angeles kann man in einer Originalkabine von 1971 nun den Glamour früherer Flugreisen erleben: mit Champagner und Abendgarderobe.

  • Thomas Gottschalk: Lächeln im Schaufenster

    Thomas GottschalkKönig ohne Reich

    08.05.2015, DIE ZEIT, Moritz von Uslar

    Als TV-Damfplauder-Weltmeister war er eine Qual. In seiner Autobiografie "Herbstblond" trumpft Thomas Gottschalk erstaunlich wenig auf. Fast möchte man ihn jetzt mögen.

  • TraumstückEin Schweif aus Licht

    07.05.2015, DIE ZEIT, Lars Weisbrod

    Das Elektromotorrad aus dem Film "Tron".

  • Russell Brand: "Unsere Demokratie ist die reinste Maskerade"

    Russell Brand"Unsere Demokratie ist die reinste Maskerade"

    06.05.2015, ZEIT ONLINE, Daniel-C. Schmidt

    Und von Masken versteht der flamboyante Schauspieler eine Menge. Zur britischen Parlamentswahl hat Russell Brand ein politisches Manifest gegen den Kapitalismus verfasst.

  • Wir raten abHollywood Royals

    29.04.2015, DIE ZEIT, Ijoma Mangold

    Anjelica Huston: "Das Mädchen im Spiegel. Eine Autobiografie."

  • Transgender-Interview: Die öffentliche Verwandlung von Bruce Jenner

    Transgender-InterviewDie öffentliche Verwandlung von Bruce Jenner

    26.04.2015, ZEIT ONLINE, Katharina Miklis

    Eine ganze Nation hatte nach der Transgender-Offenbarung von Olympiaheld Bruce Jenner gelechzt. Nun ist sie da. Wie wird Amerika damit umgehen?

  • Giorgio Moroder: "Dada dada dada"

    Giorgio Moroder"Dada dada dada"

    19.04.2015, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Mit Donna Summer und Disco-Musik wurde Giorgio Moroder weltberühmt – jetzt, mit 74, ist er wieder da. Ein Gespräch über eine lange, schillernde Karriere

  • Gesellschaftskritik: Über den Umgang mit Beziehungskrisen

    GesellschaftskritikHabt ihr Stress?

    13.04.2015, ZEIT MAGAZIN, Christine Meffert

    Wer in einer Beziehungskrise steckt, aber nicht darüber reden will, hat Möglichkeiten den fiesen Fragen auszuweichen. Thomas Kretschmann hat das perfektioniert.

  • "Fast and Furious 7": Böser Blick und ausgeprägte Halsmuskulatur

    "Fast and Furious 7"Böser Blick und ausgeprägte Halsmuskulatur

    08.04.2015, ZEIT ONLINE, Andreas Busche

    "Fast And Furious 7" bricht alle Kinokassenrekorde. Und das liegt nicht nur daran, dass der verstorbene Paul Walker hier mit digitaler Hilfe seinen letzten Auftritt hat.

  • Amazon Fire TV Stick: Streaming um jeden Kampfpreis

    Amazon Fire TV StickStreaming um jeden Kampfpreis

    24.03.2015, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Netflix hat den deutschen Streaming-Markt wachgerüttelt, doch Amazon hat zurzeit die Nase vorn. Nun kommt der Fire TV Stick nach Deutschland, damit das auch so bleibt.

  • Gesellschaftskritik: Undercover beim MDR

    GesellschaftskritikUndercover beim MDR

    10.03.2015, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Die nächste Staffel der US-Serie "Homeland" soll in Berlin spielen. Kann Carrie den Pommes-Skandal in der Bio-Kita vereiteln? Wir raten: Carrie, trau keiner Pfandflasche!

  • Leonard NimoyDer Andere

    28.02.2015, ZEIT ONLINE, Dirk Peitz

    Leonard Nimoy wurde als Mr. Spock in "Star Trek" berühmt. Er verkörperte dort nicht nur die unfehlbare Rationalität, sondern auch das Fremde in uns allen.

  • Oscar-Verleihung: 32 Tüten für einen Oscar

    Oscar-Verleihung32 Tüten für einen Oscar

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Wenke Husmann

    Die 87. Academy Awards haben gezeigt: Es braucht kein großes Budget, um große Filme zu machen. Schade nur, dass "Selma" und "Boyhood" kaum bedacht wurden.

  • "American Sniper"Von Schafen, Wölfen und Schäferhunden

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Marietta Steinhart

    Der Film "American Sniper" um einen amerikanischen Scharfschützen ist für sechs Oscars nominiert. Dennoch wird er heftig kritisiert als hurrapatriotische Heldenanbetung.

  • Academy Awards"Birdman" gewinnt Oscar als bester Film

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, David Hugendick

    Regisseur Iñárritu hat mit "Birdman" vier Oscars geholt, Julianne Moore und Eddie Redmayne wurden als beste Schauspieler geehrt. Die Oscar-Verleihung zum Nachlesen

  • HollywoodAuf der Suche nach dem richtigen Dreh

    22.02.2015, ZEIT ONLINE, Daniel-C. Schmidt

    Die Gäste der Oscar-Nacht haben es immerhin bis auf den roten Teppich gebracht – für viele Schauspieler Hollywoods bleibt das ein Traum. Heidi hält dennoch an ihm fest.

  • Goldene Himbeere: Cameron Diaz ist schlechteste Schauspielerin

    Goldene HimbeereCameron Diaz ist schlechteste Schauspielerin

    22.02.2015, ZEIT ONLINE

    Dreifach peinlich: Cameron Diaz erhielt gleich mehrere Goldene Himbeeren; Ben Affleck hingegen durfte seinen Negativpreis wieder abgeben.

  • Marilyn Manson: "Chaos ist befreiend"

    Marilyn Manson"Als Rockmusiker bin ich einen faustischen Handel eingegangen"

    21.02.2015, DIE ZEIT, Christoph Dallach

    Wie viel selbsterzeugten Wirbel kann ein Mensch eigentlich ertragen? Marilyn Manson spricht über Provokation, seine Karriere und sein neues Album "The Pale Emperor".

  • Abonnieren: RSS-Feed