• Schlagwort: 

    Hotel

  • Thüringen: Eineinhalb Stunden gute Laune – und demnächst DDR

    ThüringenEineinhalb Stunden gute Laune – und demnächst DDR

    18.09.2014, ZEIT ONLINE, Sebastian Haak

    Vier Tage nach der Landtagswahl in Thüringen haben sich Linke, SPD und Grüne zu einem Sondierungsgespräch getroffen. Die Stimmung danach war gut. Das dürfte sich ändern.

  • Helsinki: Bettgeflüster mit Nixe

    HelsinkiNixe mit Schlaf

    17.09.2014, DIE ZEIT, Jessica Braun

    Helsinkis berühmteste Statue ist die Havis Amanda. Ein Künstler hat vorübergehend ein Hotel um sie herum gebaut – die Nymphe steht mitten im Bett. Kommt man da zur Ruhe?

  • Ferienlager: Antreten zum Urlaub!

    FerienlagerAntreten zum Urlaub in Putins Jugendcamp!

    07.09.2014, DIE ZEIT, Stefanie Flamm

    In Artek auf der Krim befindet sich das größte Jugendferienlager der Welt. Hier werden Tugenden hochgehalten, die im neuen Russland gefragt sind. Unsere Autorin war da.

  • Jugendherbergen: "Wir wollen cooler werden"

    Jugendherbergen"Wir wollen cooler werden"

    31.08.2014, DIE ZEIT, Steffen Dobbert

    Hagebuttentee in der Blechkanne war gestern: Die neue Chefin des weltweiten Jugendherbergsverbandes über verbogene Löffel und WLAN im Doppelstockbett.

  • Airbnb: Alles nur heiße Luft?

    AirbnbAlles nur heiße Luft?

    31.08.2014, ZEIT ONLINE, Ulf Lippitz

    Millionen Menschen nutzen den Onlineübernachtungsdienst Airbnb. Touristen nehmen so am echten Leben der Stadtbewohner teil. Glauben sie zumindest.

  • Gesellschaftskritik: Wir VUPen das schon

    GesellschaftskritikWir VUPen das schon

    27.08.2014, ZEIT ONLINE, Anna Kemper

    Wenn VIPs für Fast Food anstehen und im Holiday Inn übernachten, dann stimmt etwas nicht in der Promiwelt. Und was machen eigentlich Ronald, Hubert und Claudia dort?

  • Kopenhagen: Die Hoteltipps der Redaktion

    KopenhagenDie Hoteltipps der Redaktion

    25.08.2014, ZEIT ONLINE

    Ausblick auf die Neu- und Altstadt, märchenhafter Pomp oder doch lieber cooles, nordisches Design? In diesen drei Kopenhagener Hotels kommt jeder Gast auf seine Kosten.

  • Kopenhagen: Bringt Kunst mit!

    KopenhagenBringt Kunst mit!

    25.08.2014, DIE ZEIT, Barbara Baumgartner

    Im nachhaltigen Ibsens Hotel kommt das Design von den Nachbarn aus der hippen Nansensgade. Auch die Zimmerrechnung darf mit eigenen Werken beglichen werden.

  • Von A nach B: Ganz schön anstrengend: Über Wasser stehen

    Von A nach BGanz schön anstrengend: Über Wasser stehen

    21.08.2014, ZEIT MAGAZIN, Margit Stoffels

    Unsere Autorin paddelt in Ahrenshoop mit dem SUP-Board Naish Nalu 11.6.

  • Mallorca: Bald noch schöner

    MallorcaBald noch schöner

    20.08.2014, ZEIT ONLINE

    Palma de Mallorca plant, die Gegend rund um den Ballermann zu verschönern – mit besseren Grünanlagen, Ferienunterkünften und öffentlichen Plätzen.

  • Stundenhotels: Sex ohne Frühstück

    StundenhotelsSex ohne Frühstück

    17.08.2014, DIE ZEIT, Nora Bossong

    Gibt es überhaupt noch Stundenhotels – oder werden sie in Zeiten des Onlinedatings nicht mehr gebraucht? Eine Reise durch verschiedene Etablissements

  • Scharbeutz: Investor macht Welle

    ScharbeutzOstseebad wird hip

    16.08.2014, DIE ZEIT, Hanna Grabbe

    Scharbeutz in der Lübecker Bucht war einst ein verschlafenes Ostseebad, ein Symbol der alten Bundesrepublik. Nun soll es zum Saint-Tropez des Nordens werden. Geht das?

  • Chiemsee: Breitensport für die Spitze

    ChiemseeBreitensport für die Spitze

    13.08.2014, ZEIT ONLINE, Jan Freitag

    Polo ist so aristokratisch wie die Treibjagd. In einem Schlosshotel am Chiemsee, Gut Ising, öffnet sich der Sport – man zelebriert aber auch die feinen Unterschiede.

