• Schlagwort: 

    Islamismus

  • Frankreich: Thalys-Schütze schaute vor der Tat islamistisches Video

    FrankreichThalys-Schütze schaute vor der Tat islamistisches Video

    25.08.2015, ZEIT ONLINE

    Ermittler werfen dem Angreifer aus dem Thalys-Zug Terrorismus und versuchten Mord vor. Für einen Raubüberfall sei seine Bewaffnung zu stark gewesen.

  • Thalys: Angreifer bestreitet islamistischen Hintergrund

    ThalysAngreifer bestreitet islamistischen Hintergrund

    23.08.2015, ZEIT ONLINE

    Der Mann, der im Thalys-Zug Passagiere attackierte, bestreitet eine islamistische Anschlagsabsicht. Er habe die Passagiere ausrauben wollen, die Waffen habe er gefunden.

  • Islamismus: Wow!

    IslamismusWow!

    19.08.2015, ZEIT ONLINE, Mely Kiyak

    Die Taliban des zerschlagenen Islamischen Emirats Afghanistan finden den "Islamischen Staat" brutal. Moment! Noch einmal. Ganz langsam: Die Taliban finden den IS brutal?

  • Dschihadisten: "Der Rechtsstaat kann nur verlieren"

    Dschihadisten"Der Rechtsstaat kann nur verlieren"

    16.08.2015, ZEIT ONLINE, Florian Gasser

    Mohamed Mahmoud ist ein Star der Islamistenszene. Zum radikalen Märtyrer wurde er im Gefängnis. Ein Dilemma, sagt der Wiener Islamforscher Rüdiger Lohlker.

  • "Islamischer Staat": Mehr als 100 Tote bei Kämpfen in Libyen

    "Islamischer Staat"Mehr als 100 Tote bei Kämpfen in Libyen

    14.08.2015, ZEIT ONLINE

    Die Terrormiliz IS bekämpft in Sirte lokale Stammesangehörige, die sich ihr entgegenstellen. Der libysche Regierungschef spricht von einem Völkermord.

  • IS-Propaganda: Mit aller Brutalität

    IS-PropagandaMit aller Brutalität

    13.08.2015, DIE ZEIT, Florian Gasser

    Wie wichtig ist der Dschihadist Mohamed Mahmoud für die Terrormiliz IS? Laufen Medien Gefahr, zu deren Komplizen zu werden? Fragen an Islamwissenschaftler Behnam T. Said

  • Religion"Erstens: Niemanden verletzen!"

    13.08.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Im Auftrag des US-Außenministers soll er überall dort Vertrauen schaffen, wo die Religion Konflikte befeuert. Der Theologe Shaun Casey über seinen ungewöhnlichen Job.

  • HassFeuer im Kopf

    13.08.2015, DIE ZEIT, Elisabeth Raether

    Ein längst überwunden geglaubtes Gefühl ist wieder da: Der Hass. Oder war er nie weg? Ein Essay

  • Dhaka: Mob tötet religionskritischen Blogger in Bangladesch

    DhakaMob tötet religionskritischen Blogger in Bangladesch

    07.08.2015, ZEIT ONLINE

    Zum vierten Mal in diesem Jahr ist ein religionskritischer Blogger in Bangladesch brutal ermordet worden. Hinter den Morden stecken mutmaßlich radikale Islamisten.

  • Kabul: Mullah Omar, der einflussreiche Unbekannte

    KabulMullah Omar, der einflussreiche Unbekannte

    29.07.2015, ZEIT ONLINE

    Der afghanische Geheimdienst hat den Taliban-Führer für tot erklärt, er soll bereits vor Jahren gestorben sein. Mullah Omar war eine prägende Figur der Islamisten.

  • Terrorismus: "Wir haben Angst, dass unsere Tochter eine  lebende Bombe wird"

    Terrorismus"Wir haben Angst, dass unsere Tochter eine lebende Bombe wird"

    26.07.2015, DIE ZEIT, Adil Yigit

    Seit Juni ist die 16-jährige Merve aus Hamburg verschwunden, vermutlich hat sie sich der Terrororganisation IS angeschlossen. Ein Gespräch mit ihrer Mutter Hülya Ş.

  • Frankreich: Mutmaßlicher Attentäter von Lyon gesteht Tat

    FrankreichMutmaßlicher Attentäter von Lyon gesteht Tat

    28.06.2015, ZEIT ONLINE

    Der am Tatort nahe Lyon festgenommene Yassin S. soll gestanden haben, seinen Chef brutal getötet zu haben. Er war den Ermittlern als Islamist bekannt.

