• Schlagwort: 

    Immobilien

  • Hausbau: Mehrfamilienhäuser boomen

    HausbauDie Deutschen lieben Mehrfamilienhäuser

    17.03.2014, ZEIT ONLINE

    Weil Kredite so günstig sind, bauen immer mehr Deutsche. Das Einfamilienhaus ist zwar immer noch der Klassiker. Beliebter aber sind inzwischen Mehrfamilienhäuser.

  • WienHeißer Kampf um ein Filetstück

    06.03.2014, DIE ZEIT, Matthias G. Bernold

    Die Neugestaltung des Areals des Wiener Eislaufvereins ist umstritten. Kritiker befürchten einen Kniefall vor Investoren, der sich zum Präzedenzfall ausweiten könnte.

  • Geldanlage: Ruhe bewahren

    GeldanlageTipps zum Steuersparen und Geldvermehren

    23.02.2014, DIE ZEIT, Daniel Schönwitz

    Familien sollten nicht zu viel versichern, Beamte in Aktien investieren und Erben Vermögen langsam investieren. Wir zeigen, wie Privatanleger schlimme Fehler vermeiden.

  • ImmobilienmaklerDas miese Image arbeitet mit

    15.12.2013, DIE ZEIT, Jana Gioia Baurmann

    Sie werden gehasst, geschmäht und gebraucht: Immobilienmakler haben ein schlechtes Image. Jetzt geraten sie mit dem Maklergesetz unter Druck.

  • ImmobilienkrediteKöder für die Zinsfalle

    05.12.2013, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Nie waren Immobilienkredite günstiger. Doch der Vorteil verpufft schnell, wenn die Kreditsumme steigt.

  • Großbritannien: Camerons irrsinnige Milliarden für Hauskäufer

    GroßbritannienCamerons irrsinnige Milliarden für Hauskäufer

    14.11.2013, ZEIT ONLINE, John F. Jungclaussen

    Mit zwölf Milliarden Pfund will Premier Cameron die Briten zum Hauskauf animieren. Er könnte damit eine Immobilienkrise anheizen und das Wirtschaftswachstum gefährden.

  • Berlin: East Side Story

    BerlinEast Side Story

    22.08.2013, DIE ZEIT, Jörg Burger

    Ein millionenschwerer Investor will in Berlin ein Hochhaus errichten – genau dort, wo noch ein Stück Mauer steht. Jetzt tobt ein erbitterter Streit: Wem gehört die Stadt?

  • PflegeheimHier geht’s raus

    19.07.2013, DIE ZEIT, Dagmar Rosenfeld

    Ein katholischer Orden schließt ein Pflegeheim, um das Grundstück zu verkaufen. Auch andernorts geraten Senioren unter Druck.

  • Wissenstest: Wie gut kennen Sie die Immobilienmakler?

    WissenstestWie gut kennen Sie die Immobilienmakler?

    09.05.2013, ZEIT ONLINE, Tina Groll

  • WohneigentumAuf Eigenheim-Suche in Düsseldorf

    28.04.2013, DIE ZEIT, Daniel Schönwitz

    Die Hauspreise steigen weiter. Soll man noch kaufen oder es lieber lassen? Nach langer Suche haben unser Autor Daniel Schönwitz und seine Familie den Kauf gewagt.

  • Forward-Darlehen: Teure Sicherheit auf Vorrat

    Forward-DarlehenTeure Sicherheit für Kreditnehmer

    27.04.2013, DIE ZEIT, Olaf Wittrock

    Forward-Darlehen sind für Häuslebauer gedacht, die in ein paar Jahren einen Kredit brauchen. Sie sichern sich damit niedrige Zinsen – und zahlen doch einen hohen Preis.

  • Geldanlage: Die 100.000-Euro-Frage

    GeldanlageWohin mit dem Geld?

    22.04.2013, DIE ZEIT, Nadine Oberhuber

    Angenommen, man kommt plötzlich zu viel Geld. Wie legt man es am besten an? Nadine Oberhuber fragt drei verschiedene Bankberater – und fühlt sich unwohl.

