• Schlagwort: 

    Kinder

  • Einkommensverteilung: Zahl der Kinder in Hartz-IV-Haushalten steigt wieder an

    EinkommensverteilungZahl der Kinder in Hartz-IV-Haushalten steigt wieder an

    18.04.2015, ZEIT ONLINE

    Die Zahl der unter 15-jährigen, die auf Hartz-IV-Leistungen angewiesen sind, steigt wieder. Es sind über 1,6 Millionen Kinder, etwa die Hälfte lebt bei Alleinerziehenden.

  • Juniorstudium: Sehen Seesterne?

    JuniorstudiumWarum die Katze den Spiegel erfand

    16.04.2015, DIE ZEIT, Hans-Joachim Neubauer

    Jede Woche besuchen unsere Autoren eine Vorlesung. Bleistifte spitzen: Wer Physik verstehen will, hört am besten einen Vortrag für Kinder.

  • Boko Haram: Nigerianische Kinder auf der Flucht vor Boko Haram

    Boko HaramNigerianische Kinder auf der Flucht vor Boko Haram

    13.04.2015, ZEIT ONLINE

    Neuesten Zahlen von Unicef zufolge gibt es in Nigeria 800.000 minderjährige Flüchtlinge. Sie versuchen, sich vor der Gewalt der Islamisten in Sicherheit zu bringen.

  • Kindheits-Fotos: Sehnsucht nach dem Idyll

    Kindheits-FotosSehnsucht nach dem Idyll

    05.04.2015, ZEIT ONLINE

    Ein Mädchen verbiegt sich vor dem Spiegel. Indianer spielen im Gras. Ein Handtuch an einem Ast. Fanziska Hauser hat über Jahre spielende Kinder mit der Kamera begleitet.

  • Gesellschaftskritik: Der Coole vor der Schule

    GesellschaftskritikDer Coole vor der Schule

    03.04.2015, ZEIT ONLINE, Tillmann Prüfer

    David Beckham kreist als Helikoptervater stets über dem Leben seiner Kinder. Außer, wenn er in Talkshows sitzt und von seinen Abenteuern als Vater erzählt.

  • Häusliche Gewalt: Geprügelte Kinder werden nicht zwangsläufig zu gewalttätigen Eltern

    Häusliche GewaltGeprügelte Kinder werden nicht zwangsläufig zu gewalttätigen Eltern

    30.03.2015, spektrum.de, Daniela Zeibig

    30 Jahre mit betroffenen Familien zeigen: Gewalt setzt sich oft fort, vor allem sexuelle Übergriffe. Ob dies auffällt, hängt auch davon ab, wen Jugendbehörden beobachten.

  • Erziehung: "So ziehen wir Rotzlöffel heran"

    Erziehung"Familie sollte keine demokratische Institution sein"

    29.03.2015, DIE ZEIT, Jeannette Otto

    Erwachsene stehen nicht mehr füreinander, sondern nur für die Kinder ein. Der schwedische Psychiater David Eberhard sagt, eine liberale Erziehung schade auch den Kindern.

  • "Wallace & Gromit"Charmante Knetfiguren

    26.03.2015, DIE ZEIT, Marcus Rohwetter

    Wallace und Gromit pflegen Spleens, über die Acht- und 80-Jährige lachen. Vor allem aber beflügeln sie die Fantasie.

  • LügenIch war das nicht!

    26.03.2015, DIE ZEIT, Susan Schädlich

    Lügen darf man nicht, das weiß doch jedes Kind. Wieso flunkern wir alle trotzdem jeden Tag – nicht nur am 1. April?

  • Kinder: Raus mit euch!

    KinderRaus mit euch!

    24.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Elisabeth Bauer

    Endlich kann man mit den Kindern wieder vor die Tür gehen. Was man dann mit ihnen macht? Wie wär's mit Grashalmflöten, Vögel raten oder Steine springen lassen?

  • KinderfilmGefährte aus Holz

    19.03.2015, DIE ZEIT, Inge Kutter

    "Mein Freund Knerten" ist ein zeitloser und unaufdringlicher Film über die Macht der Fantasie.

  • Warum funktioniert das nicht?Warum gibt es bei uns keinen einzigen Kinderarzt?

    19.03.2015, DIE ZEIT, Mark Spörrle

    ... fragt Meike Kirsch aus der Neustadt.

