• Schlagwort: 

    iPhone

  • Videos: YouTube buhlt um Kleinkinder

    VideosYouTube buhlt um Kleinkinder

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    YouTube Kids heißt eine neue App der Google-Tochter, die nur kindgerechte Videos zeigt. Dass es sie sogar für Apple-Geräte gibt, zeigt, wie umkämpft die Zielgruppe ist.

  • RunPee: Die Datenbank der Pinkelpausen

    RunPeeDie Datenbank der Pinkelpausen

    21.02.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Wer im Kino mehr auf seine Blase als auf die Handlung achtet, für den gibt es eine Lösung: RunPee weiß, wann im Film die Zeit gekommen ist, zur Toilette zu gehen.

  • Digitale Familie: Hurra, es ist ein YouTuber!

    Digitale FamilieHurra, es ist ein YouTuber!

    18.02.2015, ZEIT ONLINE, Marin Majica

    Er wollte alles richtig machen. Aber ein falscher Klick reichte, um den gesellschaftlichen Abstieg einzuleiten. Unser Autor ließ sein Kind auf der Straße YouTube schauen.

  • Datensicherheit: Apple sichert private Nachrichten besser ab

    DatensicherheitApple sichert private Nachrichten besser ab

    15.02.2015, HANDELSBLATT, Christof Kerkmann

    Damit Daten geschützt bleiben, wenn das Passwort in fremde Hände gerät: Apple ermöglicht seinen Kunden nun die doppelte Absicherung seiner Dienste iMessage und Facetime.

  • Autoindustrie: Apple entwickelt angeblich Elektroauto

    AutoindustrieApple entwickelt angeblich Elektroauto

    14.02.2015, ZEIT ONLINE

    Kommt bald das iCar? Hunderte Mitarbeiter sollen beim US-Computerkonzern Apple an der Entwicklung eines Elektroautos arbeiten. Auch ein Deutscher ist mit dabei.

  • Obdachlosigkeit: Plötzlich Penner

    ObdachlosigkeitPlötzlich Penner

    13.02.2015, ZEIT ONLINE, Denise Linke

    Wer in Deutschland auf der Straße lebt, ist selbst schuld, oder? Schließlich gibt es ein soziales Netz. Dass es trotzdem fast jeden treffen kann, zeigt Simons Geschichte.

  • Noisli: Kreativ dank Krach

    NoisliKreativ dank Krach

    13.02.2015, DIE ZEIT, Jessica Walker

    Stören laute Kollegen im Büro oder zermürbende Einsamkeit im Home-Office die Konzentration? Die Geräusche-App Noisli verspricht Abhilfe.

  • Arbeitsbedingungen: Apple-Zulieferer zahlen Arbeitern vier Millionen Dollar zurück

    ArbeitsbedingungenApple-Zulieferer zahlen Arbeitern vier Millionen Dollar zurück

    12.02.2015, ZEIT ONLINE

    Für Jobs bei Zuliefererbetrieben von Apple hatten Arbeiter in Asien hohe Vermittlungsgebühren gezahlt. Das Unternehmen hat die umstrittene Praxis nun einstellen lassen.

  • Sabbatical: Wir nennen es keine Arbeit

    SabbaticalWir nennen es keine Arbeit

    12.02.2015, ZEIT ONLINE, Matthias Stolz

    Ein Jahr lang aussetzen und um die Welt reisen – was für ein Stress! Unser Kollege baut ihn ab, indem er für uns arbeitet. Die erste Folge seiner Kolumne kommt aus Tokio.

  • Be My Eyes: Durchblick für alle

    Be My EyesDurchblick für alle

    06.02.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Ist die Milch abgelaufen? Welches Kabel steht unter Strom? Blinde brauchen bei diesen Fragen Hilfe. Die App Be My Eyes vermittelt ihnen kurzerhand das Augenlicht anderer.

  • Autonome Autos: Google macht Uber Konkurrenz

    Autonome AutosGoogle macht Uber Konkurrenz

    03.02.2015, ZEIT ONLINE

    Beide arbeiten bereits an der Entwicklung selbstfahrender Autos. Nun will Google das Taxi-Start-up Uber auch auf dem Gebiet der Vermittlung von Fahrten angreifen.

  • Wir raten abAllzu große Füße

    29.01.2015, DIE ZEIT, Anna-Lena Scholz

    Louis Begley: "Zeig dich, Mörder".

  • iPhone 6: Apple macht mehr Gewinn als jedes Unternehmen zuvor

    iPhone 6Apple macht mehr Gewinn als jedes Unternehmen zuvor

    28.01.2015, ZEIT ONLINE

    Die Geschäftszahlen aus dem vergangenen Quartal sind so gut, dass Apple einen Rekord aufgestellt hat: Der Konzern erwirtschaftete 18 Milliarden Dollar.