  • US-Immobilien: Die Slumlords von der Wall Street

    US-ImmobilienAmerika setzt wieder auf Betongeld

    07.04.2013, DIE ZEIT, Heike Buchter

    US-Investoren entdecken den Immobilienmarkt wieder. In Städten wie Phoenix schafft das einen Bauboom. Doch das ist riskant: Entsteht eine neue Blase? Von Heike Buchter

  • MietrechtsquizWas darf der Vermieter?

    01.04.2013, ZEIT ONLINE, Tina Groll

  • Immobilien: China geht shoppen

    ImmobilienChina geht shoppen

    31.03.2013, DIE ZEIT, Angela Köckritz

    Reiche Chinesen kaufen Immobilien auf der ganzen Welt. Die wirtschaftliche Lage treibt sie aus ihrem Land – auch nach Deutschland. Von Angela Köckritz

  • Immobilienhändler Adam Levy: Der Umbauer

    Immobilienhändler Adam LevyParty und Strand veredeln Johannesburgs Moloch

    26.03.2013, DIE ZEIT, Kristina Maroldt

    Der Immobilienhändler Adam Levy hat aus einem gefährlichen Viertel in Johannesburg eine hippe Gegend gemacht. Dafür brauchte er Hartnäckigkeit und Idealismus.

  • WohnungsmarktWenn der Staat baut – und verdrängt

    23.02.2013, DIE ZEIT, Katja Scherer

    Wohnraum ist in vielen Städten knapp. Soll der Staat sich einmischen? Ökonomen warnen: Sozialer Wohnungsbau könnte den Markt erst recht ruinieren. Von Katja Scherer

  • Stadtentwicklung: Suburbia ist überall

    StadtentwicklungSuburbia ist überall

    07.01.2013, ZEIT ONLINE

    Wie Architektur und Stadtentwicklung nach amerikanischem Muster auf der ganzen Welt einziehen, zeigt der Fotograf Robert Harding Pittman im Bildband "Anonymization".

  • Hotel "Scoul Palace"Die alte Dame liegt darnieder

    03.01.2013, DIE ZEIT, Flavian Cajacob

    Das Scuol Palace, einst das Hoteljuwel des Unterengadins, findet keinen Käufer. Ein Tourismus-Drama

  • Immobilien12.000 Wohnungen wechseln den Besitzer

    19.11.2012, ZEIT ONLINE

    Der Bund verkauft die Immobiliengesellschaft TLG zum Jahresende für 471 Millionen Euro an einen Hamburger Wohnungskonzern. Mitgeboten hatte auch die Linke.

  • ImmobilienEnde der Abzocke

    25.10.2012, DIE ZEIT, Anna Kemper

    Warum es richtig ist, Mieter per Gesetz vor Maklern zu schützen.

  • HamburgLeser, auf die Straße!

    03.09.2012, DIE ZEIT, Susanne Mayer

    Eine alte Hamburger Buchhandlung wird von ihrem Vermieter abserviert. Die Kunden leisten erbittert Widerstand.

  • KapitalanlageSind Immobilien eine sinnvolle Anlage?

    10.08.2012, DIE ZEIT, Nadine Oberhuber

    Immobilien galten immer als gute Altersvorsorge. Wer ein Haus oder eine Wohnung kauft, um selbst darin zu wohnen, spart. Doch als Geldanlage taugen Immobilien kaum noch.

  • Deutsche Architektur: Und davon soll ich träumen?

    Deutsche ArchitekturVon diesen Häusern will man nicht träumen

    17.07.2012, DIE ZEIT, Hanno Rauterberg

    Dort, wo das Großbürgertum sich ansiedelt, ist oft nur ästhetischer Analphabetismus zu Hause. Deutschland hat ein Eliten- und ein Architektenproblem.

  • ImmobilienfondsDie Abwicklung geht weiter

    22.05.2012, DIE ZEIT, Rüdiger Jungbluth

    Ein Immobilienfonds nach dem anderen steht vor der Abwicklung. Nun trifft es den SEB Immoinvest. Die Anleger müssen mit Verluste rechnen. Von Rüdiger Jungbluth

  • Abonnieren: RSS-Feed