  • Marshmallow-Test: Fragen Sie das Marshmallow-Orakel

    Marshmallow-TestFragen Sie das Marshmallow-Orakel

    16.03.2015, ZEIT WISSEN, Kolja Rudzio

    Ein Kind, eine Süßigkeit und eine einfache Aufgabenstellung – mit dem Marshmallow-Experiment sagt der Psychologe Walter Mischel Karrierechancen und Lebensglück voraus.

  • Frauentag: Gebären zwischen zwei Meetings

    FrauentagGebären zwischen zwei Meetings

    08.03.2015, TAGESSPIEGEL, Astrid Herbold

    Ich kann Gendertheorien rückwärts im Schlaf singen. Aber das hilft mir nicht, wenn das Kind krank ist und eine Abgabe drängt. Eine Bilanz nach 41 Jahren Feminismus.

  • Harald Martenstein: Über die Fortschritte der Spielwarenindustrie

    Harald MartensteinDas politische Spielzeug

    06.03.2015, ZEIT MAGAZIN, Harald Martenstein

    Das Spielzeug von Harald Martensteins Sohn spricht. Dieser Pinguin formuliert besser als manch ein Talkshowgast. Er hätte bestimmt etwas zur EU-Rettungspolitik zu sagen.

  • BücherpiratenSchreibt selber!

    05.03.2015, DIE ZEIT, Judith Scholter

    Noch nie vom Ungulu gehört? Kein Wunder: Das Wort ist gerade erst erfunden worden. Von den Bücherpiraten in Lübeck, die Wörter und Geschichten entern.

  • Kindererziehung: Wider die Wutmütter

    KindererziehungWider die Wutmütter

    27.02.2015, DIE ZEIT, Christiane Florin

    Familie ist für viele Frauen heute vor allem eines: Improvisation. Das ist anstrengend. Und dann das: Die meiste Kritik an Müttern kommt von anderen Müttern. Warum nur?

  • KinderfilmWas ist schon normal?

    26.02.2015, DIE ZEIT, Götz Hamann

    Immer bei Vollmond wird der siebenjährige Alfie zum Werwolf. Ein warmherziger Film über die Frage, wer man ist und wie man sein will.

  • KinderfilmEin Sommer ohne Erwachsene

    26.02.2015, DIE ZEIT, Hella Kemper

    "Wir Kinder aus Bullerbü" ist eine Zeitreise ins Schweden vor 100 Jahren und in Astrid Lindgrens Kindheit.

  • Masern: Impfen ja, zwingen nein

    MasernImpfen ja, zwingen nein

    25.02.2015, ZEIT ONLINE, Dagny Lüdemann

    Wer sich und seine Kinder nicht gegen die Masern impfen lässt, gefährdet die Gesundheit aller. Aber das rechtfertigt nicht, die Freiheit jedes Bürgers zu beschneiden.

  • Videos: YouTube buhlt um Kleinkinder

    VideosYouTube buhlt um Kleinkinder

    23.02.2015, ZEIT ONLINE, Patrick Beuth

    YouTube Kids heißt eine neue App der Google-Tochter, die nur kindgerechte Videos zeigt. Dass es sie sogar für Apple-Geräte gibt, zeigt, wie umkämpft die Zielgruppe ist.

  • Rente: Von wegen verbrecherisch

    RenteUnsere Rente ist sicher

    14.02.2015, DIE ZEIT, Ernst Niemeier

    Die Riester-Reform war ein Fehler, aber grundsätzlich funktioniert unser umlagefinanziertes Rentensystem. Solange die Politik keine Fehlentscheidungen trifft.

  • Wortschöpfung: Supertwins

    WortschöpfungSupertwins

    13.02.2015, ZEIT ONLINE, Stefan Schmitt

    Im angelsächsischen Sprachraum macht sich ein ebenso charmanter wie simpler Begriff breit. Er umschreibt ganz pragmatisch seltenen Nachwuchs.

  • Papst Franziskus: Die Mär vom Heiligen Opi

    Papst FranziskusDie Mär vom Heiligen Opi

    06.02.2015, ZEIT ONLINE, Christiane Florin

    Franziskus gilt als umsichtig und kinderlieb, doch nun gibt er schlagenden Vätern seinen Segen. Wieso das? Der Papst ist für Zucht und Ordnung in Familien.

  • Die großen Fragen der LiebeMuss er seinem Kind sagen, dass er eine Freundin hat?

    05.02.2015, ZEIT MAGAZIN, Wolfgang Schmidbauer

    Jede Woche beantwortet unser Paartherapeut eine große Frage der Liebe. Diesmal: Muss er seinem Kind sagen, dass er eine Freundin hat?

  • Abonnieren: RSS-Feed