• Schlagwort: 

    Insekten

  • Insekten: Ameisen mit Backpulver bekämpfen, bis sie platzen

    InsektenAmeisen mit Backpulver bekämpfen, bis sie platzen

    24.07.2014, ZEIT ONLINE, Muriel Reichl

    Die unbeliebtesten Mitbewohner haben mehr als zwei Beine. Im Netz kursieren kuriose Tipps gegen Silberfischchen, Ameisen und Spinnen. Manche helfen, andere sind Unsinn.

  • Bienen: Honigbienen schlafen nach Berufsgruppen getrennt

    BienenHonigbienen schlafen nach Berufsgruppen getrennt

    16.07.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Schlummern statt Summen: Auch Bienen lassen das Abdomen mal hängen. Im Tiefschlaf zuckt kein Fühler. Jetzt zeigen Daten aus dem Stock: Ihr Job bestimmt, wo sie schlafen.

  • Naturkundemuseum Berlin: Die Schatzkammer der Insektenforscher

    Naturkundemuseum BerlinDie Schatzkammer der Insektenforscher

    05.06.2014, ZEIT ONLINE, Fabian Mohr

    Das Berliner Naturkundemuseum hat eine riesige Insektensammlung, die nur Forscher kennen. Das soll sich ändern – Tausende Tiere sind auf einer neuen Website zu bestaunen.

  • Tsetsefliege: Erbgut des Schlafkrankheit-Überträgers entschlüsselt

    TsetsefliegeErbgut des Schlafkrankheit-Überträgers entschlüsselt

    24.04.2014, ZEIT ONLINE

    Forschern ist es gelungen, das Erbgut der Tsetsefliege zu entschlüsseln. Sie hoffen, die von dem Insekt übertragene Schlafkrankheit damit endlich bekämpfen zu können.

  • NeuroparasitenDementoren-Wespen rauben den freien Willen

    24.04.2014, TAGESSPIEGEL, Ralf Nestler

    In "Harry Potter" stehlen Dementoren ihren Opfern jegliche Empfindungen. Ähnlich verfahren Grabwespen. Museumsbesucher haben daher eine Art nach den Romanfiguren benannt.

  • Evolution: Der Penis für die Frau

    EvolutionDer Penis für die Frau

    17.04.2014, ZEIT ONLINE, Fritz Habekuß

    Eine Entdeckung aus einer Höhle Brasiliens platzt in die Debatte um Geschlechterrollen: Frauen, sagen wir besser Staublaus-Weibchen, können einen Penis haben.

  • Insekten: Pestizide machen Bienen orientierungslos

    InsektenPestizide machen Bienen orientierungslos

    20.03.2014, ZEIT ONLINE

    Schon kleine Mengen von Pestiziden beeinträchtigen das Nervensystem von Bienen, wie eine Studie zeigt. Sie stützt Vorbehalte gegen Neonicotinoide im Pflanzenschutz.

  • Hummeln: Pelzige Pummelchen auf dem Höhenflug

    HummelnPelzige Pummelchen auf dem Höhenflug

    05.02.2014, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Hummeln sind wahre Flugkünstler – auch wenn sie behäbig von Blüte zu Blüte schweben. Nun steht fest: Wäre es nicht zu kalt, könnten sie sogar den Mount Everest bezwingen.

  • Frost in den USA: Droht New Yorks Kakerlaken der Kältetod?

    Frost in den USADroht New Yorks Kakerlaken der Kältetod?

    10.01.2014, ZEIT ONLINE, Dena Kelishadi

    Sie überstehen Atombomben-Angriffe, Hunger und Vergiftungen. Nur wenn es kalt wird, bekommen Schaben Probleme. So reagieren New Yorks Kakerlaken auf den harten Winter.

  • Insekten im Porträt: Krabbeln, Kribbeln, Colour-Blocking

    Insekten im PorträtKrabbeln, Kribbeln, Colour-Blocking

    29.11.2013, ZEIT ONLINE

    Bizarr, elegant, zauberhaft: Die Insekten, die der Franzose Bernard Durin illustriert hat, vereinen Kunst und Wissenschaft. Ein Bildband zeigt sie in ihrer vollen Pracht.

  • Stimmt's?: Verscheuchen mit Wasser gefüllte durchsichtige Plastikbeutel vor der Tür Fliegen?

    Stimmt's?Angst vor dem Spiegelbild?

    16.11.2013, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Verscheuchen mit Wasser gefüllte durchsichtige Plastikbeutel vor der Tür Fliegen?

  • InsektizideErholungspause für die Bienen

    14.11.2013, DIE ZEIT, Bernd Eberhart

    Die EU schiebt die Entscheidung über Insektizide einfach mal auf.