  • Messenger: WhatsApp startet Browser-Variante

    MessengerWhatsApp startet Browser-Variante

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    Das Chatprogramm, das bisher nur auf Handys lief, funktioniert nun auch auf dem PC. Alle iPhone-Nutzer bleiben von dem neuen Angebot jedoch ausgeschlossen.

  • Internetzensur: China blockiert VPN-Verbindungen

    InternetzensurChina blockiert VPN-Verbindungen

    26.01.2015, ZEIT ONLINE

    China verschärft die Zensur: Über VPN-Tunnel konnten User bisher Internetsperren umgehen. Das will die Regierung unterbinden und stört diese Verbindungen massiv.

  • Abnehmen: Pegida ist das perfekte Fitnesstraining

    AbnehmenPegida ist das perfekte Fitnesstraining

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Unser Kolumnist nimmt gerne ab. Deshalb betreibt er den deutschen Nationalsport: Demonstrieren mit den allergrößten Fahnen. Am besten geht das in Dresden.

  • Wortschöpfung: Textonym

    WortschöpfungTextonym

    23.01.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    4-2-5-5-6 sind die Zahlen, die ins Handy getippt "Hallo" ergeben. Die Texterkennung macht die Zahlen zum Wort. Im Fall von Textonymen aber ist das komplizierter.

  • Sleepio: Schlafen wie ein Pawlowscher Hund

    SleepioSchlafen wie ein Pawlowscher Hund

    21.01.2015, DIE ZEIT, Jessica Walker

    Abends hinlegen, Augen zu und gut. Klingt einfach – für Menschen mit Schlafstörungen aber ist diese Routine ein Rätsel. Die App Sleepio verspricht professionelle Hilfe.

  • Gute Tipps: Holen Sie sich eine Frikadelle, eine Coke und eine Zigarette!

    Gute TippsHolen Sie sich eine Frikadelle, eine Coke und eine Zigarette!

    11.01.2015, ZEIT ONLINE, Tuvia Tenenbom

    Fürs neue Jahr hat unser Fitnessexperte neun nützliche Ratschläge parat: Essen Sie Buletten, gehen Sie auf Demos und lassen Sie den Quatsch mit den Religionen.

  • Morning: Und plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    MorningUnd plötzlich ist der Morgen aufgeräumter

    09.01.2015, DIE ZEIT, Thorsten Schröder

    Um nach dem Aufstehen auf den neuesten Stand zu kommen, muss man sich erst mal durch Dutzende Apps wühlen. Das wird jetzt anders.

  • 1 second everyday: Leben in Sekundenbruchteilen

    1 second everydayLeben in Sekundenbruchteilen

    03.01.2015, DIE ZEIT, Sebastian Leben

    Wie ist es wohl, wenn das eigene Leben wie ein Film an uns vorbeizieht? Mit der App "1 Second everyday" lässt sich das ausprobieren.

  • Workflow: Weil jeder Tastendruck einer zu viel ist

    WorkflowWeil jeder Tastendruck einer zu viel ist

    19.12.2014, DIE ZEIT, Kim Bode

    Die App "Workflow" verknüpft Arbeitsabläufe auf dem iPhone, für die sonst mehrere Apps und Klicks nötig sind. Klingt praktischer, als es ist.

  • Google-Suchtrends: Die Deutschen suchen nach Threema

    Google-SuchtrendsDie Deutschen suchen nach Threema

    16.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Google hat die meistgesuchten Begriffe des Jahres veröffentlicht. In der Kategorie Technik gehört die App Threema dazu, deren Verschlüsselungsprinzip zum Standard wird.

  • Locadeo: Weihnachten für Stümper

    LocadeoWeihnachten für Stümper

    12.12.2014, DIE ZEIT, Sebastian Leben

    Maßgeschneiderte Geschenke für Freunde und Verwandte sucht die App Locadeo angeblich aus. Aber nicht nur der Vorschlag, der Oma Flüssigeisen zu schenken, macht stutzig.

  • Schadenersatz: Fitnesstracker soll Unfallopfer vor Gericht helfen

    SchadenersatzFitnesstracker soll Unfallopfer vor Gericht helfen

    08.12.2014, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    Eine Kanadierin klagt nach einem Unfall auf Schadenersatz. Um zu beweisen, dass sie körperlich beeinträchtigt ist, trägt sie für mehrere Monate ein Fitbit-Armband.

  • Abonnieren: RSS-Feed