• Schlagwort: 

    Innovation

  • Investitionen: Geld für Gutes

    InvestitionenGeld für Gutes

    19.10.2014, DIE ZEIT, Volker Then

    Jugendarbeitslosigkeit oder Pflegenotstand: Wie sich mit Investitionen ins Gemeinwohl Kosten sparen lassen.

  • Personalmanagement: Holt euch die Nobelpreisträger!

    PersonalmanagementTalente brauchen Zeit zur Entwicklung

    08.10.2014, DIE ZEIT, Matthias Afting

    Ist ein Job zu besetzen, nimmt man lieber den etablierten Experten anstelle des jungen Talents. Ein Fehler, behauptet unser Autor, der selbst Personalchef ist.

  • "Tatort" Konstanz: Helene Fischer im Winternebel

    "Tatort" KonstanzHelene Fischer im Winternebel

    06.10.2014, ZEIT ONLINE, Klaus Raab

    Ein Jo-Jo, ein schwimmendes Fahrrad, eine Würstchenbude und viele, viele Nebelmaschinen. Im Bodensee-Tatort war mehr als eine Schraube locker. Die Twittritik

  • Elektro-Trabant: Es blieb bei einem Prototypen

    Elektro-TrabantEs blieb bei einem Prototypen

    03.10.2014, ZEIT ONLINE, Marie Löwenstein

    Auf der IAA 2009 sorgte der New Trabant mit Elektromotor für Wirbel. Mit dem nahenden Mauerfalljubiläum erhält der Erfinder wieder Anfragen. Doch was wurde aus der Idee?

  • Ratgeber: Vom Können des Chefs hängt die Firmen-Zukunft ab

    RatgeberVom Können des Chefs hängt die Firmen-Zukunft ab

    02.10.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Manager müssen heute einiges können: Von ihren Fähigkeiten hängt ab, wie erfolgreich Mitarbeiter zusammenarbeiten. Ein neuer Ratgeber gibt Führungskräften konkrete Tipps.

  • Shinkansen: Japans Messlatte auf Schienen

    ShinkansenJapans Messlatte auf Schienen

    01.10.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Vor 50 Jahren stellte Japan seinen ersten Hochgeschwindigkeitszug vor. Der Shinkansen setzte neue Maßstäbe, Japan exportiert die reibungslose Transporttechnik bis heute.

  • Donnerstalk: Kleines Schullatein

    DonnerstalkKleines Schullatein

    18.09.2014, DIE ZEIT, Alfred Dorfer

    Unser Kolumnist würdigt die Verdienste im Bildungssektor

  • UnternehmenKreativ aus dem Nichts

    05.09.2014, DIE ZEIT, Horst Wildemann

    Die deutsche Industrie hat gelernt, ihre Produktionen und Prozesse permanent zu optimieren. Reicht das gegen die Riesen aus dem Silicon Valley?

  • Innovation: Ist das überhaupt zu schaffen?

    Innovation"Ingenieure blenden wichtige Aspekte um der Innovation willen aus"

    05.09.2014, ZEIT CAMPUS, Jan Guldner

    Ingenieure müssen globale Probleme lösen. Das klappt nur, wenn sie interdisziplinär denken und sich trotzdem spezialisieren, sagt der Innovationsforscher Michael Decker.

  • Talentmanagement: "Mitarbeiter bloß nicht hinhalten"

    Talentmanagement"Mitarbeiter bloß nicht hinhalten"

    22.08.2014, ZEIT ONLINE, Sabine Hockling

    Welche Mitarbeiter brauchen wir heute und morgen? Gute Arbeitgeber entwickeln ihre Leute und halten sie nicht hin, sagt Linda Becker. Wer das tut, verprellt Talente.

  • Alkohol: Der Zaubertrank vorm Feiern

    AlkoholDer Zaubertrank vorm Feiern

    07.08.2014, ZEIT ONLINE, Felix Lill

    Alkoholgenuss ohne Kater danach: Ein Getränk aus Japan verspricht, wonach sich schon jeder einmal gesehnt haben dürfte. Wissenschaftlich belegt ist wenig.

  • DenkmalschutzNicht alles, was hässlich ist, ist ein Denkmal

    07.08.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Lieber Neubau als Schandflecknostalgie, sagt der Bauexperte Dirk Kienscherf, SPD.