  • Wissen in Bildern: Gut gerüstet

    Wissen in BildernGut gerüstet

    31.10.2013, DIE ZEIT, Bernard Durin

    Mit mehr als 400.000 Arten stellen die Käfer die größte Gruppe im Reich der Insekten. Was ihre vielfältigen Farben und Formen verraten, zeigt unsere Grafik.

  • Fotostrecke: Wer blinzelt, verliert

    FotostreckeWer blinzelt, verliert

    07.10.2013, ZEIT ONLINE

    Schillernde Farben, starrer Blick – und ein Hauch Blütenstaub. Makroaufnahmen enthüllen jedes Detail der abgelichteten Insekten. Die Fotos helfen, Arten zu bestimmen.

  • Tsetsefliegen-SchutzDeutsche Fliegennetze für Afrikas Rinder

    24.08.2013, DIE ZEIT, Andrea Jeska

    In Brandenburg testeten Forscher an Kühen und Gnitzen, ob ein Insektizid-Netz afrikanische Rinder vor Tsetsefliegen schützt. Denn die übertragen gefährliche Krankheiten.

  • Mücken: Das große Stechen

    MückenSommerliches Hauen und Stechen

    27.07.2013, DIE ZEIT, Cosima Schmitt

    Ein filigranes, aber wenig beliebtes Tier: Die Mücke erlebt nach dem Hochwasser einen idealen Sommer. Wissenschaftler raten zu Parkbesuchen nur in der Mittagssonne.

  • Stimmt's?: Würden wir in Fliegen versinken, wenn alle Eier überlebten?

    Stimmt's?Fliegenteppich

    09.03.2013, DIE ZEIT, Christoph Drösser

    Würden die Nachkommen eines einzigen Fliegenpärchen das Land meterhoch bedecken, wenn sie alle überlebten?

  • ÖkologieWilde Bienen sind die besseren Bestäuber

    02.03.2013, TAGESSPIEGEL, Roland Knauer

    Mandeln, Tomaten, Äpfel – all das gäbe es nicht, ohne Bienen, die bei der Fortpflanzung helfen. Nun kam heraus, dass Wildbienen dabei effizienter sind als Honigbienen.

  • Mangelernährung: Larven für die Welt

    MangelernährungInsektenlarven gegen den Welthunger

    04.11.2012, ZEIT WISSEN, Caterina Lobenstein

    Frittiertes Insektenfleisch auf dem Speiseplan hilft gegen Mangelernährung. In Laos wird schon in großem Stil die Grillenzucht erprobt. Von C. Lobenstein

  • Insektenforschung: Stich! Mich! Nicht!

    InsektenforschungMücke, stich! Mich! Nicht!

    07.08.2012, ZEIT WISSEN, Lennart Pyritz

    Was Mücken anlockt und abschreckt, erforschen Spezialisten in Regensburg. Sie wollen die Malaria eindämmen – und Biergartenbesucher vor Stichen schützen. Von L. Pyritz

  • Paläontologie: Frühes Fossil beleuchtet die Evolution der Insekten

    PaläontologieFrühes Fossil beleuchtet die Evolution der Insekten

    03.08.2012, spektrum.de, Lars Fischer

    Wie konnte die große Insektenvielfalt im Karbon entstehen, wenn es davor kaum fliegende Sechsbeiner gab? Dieses Paradox könnte ein jetzt entdecktes Fossil auflösen.

  • Eichenprozessionsspinner: Giftraupen eines Nachtfalters auf Wanderschaft

    EichenprozessionsspinnerGiftraupen eines Nachtfalters auf Wanderschaft

    26.07.2012, ZEIT ONLINE

    Nicht anfassen! Auch wenn die weißen Haare der Raupen flauschig aussehen – ihr Nesselgift ist beißend. So sehen sie aus, bevor aus ihnen harmlose Nachtfalter werden.

  • HirschkäferLeben im Totholz

    06.06.2012, DIE ZEIT, Hans Schuh

    Was wir vom Hirschkäfer lernen können

  • Schmetterlingsfarm: Umschlagplatz für bunte Falter

    SchmetterlingsfarmUmschlagplatz für bunte Falter

    19.05.2012, ZEIT ONLINE

    Wenn die Raupe vergeht, beginnt das Leben eines Schmetterlings. Fotos von einer Farm in Costa Rica, von der aus Kokons von 70 Falterarten in alle Welt verschickt werden.

  • Borrelien-Infektion: Entschärfter Zeckenbiss

    Borrelien-InfektionEin Gel soll Zeckenbisse entschärfen

    17.05.2012, DIE ZEIT, Hans Schuh

    Im Frühling beißen die Zecken und können oft unbemerkt Borrelien-Bakterien übertragen. Die lassen sich nur früh erkannt gut behandeln. Ein neues Gel soll dies ändern.

  • 123
  • Abonnieren: RSS-Feed