  • Frankreich: Französische Opposition nutzt Attentat für Stimmenfang

    FrankreichFranzösische Opposition nutzt Attentat für Stimmenfang

    26.06.2015, ZEIT ONLINE, Karin Finkenzeller

    Nach dem Attentat auf eine Gasfabrik werfen Rechte und Konservative der Regierung vor, die Sicherheit der Bürger zu gefährden. Es herrscht Misstrauen statt Solidarität.

  • Terrorismus: Rechtsextreme Terroristen größere Bedrohung als Dschihadisten

    TerrorismusRechtsextreme Terroristen größere Bedrohung als Dschihadisten

    24.06.2015, ZEIT ONLINE

    In den USA sind seit dem 11. September 2001 mehr Attentate von rechtsextremen Terroristen als von Dschihadisten verübt worden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie.

  • Wolfgang Huber"Verharmlosen ist falsch"

    11.06.2015, DIE ZEIT, Evelyn Finger

    Der Islam muss sich ebenso wie das Christentum fragen lassen, ob er den Rechtsstaat anerkennt – fordert Wolfgang Huber.

  • Islamismus: Die Liste der 84

    IslamismusDie Liste der 84 Blogger

    23.05.2015, DIE ZEIT, Laura Backes

    In Bangladesch wurden in drei Monaten drei Männer getötet – mit Macheten und Messern. Sie standen auf einer Liste, weil sie für einen islamkritischen Blog schrieben.

  • "Islamischer Staat": Der Junge, der in den Krieg ging

    "Islamischer Staat"Mit Süßigkeiten in den Krieg

    22.05.2015, ZEIT MAGAZIN, Jana Simon

    Samuel, 21, aus Sachsen reiste zum IS nach Syrien. Nach drei Monaten kehrte er zurück. Ist er gefährlich?

  • Elham Manea: "Mohammed ist ja auch mein Prophet"

    Elham Manea"Mohammed ist ja auch mein Prophet"

    22.05.2015, DIE ZEIT, Helene Aecherli

    Als junge Frau flirtete Elham Manea mit dem radikalen Islam. Nun warnt die streitbare Politologin vor den Fundamentalisten. Auch in der Schweiz.

  • Terrorismus: 15 deutsche Dschihadisten kämpfen in Somalia

    Terrorismus15 deutsche Dschihadisten kämpfen in Somalia

    16.05.2015, ZEIT ONLINE

    In den Reihen der Al-Shabaab-Miliz stehen noch mehrere deutsche Kämpfer. Das geht aus einer Anklageschrift der Bundesanwaltschaft gegen sechs Heimkehrer hervor.

  • "Charlie Hebdo"-EhrungIn den Sackgassen der Toleranz

    07.05.2015, DIE ZEIT, Jens Jessen

    Warum zweihundert Schriftsteller in New York gegen die posthume Ehrung der ermordeten Mitarbeiter von "Charlie Hebdo" protestierten.

  • TerrorgefahrDie neue Heldin der Sicherheitsbehörden

    04.05.2015, ZEIT ONLINE, Lisa Caspari

    Die deutschen Sicherheitsbehörden loben eine Baumarkt-Mitarbeiterin, die mit ihrer Aufmerksamkeit einen Anschlag in Hessen verhinderte. Braucht es da noch Überwachung?

  • BNDDe Maizière empört sich über Unterstellungen

    04.05.2015, ZEIT ONLINE

    Der Innenminister weist die Vorwürfe in der BND-NSA-Affäre gegen sich als unberechtigt zurück. BND-Chef Schindler hält die Anschuldigung des Landesverrats für abwegig.

  • Morten StormEin Rocker gegen Al-Kaida

    02.05.2015, DIE ZEIT, Yassin Musharbash

    Er war Dschihadist, dann jagte er Top-Terroristen für die CIA. Später packte er aus. Die unglaubliche Geschichte des Dänen Morten Storm.

  • ReligionskritikDröhnendes Schweigen

    25.04.2015, DIE ZEIT, Volker Weiß

    Früher war Religionskritik die vornehmste aller marxistischen Tugenden. Doch zum Glaubensterror des islamischen Fundamentalismus hat die westliche Linke nichts zu sagen.

  • Islamismus: Bundestag verabschiedet neue Anti-Terror-Gesetze

    IslamismusBundestag verabschiedet neue Anti-Terror-Gesetze

    23.04.2015, ZEIT ONLINE

    Um gewaltbereiten Islamisten die Reise in IS-Gebiete zu erschweren dürfen deutsche Behörden jetzt deren Ausweise einziehen. Bereits der Ausreiseversuch ist strafbar.

  • Abonnieren: RSS-Feed