  • Patentstreit: Apple und Samsung wollen sich außerhalb der USA nicht mehr streiten

    PatentstreitApple und Samsung wollen sich außerhalb der USA nicht mehr streiten

    06.08.2014, ZEIT ONLINE

    Die Patentstreitigkeiten zwischen Samsung und Apple dauern seit Jahren an. Nun haben beide Seiten vereinbart, Verfahren in neun Ländern einzustellen.

  • InnovationDas Lego-Prinzip

    24.07.2014, DIE ZEIT, Dietmar H. Lamparter

    Wie stellt man vielfältige Produkte her, ohne dass die Kosten explodieren? So ist das deutschen Unternehmen gelungen.

  • Rolf Niederhauser "Seltsame Schleife"Inzest im Urwald

    24.07.2014, DIE ZEIT, Hans-Peter Kunisch

    Rolf Niederhauser galt als ewiges Talent. Nach zwanzig Jahren meldet er sich zurück mit einem kühnen Roman über eine Reise nach Südamerika – und zu sich selbst.

  • EhrenamtEhre statt Cash

    17.07.2014, DIE ZEIT, Konstantin Kuhle

    Freiwillige sollten unbezahlt bleiben

  • Innovationen: Innovationen sind nicht zerstörerisch

    InnovationenInnovationen sind nicht zerstörerisch

    09.07.2014, DIE ZEIT, Ferdinand Knauß

    Clayton Christensen entwickelte die große Management-Theorie der zerstörerischen Innovation. Nun stellt die Historikerin Jill Lepore fest: Das Konzept ist nicht haltbar.

  • Deutsch-chinesische BeziehungenDie zwei Seiten von Innovation

    07.07.2014, ZEIT ONLINE, Björn Conrad

    Deutschland und China feiern ihre "Innovationspartnerschaft". Das ist gut und ambitioniert. Allerdings verstehen die beiden Staaten darunter völlig Unterschiedliches.

  • Fundus-TheaterWir wollen leben!

    26.06.2014, DIE ZEIT, Christoph Twickel

    Hamburg hat zu wenig Geld für sein bestes Kindertheater.

  • Innovationsparks"Gute Ideen kann man nicht züchten"

    12.06.2014, DIE ZEIT, Matthias Daum

    Die Innovationen der Forschung sollen unseren Wohlstand sichern. Aber wie geht das? Ein Gespräch mit Empa-Direktor Gian-Luca Bona und ETH-Rektor Lino Guzzella

  • G-Star: Die Jeans als Panzer

    G-StarDie Jeans als Panzer

    02.06.2014, ZEIT ONLINE, Franziska Klün

    Die meisten Jeansmarken setzen auf Abgewetztheit und Cowboy-Mythos. G-Star hält sich damit nicht auf. Dort entwerfen Ingenieure Mode so präzise wie Maschinen.

  • Mint-Fachkräftemangel: Die Rente mit 63 verschärft den Fachkräftemangel

    Mint-FachkräftemangelDie Rente mit 63 verschärft den Fachkräftemangel

    26.05.2014, ZEIT ONLINE, Linda Dietze

    Es fehlt an Nachwuchs in technischen Berufen. Wenn ältere Mitarbeiter bald früher in Rente gehen dürfen, entsteht eine Lücke von 1,4 Mio. Fachkräften, fürchten Forscher.

  • Ökolandbau"Modernes Bio für alle!"

    22.05.2014, DIE ZEIT, Christiane Grefe

    Der Agrarwissenschaftler Urs Niggli plädiert für mehr technikorientierten Ökolandbau – und schlägt zweierlei Standards vor.

  • Indien: Felder bewässern per Mobilfunk

    IndienFelder bewässern per Mobilfunk

    19.05.2014, ZEIT ONLINE, Medje Prahm

    Der Ingenieur und Bauerssohn Santosh Ostwal entwickelte für seinen Großvater eine Handy-Fernbedienung für Wasserpumpen. Bauern in ganz Indien nutzen seine Erfindung.

  • OpenSSL: Heartbleed verhilft Open Source zu Millionen-Spenden

    OpenSSLHeartbleed verhilft Open Source zu Millionen-Spenden

    24.04.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Der fatale Fehler in der Verschlüsselungssoftware OpenSSL hat erfreuliche Folgen: Firmen wie Google und IBM spenden nun Geld für dieses und andere Open-Source-Projekte.

  • Abonnieren: RSS-Feed