  • DEF CONSpielplatz für Hacker

    10.08.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Die DEF CON ist berühmt für ihre Hacker-Wettbewerbe. Es geht darum, Netzwerke anzugreifen, das Rätsel um die "Eintrittskarte" zu lösen oder Menschen zu manipulieren.

  • Black Hat: Das gehackte Luxushotel

    Black HatDas gehackte Luxushotel

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Ein Hacker hat auf der Black Hat demonstriert, wie er alle vernetzten Geräte in einem Hotel unter Kontrolle brachte. Ein Beispiel für die Mängel im "Internet der Dinge".

  • Ostsee-Tourismus: "Das ist ein gnadenloses Rennen"

    Ostsee-Tourismus"Das ist ein gnadenloses Rennen"

    06.08.2014, DIE ZEIT, Oliver Hollenstein

    Deutsche Seebäder haben die wichtigen Trends verschlafen. Tourismusforscher Edgar Kreilkamp rät zu mehr Größe bei Hotels – und zu mehr Familiensinn beim Angebot.

  • Amsterdam: Dem Himmel so nah

    AmsterdamTulpensessel aus Amsterdam

    16.07.2014, DIE ZEIT, Merten Worthmann

    Der Designer Marcel Wanders hat das Hotel Andaz in der niederländischen Metropole entworfen. Es ist ein romantischer Protest gegen Purismus und ein Fest für die Augen.

  • Brasilien 2014: Hauptverdächtiger im WM-Ticket-Skandal stellt sich

    Brasilien 2014Hauptverdächtiger im WM-Ticket-Skandal stellt sich

    14.07.2014, ZEIT ONLINE

    Der flüchtige Manager Ray Whelan hat sich der brasilianischen Polizei gestellt. Der Brite gilt als Schlüsselfigur im Skandal um illegal verkaufte WM-Tickets.

  • Arbeitsrecht: Sturz im Suff kann Arbeitsunfall sein

    ArbeitsrechtSturz im Suff kann Arbeitsunfall sein

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Tina Groll

    Ein Betriebsrat hatte nach einer Tagung ordentlich gefeiert – und stürzte noch am Veranstaltungsort mit 1,99 Promille. Ein Arbeitsunfall, urteilte nun ein Sozialgericht.

  • Brasilien – Kolumbien: James weint, seine Nation ist stolz

    Brasilien – KolumbienJames weint, seine Nation ist stolz

    05.07.2014, ZEIT ONLINE, Alexandra Endres

    Vamos Colombia: Unsere Reporterin verfolgt das WM-Viertelfinale in Kolumbiens Kaffeegegend. Trotz der Niederlage, es stimmt: Nichts eint das Land so sehr wie der Fußball.

  • Hoteltipps Amsterdam: Coole Zimmer mit warmem Finish

    Hoteltipps AmsterdamCoole Zimmer mit warmem Finish

    01.07.2014, ZEIT ONLINE

    Hippe Häuser mit Vintage-Möbeln, Blümchentapeten mal modern und ein edles Hotel direkt an der Herengracht: diese charmanten Amsterdamer Hotels empfiehlt die Redaktion.

  • Frühstückschefin Gabriele Kamp: "Ich wünsche mir ein Tor von Philipp Lahm"

    Frühstückschefin Gabriele Kamp"Ich wünsche mir ein Tor von Philipp Lahm"

    30.06.2014, ZEIT ONLINE, Steffi Dobmeier

    Gabriele Kamp ist Frühstückschefin im Gasthaus Kalifornien. Sie würde der Mannschaft von Joachim Löw zu Müsli raten. Sie hat auch einen Tipp für das Deutschland-Spiel.

  • Terrorismus: Boko-Haram-Islamisten töten viele Kirchgänger in Nigeria

    TerrorismusBoko-Haram-Islamisten töten viele Kirchgänger in Nigeria

    29.06.2014, ZEIT ONLINE

    Die Terrorgruppe Boko Haram hat im Norden Nigerias Christen auf dem Weg zum Gottesdienst getötet und Kirchen angezündet. Die Angst der Bürger vor den Islamisten wächst.

  • Fischer Erik Meyer: "Ich nehm' die ganze Mannschaft mit auf den Kutter"

    Fischer Erik Meyer"Ich nehm' die ganze Mannschaft mit auf den Kutter"

    29.06.2014, ZEIT ONLINE, Eike Kühl

    Erik Meyer ist nicht nur Nachkomme des Gründers von Kalifornien, sondern auch Koch und Fischer. Sollten die Deutschen rausfliegen, können sie bei ihm im Hotel anheuern.

  • Ukraine: Separatisten lassen weitere OSZE-Beobachter frei

    UkraineSeparatisten lassen weitere OSZE-Beobachter frei

    28.06.2014, ZEIT ONLINE

    In Donezk haben prorussische Separatisten ein weiteres OSZE-Team freigelassen. Unter den vier Beobachtern ist auch eine Deutsche.

  • Abonnieren: RSS-Feed